eBay
  • WOW! Angebote
  • Jetzt shoppen
Zurück zur vorhergehenden Seite
Nikon Nikkor 50 mm F/1.8 D AF Objektiv
Foto bereitgestellt von #M#.Dieses Produktfoto wurde vom hier genannten Community-Mitglied bereitgestellt.

Testberichte und Recherche

Testberichte von Kunden

Durchschnittliche Bewertung auf der Basis von 23 Testberichten

100%

Kunden empfehlen dieses Produkt

Testbericht schreibenTestbericht schreibenTestbericht schreiben

Bewertungsverteilung

Bewertung der Funktionen

  • Bildqualitt
  • Größe / Gewicht
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
Sortieren nach:Beste ErgebnisseNeuesteBeliebt

4-Sterne-Berichte werden angezeigt

Erstellt: 22.08.10

Gutes 50mm Objektiv

Das Objektiv habe ich mir für meine Nikon D60 gekauft. In einem Buch, das diese Kamera vorstellte wurde dieses Objektiv als besonders gut geeignet für die Porträtfotografie empfohlen. U. a. für diesen Zweck wollte ich dieses Objektiv auch verwenden.

Darüber hinaus läßt sich die Blende dieses Objektiv sehr weit öffnen (F 1.8). Schärfenuntiefen lassen sich so besser erziehlen. Tatsächlich ist es so, daß z. B. der Vordergrund scharf gestellt werden kann wärend der Hintergrund mehr oder weniger leicht verschwommen dargestellt wird. Umgekehr genauso. Mehr Kreativität beim Fotografieren ist somit möglich.

So habe ich durch einen Gitterzaun hindurch fotografiert. Die Streben des Zaunes sind ca. 5 mm im Durchmesser. Auf ein Objekt ca. 10 m hinter dem Objektiv habe ich mit der kleinsten Blendenzahl F1.8 scharf gestellt. Der Zaun war später nicht mehr auf dem Bild zu sehen.

Ebenfalls eignet sich das Objektiv bei etwas schlechteren Lichtverhältnissen in Innenräumen. Hier kann man auch ohne Blitz zu einem guten Ergebnis kommen wenn die künstliche Aufhellung nicht gewünscht ist.

Nachteil dieses Objektivs ist der nicht vorhandene fehlende Motor. Da die Nikon D60, (wie die D40, D40x, D3000, D5000) keinen eigenen Motor im Gehäuse hat, ist die Fokussierung mittels Autofokus nicht möglich. Man muß hier manuell fokussieren.

Dies wußte ich aber auch schon vor dem Kauf, so daß ich dies nicht als Nachteil empfinde. Gerade bei diesen kreativen Möglichkeiten ist der Autofokus nicht unbedingt notwendig und eher störend.

Grüße

srogm

4 von 4 Lesern fand/en diesen Testbericht hilfreich. Fanden Sie diesen Testbericht hilfreich? Ja | Nein

Kontextuelle Hilfe öffnet sich (Beginn des Layers)
Kontextuelle Hilfe schließt sich (Ende des Layers)