Ergebnisse in Gymnastikbälle

1-25 von 4.644

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Ratgeber

Gymnastikbälle - sanft und effektiv trainieren

Gymnastikbälle sind vielseitige Fitnessgeräte, die man nicht ausschließlich in der Schwangerschaftsgymnastik oder bei der Reha einsetzt. Die verschiedenen Übungen stärken die Bauch- und Rückenmuskulatur und verbessern gleichzeitig die Koordinationsfähigkeit und den Gleichgewichtssinn. Die bunten, aufblasbaren Bälle aus Kunststoff sind ebenso unter den Begriffen Pezziball, Yogaball oder Fitnessball bekannt. Ihre elastische Hülle ist extrem belastbar. Gymnastikbälle für Ihr Training und sonstige Kleingeräte & Zubehör für Ihre Fitness finden Sie bei eBay.

Was ist beim Kauf zu beachten?

Außerordentlich wichtig ist die richtige Größe. Bei zu großen Bällen steigt die Unfallgefahr und bei zu kleinen Bällen bleibt der Trainingseffekt aus. Bei einer Körpergröße bis 1,40 Meter sollte der Ball einen Durchmesser von 45 cm haben, bei einer Größe bis 1,55 Meter einen Durchmesser von 55 cm. Ein Durchmesser von 65 cm ist passend für alle, die 1,55 bis 1,75 Meter groß sind. Wer bis zu 1,85 Meter groß ist, benötigt einen Ball mit 75 cm Durchmesser und wer über 1,90 Meter groß ist, sollte einen Ball mit einem Durchmesser von 85 cm wählen. Beim Material ist es ratsam, auf Bälle ohne Schadstoffe, wie beispielsweise Weichmacher, zu achten. Die Prüfzeichen dienen hier als Orientierungshilfe. Eventuell enthaltene Schadstoffe nimmt man im Verlauf des Trainings über die Haut auf. Den optimalen Schutz vor dem Platzen bieten Gymnastikbälle mit einem Anti-Burst-System. Diese haben eine dickere Hülle und bestehen ebenfalls aus elastischerem Kunststoff.

Wie beginnt man das Training?

Zunächst ist es wichtig, den Ball aufzublasen - im Idealfall mit einer guten Luftpumpe. Anschließend beginnen Sie mit den Übungen. Der Gymnastikball eignet sich ebenfalls für Ungeübte und trainiert optimal die verschiedenen Muskelpartien. Zahlreiche Übungsbeispiele finden Sie im Internet und oftmals ebenso auf einem entsprechenden Faltblatt, das dem Ball beigelegt ist. Außerordentlich empfehlenswert sind Übungsvideos, wie es sie bei YouTube gibt. Diese veranschaulichen die Übungen detailliert zum Nachahmen, was Fehlhaltungen vorbeugt.