Ergebnisse in 1800-1899 Figürliche Malerei-Reproduktionen aus Büttenpapier

1-9 von 9

  • FRIEDRICH GAUERMANN FELSENPARTIE 1831 FAKSIMILE 34 auf Büttenpapier Landschaft

    Friedrich Gauermann war ein sehr populärer Landschaftsmaler der Biedermeier-Zeit. Dadurch gelang es ihm, einen neuartigen Wiener Landschaftsnaturalismus zu begründen. Bis in die 40er Jahre erhielt er von der Wiener Aristokratie (Fürst Metternich, Schwarzenberg, Liechtenstein) zahlreiche Aufträge für Bilder dieser Art, an denen er auch hervorragend verdiente.
    EUR 19,80
    EUR 6,80 Versand
  • Tyrolia Tirol Schmid 1890 Holzschnitt coloriert K&K 4 Faksimile auf Büttenpapier

    Mathias Schmid kam 1853 nach München zu einem Vergolder und blieb dort drei Jahre, worauf er die Akademie besuchte. Anfangs widmete er sich der religiösen Malerei, fand aber erst den richtigen Boden für sein Talent, als er nach mannigfachen Schicksalen 1869 in die Schule Pilotys trat.
    EUR 19,80
    EUR 6,80 Versand
  • König Ludwig II. von Bayern Faksimile nach Original von 1880 auf Büttenpapier 13

    Das Brustbild zeigt Ludwig II. in blauroter Offziersuniform. Er trägt unter anderen den Hubertusritterorden und den Georgiritterorden. Falls Sie das Bild gerahmt haben wollen, biete ich Ihnen einen Rahmen aus einer handvergoldeten Massivholzleiste, die aufwändig antikisiert worden ist, an.
    EUR 19,80
    EUR 6,80 Versand
  • Landecker Häuser um 1870 von Franz Defregger Faksimile 20 auf Büttenpapier

    Am 8. Juli 1865 kehrte er nach München zurück und arbeitete an Entwürfen. Rasch wurden seine Gemälde zu einem Publikumserfolg, und er wurde von 1878-1910 Professor der Historienmalerei in der Komponierklasse der Münchener Kunstakademie.
    EUR 19,80
    EUR 6,80 Versand
  • Uniformen Königreich Sachsen 1810 Reiter Pferd Faksimile 35 auf Büttenpapier

    Falls Sie das Bild gerahmt haben wollen, biete ich Ihnen einen Rahmen aus einer handvergoldeten Massivholzleiste, die aufwändig antikisiert worden ist, an. Diese wurde 1810 neu eingeführt. Der hochwertige Reprint im 6FarbenGicleedruck auf 200g Büttenpapier hat das Blattformat von 30 x 42 cm.
    EUR 19,80
    EUR 6,80 Versand
  • Familie Storch mit Frosch Faksimile n. Lithographie 1880 Kxz 31 auf Büttenpapier

    Adebar ist der Märchenname für den Storch. Aber auch bei Geburten ist der Storch ein Thema. In meiner Kindheit hat der Storch noch die Kinder gebracht. Falls Sie das Bild gerahmt haben wollen, biete ich Ihnen einen Rahmen aus einer handvergoldeten Massivholzleiste, die aufwändig antikisiert worden ist, an.
    EUR 19,80
    EUR 6,80 Versand
  • Kaiser Wilhelm II. Portrait 1888 Faksimile nach Lithographie 8 auf Büttenpapier

    Die dreißigjährige Regentschaft Wilhelms II. (von 1888 bis 1918) wird als die wilhelminische Epoche Deutschlands bezeichnet. Herausragende Merkmale waren das Streben des Kaisers nach nationalem Prestige und die Versuche, das Reich in den Rang einer Weltmacht zu erheben.
    EUR 19,80
    oder Preisvorschlag
    EUR 6,80 Versand
  • FRIEDRICH GAUERMANN HIRTENSZENE um 1826 KUH ZIEGE FAKSIMILE 37 auf Büttenpapier

    Friedrich Gauermann war ein sehr populärer Landschaftsmaler der Biedermeier-Zeit. Dadurch gelang es ihm, einen neuartigen Wiener Landschaftsnaturalismus zu begründen. Bis in die 40er Jahre erhielt er von der Wiener Aristokratie (Fürst Metternich, Schwarzenberg, Liechtenstein) zahlreiche Aufträge für Bilder dieser Art, an denen er auch hervorragend verdiente.
    EUR 19,80
    EUR 6,80 Versand
  • Ludwig I. König von Bayern Lithographie von 1825 Faksimile 12 auf Büttenpapier

    Nachdem die Tänzerin Lola versuchte, die Minister durch Tanzbälle zu beeindrucken und die Minister diese boykottierten, entließ Ludwig diese aus seinen Diensten. Lola schrieb sich in eine genehmigte Studentenverbindung ein und hetzte die Studenten gegen Ludwig auf.
    EUR 19,80
    EUR 6,80 Versand

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.