Ergebnisse in Antike Spazierstöcke

1-25 von 3.624

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Ratgeber

Antike Spazierstöcke - Großvaters Begleiter über Stock und Stein

In vergangenen Epochen gehörten sie zum guten Ton und Sonntagsoutfit wie Hut und Handschuhe. Antike Spazierstöcke präsentieren den Hauch des Besonderen und Exklusiven. Sie waren stets mit dabei, wenn ein Herr am sonnigen Wochenende die junge Dame aus der Nachbarschaft zu einem züchtigen Spaziergang einlud. Das Bild debattierender Honoratioren im Stadtpark ist ganz eng verbunden mit den stützenden Accessoires aus Holz oder Metall. Dabei waren die Stöcke keineswegs nur älteren Herrschaften vorbehalten. Wer heute ein Augenmerk bei eBay auf solch begehrte Sammelstücke lenkt, hat meist ein Faible für die gute alte Zeit.

Nach welchen Kriterien lassen sich antike Spazierstöcke unterscheiden?

Zum einen bildet das Alter des einstigen Statussymbols einen entscheidenden Fakt, zum anderen unterscheiden sich die Stöcke durch die verarbeiteten Materialien. Ähnlich wie Fächer und Sonnenschirme der Damen, prägten die Wander- und Spazierstöcke das Straßenbild um die Jahrhundertwende vom 19. ins 20. Jahrhundert. Weiterer Punkt ist die kulturelle Herkunft. Denn nicht nur in Europa gehörten antike Spazierstöcke zum guten Ton. Entsprechend des Ursprungslandes verändern sich bisweilen auch die verarbeiteten Materialien wie exotisches Elfenbein, Kristalle oder Edelsteine. Seit vielen Jahrzehnten begeistern sich Fans für Spazierstöcke aus rund über drei Jahrhunderten Stock-Kultur.

Was macht antike Spazierstöcke wertvoll für Sammler?

Wie überall gilt: Je umfangreicher, aber auch spezieller eine Sammlung, umso wertvoller wird sie geschätzt. Sammelgebiete erstrecken sich über einzelne Epochen wie beispielsweise die Mitte des 19. Jahrhunderts. Aber auch Materialien wie Silber und Elfenbein bilden Grundlagen für eine Sammelleidenschaft. Antike Spazierstöcke zeigen sich häufig geprägt durch figürlich gestaltete Knäufe. Tiere, Menschen oder Pflanzenmotive geben die Vorbilder für diese, einst hoch angesehene, Handwerkskunst der Stockmacher. Ob nun Ärztestock in Form eines Schlangen-verzierten Äskulapstab, ein Spazierstock mit landestypischen Emaille-Einlagen im Silbergriff oder edler Stab mit Lapislazuli Cabochon - je ausgefallener, desto besser. Letztendlich entscheiden jedoch Alter und Material über den Sammlerwert.