Ergebnisse in Samsung Solid State Drives

1-25 von 2.678

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Hochperformante Samsung Solid State Drives als Bootdevice

Die Festplatte ist eines der wichtigsten Bauteile, die sich im Innenleben eines PCs oder eines Notebooks befinden. Hier liegt in den meisten Fällen das Betriebssystem, das gebooted wird. Auch sämtliche installierten Programme werden auf der Festplatte gespeichert, ebenso wie alle Bilder und Musik, die sich auf dem Rechner befindet. Die Festplatte ist somit das zentrale Datenlager im Innenleben der Rechner und bewahren die Daten für den Benutzer auf. Je nach Art der Benutzung des Rechners wird also Wert auf eine hohe Kapazität oder eine hohe Performance gelegt. In Sachen Schnelligkeit sind beispielsweise SSDs unübertroffen. Gerade die Samsung SSDs haben sich hier besonders hervor getan.

Wo liegen die Vorteile der Samsung Solid State Drives?

Normale Festplatten, die meistens als HDDs bezeichnet werden, bestehen aus rotierenden Scheiben, die magnetisiert und von einem mechanischen Schreib-/Lesekopf ausgelesen werden. SSDs, also Solid State Drives hingegen, fungieren als Halbleiterbausteine wie der Arbeitsspeicher eines PCs, sie werden also elektrisch beschrieben. Somit sind die Daten durch den Wegfall eines mechanischen Lesevorgangs deutlich schneller verfügbar, was die Performance beim Zugriff auf die SSD deutlich erhöht. Eine SSD als Bootdevice startet den Rechner also signifikant schneller als sein Pendant, die HDD. Weiterhin sind SSDs deutlich robuster gegen Stöße, Störeinflüsse und mechanische Einwirkung, da sich keine beweglichen Teile darin befinden, die aneinander schrammen können. Ein weiterer Vorteil liegt in der deutlich reduzierten Lautstärke beim Lesen und Schreiben, SSDs sind praktisch auch unter Volllast nicht zu hören, was sie zu einer cleveren Alternative im stillen Arbeitszimmer macht.

Welche Bauformen weisen SSDs auf?

Solid State Drives von Samsung gibt es sowohl als interne Computer-Festplatte, wie auch als externe Computer-Festplatte. Intern wird sie dabei rein über S-ATA angeschlossen, da der alte IDE-Standard von SSDs nicht mehr unterstützt wird. Externe Platten werden entweder über USB oder über eS-ATA, also externes S-ATA angesteuert. Auf eBay finden sich zahlreiche Angebote hochperformanter Samsung Solid State Drives.

Ihre Meinung - opens in new window or tab