Ergebnisse in Pumpen für Teiche, Bachläufe und Brunnen

1-25 von 9.879

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Ratgeber

Informationen zu Teichpumpen

Die richtige Teichpumpe – Mehr Sauberkeit für das Herz Ihres Gartens

Ein Teich bereichert das Gesamtbild eines jeden Gartens. Dennoch bedarf ein Gartenteich auch einiger Pflege. Durch Laub, Schwimmpflanzen und Tiere ist das Teichwasser konstanten Verunreinigungsfaktoren ausgesetzt. Eine leistungsstarke Teichpumpe ist die Lösung. Die Teichpumpe bewegt das gesamte Teichwasser und sorgt für eine ausreichende Sauerstoffzufuhr. Erst so werden die Verunreinigungen zum Filter gepumpt und das Wasser gereinigt. Dadurch wird verhindert, dass sich Schmutzpartikel zu Schadstoffen umwandeln. Hochwertige Teichpumpen sorgen daher für eine gute Wasserqualität und sind zudem in der Lage, den Reinigungsbedarf zu reduzieren.

So funktioniert die Teichpumpe

Eine moderne Teichpumpe besteht in den meisten Fällen aus einem Elektromotor, einer Pumpkammer und einem Rotor. Als Rotoren werden für gewöhnlich Propeller benutzt. Diese benötigen nicht viel Wartung und kommen besonders gut mit verschmutzen Wasser zurecht. Oft verhindert ein siebartiges Gehäuse, dass grober Schmutz, Kleintiere und Fische in die Ansaugleitung gelangen können. Teichpumpen werden mit oder ohne Filter angeboten. Ohne Filter sorgt die Pumpe für die notwendige Wasserzirkulation. Eine Filterpumpe hat zudem die Funktion, das Wasser mithilfe verschiedener Filtertechniken gezielt von Verunreinigungen zu befreien.

Sonnenenergie nutzen: Solarpumpen

Eine besonders umweltbewusste Lösung sind solarbetriebene Teichpumpen. Durch die Einspeisung von direktem Sonnenlicht in einen Akku wird die Solarpumpe mit Energie versorgt. Dabei lädt sich der Akku-Speicher so stark auf, dass er den Betrieb der Pumpe auch zu dunkleren Tageszeiten gewährleistet. Bei den meisten Solarpumpen handelt es sich um Hybridmodelle. So kann die Stromversorgung im Notfall auch durch einen externen Anschluss sichergestellt werden. In erster Linie sorgt bei einer Solarpumpe aber bereits das mitgelieferte Solarmodul für eine energiesparende und äußerst effiziente Funktionsweise.

Leben im Gartenteich: Wasserspielpumpen

Wasserspielpumpen bringen Leben in Ihr Gartenreich. Im Gegensatz zu Filterpumpen und Bachlaufpumpen wird das Wasser durch ein Teleskoprohr mit voller Kraft nach oben befördert. Neben dem wichtigen Zirkulationseffekt kommt es dabei zu einem sehenswerten Wasserspiel, das Sie besonders zur heißen Jahreszeit begeistern wird. Mit Hilfe einer Wasserspielpumpe wird Ihr Teich wunderschöne Kaskaden, Wasserglocken oder Wasserkelche hervorbringen.

Pflege und Wartung

Rechtzeitig vor Wintereinbruch sollte die Teichpumpe abgestellt und zur Lagerung entnommen werden. Gefrierendes Wasser dehnt sich aus und kann in Kontakt mit der Pumpe einen so hohen Druck entwickeln, dass der Propeller verbogen wird. Bei Pumpen mit Schwammfilter kann der Schwamm aus dem Gehäuse entnommen und über dem Teichwasser ausgedrückt werden. Generell hält sich der Reinigungsaufwand bei Teichpumpen in Grenzen.