Ergebnisse in Fluorocarbon-Schnüre für den Angelsport

1-25 von 1.859

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Fluorocarbon-Angelschnur mit funktionalen Eigenschaften

Fluorocarbon Schnüre bringen eine Reihe von Materialeigenschaften mit, die für das Angeln auf hohem Niveau von großem Vorteil sind. Eine Fluorocarbon Angelschnur ist zum Beispiel besonders reißfest und lässt Sie damit selbst in brenzligen Situationen nicht im Stich. Fluorocarbon besitzt eine nur sehr geringe Wasseraufnahme, im Wasser verändern sich also wichtige Eigenschaften wie die Geschmeidigkeit oder das Dehnverhalten der Schnur gegenüber Trockenbedingungen fast gar nicht.

Passende Schnüre für jeden Angelbedarf

Mit einer Fluorocarbon Angelschnur sind Sie für jeden Angelausflug gerüstet. Die Hersteller entsprechender Produkte bieten die Schnüre auf Rollen mit zum Beispiel 50, 100 oder über 200 m Länge an. Entscheiden Sie sich für eine Rolle, mit der Sie Ihre Angelrute während der geplanten Angelsaison gut bestücken können.

Fluorocarbon-Angelschnüre mit hoher Knotenfestigkeit

Einer der Vorteile einer Fluorocarbon Angelschnur besteht in der hohen Knotenfestigkeit. Jedes Seil, in das ein Knoten gemacht wird, leidet unter einer verringerten Zugfestigkeit am oder im Knoten. Fluorocarbon minimiert diesen Nachteil und bietet auch mit Knoten eine immens hohe Zugfestigkeit der Angelschnur. Damit sind diese Produkte für den professionellen Einsatz hervorragend geeignet. Die Tragkraft des Seils hängt wiederum von dessen Dicke ab: Verfügbar sind zum Beispiel Produkte mit 0,161 bis 0,382 mm. Schnüre mit solchen Werten besitzen in der Praxis eine Tragkraft von 3,8 bis etwa 14,7 kg.

Weitere Materialeigenschaften und Vorteile

Für das Angeln sind vor allem Schnüre geeignet, die im Wasser kaum oder bestenfalls gar nicht zu erkennen sind. Fluorocarbon ist ein hochtransparentes Material und eignet sich damit in dieser Hinsicht ebenfalls hervorragend für die Herstellung von Angelschnüren. Entscheiden Sie sich für eine Fluorocarbon Angelschnur, die zum Beispiel die Bezeichnung ultraclear trägt.