Dieses Angebot wurde beendet. Der Verkäufer hat diesen oder einen gleichartigen Artikel wiedereingestellt.

 
Versand nach:
Lieferung:
 
Versand nach:

Details zu  Tomatensamen - suchen Sie Ihre Sorten selbst aus! L-Z

Tomatensamen - suchen Sie Ihre Sorten selbst aus! L-Z Originalangebot aufrufen
Tomatensamen-suchen-Sie-Ihre-Sorten-selbst-aus-L-Z
Item Ended
Artikelzustand:
--Keine Angabe
Beendet:
11. Jan. 2014 21:30:43 MEZ
Preis:
EUR 1,30
[
Übersicht:
]
Versand:
EUR 1,00 Standardversand | Weitere Details
Artikelstandort:
Hamburg, Deutschland

Beschreibung

eBay-Artikelnummer:
161178530314
Der Verkäufer ist für dieses Angebot verantwortlich.

Artikelmerkmale

Pflanzenart:

Nutzpflanze

Anzahl der Samen/Zwiebeln:

Bis 10


Als begeisterter Sammler und Hobbyzüchter von traditionellen, in- und ausländischen Tomatensorten möchte ich dazu beitragen, dass die alten Sorten nicht in Vergessenheit geraten. Diese Gefahr besteht, denn durch die komplexen Zulassungsvorschriften verschwinden immer mehr historische Sorten im gewerblichen Handel und übrig bleibt nur noch das von der Industrie entwickelte Hybrid-Saatgut. Diese F1-Hybriden, deren Samen nicht für eine sortenreine Weiterzucht geeignet sind, führen zu einer deutlichen Verarmung der Sortenvielfalt und zu einer immer stärker werdenden Abhängigkeit von den Saatgut-Konzernen.

Von einigen der traditionellen, samenechten Sorten kann ich Portionen mit jeweils mindestens 10 Korn anbieten. 'Samenecht’ heißt in diesem Zusammenhang, dass Sie die Samenkörner, die in der Tomate enthalten sind, ernten und im Folgejahr aussäen können. Aber wer will schon jedes Jahr dieselben Sorten ;-))
Wenn Sie Tomaten ausprobieren möchten, die keine Ähnlichkeit mit den gleichförmigen und geschmacklosen Supermartktfrüchten haben, dann sollten Sie es einmal mit einigen der nachfolgend aufgeführten Sorten versuchen. Bieten Sie aber bitte nicht, wenn Sie industriell erzeugtes Saatgut mit Keimgarantie und/oder Pflanzen mit genormten Früchten erwarten; kaufen Sie in dem Fall besser bei einem Discounter Ihres Vertrauens.


Der Preis gilt für eine Sorte, d.h. wenn Sie mehr Portionen möchten, verändern Sie bitte auch die Stückzahl; der von Ihnen zu zahlende Betrag ergibt sich aus Menge x Preis.
Bitte teilen Sie mir nach Kauf Ihre Sortenwahl mit.


Noch ein kurzer Hinweis: Zur Vermeidung von Konflikten mit den Sortenzulassungsvorschriften, gebe ich die angebotenen Sorten ausdrücklich und ausschließlich als Sammelobjekt bzw. zur Anzucht von Zierpflanzen an Endverbraucher ab. Tomat Domat Tomato Tomata Tomaat Tomateiro Tomatete Tomaatti Paradeiser Pomodoro Pomodori Pomidor Paradicsom 01.2010

T141

Landry's Russian

Eine kanadische, sehr produktive Fleischtomate, die von russischen Einwanderern mitgebracht wurde. Es ist eine mittelgroße, aber kräftige Pflanze mit aromatischen, hellroten Früchten, die sehr gut lagerfähig sind. Die Pflanze braucht eine Stütze und sollte auch regelmäßig ausgegeizt werden.

T063

Large Red Cherry

Eine sehr reichtragende Kirschtomate die bestens für die Kübelkultur aber auch für´s Freiland geeignet ist. Die etwas größeren, außerordentlich süßen Früchte mit einem Gewicht von ca. 30 g hängen an langen Rispen. Diese Sorte zeichnet sich durch ihre Produktivität aus.

T425

Latah

Eine frühreifende, sehr robuste Sorte, die aus Idaho, USA, stammt und nach einem dortigen Fluss benannt wurde. Die etwa 70 g schweren, roten Früchte haben die Form einer kleinen, flachen Fleischtomate.

T088

Legend

Eine gegenüber Krautfäule außerordentlich widerstandsfähige Buschtomate aus den USA, die leuchtend rote, runde, etwas abgeflachte Früchte trägt. Die Tomaten reifen sehr früh und haben einen fruchtigen Geschmack. Die Pflanzen können auch gut im Kübel kultiviert werden.

T668

Lel

Eine robuste und produktive Buschtomate mit länglichen, roten Früchten, die ein Gewicht von rd. 80g erreichen. Sie haben ein relativ festes Fruchtfleisch, so dass sie gut gelagert und transportiert werden können. Die Pflanzen werden nicht höher als 50cm und bieten sich daher für die Topf-/ Kübelkultur an.

T480

Lemon Drop

Eine sehr robuste Cocktailtomate aus Florida mit 15-30g schweren, gelben Früchten. Sie haben ein ausgewogenes Verhältnis von Säure und Süße. Eine Sorte, die auch bei regnerisch-kaltem Wetter noch gute Erträge liefert.

T494

Lemon Plum

Eine Stabtomate aus Russland, die sehr dekorative, interessante, etwa 60g schwere Früchte trägt. Sie haben eine verblüffende Ähnlichkeit in Bezug auf Fruchtform und –farbe mit Zitronen. Die Pflanzen sollten gestutzt werden, da schon der 1. Fruchtstand ausreichend Früchte bringt.

T574

Liguria

Eine Stabtomate mit birnen- bzw. beutelförmigen Früchten, die ein Gewicht von 300g erreichen können. Sie sind sehr wohlschmeckend und sowohl für den Frischgenuss als auch zur Weiterverarbeitung in der Küche geegnet. Die Pflanzen müssen schon aufgrund des Gewichts der Früchte abgestützt werden.

T614

Lilac

Eine Stabtomate mit rotbraunen, ovalrunden Früchten, die etwa 150g schwer werden. Das Fruchtfleisch ist außerordentlich saftig und zart mit einem sehr aromatischen Geschmack.

T142

Lime Green Salad

Eine ungewöhnliche Tomatensorte, die sehr zierlich wächst, aber dennoch eine Vielzahl von ca. 100 g schweren Früchten trägt. Das Fruchtfleisch hat eine grüngelbe Farbe, ist außerordentlich saftig und hat einen würzig-aromatischen Geschmack. Die Pflanze eignet sich sehr gut als Topf- bzw. Kübelpflanze.

T268

Limmony

Eine ca. 1,70 m hoch werdende Fleischtomate aus Russland, die große, gelbe Früchte trägt. Die Tomaten erreichen ein Gewicht von rd. 400 g und haben ein ausgezeichnetes Aroma, das ein wenig an Zitronen erinnert.

T187

Lithuanian

Eine Fleischtomate aus dem Baltikum, die mit ihrem bizarrem Aussehen sehr an die Sorte ‚Zahnrad’ erinnert. Die tief gefurchten Früchte können bis zu 500 g schwer werden und eignen sich sowohl für den Frischverzehr als auch für die Weiterverarbeitung.

T669

Liza

Eine Buschtomate, die um 1m hoch wird. Die Pflanzen tragen rote, ovale, etwas kantige Früchte mit einem Gewicht von rd. 100g. Sie sind sehr aromatisch und eignen sich sehr gut als Schnitttomaten.

T670

Ljana

Eine produktive, etwa 120cm hohe Stabtomate mit runden, oben leicht kantigen roten Früchten, die schon sehr früh reifen. Die Tomaten werden 70-80g schwer und haben einen angenehm süßen Geschmack.

T349

Lollipop

Eine sehr produktive Cherrytomate, die nicht nur wohlschmeckende, sondern auch noch interessant aussehende Früchte trägt. Die wachsen in Trauben von bis zu zehn Tomaten heran. Die blaßgelben, leicht transparenten Früchte haben ein süßes, fruchtiges Aroma mit einer eher säuerlichen Note. Die robusten Pflanzen tragen unermüdlich bis zum ersten Frost.

T308

Long Tom

Eine Pasta-Tomate aus Pennsylvania, deren Ursprung aber vermutlich in Italien liegt. Sie trägt rote, 12 cm lange Früchte mit 5 cm Durchmesser, die ganz wenig Samen enthalten. Aufgrund des festen Fruchtfleisches und des süßen Geschmacks sind die Früchte nicht nur für Pasta geeignet, sondern geben auch eine sehr gute Salattomate ab.

T633

Longkeeper Gold

Eine relativ spät reifende Stabtomate, die goldgelbe Früchte mit einem Gewicht von rd. 250g trägt. Vor dem ersten Frost geerntet, können sie ohne Geschmacksverlust dunkel und kühl mehrere Wochen gelagert werden.

T228

Longkeeper

Eine mittelgroße Stabtomate mit einer Wuchshöhe von rd. 75 cm. Sie trägt orangerote, etwa 150 g schwere Früchte, deren Besonderheit, der Sortenname verrät es bereits, die lange Lagerfähigkeit ist. Im Herbst geerntete, unbeschädigte Früchte können bis zu 3 Monaten aufbewahrt werden.

T543

L. pimpinellifolium

Eine Wildtomate mit kleinen, hartschaligen, gelben Früchten, die kaum die Größe von Kirschen erreichen. Eine Pflanze, die am besten am Spalier mehrtriebig gezogen wird, trägt Massen der kleinen Naschtomaten.

T419

Ludovik XVII
(Людовик XVII)

Eine Buschtomate aus Russland, die sehr kompakt wächst und nur rd. 100cm hoch wird. Die birnenförmigen Früchte färben sich rotorange und bringen ein Gewicht von 50-60 g auf die Waage. Die Pflanzen lassen sich sehr gut im Kübel kultivieren.

T311

Macero II

Eine sehr produktive und frühe Stabtomate mit großen, langezogenen, birnenförmigen Früchten. Die roten Tomaten haben eine relative dicke Haut und eignen sich sehr gut für den Salat, werden aber auch häufig für Saucen und als Tomatenmark verwendet.

T415

Madara

Eine Cherrytomate mit leuchtend gelben, kirschgroßen Früchten, die zwar etwas platzanfällig sind, aber dafür einen ausgesprochen süßen Geschmack haben. Schöne Naschsorte mit langer Erntezeit bis Anfang Oktober.

T671

Maestro

Eine Buschtomate aus Russland mit ovalen, roten Früchten, die zwischen 120g und 150g schwer werden können. Sie sind sehr fleischig mit einer festen Haut, so dass sie gut lager- und transportfähig sind. Die Pflanzen werden zwar nur höher als 100cm, sollten aber wegen des Fruchtgewichts gestützt werden.

T066

Magic

Eine ertragreiche Stabtomate, die um die 2m hoch werden kann. Die orange-roten Früchte werden taubeneigroß, sind innen leicht rosa marmoriert und haben einen fruchtig-würzigen Geschmack.

T672

Maharal

Eine produktive und robuste Stabtomate aus Tschechien mit großen, bis zu 300g schweren, orangen Früchten, die vorwiegend frisch bzw. im Salat verzehrt werden. Die Pflanzen sollten unbedingt gestützt werden.

T340

Maike

Eine frühe Buschtomate aus Estland, die eine Höhe von rd. 130cm erreicht. Sie trägt glatte, runde, rote Früchte mit einem Gewicht von etwa 60g. Diese Sorte eignet sich besonders für den Anbau im Folientunnel oder Gewächshaus.

T111

Malinovy Bawole
Serce

Eine Fleischtomate aus Polen, die über 2 m groß wird. Die Früchte haben ein ausgezeichnetes Aroma und werden bis zu 600 g schwer. Schon allein wegen des Gewichts der Früchte muss die Pflanze unbedingt gestützt werden. Die Erntereife setzt bei dieser Sorte erst ca. Mitte September ein.

T310

Manalucie

Eine Stabtomate aus Nordamerika, die vor rd. 50 Jahren zum ersten Mal angeboten wurde. Die Sorte zeichnet sich einerseits durch die Widerstansfähigkeit gegenüber Pilzerkrankungen aus und andererseits sind die roten, runden Früchte außerordentlich aromatisch; sie erreichen ein Gewicht von etwa 200 g.

T713

Manapal

Eine robuste Stabtomate, die vor rd. 50 Jahren in Australien gezüchtet wurde. Die dunkelroten Früchte werden bis zu 200g schwer und eignen sich sehr gut für den Frischverzehr und als Salattomate. Diese Allround-Sorte kann gut im Freiland angebaut werden.

T414

Mandarina

Eine Stabtomate, die ca. 1,5 m hoch wird. Die orangeroten Früchte sind unregelmäßig gerippt und erreichen ein Gewicht von etwa 100 g. Das feste Fruchtfleisch ist sehr säurearm und ausgesprochen mild-aromatisch süß.

T537

Manó

Eine kleinbleibende, kartoffelblättrige Sorte aus Ungarn, die max. 50cm hoch wird und sich daher sehr gut für die Topfkultur eignet. Die stämmigen und robusten Pflanzen tragen rote, längliche, ca. 50-60g schwere Früchte mit einem ausgeprägten säuerlich-fruchtigen Aroma.

T362

Manyel

Eine sehr alte nordamerikanische Stabtomate, die angeblich bereits von den Indianern kultiviert wurde. Die leuchtend gelben, ca. 150 g schweren Früchte gaben dieser Sorte den Namen, der übersetzt ‘Viele Monde’ heißt. Das süße und leicht zitronige Aroma der Früchte ist einmalig und verleiht Salaten und anderen Tomatenzubereitungen eine besondere Note.

T037

Marglobe

Diese Sorte entstand 1917 in Nordamerika aus einer Kreuzung von Marvel und Globe. Es ist eine anspruchslose Stabtomate für Freiland und Gewächshaus. Die Pflanze bildet reichtragende Trauben mit roten, kleinen bis mittelgroßen Früchten (bis 200 g) aus. Eine ideale Sorte für den Hobbygärtner.

T227

Marion

Eine robuste und widerstandsfähige Stabtomate, die wegen der Wuchshöhe eine Stütze braucht. Sie trägt dunkelrote, runde Früchte mit einem Gewicht von bis zu 250 g, die relativ platzfest sind. Die Pflanze ist nur wenig krankheitsanfällig und gehört zu den Allround-Tomaten für den Hobbygärtner.

T038

Marmande

Diese besonders kräftig schmeckende, typische Fleischtomate wurde 1931 in Frankreich gezüchtet. Die bis zu 500 g schweren, genarbten Früchte sind mehrkämmerig und daher hervorragend schnittfest. Die relativ früh reifende Sorte gedeiht auch noch gut bei unserem kühleren nordeuropäischen Klima.

T272

Martino’s Roma

Eine Selektion der italienischen Romatomate, mit eher birnenförmigen, ca. 60 g schweren Früchten. Sie sind fleischig mit wenig Saft und daher perfekt für die Weiterverarbeitung, aber dennoch wegen des ausgesprochen tomatigen Aromas auch für den Frischverzehr geeignet. Die ungewöhnlich produktiven Pflanzen wachsen sehr kompakt und sind dabei recht robust.

T225

Marvel Striped

Eine historische Sorte aus Mexiko, die bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts bekannt ist. Sie trägt sehr große, goldfarbigige Früchte, die durchaus die 1kg-Marke überschreiten können. Die wahre Attraktivität der Früchte wird erst im aufgeschnittenen Zustand offensichtlich: das Fruchtfleisch ist intensiv gelb, orange und rot marmoriert und erinnert stark an das Aussehen einer Ananas.

T108

Maskotka

Eine sehr frühe, bis 1 m hohe Buschtomate aus Polen, die sich besonders für die Topf- bzw. Kübelkultur eignet, aber selbstverständlich auch ausgepflanzt werden kann. Sie trägt Trauben mit 30–50 g schweren, roten, außerordentlich schmackhaften Früchten. Eine produktive Sorte, die mit zu den besten und robustesten Cocktailtomaten gehört.

T143

Matt's Wild Red Cherry

Diese Wildtomate ist der Inbegriff von Robustheit. Weder Pilze noch das Wetter können dieser Wildsorte aus dem Norden Mexikos etwas anhaben. Dabei produziert die Pflanze bis zum Frost dunkelrote Minitomaten in Johannisbeergröße mit einem intensiven Aroma. Das Wachstum dieser Sorte ist kaum zu bändigen, so dass es besser ist, sie mehrtriebig am Spalier zu ziehen.

T731

Mavritanskie

Eine Stabtomate aus Lettland mit 150-200g schweren, schwarzroten Früchten, die ein ausgezeichnetes Aroma haben. Sie eignen sich sehr gut für den Frischverzehr, werden aber aufgrund der Fleischigkeit auch häufig in der Küche weiterverarbeitet.

T714

Medford

Eine kartoffelblättrige Buschtomate, die nach der gleichnamigen Stadt im US-Bundesstaat Oregon benannt wurde. Die Pflanzen werden nur rd. 1,20m hoch und eignen sich daher gut für die Kübelkultur. Die flachrunden, schwach gerippten, roten Früchte erreichen ein Gewicht von bis zu 200g und sind bestens für den Sofortverzehr geeignet.

T341

Medovaja Slivka

Eine robuste Buschtomate aus Russland, die eine Höhe von ca. 60cm erreicht. Die eiförmigen, roten Früchte werden 60-70g schwer und sind sowohl als Salattomate als auch für die Weiterverarbeitung geeignet.

T481

Mennonite

Eine Stabtomate aus Kanada, die eine Höhe von rd. 2m erreicht. Die gelborangen Früchte sind sehr variabel in der Größe, werden aber im Mittel etwa 500g schwer. Mit dem aromatisch süßen Geschmack eignen sie sich sehr gut als Schnitttomate.

T036

Meraviglia
del Mercato

Kräftige große Pflanzen mit Trauben von 3-5 dunkelroten, großen, runden Früchten. Das Fruchtgewicht liegt bei ca. 100 g. Gut als Salattomate geeignet. Diese Sorte wurde angeblich bereits 1885 in einem französischem Katalog erwähnt.

T584

Mexico

Eine alte Familiensorte aus Mexiko mit sehr großen, über 400g schweren, rosaroten Früchten, die stark gerippt sind. Der Geschmack ist hervorragend! Die robusten Pflanzen tragen über die gesamte Kulturzeit hinweg.

T204

Mexico Midget

Eine Wildtomate, wie geschaffen für das unbeständige nordeuropäische Wetter; nur frostbeständig ist sie noch nicht. Die Sorte erinnert etwas an 'Matt´s Wild Cherry', ist aber nicht so süß und die Früchte sind auch etwas größer. Die Pflanzen wachsen kräftig und bis zu 2,5 m hoch bzw. breit. Die Fruchtreife setzt bereits im Frühsommer ein. Eine ideale Tomate für Kinder.

T546

Millefleur

Eine außergewöhnlich produktive Stabtomate, die fächerförmige Trauben mit bis zu 150 Einzelfrüchten ausbildet. Die kleinen, leicht ovalen Tomaten sind goldgelb und laden mit ihrem fruchtigen Geschmack förmlich zum Naschen ein.

T708

Mille Plum

Eine sehr produktive, mittelfrühe Sorte mit kleinen, pflaumenförmigen Früchten, die sich -in zwei Hälften geteilt- sehr gut im Salat machen.

T576

Mini Bell

Eine sehr kompakt wachsende Sorte, die sich mit einer Höhe von rd. 25cm ausgezeichnet für die Topfkultur eignet. die kleinen Früchte wachsen aus dem dichten Laub und eignen sich vor allem für den Frischgenuss.

T674

Minigold

Eine extrem frühreifende Sorte, die als Stabtomate, aber auch als Ampelpflanze, kultiviert werden kann. Die knapp kirschgroßen, gelben Früchte haben einen mild säuerlichen Geschmack. Sie sind relativ platzfest und auch lange haltbar.

T547

Mini Rose
(Syn:Ottawa 85)

Eine sehr robuste und widerstandsfähige Buschtomate aus Kanada, die etwa 1,50m hoch wird. Die rosaroten Früchte sind tischtennisballgroß und haben einen ausgezeichneten Geschmack.

T434

Mobil

Eine sehr produktive Stabtomate aus Ungarn, die ca. 80 cm hoch wird und um die 120 g schwere, rote Früchte trägt. Sie wachsen in Trauben von 6 Tomaten. Sie haben festes Fruchtfleisch mit sehr gutem Aroma und eignen sich daher als Salattomate, aber auch für den Frischverzehr.

T040

Moneymaker

Sehr beliebte, seit 1916 im Handel befindliche, empfehlenswerte Stabtomate. Hellfruchttyp mit üppigem Fruchtbehang (teils büschelige Trauben mit bis zu 12 Früchten). Mittelgroße (55 mm), runde Früchte von roter Farbe mit 2 Fruchtkammern und ohne Grünkragen. Bis 80 g je Frucht sind möglich. Eine problemlose und bewährte Sorte.

T653

Montreal Tasty

Eine mittelgroße Stabtomate aus Kanada, die eine Höhe von rd. 1,5 m erreicht. Die fleischigen Früchte werden etwa 200 g schwer und haben ein ausgezeichnetes süßsäuerliches Tomatenaroma.

T719

Montserrat

Eine sehr beliebte Stabtomate aus dem spanischen Katalonien, wo sie bereits seit mehreren Generationen angebaut wird. Die sehr unregelmäßig geformten, schmackhaften Früchte bringen bis zu 250g auf die Waage. Die kräftigen Pflanzen werden bis zu 2m hoch und müssen gestützt werden.

T330

Moonglow

Eine Fleischtomate mit orangegelben, dickfleischigen Früchten, die ein Gewicht von über 200 g erreichen können. Sie laufen am unteren Ende leicht spitz zu . Die Pflanzen werden ca. 1,80 m hoch.

T102

Mortgage Lifter
(Syn: Radiator Charlie)

Eine der größten Fleischtomaten, die 1930 in den USA gezüchtet wurde. Die fleischigen, aromatischen Früchte können mehr als 500g wiegen. Allein die Geschichte dieser Sorte -der Züchter hat vom Verkaufserlös der Pflanzen seine Hypothek ablösen können- macht sie liebenswert.

T410

Moskovskij Delikates
(Московский деликатес)

Eine sehr produktive, etwas stärker wachsende, rote Flaschentomate mit länglichen Früchten, die ein Gewicht von 50-60 g erreichen. Sie sind relativ saftarm, manchmal auch ein wenig mehlig, aber mit einem ausgezeichneten Geschmack. Sie eignen sich daher gut für Salate, Pizza und Ketchup.

T144

Moskvich
(Москвич)

Eine frühreifende Stabtomate aus Westrussland, die bezüglich des Klimas hart im Nehmen ist. Diese Sorte trägt 150 – 200 g schwere Früchte mit einem ausgezeichneten Aroma. Die Pflanze zeichnet sich durch ihre Robustheit und das kräftige Wachstum aus.

T379

Mountain Gold

Eine Stabtomate aus Carolina, die außergewöhnlich widerstandsfähig gegenüber Pilzerkrankungen ist. Die produktiven Pflanzen tragen goldgelbe, bis zu 300 g schwere Früchte, die ein süßmildes Aroma mit wenig Säure haben.

T638

Mountain Pride

Eine sehr produktive und widerstandsfähige Stabtomate aus den USA, die von der Universität in North Carolina gezüchtet wurde. Die roten, gleich mäßig geformten, etwas abgeplatteten Früchte werden etwa 200g schwer und eigenen sich für alle Arten der Weiterverarbeitung aber auch zum Frischverzehr.

T367

Mountain Princess

Eine sehr produktive Buschtomate aus West Virginia, die sich auch gut für die Kübelkultur eignet. Die bis zu 250 g schweren, orangeroten Früchte reifen sehr früh und haben ein mildes Tomatenaroma.

T323

Mr Stripey

Eine historische Sorte aus den USA, die dort schon im 19. Jahrhundert angebaut wurde. Häufig wird sie als Synonym für 'Tigerella' genannt, aber es handelt sich nicht um identische Sorten. Die Färbung ist zwar ähnlich, orangerot-gelb gemustert, aber bei der 'Stripey' handelt es sich um eine Fleischtomate mit einem Gewicht von bis zu 1 kg. Das rote Fruchtfleisch ist sehr saftig mit einem angenehm milden Geschmack und ausgesprochen wenig Säure.

T471

Muchamiel

Eine spanische Stabtomate, die eine Höhe von etwa 2m erreicht. Die bis zu 1kg schweren Früchte sind flachrund, gerippt, fleischig und dabei sehr saftig. Sie sind außerordentlich schmackhaft und daher in Spanien sehr beliebt.

T378

Mule Team

Eine sehr produktive Stabtomate aus den USA, die sehr widerstandsfähig gegenüber Pilzerkrankungen ist. Die ca. 300 g schweren Früchte wachsen in Trauben von 3-5 Tomaten und haben durch das ausgewogenes Zucker-Säure-Verhältnis ein ausgezeichnetes Aroma.

T318

Nadja

Eine kartoffelblättrige, sehr produktive Stabtomate aus der ehemaligen DDR mit roten, kugelrunden Früchten, die ein Gewicht von 35 bis 60 g erreichen. Die saftigen und geschmackvollen Früchte reifen sehr früh.

T041

Napoli

Eine reichtragende Kultursorte von den Hängen des Vesuv mit sehr aromatischen und fleischigen Früchten. Diese ovalen - manchmal auch birnenförmigen - Tomaten werden bis zu 10 cm lang und 5 cm dick und sind sowohl zur Weiterverarbeitung als auch zum Frischverzehr geeignet. Die Pflanze ist sehr widerstandsfähig gegenüber Pilzerkrankungen.

T722

Native Sun

Eine produktive Stabtomate aus den US-Staat Oregon, mit bereits im Juli reifenden, zitronengelben, aromatischen Früchten, die ein Gewicht von über 300g erreichen können. Die Pflanzen brauchen aufgrund des Fruchtgewichts eine Stütze.

T241

Nebraska Wedding

Diese Tomate ist aufgrund ihrer dunkelorangen Farbe und der mittleren Größe ein besonderer Blickfang im Garten. Die Pflanze wächst nicht allzu hoch. Sie trägt dunkelorange, fleischige, schmackhafte, mittelgroße Früchte. Die Sorte erhielt Ihren Namen, weil sie viel in Nebraska angebaut wurde und dort bereits im Hochzeitsmonat Juni reif wird.

T257

Nepal

Eine Sorte, deren Ursprung im Himalaya liegt. Sie trägt bis zu 400 g schwere, rote Früchte mit einem sehr intensiven Tomatengeschmack. Die Pflanzen sind sehr robust und eignen sich wegen der frühen Fruchtreife auch für kühlere Regionen.

T548

Neves Azorean Red

Diese Landsorte stammt ursprünglich von den Azoren. Sie trägt bis zu 500g schwere, rote Früchte, die in Trauben von jeweils 4-5 Tomaten wachsen. Sie haben noch das typische Tomatenaroma.

T198

New Yorker

Eine außerordentlich produktive Buschtomate, die ca. 1,00 m hoch wird. Die rd. 200 g schweren Früchte reifen sehr früh, so dass sich diese Sorte besonders für das Freiland eignet.

T355

Noire Charbonneuse

Eine historische Stabtomate aus Frankreich, die nur 80 cm hoch wird. Die bis zu 300 g schweren Früchte sind nicht unbedingt ‘schwarz wie Kohle’, wie der Sortenname suggeriert, aber zumindest sehr dunkelrotbraun. Geschmacklich gehört diese Tomate zu den besten dunklen Sorten.

T017

Noire de Coseboeuf

Eine Stabtomate aus Frankreich mit 60-120g schweren, dunkelvioletten Früchten, die plattrund und mehr oder weniger gerippt sind. Sie sind sehr saftig und haben einen sehr guten, mehr süßlichen Geschmack. Die Pflanzen mögen einen trockenen, nährstoffarmen Boden.

T549

Noire Petule

Eine Stabtomate mit rot-braunen, großen Früchten, die ein Gewicht von etwa 300g erreichen. Die Tomaten haben eine abgeflachte, leicht wellige Form und sind mit grünen Adern durchzogen.

T675

Normandia

Eine frühreifende, sehr ertragreiche Stabtomate mit flachrunden, leicht gerippten, leuchtend roten Früchten, die etwa 150g schwer werden. Sie haben ein sehr ausgewogenes Aroma und ein sehr saftiges Fruchtfleisch. Die Pflanzen erreichen eine Höhe vor d. 150cm und sollten aufgebunden werden.

T356

Northern Lights

Eine Stabtomate mit dekorativen, zweifarbigen Früchten, die um 300 g schwer werden. Die sehr früh reifenden Tomaten haben einen ausgezeichneten Geschmack und ein intensives Aroma.

T186

Novogogoshary
(НОВОГОГОШАРЫ)

Diese Buschtomate mit dem unaussprechlichen Namen stammt aus Russland und wird nur 60-80 cm hoch. Die Pflanze trägt ca. 150g schwere Früchte, deren Form nicht nur stark an Paprika erinnern, sondern wie diese auch weitgehend hohl sind. Sie eignen sich hervorragend zur Weiterverarbeitung in der Küche, z.B. zum Füllen.

T181

Nyagous

Eine Stabtomate aus Russland, deren Früchte eine dunkelbraune (schwarze) Schale und dunkelrot-braunes Fruchtfleisch haben. Sie wachsen sehr homogen an Trauben mit bis zu 6 Früchten. Sehr guter, aromatischer Geschmack.

T269

Oaxacan Jewel

Eine historische, kartoffelblättrige Sorte aus Mexiko mit saftigen,flach-runden Früchten, die in verschiedenen Gelbschattierungen zu finden ist. Sie werden etwa 150-200 g schwer und haben einen würzigen, leicht melonenartigen Geschmack. Die Pflanzen erreichen eine Höhe von etwa 1,60 cm.

T430

Ökörsziv

Eine Stabtomate aus der Türkei mit etwa 40 g schweren, gelben Früchten, die einen säuerlich aromatischen Geschmack haben. Die kartoffelblättrigen Pflanzen sind sehr produktiv und auch relativ robust.

T242

Old Brooks

Eine Stabtomate aus Kanada, die nach ihrem Züchter Brooks benannt wurde. Die ca. 200 g schweren, roten Früchte haben einen höheren Säuregehalt als andere Tomaten. Das verleiht ihnen einen intensiven Tomatengeschmack und deshelb werden sie gerne für die Weiterverarbeitung genommen, insbesondere für Saucen. Die Pflanzen sind sehr robust und wenig krankheitsanfällig.

T616

Oldenrot

Eine kräftige, produktive Stabtomate mit leuchtend roten Früchten, die ein Gewicht von rd. 100g erreichen. Sie haben einen hohen Fruchtfleeischanteil und sind daher auch gut für die Weiterverarbeitung in der Küche zu verwenden. Die Pflanzen haben nur einen verhältnismäßig geringen Nährstoffbedarf und sollten daher auch nur sparsam gedüngt werden.

T145

Old Flame

Eine späte Fleischtomate mit sonnengelben, rötlich geflammten Früchten, die bis zu 500 g schwer werden können. Das Fruchtfleisch ist ebenfalls gelb-rot marmoriert und hat ein mild süßes Aroma. Die Pflanzen brauchen eine kräftige Stütze.

T019

Old Ivory Egg

Eine reichtragende und sehr widerstandsfähige Stabtomate, deren elfenbeinfarbige Früchte in Form und Größe Hühnereiern gleichen. Sie sind sehr saftig und schmackhaft, was man sicherlich nicht von allen gelben Sorten behaupten kann.

T377

Old German

Eine Fleischtomate aus den USA, die ursprünglich von deutschen Auswanderern in Virginia kultiviert wurde. Die gelborangen Früchte werden um 500 g schwer und sind sowohl außen als auch innen rot marmoriert. Aufgeschnitten erinnern sie an Blutorangen und sind besonders im Salat eine Augenweide. Die Pflanzen können über 2 m hoch werden und brauchen daher unbedingt eine Stütze.

T615

Olena Ukrainian

Eine sehr produktive, große Fleischtomate aus der Ukraine mit kartoffelblättrigem Laub. Die flachrunden, rosafarbenen Tomaten sind fruchtig im Geschmack mit einem geringen Säureanteil; sie können ein Gewicht von 500g und mehr erreichen.

T429

Olirose

Eine sehr produktive Stabtomate mit ca. 50 g schweren, rosafarbigen, ovalen Früchten, die einen süß-fruchtigen Geschmack haben. Die Pflanzen sind sehr robust und relativ widerstandsfähig gegenüber Pilzerkrankungen.

T224

Omar’s Lebanese

Eine Fleischtomaten-Sorte aus dem Libanon mit mittelgroßen, knallroten Früchten. Sie werden zwischen 200 und 300 g schwer und haben einen leicht gerippten Fruchtkörper. Die Haut ist recht dünn, was sie zum einen sehr platzanfällig macht und zum anderen längere Lagerung oder Transport ausschließt.

T032

Omas Beste

Eine widerstandsfähige und außerordentlich ertragreiche Stabtomate aus Tschechien mit roten, ovalen, rd. 150g schweren Früchten, die in großen Dolden wachsen. Sie sind sehr festfleischig und haben einen ausgezeichneten, milden Geschmack. Die Pflanzen werden sehr hoch und können auch mehrtriebig am Spalier gezogen werden.

T045

Opalka

Eine polnische Flaschentomate mit langen roten, fast kernlosen Früchten. Die Sorte ist überaus reich tragend, und eignet sich zum Frischverzehr, aber vor allem für Saucen und die Konservierung. Sie gehört sicherlich zu den besten Pasta-Tomaten, die es auf dem Markt gibt.

T753

Orange and Green Zebra

Eine Stabtomate mit sehr dekorativen, grün und orange gestreiften Früchten, die tischtennisballgroß werden. Das Fruchtfleisch ist grün, sehr saftig und ausgesprochen aromatisch. Die Sorte ist sehr ertragreich; von einer Pflanze kann man mehr als hundert Früchte ernten.

T285

Orange Bourgoin

Eine französische Stabtomate mit ca. 40 g schweren, plattrunden Früchten. Sie leuchten gelborange und sind aufgeschnitten innen orangerot. Es sind wohlschmeckende Früchte, tomatig-melonenartig, leicht süß und sehr saftig. Die Pflanzen können durchaus eine Höhe von 2 m erreichen und brauchen daher auch eine kräftige Stütze.

T416

Orange Favourite

Eine außerordentlich dekorative und reich tragende Stabtomate mit leuchtend orangefarbigen Früchten, die etwa 60 g schwer werden. Sie sind gleichmäßig rund geformt und haben einen mild-süßsauren Fruchtgeschmack. Die Pflanzen werden bis 2 m hoch und müssen unbedingt gestützt werden.

T750

Orange Flesh Purple Smudge

Eine ungewöhnlich, dekorative Stabtomate mit 100-200g schweren Früchten, die rötlich mit grünen Flecken/Streifen gefärbt sind. Sie haben ein gutes, eher süßliches Aroma.

T297

Orange Pixie

Eine zwergig wachsende Buschtomate, die sich gut für die Topf-/Kübelkultur auf Balkon oder Terrasse eignet. Die kleinen, ca. 10 g schweren Früchte sind etwas größer als die normalen Kirschtomaten und leuchten in einem kräftigen Orange. Diese Sorte hat sich als außerordentlich robust und widerstandsfähig erwiesen.

T676

Orange Plum

Eine recht dekorative Buschtomate aus Russland, die nicht höher als 100cm wird und daher auch gut im Kübel gezogen werden kann. Die Früchte sind oval und gelb-orange mit einem saftigen Fruchtfleisch bei einem Gewicht von rd. 80g. Sie eignen sich sowohl zum Frischverzehr oder für die Weiterverarbeitung.

T585

Orange Russian

Eine Stabtomate aus der Gruppe der 'Oxheart' mit orange-gelben Früchten, die innen rot marmoriert sind. Sie können über 200g schwer werden und haben einen milden, fruchtig-frischen Geschmack.

T586

Orange Strawberry

Eine Stabtomate aus den USA, die ungewöhnlich produktiv und robust ist. Sie trägt herzförmige, große, leuchtend orange Früchte mit einem Gewicht von 300g und mehr, die außerordentlich fleischig und geschmackvoll sind. Sie zeichnen sich durch ein ausgewogenes Verhältnis von Süße, Fruchtigkeit und Säure aus.

T096

Oregon Spring

Eine kältetolerante, sehr kompakt wachsende, Frühsorte gezüchtet von der 'Oregon State University' für den Einsatz in Gegenden mit kurzer Vegetationsdauer. Die nahezu samenlosen, roten und sehr geschmackvollen Früchte kann man bereits ab Juli genießen, in einer Zeit also, in der andere Freilandsorten in unseren Breiten nicht zur Verfügung stehen.

T344

Otradny

Eine robuste Buschtomate aus Sibirien, die sich aufgrund des kompakten Wuchses mit einer Höhe von 50-60cm auch für die Kübelkultur eignet. Die roten, runden Früchte werden rd. 80-100g schwer und sind betont süß-säuerlich mit einem festen, aber saftigen, Fruchtfleisch.

T125

Outdoor Girl

Eine englische Buschtomate mit kartoffelblättrigem Laub. Die Pflanze trägt sehr früh rote, mittelgroße und sehr geschmackvolle Früchte. Diese Sorte gehört zu den frühesten, die man im Freiland anbauen kann.

T292

Oxheart (orange)

Die orangefarbige Schwester der roten Stammform, die etwas kleinere Früchte mit einem Gewicht von ca. 300 g trägt. Die fruchtig süßen Tomaten eignen sich sowohl für den Frischverzehr als auch für die Weiterverarbeitung. Die bis zu 2 m hoch werdenden Pflanzen müssen unbedingt gestützt werden.

T293

Oxheart (pink)

Diese ausgesprochen produktive Selektion aus Osteuropa trägt fleischige, große Früchte, die ein Gewicht von 500 g erreichen können. Das Aroma ist ausgezeichnet und im Fruchtfleisch sind nur wenige Samen enthalten. Daher bietet sich diese Sorte zur Weiterverarbeitung an, aber auch frisch gegessen ist sie ein Genuss.

T043

Oxheart (rot)

Eine der ältesten und bekanntesten Fleischtomaten aus dem 19. Jhdt., deren Herkunft sehr schwer zurückzuverfolgen ist. Vermutlich liegt der Ursprung in Ungarn, aber auch in Polen, Nordamerika, Frankreich und Italien hat die Kultur des 'Ochsenherz' eine lange Tradition. Die Früchte werden mit einem Gewicht von über 500 g relativ schwer und eignen sich hervorragend für die Weiterverarbeitung oder Konservierung.

T510

Oxheart (yellow)

Eine historische Fleischtomate vom Anfang des letzten Jahrhunderts mit großen, unregelmäßig geformten, gelben Früchten, die bis zu 500g schwer werden können. Sie haben ein ausgezeichnetes Aroma und gehören geschmacklich zu den besten gelbfrüchtigen Tomaten. Die Keimraten sind allerdings häufig unbefriedigend.

T382

Ozark Pink

Eine sehr produktive und robuste Stabtomate, die eine Höhe von etwa 1,50 m erreicht. Die pinkfarbigen, leicht abgeflachten Früchte werden ca. 200 g schwer und sind sehr gleichmäßig geformt. Sie verlieren auch bei vorzeitiger Ernte nichts von ihrem Aroma und sind relativ gut zu lagern.

T748

Oziris

Eine sehr produktive Stabtomate aus Russland, die bis zu 2m hoch werden kann. Die rd. 150g schweren, grün-schwarzen Früchte sind dünnschalig, weich, saftig und haben einen süß-würzigen Geschmack. Sie sind nicht besonders gut lager- und transportfähig, so dass sie sich vorwiegend für den Sofortverzehr eignen.

T347

Palmira

Eine Stabtomate, die bis zu 2m hoch wird und daher aufgebunden werden muß. Die dekorativen, gelborangen Früchte entwickeln sich zu 8-10cm langen und rd. 100g schweren, zylindrischen Tomaten. Sie eignen sich nicht nur für den Frischverzehr sondern können auch gut weiterverarbeitet werden.

T449

Paprikaförmige

Eine außerordentlich dekorative und reich tragende Stabtomate mit mittelgroßen, pinkroten Früchten, die etwa 60 g schwer werden. Sie sind schwach gerippt und erinnern von der Form her an Tomatenpaprika. Die Früchte haben einen mild-süßsauren Fruchtgeschmack. Die Pflanzen werden bis 2 m hoch und müssen unbedingt gestützt werden.

T171

Patio

Eine sehr kompakt wachsende Buschtomate für Topf und Kübel, die max. 25 cm hoch wird. Sie trägt kleine, rote Früchte, die sich sehr gut zum Sofortverzehr oder für Salate eignen. Die Pflanzen lassen sich problemlos auch in kleineren Gefäßen kultivieren und sind darüber hinaus relativ unempfindlich gegenüber Pilzerkrankungen. Die ideale Tomate für Balkon und Terrasse.

T348

Patron

Eine Stabtomate aus Russland, die – sofern man sie nicht vorher einkürzt – über 2m hoch wächst und daher durchaus zum Begrünen einer Pergola dienen kann. Die zylindrischen, roten Früchte erreichen ein Gewicht von 30-50g.

T046

Paul Robeson

Diese Sorte stammt ursprünglich aus Sibirien und wurde nach dem Amerikaner Paul Robeson benannt, einem Sänger und Bürgerrechtler, der auch in Russland sehr berühmt war. Die ovalrunden, braunroten Früchte werden ca. 150 g schwer. Sie sind dickfleischig, saftig und von sehr gutem Geschmack.

T205

Peacevine

Eine Cherrytomate, die eine Vielzahl von Trauben mit kleinen, roten Früchten produziert. Die sehr geschmackvollen Tomaten haben einen außergewöhnlich hohen Anteil an Vitamin C. Ihren Namen erhielt die Sorte von der Saatgutfirma 'Peace' in Oregon, die sie vor rd. 40 Jahren gezüchtet hat.

T709

Peking Panda

Eine sehr produktive, frühe Sorte mit kleinen, birnenförmigen, gelben Früchten, die einen sehr aromatischen Geschmack haben. Die Pflanzen sind ausgesprochen robust und tragen bis zum Frost.

T550

Pendulina Orange

Eine sehr frühe Ampeltomate, deren Triebe ca. 20cm über den Topfrand herabhängen. Die eiförmigen, orangegelben Früchte, vorn mit einer kleinen Spitze, werden tischtennisballgroß und sind sehr saftig und wohlschmeckend.

T146

Peron Sprayless

Eine argentinische Stabtomate, die erstmals 1951 vorgestellt wurde. Die Sorte ist sehr produktiv und trägt ca. 200 g schwere, mittelfrühe Früchte. Die sind sehr aromatisch und vitaminreich, dabei aber auch robust und platzfest. Die bis zu 2 m hohen Pflanzen sind verhältnismäßig pilzresistent.

T147

Persimmon
(Хурма)

Persimmon ist die englische Bezeichnung für die Kaki- oder Sharonfrucht und wegen der Ähnlichkeit von Farbe und Form erhielt diese Tomate ihren Namen. Die Ursprünge dieser russischen Sorte reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück. Die bis zu 500 g schweren Früchte haben einen sehr guten Geschmack und eignen sich sowohl für den Frischverzehr als auch für die Weiterverarbeitung.

T223

Pineapple

Eine sehr alte, kartoffelblättrige Sorte aus Kentucky, die rot-orange Früchte mit einem Gewicht von mehr als 1 Kilo tragen kann. Das Fruchtfleisch ist orange-dunkelrot marmoriert, so dass die aufgeschnittenen Früchte einer Ananasscheibe ähneln. Die Pflanze und ggf. auch die Früchte brauchen eine stabile Stütze und außerdem sollte man auch nicht zuviele Früchte an der Pflanze belassen.

T405

Pineapple Hawaiian

Eine sehr produktive Fleischtomate aus den USA mit großen, rd. 500 g schweren, orangefarbigen Früchten, ein vollmundiges, fruchtiges und süßes Aroma, das bei Vollreife ein wenig an eine Ananas erinnert, haben.

T385

Pink German

Eine Stabtomate deutschen Ursprungs aus Ohio mit kräftigem Wuchs und großem, kartoffelblättrigem Laub. Die großen pinkfarbigen Früchte werden bis zu 1 kg schwer und zeichnen sich durch einen süßen, milden Geschmack mit wenig Säure aus.

T033

Pink ‘n Yellow

Eine sehr dekorative Stabtomate, die große ei- bis herzförmige Früchte trägt. Sie färben sich gelborange mit einer roten Spitze, haben ein festes Fruchtfleisch mit einem mildem Aroma und gutem Geschmack.

T632

Pink Lady

Eine Stabtomate, die vor rd. 60 Jahren erstmals auf den Markt kam. Die robusten und sehr produktiven Pflanzen werden um die 2m hoch und tragen runde, leuchtend rosarote Früchte. Sie erreichen ein Gewicht von 200g und sind sehr geschmackvoll und fruchtig.

T370

Pink Pear

Eine historische Cocktailtomate mit rosafarbenen, birnenförmigen Früchten, die etwas größer als die roten und gelben Birnchen sind. Sie haben ein sehr süßes Aroma und eignen sich gut als optisches Highlight im Salat.

T173

Pink Ping Pong

Eine sehr widerstandsfähige Stabtomate, die unermüdlich bis zum ersten Frost trägt. Der Name beschreibt die Früchte bereits sehr treffend: tischtennisball-große, rosa Tomaten; dabei von hervorragendem Geschmack und außergewöhnlicher Lagerfähigkeit.

T350

Pinocchio

Eine außerordentlich kompakte, aber sehr produktive, Buschtomate für die Topfkultur, die nur 20-30cm hoch wird. Die Pflanzen tragen Trauben mit kirschgroßen, ca. 25g schweren, roten Früchten.

T678

Pipramoodi

Eine sehr produktive Stabtomate aus Estland, die 200cm hoch werden kann und daher eine Stütze benötigt. Die rd. 100g schweren, zylindrischen, roten Früchte haben eine angenehme Süße und werden entweder frisch verzehrt oder in der Küche weiterverarbeitet.

T034

Plumito

Eine originelle englische Sorte mit langgestreckten roten, Früchten, die zwar 10cm lang werden können, aber nur 40-50g wiegen. Die Früchte sind trotz der Größe ziemlich leicht, weil sie nur sehr wenig Saft haben; das macht sie zur idealen Sorte zum Trocknen.

T482

Plum Tigris
(Сливовидный Полосатый)

Eine sehr attraktive Sorte aus Russland mit rd 100g schweren, aromatischen Früchten. Die eiförmigen Tomaten sind orange mit gelber Marmorierung.

T551

Polar Baby

Eine kleinbleibende Buschtomate, die sich insbesondere für Topf und Kübel eignet. Die sehr früh reifenden, kleinen, roten Früchte haben ein angenehmes, süßliches Aroma. Diese Sorte wurde in Alaska für kühlere Regionen gezüchtet und eignet sich daher gut für unser nordeuropäisches Klima.

T625

Polish Dwarf

Eine Buschtomate aus Polen, die nicht höher als 1m wächst und sich daher sehr gut für die Kübelkultur eignet. Die aromatischen Früchte sind nicht sehr groß, erscheinen dafür aber sehr zahlreich, so dass die Pflanzen bei vollem Fruchtbehang gestützt werden müssen.

T296

Polish Linguisa

Eine ziemlich frühe Flaschentomate aus Polen, die Ende des 19. Jahrhunderts von Auswanderern nach New York gebracht wurde. Es ist eine sehr ertragreiche Sorte mit hohem Ertrag. Die in die Länge gezogenen, süßen Früchte werden ca. 300g schwer und sind typische Pasta-Tomaten, die sich hervorragend für die Weiterverarbeitung in der Küche eignen. Aufgrund des vorzüglichen Aromas können sie aber auch gut frisch gegessen werden.

T464

Polish Paste

Eine Stabtomate aus Polen, die aber auch in Australien sehr beliebt ist, da polnische Auswanderer sie dort hin brachten. Die mittelgroßen Früchte sind sehr fleischig und haben ein angenehm süßes Aroma.

T047

Poma

Eine historische Stabtomate mit roten bis weinroten, runden Früchten, die ca 150 g schwer werden. Die Pflanzen sind sehr produktiv und sind auch relativ unempfindlich gegenüber der Braunfäule.

T698

Ponderosa (Pink)

Eine Stabtomate, die Ende des 19. Jahrhunderts in den USA gezüchtet wurde. Eine typische Fleischtomate mit einem Gewicht von bis zu 500g und einem aromatischen, eher süsslichen, säurearmen Geschmack. Die kräftigen Pflanzen werden etwa 200cm hoch und müssen schon allein wegen des Fruchtgewichts gestützt werden.

T321

Ponderosa (Red)

Eine kartoffelblättrige Fleischtomate aus den USA, die dort Ende des 19. Jahrhunderts eingeführt wurde. Die roten Früchte werden etwa 500 g schwer und sind unregelmäßig abgeflacht geformt. Sie sind sehr fleischig und dabei süß mit wenig Säure.

T602

Porec

Eine sehr produktive Stabtomate aus Kroatien mit rd. 150g schweren, etwas abgeflachten, roten Früchten. Sie sind recht fleischig und haben einen guten, noch ursprünglichen Geschmack.

T243

Porter

Eine Stabtomate aus Texas, die Unmengen von kleinen, pflaumenförmigen Früchten mit einem Gewicht von 50 bis 100 g trägt. Sie sind außerordentlich geschmackvoll und saftig. Die Pflanzen sind recht unempfindlich bzw. problemlos und eignen sich daher sehr gut für die Topf- und Kübelkultur.

T406

Powers Heirloom

Eine historische Stabtomate aus den USA, deren Entstehungsgeschichte sich über hundert Jahre zurückverfolgen lässt. Die gelben, leicht eiförmigen Früchte werden etwa 100-150 g schwer und eignen sich sowohl für den Frischverzehr als auch für die Weiterverarbeitung. Sie sind süß und saftig mit einer fruchtigen Note.

T619

Prescott

Eine Stabtomate mit mirabellengroßen, ovalen, roten Früchten, die in großen Trauben wachsen. Die Früchte haben einen sehr guten Geschmack.

T048

Principe Borghese

Diese Rispentomate, gezüchtet 1910, ist ein Massenträger mit dichten Trauben von kleineren (bis 60g) pflaumenförmigen Früchten mit einem besonders fruchtigen Aroma. Die Tomate wird in Italien sehr häufig zum Trocknen verwendet, aber sie eignet sich auch hervorragend für Salate und zum Kochen.

T244

Pruden’s Purple

Eine kartoffelblättrige Stabtomate mit großen violetten, sehr schmackhaften Früchten. Sie werden bis zu 500 g schwer und der Fruchtkörper ist leicht gefurcht. Die frühreifenden Früchte sind sehr platzfest.

T699

Pulsar

Eine sehr produktive Stabtomate aus den USA, die orange-gelbe Früchte von der Größe eines Tischtennisballs trägt. Sie haben ein sehr gutes, süssliches Aroma und sind dabei ausgesprochen saftig.

T164

Pumpkin

Eine Stabtomate, die riesige Früchte mit einem Gewicht von mehr als einem Kilo trägt und daher auch eine kräftige Stütze braucht. Man sollte aber dennoch nicht alle Früchte reifen lassen, da ansonsten die Gefahr besteht, dass sich keine der Tomaten zufriedenstellend entwickelt.

T215

Punta Banda

Eine Wildform von der Baja California in NW-Mexiko mit Hunderten von kleinen, kirschgroßen, tiefroten Früchten, die einen ausgezeichneten milden Geschmack haben. Sie eignen sich besonders zum Sofort-Naschen oder auch zur Dekoration von kalten Platten.

T679

Purikas Punane
(Sosulka Krasnaja)

Eine frühreifende, robuste Stabtomate mit roten, zylindrischen, spitz zulaufenden Früchten, die etwa 80g schwer werden. Sie haben ein ausgewogenes Aroma und ein festes Fruchtfleisch, also ideal als Salattomate oder für die Weiterverarbeitung. Die Pflanzen erreichen eine Höhe von rd. 180cm und sollten aufgebunden werden.

T156

Purple Calabash

Eine Stabtomate mit besonders schön gefärbten violetten Früchten. Die mittelgroßen Fleischtomaten sind stark gerippt und leicht abgeflacht. Sie haben ein interessantes Aroma; eine Mischung aus süß, fruchtig und leicht säuerlich. Die Sorte ist außerordentlich produktiv.

T118

Purple Prince

Eine aus Sibirien stammende Buschtomate, die tischtennisball-große, lilabraune Früchte trägt. Der Geschmack ist einmalig intensiv und aromatisch. Die Früchte sind leicht verderblich, aber diese Köstlichkeit wird ohnehin sofort verzehrt. Die Pflanze mit kartoffelblättrigem Laub muss nicht gestützt oder ausgegeizt werden.

T732

Puszta Kolozs

Diese kräftige Stabtomate aus Ungarn trägt zwar oft nur wenige Früchte, aber bei einem Gewicht von mehr als 500g je Frucht ist der Ertrag dennoch sehr gut. Die Pflanzen reagieren etwas empfindlich auf zuviel Nässe, so dass ein Regenschutz empfehlenswert ist.

T120

Quedlinburger
Frühe Liebe

Eine sehr frühzeitige Sorte aus der ehemaligen DDR, die mit einer Wuchshöhe von rd. 1,0 m relativ klein bleibt, aber dennoch wegen des etwas instabilen Stämmchens gestützt werden muss. Die kartoffelblättrige Pflanze trägt rote Früchte mit einem Gewicht um 30 g, die sehr saftig und bissfest sind.

T553

Qiyanai Huang

Eine Stabtomate aus China, die nur rd. 70cm hoch wird und sich daher sehr gut für die Kübelkultur auf Balkon oder Terrasse eignet. Die gelborangen Früchte erreichen ein Gewicht von um die 150g.

T700

Ramito de Dulce

Eine sehr produktive Wildsorte aus Mexico mit hunderten von erbsengroßen, roten Früchten. Die Pflanzen sind sehr wuchsfreudig und sollten nach Möglichkeit mehrtriebig an einem Spaliergezogen werden.

T192

Red Alert

Eine außerordentlich frühe Buschtomate aus England. Die sehr geschmackvollen Früchte sind etwas kleiner, aber das wird durch die ungewöhnliche Produktivität der Pflanze ausgeglichen. Eine unproblematische Sorte, die nur wenig Pflegeaufwand braucht.

T654

Red Belly

Eine kanadische Züchtung mit riesigen Früchten von bis zu 1 kg Gewicht. Die Früchte sind gelb, mit rotem ‘Belly”, gefärbt. Sie haben ein sehr mildes, säurearmes Aroma. Im Gegensatz zu manchen anderen Fleischtomatensorten neigt die ‘Rotbauch’ nicht zur vorzeitigen Früchtfäule. Die Pflanzen müssen schon aufgrund des Gewichts der Früchte unbedingt gestützt werden.

T331

Red Grape

Eine außergewöhnlich robuste Wildtomate, die wenig krankheitsanfällig ist und auch mit widrigen Wetterverhältnissen klar kommt. Die kleinen, eiförmigen Früchte wachsen in Trauben und überzeugen durch ein feines Aroma mit einer angenehmen Süße. Die Pflanzen können über 2,0 m hoch werden und benötigen daher eine entsprechende Stütze.

T101

Red Pear

Eine kleinfruchtige, außerordentlich robuste Freiland-Stabtomate mit roten, ca. 3,5 cm langen, birnenförmigen Früchten. Eine sehr langlebige, alte Sorte aus der Mitte des 19. Jahrhunderts, die auch im unbeheizten Gewächshaus angebaut werden kann und dort trägt, bis sie erfriert. Das Wachstum ist sehr stark und ungestüm, so dass ein Spalier als Kletterhilfe von Vorteil ist.

T701

Red Peach

Eine Stabtomate, die bereits seit dem 19. Jahrhundert kultiviert wird. Die Pflanzen werden ca. 200cm hoch und tragen 30-50g schwere Früchte, die eine leicht beflaumte, pfirsichähnliche Haut haben.

T407

Red Plum

Eine sehr produktive Stabtomate mit Trauben von eiförmigen, tiefroten Früchten. Sie sind ausgesprochen süß und haben ein intensives Tomatenaroma, also eine Sorte für den Frischverzehr.

T273

Red Robin

Eine außerordentlich kompakt wachsende Balkontomate, die kaum höher als 20 cm wird; also wie geschaffen für die Topfkultur. Die sehr produktiven Pflanzen tragen eine Vielzahl von kirschgroßen, roten, wohlschmeckenden Früchten.

T071

Red Star

Eine historische, englische Sorte, die kleine Mini-Fleischtomaten trägt. Die Früchte sind wie bei den großen Schwestern unregelmäßig geformt und stellenweise stark gerippt; das Fruchtfleisch ist saftig und hat ein gutes, süssliches Aroma.

T151

Red Striped Roman

Eine Flaschentomate, die mit einer Höhe von 1,20-1,30 m nicht sonderlich groß wird. Außergewöhnlich sind die längsgestreiften, bis zu 12 cm langen und ca. 100 g schweren Früchte. Die sind außerordentlich saftig, aber dennoch festfleischig. Die Pflanzen gedeihen auch noch bei kühlerer Witterung. Hin und wieder wird diese Sorte auch als 'Speckled Roman’ angeboten.

T594

Red Target

Eine produktive und robuste Stabtomate aus Taiwan, die etwa 1,50m hoch wird. Die Früchte werden halbreif, d.h. vor vollständiger Rotfärbung, geerntet und sowohl für den Sofortverzehr als auch als Salattomate verwendet.

T263

Red Zebra

Eine Stabtomate mit 40 – 50 g schweren, ausgesprochen dekorativen Früchten. Sie haben Ähnlichkeit mit 'Tigerella', sind aber deutlicher und intensiver orange-rot geflammt. Dabei haben die Tomaten einen sehr aromatiischen Geschmack und eignen sich hervorragend für den Frischgenuß und für Salate.

T319

Reine de St.Marthe
(Königin von St. Marthe)

Eine halbhohe Fleischtomate aus Frankreich mit großen, roten, bis zu 250 g schweren Früchten. Sie sind sehr aromatisch und fleischig-saftig.

T387

Reinhard's
Goldkirsche

Eine ertragreiche und robuste Stabtomate mit dichtem, kräftigem Blattwerk, die nicht höher als 1,50 m wird. Die kugelrunden, goldgelben Früchte erreichen etwa ein Gewicht von 10g. Sie haben ein festes Fruchtfleisch mit einem ausgezeichneten süßlichen Aroma.

T053

Reisetomate

Eine sehr alte Sorte aus Guatemala, wo die Früchte angeblich schon von den Indios mit auf Reisen genommen wurden. Die Früchte gehören zu den sonderbarsten, die die Tomatenwelt bieten kann. Die roten, meist flachrunden Fleischtomaten setzen sich aus mehreren Teilfrüchten zusammen, die ohne große Verletzung von der Stammfrucht abgetrennt werden können.

T680

Rektor

Eine robuste Stabtomate aus Russland mit großen, glattrunden Früchten, die ein Gewicht von 300g erreichen können. Daher ist es ratsam, die Pflanzen durch Aufbinden zu stützen.

T087

Renas Turban
(Red Pouch)

Eine produktive Stabtomate, die relativ starkwüchsig ist und in jedem Fall gestützt werden muss. Die Früchte sind unten breiter als oben und haben daher eine recht eigenwillige Form. Sie sind sehr dickfleischig, erreichen ein Gewicht von rd. 200g und haben einen ausgezeichneten Geschmack.

T575

Rentita

Eine sehr kompakte Buschtomate, die eine Höhe von nur 50-60cm erreicht und sich daher hervorragend für die Topfkultur eignet. Die Pflanzen haben eine kräftige, robuste Belaubung und sind außerordentlich widerstandsfähig. Sie tragen rd. 60g schwere, rote Früchte, die sich gut als Schnitt- bzw. Salattomate eignen.

T443

Resi

Eine außerordentlich widerstandsfähige Stabtomate, die aufgrund des ungestümen Wachtums unbedingt mehrtriebig an einem Spalier gezogen werden sollte; dabei ist die Wuchshöhe un -breite von etwa 3 m zu berücksichtigen. Die kleinen, kirschgroßen, dunkelroten Früchte haben einen angenehm süßen Geschmack und eignen sich gut zum Sofortverzehr. Eine sehr robuste Sorte, die auch bei regnerischer Witterung kaum Anzeichen von Braunfäule zeigt.

T727

Riesentomate aus Siebenbürgen

Eine sehr produktive Fleischtomate aus Rumänien, wo sie seit mehreren Generationen angebaut wurde. Die um die 200g schweren, roten Früchte sind herzförmig, aber auch häufig verformt. Sie werden meist in der Küche weiterverarbeitet, sind natürlich aber auch für den Rohverzehr geeignet.

T222

Riesentraube

Eine sehr alte und unglaublich produktive Sorte, die ursprünglich nur in Europa kultiviert wurde. Sie ist etwa um 1850 nach Amerika eingeführt worden und hat sich dort als beliebte Sorte etabliert. Die runden, roten Tomaten mit etwa 2,5 cm Ø und einer kleinen Spitze am Ende reifen in Trauben mit bis zu 30 kleinen Früchten. Der Geschmack ist intensiv tomatig, aber weniger süß als ähnliche Cherrytomaten.

T754

Rinaldo

Eine Stabtomate aus den USA, die aber ursprünglich aus Italien stammt. Es ist zwar eine typische Pastatomate für die Weiterverarbeitung in der Küche, aber diese Sorte eignet sich aufgrund der Konsistenz und des Aromas auch sehr gut für den Frischverzehr.

T054

Rio Grande

Diese Stabtomate wächst mittelhoch und trägt ovale, sehr dickfleischige und feste Früchte mit ausgezeichnetem Aroma. Sie bringt hohe Erträge, reift gut aus und ist weitgehend krankheitsresistent. Sehr gut für die Weiterverarbeitung geeignet. Kann problemlos sowohl unter Glas als auch im Freiland angebaut werden.

T681

Rjabchik

Eine Buschtomate mit sehr dekorativen roten, von dünnen gelben Streifen unterbrochenen Früchten, die 200-300g schwer werden. Sie sind ausgesprochen saftig/fleischig und werden vor allem frisch verzehrt, eignen sich aber auch für die Saft- oder Soßenzubereitung. Die Pflanzen werden zwar nur 60-80cm hoch, brauchen aber aufgrund des Fruchtgewichts häufig eine Stütze.

T749

Robson Angolan

Eine sehr ertragreiche Stabtomate aus Sibirien, die eine Höhe von rd. 1,70m erreicht. Die mittelgroßen, leicht ovalen Tomaten sind rotbraun und haben ein sehr aromatisches, saftiges Fruchtfleisch.

T611

Rocket

Eine frühreifende, robuste und unempfindliche Buschtomate aus Manitoba in Kanada, die sehr gut mit dem nordeuropäischen Klima zurechtkommt. Die roten, runden Früchte erreichen ein Gewicht von etw 80g. Die Pflanzen können gut in einem Topf oder Kübel kultiviert werden.

T107

Roma Cherry

Ein Massenträger unter den Cherrytomaten. Die kleinen, eiförmigen Früchte hängen in dichten Trauben und haben einen unglaublich aromatischen und süßen Geschmack. Sie sind strahlend rot und haben ein festes Fruchtfleisch. Diese Tomaten eigenen sich gleichermaßen zum Naschem als auch für den Salat.

T309

Roma Golden

Die gelbe Schwester der beliebten Roma trägt gelb-orange Früchte, die bis zu 10 cm lang werden können. Das Aroma ist mild süß und daher eignen sich die Tomaten sowohl für den Frischverzehr als auch für die Weiterverarbeitung. Die Früchte können auch gut getrocknet werden.

T055

Roma VF

Diese Buschtomate kann ohne Stäbe wachsen und braucht auch nicht ausgegeizt werden. Sie bringt reichen Ertrag an pflaumen-eiförmigen, fest- und dickfleischigen, leuchtendroten Früchten, die einen aromatischen süßen Geschmack besitzen. Besonders geeignet für Tomatensaft, Tomatenmark, zum Kochen und Grillen, aber natürlich auch roh ein Genuss.

T117

Roman Candle

Eine Stabtomate mit leuchtend gelben, 5 cm dicken und 10 cm langen Früchten, die saftig und geschmackvoll sind. Wegen Form und Farbe der Tomaten eine wirkliche Besonderheit. Die Pflanze wird recht groß – bis 2,5 m – und muss gestützt werden, am besten durch ein Spalier.

T432

Romus

Eine außerordentlich produktive Stabtomate aus Ungarn, die rd. 1,5 m hoch wird. Die runden, gelben Früchte erreichen ein Gewicht von etwa 100 g und haben ein mildwürziges Aroma.

T483

Rosabec

Eine rd. 35 Jahre alte Sorte aus Kanada, die nur etwa 80cm hoch wird. Die robusten Pflanzen tragen rd. 200g schwere, leicht abgeflachte, rosafarbene Früchte. Sie haben ein ausgewogenes Aroma, sind aber eher säuerlich.

T645

Rose

Diese Stabtomate wurde über Generationen von den Amish in New Holland gepflegt. Die kräftig belaubten Pflanzen tragen außergewöhnlich aromatische, rosafarbene Früchte, die über 300g schwer werden können. Eine Stütze ist für diese Sorte unbedingt erforderlich.

T554

Rosinentomate

Eine Johannisbeertomate mit sehr kleinen, süss-aromatischen Früchten, die wie an einer Perlenschnur aufgereiht in langen Rispen reifen. Man kann die Tomaten an der Pflanze trocknen lassen und sie als ‚Tomatenrosinen‘ weiterverwenden.

T283

Rosovij Velikan

Eine Stabtomate aus Russland, die eine Wuchshöhe von etwa 2 m erreichen kann. Die fleischigen, rosa Früchte sind sehr saftig und schmackhaft und werden zwischen 300 bis 700 g schwer. Man sollte zur besseren Fruchtausbildung nur 2 Tomaten pro Traube belassen.

T284

Rote Murmel

Eine äußerst robuste Wildtomate mit runden, roten und sehr süßen Früchten – eben so groß wie eine Murmel. Die etwa 3 m hoch werdenden Pflanzen erweisen sich als sehr widerstandsfähig gegenüber Pilzerkrankungen. Diese Sorte sollte an einem Spalier mehrtriebig gezogen werden. Eine Sorte, wie für Kinder geschaffen.

T056

Rotkäppchen

Eine sehr kompakte und ertragssichere Buschtomate mit dunkelroten, mittelgroßen, runden Früchten. Gut geeignet für den Frischverzehr. Der Standort sollte sonnig, warm und windgeschützt sein.

T424

Roughwood
Golden Tiger

Eine Stabtomate aus den USA mit sehr attraktiven Früchten, die etwa 100 g schwer werden. Sie sind gelbrot gestreift und zeichnen sich durch ein sehr festes, saftiges Fruchtfleisch aus.

T465

Rozovyi Flamingo

Eine sehr produktive Sorte aus Russland, die eine Höhe von rd. 1,50m erreicht. Die rosa gefärbten Früchte werden etwa 100g schwer und sind unregelmäßig rund geformt.

T702

Ruffled Apple

Eine Stabtomate aus Mazedonien mit 150-180g schweren, plattrunden Früchten. Sie haben eine angenehme Süße und noch den ursprünglichen, typischen Tomatengeschmack. Die Früchte eignen sich nicht nur für den Frischverzehr, sondern auch zum Einkochen und zur Saucenherstellung.

T412

Russian Baby Cherry

Eine Cocktailtomate aus Russland, die etwa 1,0-1,50m hoch wird. Die kleinen, rotbraunen Früchte wiegen etwa 20 g und haben ein intensives, süßes Tomatenaroma. Eine Sorte, die sich besonders zum Naschen oder zur Dekoration anbietet.

T746

Russian Queen

Eine sehr produktive Stabtomate aus Russland, die ca. 2m hoch wird und daher eine kräftige Stütze benötigt. Die ovalen, rot-gelb gestreiften, ca. 100 g schweren Früchte haben einen mild-süßen Geschmack und eignen sich sowohl als Salattomate als auch zum Frischverzehr.

T097

Rutgers

Eine 1934 in den USA gezüchtete Buschtomate mit roten, ca. 200 g schweren, geschmackvollen Früchten, die auch zum Konservieren und Kochen verwendet warden. Die Sorte wird auch 'Jersey Tomato' genannt, weil sie sehr viel im Staat New Jersey angebaut wird. Es waren übrigens Samen der 'Rutgers', die die NASA für ihre Weltraum-Experimente benutzte.

T556

Ruth

Eine Buschtomate mit kräftigen, glänzenden Blättern und leuchtend roten, leicht herzförmigen Früchten. Sie werden etwa 50g schwer und haben einen vorzüglichen, milden, süßlichen Geschmack, fast ohne Säure. Sie sind schön fest; so können sie entsprechend lange an der Pflanze ausreifen und ihr Aroma entfalten. Die Pflanzen dürfen nur sparsam gedüngt werden.

T466

Sabre

Eine produktive Sorte, die leicht abgeflachte, rd. 300g schwere Früchte trägt. Das saftige Fruchtfleisch hat einen angenehmen Geschmack und daher bietet sich diese Sorte als Schnitttomate oder für den Frischgenuss an.

T057

Saint Pierre

Eine Tomate aus Frankreich, im englischen Sprachraum heißt sie 'Saint Peter', wurde bereits 1880 gezüchtet und trägt runde, rote, mittelgroße Früchte mit einem Gewicht von 200 – 300 g. Sie eignen sich nicht nur für den Sofortverzehr, sondern auch für die Weiterverarbeitung. Diese historische Sorte hat ein ausgezeichnetes Aroma und macht sie daher so beliebt bei unseren französischen Nachbarn.

T447

Saint Vincent

Eine Stabtomate mit schmackhaften, süß-sauren Früchten. Die großen, gelben, stark gerippten Tomaten können zum Füllen verwendet werden, eignen sich aber auch sehr gut als Salattomate.

T351

Salus

Eine tschechische Sorte mit sehr kompaktem Wuchs. Die leuchtend roten, ovalen Früchte werden etwa 60-80g schwer und eignen sich sehr gut für die Weiterverarbeitung in der Küche aber auch zum Frischverzehr.

T058

San Marzano
Lampadina

Eine aus Italien stammende Tomate mit kräftigem Wuchs und länglichen Früchten. Die Lampadina ist eine Selektion der vorwiegend industriell genutzten S. Marzano und ist bestens auch für den Frischverzehr geeignet.

T059

San Marzano Nano

Eine klassische Pasta-Tomate aus Italien mit den typischen langgestreckten, knapp 100g schweren Früchten, die einen ausgezeichneten Geschmack haben und bestens für Salate, aber ebenfalls für Konzentrate, Konserven und Soßen zu verwenden sind. Die Pflanzen sind recht robust und eignen sich sowohl für den Treibhausanbau als auch für’s Freiland.

T603

Scabitha

Eine dekorative Stabtomate aus Kalifornien, die rd. 2,0m hoch wird. Die rot-gelb gesprenkelten Früchten erreichen ein Gewicht von ca. 100g und haben einen angenehm leicht süß-säuerlichen Geschmack.

T324

Scatolone

Eine Pasta-Tomate aus Italien, die große, schmackhafte, dunkelrote Früchte trägt. Sie warden ca. 150 g schwer und werden viel in der Küche zur Weiterverarbeitung verwendet, sind aber auch als Schnitttomate verwendbar. Die Pflanzen sind sehr robust und unempfindlich gegenüber Pilzerkrankungen.

T193

Schimmeig Greg

Eine Stabtomate mit gelb-orange geflammten, ca. 100 g schweren Früchten. Die Fruchtform variiert ein wenig von rund bis leicht gerippt, ist aber immer äußerst dekorativ. Die Früchte sind fleischig und saftig mit einem angenehm süßlichen Geschmack. Der Name kommt aus dem Keltischen und bedeutet 'Gestreifter Fels’.

T062

Schwarze Pflaume

Die Namensgebung ist etwas irreführend, denn die kleinen (35-50 g), länglichen Früchte dieser Sorte sind eher braun und färben sich bei Hitze stärker und dunkler. Das olivgrüne Fruchtfleisch ist süß, saftig und aromatisch, mit einem unverwechselbaren Geschmack. Die Pflanze setzt sehr früh Früchte an und erweist sich als sehr widerstandsfähig gegenüber Pilzerkrankungen.

T438

Schwarzer Paiz

Eine Fleischtomate mit großen, schwarz-roten, abgeplatteten Früchten, die nicht nur saftig sind, sondern auch noch einen ausgesprochen süß-fruchtigen Geschmack haben. Aufgeschnitten im Salat sind sie in jedem Fall ein optisches Highlight. Schon allein wegen des Gewichtes der Früchte brauchen die Pflanzen unbedingt eine Stütze.

T751

Schwarze Tanne

Eine Stabtomate aus Russland, die rd. 200g schwere rot-braune, vollfleischige Früchte trägt. Sie sind flachrund, stark gerippt und haben einen milden Geschmack. Geeignet sind sie vor allem für den Frischgenuss, da die Schale relativ weich ist und daher keine lange Lagerung möglich ist.

T177

Scorsby Dwarf
(Syn: KY1)

Eine traditionelle, vor allem in Australien sehr beliebte, Buschtomate, die sehr widerstandsfähig gegenüber Pilzerkrankungen ist. Sie wächst außergewöhnlich gedrungen und wird max. 50 cm groß; eine ideale Kübelpflanze. Sie trägt vollfleischige, feste Früchte mit einem sehr variablen Gewicht zwischen 50 und 200 g.

T312

Scotia

Diese Buschtomate aus Kanada trägt selbst in kühleren Regionen, wo andere Sorten nicht mehr zufriedenstellend fruchten, noch eine große Anzahl Früchte. Sie sind mittelgroß, rot und rund mit einem ausgezeichneten Aroma und eignen sich hervorragend als Schnitttomate.

T440

Scottland yellow

Eine sehr produktive Buschtomate aus Schottland, die eine Höhe von nur 1,3 m erreicht. Die bis zu 100 g schweren, goldgelben Früchte sind sehr säurearm und haben ein ausgezeichnetes Aroma mit einer angenehmen Süße. Sie eignen sich ausgezeichnet als Schnitt- und Salattomate.

T703

Sebastopol

Eine Cocktailtomate, die vor etwa 100 Jahren im Norden von Kalifornien gezüchtet wurde. Die Früchte sind etwas größer als Kirschen, leuchtend rot und haben einen sehr guten Geschmack mit einer angenehmen Süße. Die Pflanzen kommen auch mit feuchten Witterungsbedingungen noch ganz gut klar.

T352

Serna

Eine mittelfrühe Sorte aus Russland, die sich gut für den Freilandanbau eignet. Die eiförmigen Früchte wachsen in Trauben und erreichen ein Gewicht von etwa 60g. Sie werden sowohl frisch verzehrt als auch für die Saftproduktion verwendet.

T221

Sibirian

Diese Sorte stammt – bei dem Namen keine Überraschung – aus Sibirien und gehört zu den kälteverträglichsten Tomaten weltweit. Es handelt sich um eine Buschtomate, die ca. 1 m hoch wird. Die Pflanze trägt wohlschmeckende nicht ganz runde rote Früchte. Sie werden relativ schnell und früh nacheinander reif, die Pflanze stirbt aber unmittelbar nach der Ernte/Fruchtreife ab.

T733

Sibirian Orange
(Syn: Jaffa)

Eine sehr robuste und ertragreiche russische Stabtomate, die eine Höhe von 2,0m erreichen kann und daher gestützt werden sollte. Die etwa 200g schweren, gelb-orangen Früchte sind etwas uneinheitlich geformt; von birnenförmig bis kugelrund. Sie haben ein ausgeprägtes Aroma mit einem eher süßlichen Geschmack.

T747

Sibirjak

Eine robuste und ertragreiche Buschtomate aus Sibirien, die sehr früh reift. Die rd. 1,5 m hohen Pflanzen tragen bis zu 200 g schwere, dunkelrote Früchte mit einem festen und saftigen Fruchtfleisch. Die Tomaten wachsen in großen Fruchttrauben und daher müssen die Pflanzen gestützt werden, da sie das Gewicht allein nicht tragen können.

T484

Sicilian Saucer

Eine robuste Sorte italienischen Ursprungs, die nur 60-70cm hoch wird. Die unregelmäßig geformten Früchte erreichen ein Gewicht von 300-500g und werden sowohl als Schnitttomate als auch für die Weiterverarbeitung in der Küche verwendet.

T353

Sidruni hiid
(Gigant Limonny)

Eine Sorte aus Russland, die etwa 1,20-1,40m hoch wird. Die Pflanzen tragen sehr große, etwas unregelmäßig geformte, gelbe Früchte. Sie können ein Gewicht von über 500g erreichen, so dass in den meisten Fällen eine Stütze erforderlich ist.

T648

Sieger

Eine altbewährte, gute Freilandsorte aus der Schweiz. Die Früchte sind mittelgroß, manchmal etwas kantig mit einer relativ dünnen Haut und sehr schmackhaft. Die Pflanzen müssen, wie andere Stabtomaten auch, gestützt werden.

T275

Siletz

Eine sehr frühe Buschtomate aus den USA, die an der Oregon State University für kühlere Regionen gezüchtet wurde. Sie trägt mittelgroße, ca. 300 g schwere, dunkelrote Früchte mit einem exzellenten Geschmack. Eine ideale Sorte für den Hobbygärtner unserer nördlichen Breitengrade.

T158

Silvery Fir

Eine kleinwüchsige, russische Buschtomate mit einem sehr ungewöhnlichem Blattwerk, das dem Möhrenlaub ähnelt. Der russische Name 'Morkovnij’ (=Möhre) sagt alles. Die Pflanze trägt sehr früh reifende, mittelgroße rote Früchte, die durch den ausgewogenen Säuregehalt ein sehr gutes Aroma haben. Diese Sorte kann auch gut als Hängepflanze gezogen werden; man sollte sie nur etwas vor Nässe schützen.

T682

Sladkoežka
(Maiasmokk)

Eine kartoffelblättrige, reich tragende, Stabtomate mit einer Vielzahl von kirschgroßen, angenehm süßen, roten Früchten, die sich vor allem für den Sofortverzehr anbieten. Die Pflanzen können bis zu 200cm hoch werden und brauchen daher eine Stütze.

T357

Slava Poryni

Eine Stabtomate aus Tschechien, die rote, gleichmäßig runde Früchte mit einem Gewicht von ca. 75g trägt. Eine Allround-Tomate für Frischverzehr und Weiterverarbeitung. Diese Sorte wurde 1954 erstmals in Deutschland unter dem Namen 'Rheinlands Ruhm‘ angeboten.

T605

Slavyanskiy Shedevr
(Славянский шедевр)

Eine sehr robuste und produktive, russische Fleischtomate, die ca. 1,50m hoch wird und damit auch noch gut in Kübeln kultiviert werden kann. Die großen, roten Früchte haben ein Gewicht von bis zu 500 mit einem angenehmen fein säuerlichen Geschmack.

T606

Slovenian Black

Eine Buschtomate aus dem ehemaligen Jugoslawien mit birnenförmigen, dunkelbraunen Früchten, die, wie die meisten dunkelfarbigen Sorten, einen sehr ausgewogenen Geschmack haben, der auch nicht mit dem der roten Schwestern zu vergleichen ist.

T637

Snow Berry

Eine sehr robuste und ertragreiche Cherry-Tomate, die üppige Mengen von kirschgroßen, cremefarbigen Früchten trägt. Sie sind außergewöhnlich süß und eignen sich sowohl für den Obstsalat als zum sofortigen Naschen.

T180

Snow White
(Schneewittchen)

Eine über 2,00 m hoch werdende Kirschtomate, die cremefarbene, etwa 20 g schwere Früchte trägt. Sie haben einen sehr guten, leicht säuerlichen Geschmack. Diese Sorte ist sehr produktiv.

T035

Sojourner

Eine mittelgroße Stabtomate, die eine Höhe von etwa 1,5m erreicht. Sie trägt klobige, rote, ovale Früchte mit einem Gewicht von bis zu 350g und einem aromatischen, saftigen Fruchtfleisch.

T220

Soldacki

Eine kartoffelblättrige Fleischtomatensorte, die ursprünglich nur in Polen beheimatet war, aber um 1900 nach Nordamerika eingeführt wurde und sich inzwischen dort großer Beliebtheit erfreut. Die großen, ca. 500 g schweren Früchte haben ein ausgezeichnetes Aroma und eignen sich sowohl für den Frischverzehr als auch für die Weiterverarbeitung in der Küche.

T744

Sophie's Choice

Eine besonders frühe und produktive Sorte aus Kanada, die nur 70 cm hoch wird. Die sehr geschmackvollen und bis zu 300 g schweren Früchte sind außen orangerot gefärbt, während das Fruchtfleisch eine tief dunkelrote Farbe hat. Eine Pflanze, wie geschaffen für unser nordeuropäisches Klima, denn sie verträgt Hitze und Trockenheit nicht.

T558

Sorrento

Eine Salattomate aus Italien, von der Halbinsel Sorrento. Die Pflanzen werden gut 1,0 m hoch und tragen 300-500g schwere. leicht gerippte, rosarote Früchte mit süßlichem Aroma.

T064

Southern Night

Seltene alte russische Sorte mit großen, schweren, runden, leicht abgeflachten rot-schwarzen Früchten, die einen hervorragenden Geschmack haben. Sie erreichen ein Gewicht von bis zu 500 g. Die bis zu 2 m große, kartoffelblättrige Pflanze muß aufgebunden werden.

T361

Spencer

Eine Stabtomate aus den USA, die mittelgroße, leuchtend rote Früchte trägt. Die Achseltriebe müssen ausgebrochen werden und die Pflanzen brauchen eine Stütze. Eine Allround-Tomate, die sich für den Frischgenuss, als auch für die Weiterverarbeitung eignet.

T408

Spitze

Eine Stabtomate, die angeblich aus Rumänien stammt, obwohl der Name eigentlich eher auf den deutschsprachigen Raum schließen lässt. Die mittelgroßen, paprikaförmigen Früchte haben einen süßen, aromatischen Geschmack und eignen sich daher auch sehr gut für den Frischverzehr.

T039

Spoon

Eine Wildsorte, deren süß-würzige Früchte nicht nur in Größe und Farbe roten Johannisbeeren ähneln, sondern die auch in 20 cm langen Rispen wachsen. Die Pflanzen sind gegenüber Pilzerkrankungen außergewöhnlich widerstandsfähig, sollten aber wegen des starken Wachstums am Spalier mehrtriebig gezogen werden.

T559

Spudatula Black

Eine sehr produktive, kartoffelblättrige Stabtomate aus den USA mit dunkelvioletten, fast schwarzen, Früchten, die etwa 300g schwer werden können. Sie haben einen sehr guten Geschmack und eignen sich hervorragend als Schnitttomate, aber auch zur Weiterverarbeitung in der Küche.

T089

Stone

Eine robuste Buschtomate, die eine Höhe von ca. 1,2m erreicht und sich daher sehr gut für die Topf- und Kübelkultur eignet. Die rot-orangen Früchte werden bis zu 150g schwer und sind leicht gerippt.

T218

Striped Cavern

Eine schöne, sehr gut schmeckende, gerippte Tomate mit orangen Streifen, die innen hohl ist und sich wie eine Paprika füllen läßt. Die Frucht hat bis zu 10 cm Durchmesser. Bei dieser Sorte kann es gelegentlich auch ungestreifte Früchte geben.

T154

Striped German

Diese Stabtomate wurde von deutschen Auswanderern in West Virginia kultiviert. Die Früchte werden sehr groß, teilweise über 1kg. Die Fruchtfarbe variiert zwischen rot und gelb, ist aber immer zart gestreift. Die Früchte schmecken nicht nur ausgezeichnet, sondern sehen aufgeschnitten auch noch sehr gut aus.

T467

Stump of the World

Eine kartoffelblättrige Fleischtomate, die um die 2m hoch wird. Die rosaroten, unregelmäßig gerippten Früchte werden etwa 400g schwer und haben einen ausgewogenen Geschmack. Die Sorte stammt von Ben Quisenberry (1887-1986), einem der berühmtesten Züchter der USA und wurde nach einer Pfirsichsorte benannt.

T155

Stupice

Eine, nur rd. 1,00 m groß werdende, tschechische Buschtomate mit kartoffelblättrigem Laub. Die relativ kleinen, roten, runden Früchte haben durch eine ausgewogene Kombination aus Süße und Fruchtigkeit einen hervorragenden Geschmack. Die Pflanzen sind erstaunlich produktiv und zwar unabhängig von den klimatischen Verhältnissen.

T086

Sub Arctic Plenty

Diese Sorte wurde angeblich 1940 für die Versorgung der US-Truppen am Polarkreis gezüchtet. Tatsächlich ist sie wüchsig, robust und krankheitsresistent, sehr frühzeitig, aber die Ernte ist Ende August auch vorbei. Äußerst ertragreich mit großen, kompakten Früchten, die ca. 50 g schwer werden.

T683

Suhkruploom Kollane

Eine Cocktailtomate aus Russland mit pflaumenförmigen, 20g schweren, aromatischen, gelben Früchten, die gewöhnlich frisch verzehrt werden. Allerdings sind sie auch lange lagerfähig. Die Pflanzen werden 120-140cm hoch und kommen häufig auch ohne Stütze aus.

T684

Suhkruploom Punane

Die Schwester der 'Zuckerpflaume' trägt ebenfalls ovale, 20g schwere Früchte, die sich allerdings leuchtend rot färben. Sie haben ein angenehm süßes Aroma und werden vorwiegend frisch verzehrt.

T685

Suhkruploom Vaarikas

Die dritte 'Zuckerpflaume' unterscheidet sich von den beiden anderen durch die rosafarbigen Früchte, die ebenfalls oval und rd. 20g schwer sind. Auch bei dieser Sorte steht geschmacklich eine angenehme Süße im Vordergrund

T721

Sun Drop

Eine sehr produktive Stabtomate mit leuchtend orangefarbigen, saftigen Früchten, die ein Gewicht von ca. 40g erreichen. Sie sollten nur vollreif geerntet werden, denn nur dann können sie ihren ausgezeichneten, aromatischen Geschmack entwickeln. Die Pflanzen werden mit einer Wuchshöhe von rd. 1,20m nicht sehr groß.

T562

Sunshine Girl

Eine Sorte aus Oregon, die sicherlich mit zu den besten Cocktailtomaten gehört. Die kräftigen Pflanzen sind außerordentlich produktiv und tragen eine Vielzahl von hellgelben, gleichförmigen Früchten mit einem würzig-süßen Aroma.

T113

Super Marmande

Eine Weiterentwicklung der südfranzösischen ‚Marmande’. Die Früchte sind noch größer und der Geschmack ist perfekt für Frischverzehr (Salat) oder Weiterverarbeitung. Diese Sorte wird ausdrücklich für den Freilandanbau empfohlen.

T065

Super Sioux

Eine Stabtomate aus Nordamerika, die kräftig bis zu 1,50 m wächst und unbedingt gestützt werden muß. Die Früchte dieser sehr frühen Sorte werden ca. 200 g schwer und eignen sich hervorragend für Salate. Der Geschmack ist vollmundig und tomatig.

T720

Super Steak

Eine Stabtomate mit riesigen, roten Früchten, die mehr als 800g wiegen können. Sie sind, wie andere Fleischtomaten auch, mit einer leichten Rippung etwas unregelmäßig geformt. Die kräftigen Pflanzen werden über 200cm hoch und brauchen eine stabile Stütze.

T563

Svoi

Eine Stabtomate aus Irkutsk in Sibirien. Die Pflanzen zeichnen sich dadurch aus, das sie selbst längere Kälteperioden – im Gegensatz zu anderen Sorten – unbeschadet übersteht.

T409

Sweet Chelsea

Eine sehr robuste und widerstandsfähige Cocktailtomate mit langen Trauben von etwa 30 g schweren Früchten. Sie sind ausgesprochen aromatisch und eignen sich daher sehr gut sowohl für den Salat als auch zum Sofortverzehr.

T497

Sweet Pea

Eine der besten Johannisbeertomaten mit Hunderten von kleinen, roten Früchten. Sie wachsen in Trauben von 10-12 Stück und werden häufig auch als ganze Traube geerntet. Die Früchte haben einen überragenden Geschmack und werden in aller Regel als Dekoration, aber auch im Salat, verwendet.

T042

Sweet Plum

Eine Stabtomate mit außergewöhnlich großen, verzweigten Fruchtständen. Die taubeneigroßen, länglichen roten Früchte haben einen sehr guten Geschmack.

T178

Sweetie

Eine sehr widerstandsfähige, produktive Kirschtomate, die über 2,00 m hoch werden kann. Sie trägt Trauben von vielen kleinen Früchten, die sehr schmackhaft und gleichzeitig platzfest sind. Die Pflanze wird am besten an einem Spalier gezogen.

T049

Taiwan Teardrop

Stabtomate aus Asien, die große fächerförmige Trauben mit etwa 5cm langen, eiförmigen, leuchtend roten Früchten trägt. Besonders erwähnenswert sind das feste Fruchtfleisch und der ausgesprochen gute Geschmack

T067

Tamina

Russische, äußerst frühe, rote Stabtomate mit runden, bis leicht platten Früchten. Eine vollkommen unkomplizierte Sorte für Hobbygärtner und für den Anbau in Freiland und unter Folie für die allerfrüheste Ernte und hohem Gesamtertrag. Die mittelgroßen Früchte werden ca. 50 bis 70 g schwer. Sehr empfehlenswerte Frühsorte, die aber auch bis zum Frost trägt!

T068

Tangella

Eine außerordentlich produktive Stabtomate aus England mit goldgelben bis orangen Früchten von ca. 4 bis 5 cm Durchmesser und einem Gewicht um die 30 g. Sie sind sehr saftig und haben einen würzig-säuerlichen Geschmack. Die Pflanzen können auch mehrtriebig am Spalier gezogen werden.

T167

Tangerine

Eine sehr produktive Fleischtomate mit leuchtend orangefarbigen Früchten, die mehr als 500 g wiegen können. Das Fruchtfleisch enthält nur wenige Samen und hat einen ausgewogenen, leicht herben Geschmack. Der Name stammt wegen der Ähnlichkeit der Früchte von einer Zitruspflanze.

T485

Tappy's Heritage

Eine Stabtomate aus Kanada mit rd. 150g schweren Früchten, die in Trauben von 3-4 Stück wachsen. Die roten Früchte haben einen abgerundeten, leicht süßlichen Geschmack und eignen sich sehr gut als Schnitttomate.

T745

Tartar from
Mongolstan

Eine sehr produktive Stabtomate aus der Mongolei, die mittelgroße, orange-rote Früchte trägt. Sie erreichen einen Durchmesser von ca. 7,5 cm und haben eine etwas unregelmäßige, eher längliche Form. Das Fruchtfleisch ist saftig fest und hat einen ausgezeichneten frischen Geschmack.

T743

Tegucigalpa

Eine mittel-amerikanische Landsorte mit dünnen, langen, kleineren, roten Früchten, die etwa 30-50g schwer werden. Sie haben einen mild aromatischen Geschmack und eignen sich zum Einkochen, zum Frischverzehr und auch zum Trocknen. Die Pflanzen können mehr als 4m hoch werden, wenn man sie nicht stutzt. Sie eignen sich sehr gut zum Beranken von Spalieren oder Pergolen.

T420

Téton de Vénus jaune

Eine Stabtomate mit gelborangen Früchten, die ein Gewicht zwischen 70 und 120 g erreichen und ein saftiges, säuerliches Fruchtfleisch haben. Die Pflanzen erreichen eine Höhe von rd. 1,5 m und brauchen unbedingt eine Stütze, da die dünnen, zerbrechlichen Stämmchen die Früchte nicht allein tragen können.

T734

Téton de Vénus rouge
(Syn: Venusbrüstchen)

Eine sehr produktive Stabtomate, die eine Höhe von 2,0m erreichen kann und daher gestützt werden sollte. Die ausgesprochen fleischgen, rd. 250-300g schweren Früchte werden zwiebelförmig mit auslaufender Spitze ausgebildet. Der Geschmack ist tomatig/angenehm und durch die Fleischigkeit sind sie gut zum Rohessen und auch zum Verkochen geeignet.

T260

Thai Pink Egg

Eine niedrig bleibende Sorte aus Thailand mit eiförmigen, erst weißen, später rosaroten Früchten. Sie sind außerordentlich geschmackvoll und aufgrund ihrer Herkunft auch bei länger anhaltendem Regen platzfest.

T091

Thessaloniki

Eine widerstandsfähige und relativ platzfeste griechische Sorte. Die etwa 180-200 g schweren, einheitlich runden Früchte sind perfekt geformt und haben einen mildsäuerlichen Geschmack. Die reifen Tomaten sind sehr haltbar und eignen sich daher gut zur Lagerung.

T564

Tibet Apple

Eine Buschtomate, die nur rd. 100cm hoch wird und daher sehr gut für die Kübelkultur geeignet ist. Die scharlachroten Früchte wiegen um die 100g und haben einen sehr guten Geschmack.

T439

Tien-Min

Eine Stabtomate, die vor über 40 Jahren aus China in die USA eingeführt wurde. Die kräftigen Pflanzen tragen etwa 80 g schwere, zitronengelbe, runde Früchte, die sowohl in Form als auch Größe sehr gleichmäßig sind. Sie sind ausgesprochen platzfest und sehr saftig mit einem ausgewogenen Geschmack.

T219

Tiffen Mennonite

Eine kartoffelblättrige Fleischtomatensorte, die bis zu 2,5 m hoch werden kann. Die großen, ca. 300 g schweren, sehr unregelmäßigen Früchte sind außerordentlich saftig und schmackhaft. Sie eignen sich sowohl für den Frischverzehr als auch für die Weiterverarbeitung in der Küche.

T069

Tigerella

Eine aus England stammende, sehr beliebte alte Sorte, die außerordentlich ertragreich ist. Die runden Früchte reifen relativ schnell und tragen gelbe Streifen auf der roten Haut. Die Tomate hat einen fruchtig mildem Geschmack. Diese Sorte ist eine Bereicherung für jeden Hobbygärtner und völlig unkompliziert beim Anbau.

T103

Tigerette

Eine kleine Schwester der 'Tigerella', die mit einer Wuchshöhe von rd. 60cm relativ klein bleibt und sich daher sehr gut für die Topf- und Kübelkultur eignet. Die außerordentlich dekorativen, rot-gelb geflammten Früchte werden ca. 30-40g schwer und sind leicht oval bis herzförmig ausgebildet.

T199

Tiny Tim

Eine sehr frühe Kirschtomate, die nur 20-30 cm hoch wird und sich daher hervorragend für die Topf- und Kübelkultur eignet. Sie trägt Unmengen an kleinen, ca. 20 g schweren und leuchtend rot gefärbten Früchten. Ideal für Balkon und Terrasse.

T470

Tiny Tiger

Ein sehr dekorativer Tomatenzwerg, der nicht höher als 30-40cm wird und daher vornehmlich als Topfpflanze gezogen wird. . Die rd. 20g schweren, roten Früchte bilden sich in kleinen Trauben von 5 bis 6 Stück. Die Pflanzen werden nicht ausgegeizt, aber manchmal ist es erforderlich, Triebe hochzubinden.

T607

Tlacolula

Eine historische Stabtomate aus Mexiko, wo sie seit Generationen fester Bestandteil der lokalen Küche ist. Die Früchte sind birnenförmig, stark gefurcht und innen teilweise hohl, so dass sie sich gut zum Füllen eignen.

T608

Togorific

Eine Stabtomate aus dem Iran mit kleinen, abgeflachten und stark eingekerbten, roten Früchten. Das Fruchtfleisch ist sehr saftig mit einem ausgewogenen Verhältnis von Süsse und Säure. Sie eignen sich sehr gut für Salate, aber natürlich auch für den Frischverzehr.

T686

Tomanova

Eine früh reifende Buschtomate aus Estland, die mittelgroße, rote Früchte mit schwacher Rippung trägt. Sie haben ein festes Fruchtfleisch und sind hauptsächlich für den Sofortverzehr vorgesehen.

T281

Tomatito de Jalapa

Eine sehr robuste Wildtomate aus Mexiko mit kirschgroßen, roten Früchten, die sehr platzfest und einen herb-aromatischen Geschmack haben. Die Fruchttrauben mit rd. 10-12 Tomaten können im Ganzen geerntet werden. Wie andere Wildformen auch, sollten die Pflanzen mehrtriebig am Spalier gezogen werden.

T070

Tommy Toe

Eine früh reifende Stabtomate mit kleineren runden Früchten, die ein Gewicht von 40 g erreichen. Sowohl geschmacklich als auch größenmäßig liegen die Früchte zwischen Cocktail- und normalfrüchtiger Tomate. Die Herkunft dieser Sorte ist nicht ganz sicher, aber was die Beliebtheit anbetrifft, so belegt sie in Australien einen der ganz vorderen Plätze.

T566

Tom's Yellow Wonder

Eine Fleischtomate aus New Jersey mit blass gelben Früchten, die ein Gewicht von 400g erreichen können. Sie entwickeln ein ausgezeichnetes Aroma und auch den typischen Tomatengeschmack; sollten aber nur vollreif geerntet werden.

T472

Tres Cantos

Eine spanische Stabtomate mit leicht gerippten, roten, etwa 150-200g schweren Früchten, die einen ausgezeichneten, tomatigen Geschmack haben. Die Pflanzen sind sehr robust und eignen sich gleichermaßen für’s Freiland und Gewächshaus.

T427

Tri Tolstyaka

Diese Sorte aus Russland wurde nach einem Märchen von Uriy Karlovitsch Olescha (1924) benannt und bedeutet übersetzt ‘Drei fette Männer’. Die Pflanzen tragen bis zu 300 g schwere, pinkfarbene Früchte, die sehr saftig sind und ein gutes Aroma haben.

T647

Tropfenförmige
Linosa

Eine produktive Stabtomate von der italienischen Insel 'Linosa’ mit ovalen, roten Früchten, die vorn in einer kleinen Spitze enden. Sie wachsen in Trauben, werden etwa 35g schwer und haben einen ausgezeichnetes Aroma.

T211

Trophy

Eine bewährte historische Sorte von 1870 aus Rhode Island, USA. Die Pflanzen tragen etwa 200 g schwere rote Früchte, die sich hervorragend als Schnitttomate eignen. Eine ehemals sehr beliebte und preisgekrönte Sorte, die allerdings immer seltener – trotz nach wie vor guter Eigenschaften – angeboten wird.

T294

Tropic

Eine ausgesprochen robuste und unempfindliche Stabtomate, die sich hervorragend für das Freiland, aber auch für den Unterglasanbau, eignet. Die etwa 250 g schweren, roten Früchte wachsen gut geschützt unter einer dichten Belaubung. Die dickwandigen Tomaten haben einen fruchtig-süßen Geschmack und eignen sich sehr gut für den Frischgenuß.

T061

Tschörnij Mawr

Diese Sorte aus Russland gehört zu einem Typus, von dem es viele ähnliche – wenn nicht sogar identische Varianten – gibt ('Chornijmavr', 'Black Plum', 'Koritschnevaja Sliva', 'Black Moor', 'Schwarzer Mohr'). Alle haben etwa 30 bis 50 g schwere, eiförmige, braune Früchte mit einer mehr oder weniger ausgeprägten dunklen/grünen Kappe. Außergewöhnlich ist bei allen der interessante fruchtige Geschmack.

T451

Tschörnij Prinz

Eine mittelfrüh reifende Stabtomate aus Sibirien, die über 2,0 m hoch werden kann. Die runden, dunkelbraunen Früchte erreichen ein Gewicht zwischen 80 und 150 g. Sie zeichnen sich durch ein ausgezeichnetes Aroma und einen mild-süßen Geschmack aus.

T624

Tschornaja Wischnja

Eine frühreifende Cocktailtomate aus Russland mit braunroten Früchten, die etwas größer als Kirschen werden und sich durch ein ausgewogenes, süssliches Aroma auszeichnen. Die Pflanzen können mehrtriebig gezogen werden, brauchen in dem Fall aber ein kräftiges Spalier.

T600

Tumbler

Eine sehr produktive und auch dekorative Hängetomate, die mehrere Kilo kirschgroße, rote Früchte trägt. Die Sorte wird am besten im Topf hängend kultiviert, damit die Pflanzen über den Topfrand ranken können

T567

Turkey Chomp

Eine sehr ungewöhnliche Fleischtomate aus der Türkei, die fast bis zur Vollreife weiß bleibt und erst sehr spät über Rosa zu Rot wechselt. Die bis zu 700g schweren Früchte sind plattrund und leicht gerippt.

T687

Turmalin

Eine Buschtomate, die nur 70cm hoch wird und sich daher gut für die Kübelkultur eignet. Die Früchte färben sich rosa bis rot, werden ca. 200g schwer und haben einen ausgezeichneten Geschmack. Eine ideale Schnitt- bzw. Salattomate.

T282

Uglitsch

Eine russische Fleischtomate mit dunkelbraunen, sehr schmackhaften Früchten. Sie wachsen sehr unregelmäßig und erreichen ein Gewicht von 200 g und mehr. Das Fruchtfleisch ist ebenfalls dunkel gefärbt und ist im Salat oder frisch aufgeschnitten eine Augenweide.

T595

Ukrainian Pear

Eine robuste, produktive Stabtomate aus der Ukraine, die etwa 1,80m hoch wächst. Die zahlreichen, birnenförmigen Früchte werden bis 150g schwer und haben einen angenehmen, mild-süßen Geschmack.

T206

Una Hartsock

Eine unproblematische, kleinbleibende Sorte, die vermutlich von deutschen Auswanderern nach Nordamerika gebracht wurde. Die Pflanze produziert eine große Menge von kleinen, etwa 2,5 cm großen, pflaumenförmigen Früchten. Sie sind leuchtend rot mit einem Hauch violett und haben einen sehr guten Geschmack.

T391

Uncle Mark
Bagby Tomato

Diese Sorte wurde von einem deutschen Auswanderer um 1920 in Kentucky eingeführt und wird bis heute von den Nachfahren dort angebaut. Die großen, kartoffelblättrigen Pflanzen tragen pinkfarbige Früchte, die ca. 400 g schwer werden. Sie haben noch dies unvergleichliche Tomatenaroma, das wir oft bei den Supermarktfrüchten vermissen.

T456

Valencia

Eine Stabtomate, die eine Höhe von ca. 1,80m erreicht und 150-250g schwere, leuchtend gold- bis goldorangefarbene Früchte trägt. Sie sind rund, teilweise auch leicht platt, und zeichnen sich durch ein ausgewogenes Verhältnis von Süße und Säure aus. Die Pflanzen sind ausgesprochen kräftig und robust, brauchen aber eine ausgewogene Düngung.

T735

Veepro

Eine rd. 40 Jahre alte Buschtomate aus Canada, die rd. 1m hoch wird und sich daher gut für die Kübelkultur eignet. Die roten, eiförmigen Früchte erreichen ein Gewicht etwa 150g. Da sie relativ fest und saftarm sind, werden sie häufig für die Weiterverarbeitung in der Küche eingesetzt.

T630

Velvet Red

Eine außergewöhnliche und sehr dekorative Cherry-Tomate mit silbrig-grauen Blättern und kirschgroßen, sehr schmackhaften und äußerst aromatischen Früchten. Sowohl das Blattwerk als auch die Früchte haben eine samtartige Oberfläche.

T640

Veni Vidi Vici

Eine robuste, lang tragende Stabtomate mit kleinen, rd. 50g schweren Früchten, die sehr platzfest sind. Sie entwickeln bei Vollreife einen sehr guten Geschmack mit einem süsslichen Aroma.

T568

Vesenij Mitschurin

Eine außerordentlich produktive Cocktailtomate aus Russland mit rd. 20g schweren, roten Früchten. Sie wachsen in großen Trauben und haben einen mildfruchtigen Geschmack. Ein Massenträger, der bis zum Frost Früchte liefert.

T457

Victoria Supreme

Eine Buschtomate, die nicht höher als 1m wird, aber außerordentlich ertragreich ist. Die großen, ovalen Früchte haben einen typischen Tomatengeschmack und eignen sich hervorragend für die Weiterverarbeitung, aber wegen des tollen Aromas auch für den Frischverzehr.

T468

Victorian Dwarf

Eine kleinbleibende Sorte aus Australien, die nur rd. 50cm hoch wird und daher bestens für die Kultur in einem Topf geeignet ist. Die Pflanzen sind außerordentlich produktiv und tragen etwa 150g schwere, schwach gerippte, plattrunde Früchte.

T189

Vierländer Platte

Eine traditionelle Stabtomate, die seit Anfang des 19. Jahrhunderts in Norddeutschland angebaut wird, deren Ursprung aber wohl in Italien liegt. Sie ist allerdings immer seltener im Handel zu finden, obwohl der Geschmack einzigartig ist und die Pflanze auch gut mit dem rauhem Klima Nordeuropas klar kommt. Die sehr uneinheitliche Fruchtform bzw. -größe passt nicht in die genormte Supermarktwelt.

T360

Vilma

Eine kleinbleibende Buschtomate, die sich besonders gut für die Kultur im Topf oder Balkonkasten eignet. Die robusten Pflanzen werden nicht so breitbuschig, sondern eher hochrund. Die kirschgroßen, roten Früchte wachsen aus dem dichten Laub heraus.

T261

Vintage Wine

Eine kartoffelblättrige Fleischtomate mit saftigen Früchten, die ein Gewicht von über 500 g erreichen können. Sie sind rot mit goldgelben Streifen gefärbt und haben ein ausgesprochen tomatiges, fruchtiges Aroma.

T596

Violaceum Krypni-Rozo

Eine ertragreiche Stabtomate aus Osteuropa, die bis zu 300g schwere, saftig-fleischige Früchte trägt. Sie sind variabel in der Form, manchmal glattrund oder auch gerippt, aber immer mit einem ausgezeichneten Geschmack.

T557

Virovskij Skorospelij

Eine relativ klein bleibende Sorte, die nur 1,30m hoch wird und sich daher gut für die Kübelhaltung eignet. Die roten, abgeplatteten und gerippten Früchte erreichen ein Gewicht um 100g und haben einen mild aromatischen Geschmack.

T587

Virginia Sweets

Eine dekorative Fleischtomate mit rd 300-500g schweren, orange-roten Früchten und marmoriertem Fruchtfleisch. Sie haben einen außerordentlich süß-saftigen Geschmack. Die Pflanzen werden nicht besonders groß und können daher bei einer Größe von max. 1,50m gut in Kübeln gezogen werden.

T421

Vzryv
(Syn: Explosion)

Eine Buschtomate aus Russland, die nicht höher als 80 cm wird und sich daher gut für die Kübelkultur eignet. Die roten, rd. 100 g schweren Früchte sind sehr aromatisch und saftig. Sie eignen sich sehr gut als Schnitt- und Salattomate. Die Pflanzen gedeihen und tragen auch noch sehr gut bei ungünstiger Witterung; also bestens für unser nordeuropäisches Klima geeignet.

T589

Walter

Eine sehr produktive Stabtomate, die vor rd. 40 Jahren in Florida gezüchtet wurde. Die großen, roten Früchte erreichen ein Gewicht von ca. 200g und eignen sich sehr gut als Schnitttomate.

T212

Wapsipinicon Peach

Eine Stabtomate aus Nordamerika, die den einen Teil ihres Namens dem Wapsicpinicon River in Iowa verdankt. Der andere Teil des Namens entstand wegen der pfirsich-samtigen Haut der mittelgroßen Früchte. Die sind hell creme-gelb und haben einen exzellenten, recht komplexen Geschmack, der etwas würzig, gleichzeitig aber auch süß und fruchtig ist.

T590

Warren's Yellow

Eine Stabtomate aus den USA, die dekorative, goldgebe Cherrytomaten trägt. Sie eignen sich sehr gut, um Farbe und süß-frischen Geschmack in den Salat zu bringen; aber häufig werden sie frisch verzehrt.

T051

Wasa

Eine robuste, früh reifende Stabtomate aus Schweden, die auch bei schlechtem Wetter zuverlässig ihre nicht immer einheitlich großen, zumeist kantig-runden Früchten trägt.

T295

Washington Cherry

Eine frühe Kirschtomate mit kleinen Früchten, die einen Durchmesser von etwa 3 - 4 cm erreichen und in kleinen Trauben wachsen. Die Pflanzen werden ca. 1 m hoch und eignen sich daher auch für die Kübel- bzw. Topfkultur.

T247

Watermelon
Beefsteak

Eine historische, amerikanische Sorte aus der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Sie trägt außergewöhnlich schwere Früchte mit einem Gewicht von bis zu über 1 kg. Das rosarot gefärbte Fruchtfleisch hat einen milden, aber auch sehr intensiven, Tomatengeschmack. Die Pflanzen brauchen eine sehr kräftige Stütze, um das nicht unerhebliche Gewicht der Früchte aufzufangen.

T072

Weiße Mirabelle

Eine mittelfrühe Stabtomate aus Frankreich, die sehr produktiv und wuchsfreudig ist. Die bis zu 15 g schweren Früchte sind von milchweißer Farbe, die im Sonnenlicht in cremegelb umschlägt. Aufgrund des sehr süßen, milden Geschmacks ohne Säure ist diese Sorte bei Kindern sehr beliebt.

T073

Wendy

Eine robuste und ertragreiche Stabtomate aus Neuseeland, die eine Höhe von bis zu 2,50 m erreicht. Die rd. 50 g schweren, saftigen Früchte wachsen in dichten Trauben und und haben einen süß-säuerlichen Geschmack.

T162

Whippersnapper

Eine sehr klein bleibende Kirschtomate, die sich hervorragend für die Topfkultur und als Hängepflanze eignet. Dieser 'Gernegroß' trägt Unmengen an kirschgroßen, süßen Früchten und das bis zum ersten Frost. Eine Naschtomate, die gleichzeitig auch noch einen hohen Zierwert hat.

T393

White Beefsteak

Eine Fleischtomate mit großen, bis zu 400 g schweren, gelblich-cremeweißen Früchten. Sie haben ein sehr gutes Aroma mit einem feinsäuerlichen Geschmack. Schon allein wegen des Fruchtgewichts brauchen die Pflanzen unbedingt einen kräftigen Stützstab.

T200

White Cherry

Eine Wildtomate aus Mexiko mit einem unbändigen Wachstum, so dass diese Sorte unbedingt an einem Spalier oder Zaun gezogen werden sollte. Die Pflanze trägt wie Johannisbeeren Trauben mit sehr kleinen Früchten, die aber ein unglaubliches Aroma und eine überraschende Süße haben. Wie andere Wildformen auch, ist diese Sorte ausgesprochen tolerant gegenüber Krankheiten und ungünstigen Witterungsverhältnissen.

T313

White Queen

Eine Fleischtomate mit cremeweißen, manchmal mit rosa Streifen oder rötlich angehauchten, saftigen Früchten. Sie sind leicht abgeplattet leicht gerippt und erreichen ein Gewicht von 70 bis 200 Gramm. Das Aroma ist sehr ausgewogen.

T399

Williams Striped

Eine sehr eindrucksvolle Fleischtomate aus Kentucky mit Früchten, die über 500g schwer werden kann. Sowohl die Schale als auch das Fruchtfleisch sind ausgesprochen dekorativ rot-gelb marmoriert. Eine Tomate für den Frischverzehr aber natürlich auf jeden Fall eine optische Bereicherung für den Salat.

T392

Winsall

Eine historische Stabtomate aus den USA, die um 1925 auf den Markt gebracht wurde. Die kräftigen, kartoffelblättrigen Pflanzen tragen bis zu 500 g schwere, pinkfarbige, leicht gerippte Früchte. Die Erträge je Pflanze sind vielleicht ein wenig geringer als bei anderen Sorten, aber das außergewöhnlich

T314

Wisconsin 55

Eine rd. 70 Jahre alte, ausgesprochen produktive Sorte aus den USA. Sie trägt Früchte mit einem Gewicht von etwa 250 g, die sich vielfältig sowohl für den Frischverzehr als auch für die Weiterverarbeitung einsetzen lassen. Sie haben ein ausgezeichnetes Aroma und eine angenehme Fruchtsüße.

T160

Wonder Light

Eine alte und dekorative Sorte aus Russland, die sehr ungewöhnliche, 150 g schwere, zitronenähnliche Früchte trägt. Sie sind genauso für den Sofortverzehr wie auch für die Weiterverarbeitung geeignet. Die Pflanzen sind außerordentlich robust und weitgehend unempfindlich gegenüber Pilzerkrankungen.

T486

Xiaoyangzao

Eine mittelfrühe Cocktailtomate aus China. Die Früchte sind oval und verfärben sich mit zunehmender Reife rot. Sie eignen sich auch sehr gut zum Trocknen.

T052

Yellow Agate

Eine ertragreiche Stabtomate mit länglichen, ausgesprochen dekorativen, makellos gelben Früchten und leuchtend gelbem Fruchtfleisch. Sie werden knapp 100g schwer und haben einen frucht-tomatigen Geschmack.

T172

Yellow Bell

Eine sehr alte Sorte – vermutlich vom Anfang des 19. Jhdt. – aus Nordamerika. Die bis zu 10 cm langen Früchte wachsen in Trauben von 6-12 Stück. Sie sind außerordentlich aromatisch und eignen sich sowohl für den Sofortverzehr als auch für alle Arten der Weiterverarbeitung.

T643

Yellow Canary

Eine sehr niedrig bleibende Sorte für die Topfkultur. Trotz der Höhe von nur 20 bis 30 cm trägt sie eine Vielzahl von kirschgroßen gelben Tomaten, die zum Naschen einladen; die sich aber auch sehr gut für den Salat oder zur Dekoration eignen.

T122

Yellow Cocktail

Diese alte Sorte, eine Stabtomate von 1890, liefert in großen Trauben wachsende, kleine, birnenförmige, goldgelbe Früchte. Die Pflanze ist etwas wärmebedürftig und fühlt sich an einem geschützten Standort, am besten unter Glas, am wohlsten. Unbedingt hochbinden und die Seitentriebe ausbrechen.

T646

Yellow Currant

Eine sehr robuste Wildtomate, die sich aufgrund des unbändigen Wachstums gut zum Beranken einer Pergola eignet; bei Bedarf kann die Pflanze aber auch eingekürzt werden. Die unzähligen Früchte sind knapp kirschgroß, leuchtend gelb und mit einem wunderbaren Aroma. Eine Sorte, die zum Naschen einlädt.

T623

Yellow Grape

Eine Stabtomate mit kleinen, eiförmigen, mildsüßen Früchten, die in großen Trauben wachsen. Die Pflanzen sollten mehrtriebig - am besten am Spalier - gezogen werden.

T569

Yellow Niunai

Eine kompakt wachsende Sorte, die etwa 1,40m hoch wird und die durch ein kräftiges Laubwerk auffällt. Die walzenförmigen Früchte sind knallgelb und erreichen ein Gewicht von ca. 100g.

T074

Yellow Pearshaped

Diese historische Obsttomate taucht bereits in den Kräuterbüchern des 16. Jahrhunderts auf. Die birnenförmigen Früchte wachsen in ungegabelten Trauben und werden etwa 13 g schwer. Die Pflanze ist sehr wüchsig und dabei erstaunlich widerstandfähig. Da sie sich stark verzweigt, sollte man sie mehrtriebig am Spalier ziehen.

T159

Yellow Perfection

Eine sehr produktive Stabtomate aus England mit gelben, dünnhäutigen Früchten, die etwa die Größe eines Tischtennisballs erreichen.Diese, ca. 100g schweren, Früchte eignen sich für den Frischverzehr, sind aber auch eine besondere Augenweide als Salattomate. Sie haben eine süßes Aroma und wenig bis gar keine Säure.

T259

Yellow Pygmy

Eine Buschtomate, die sich wegen ihrer Wuchsform ganz hervorragend als Ampelpflanze kultivieren läßt. Sie trägt Massen von kirschgroßen, leuchtend gelben Früchten, die förmlich zum Naschen einladen.

T175

Yellow Stuffer
(Syn: Golden Cavern)

Eine der schönsten und begehrtesten Paprikatomaten mit großen gelben Früchten, die aber bei ungünstigem Klima grüne Flecken bekommen können. Die Früchte haben einen süßlichen Geschmack, werden allerdings bei Überreife leicht mehlig; daher nicht zu spät ernten.

T617

Yellow Submarine

Eine kartoffelblättrige Cocktailtomate mit vielen kleinen Früchten in großen Trauben. Die birnenförmigen, gelben Tomätchen ähneln der Sorte 'Yellow Pearshaped', sind aber vom Geschmack her noch milder und fruchtig-süß, was sie zur idealen Kindertomate macht.

T501

Yellow Taxi

Eine sehr produktive Buschtomate mit zitronengelben Früchten, die etwa 70 g schwer werden. Die Pflanzen erreichen eine Höhe von ca. 1,0 m und wachsen extrem buschig, so dass es angebracht sein kann, zum besseren Luftaustausch, Seitentriebe zu entfernen.

T588

Zapotec Pink Ribbed

Eine ungewöhnliche Sorte aus Mexiko, die dort von den Ureinwohnern angebaut wurde. Die extrem stark gerippten Früchte sind abgeplattet und häufig hohl. Aufgrund der dekorativen Form eignen sich aufgeschnitten natürlich sehr gut zur Dekoration, aber sie werden auch zum Füllen verwendet.

T498

Zarnitsa

Eine russische, frühreifende Stabtomate mit rd. 150g schweren, roten Früchten, die einen sehr aromatischen, ausgewogenen Geschmack haben. Die robusten, unempfindlichen Pflanzen sind ausgesprochen produktiv.

T358

Zemljak

Eine Buschtomate aus Russland, die eine Höhe von rd. 75cm erreicht und sich sehr gut für die Kübelkultur eignet. Die pflaumenförmigen Früchte wachsen in Trauben mit bis zu 15 Tomaten. Sie werden etwa 60-80g schwer.

T152

Zieglers Fleisch

Eine historische, mittelfrühe Sorte aus Österreich. Sie trägt leuchtend rote, ca. 150 g schwere Früchte mit einem hervorragenden Aroma. Die gedrungen wachsenden Pflanzen eignen sich auch für die Topf- bzw. Kübelkultur.

T110

Zloty Ozarowski

Eine mittelfrühe Stabtomate mit großen, aromatischen, goldorangen Früchten. Die Sorte stammt aus Polen.

T469

Zogola

Eine Fleischtomate aus Polen mit bis zu 1kg schweren Früchten, die einen ausgezeichneten Geschmack haben. Da die Tomaten in Trauben wachsen, kommt es häufig vor, dass die Früchten miteinander verwachsen.

T571

Zolotaya Pulya
(Золотая пуля)

Eine Buschtomate aus Russland, die ovale, orangegelbe Früchte mit einem Gewicht von rd. 50g trägt. Die Tomaten haben einen außergewöhnlich hohen Gehalt an Beta-Carotin.

T444

Zolotye Kupola

Eine Fleischtomate aus Russland mit sehr dekorativen, herzförmigen Früchten, die ein Gewicht von 400 g erreichen können. Die goldgelbe Farbe der Tomaten gab dieser Sorte auch ihren Namen, der übersetzt ’Goldene Kuppel’ bedeutet. Geschmacklich überzeugt die Sorte durch ein aromatische, ausgewogene Süße.

T436

Zömök

Eine sehr frühe und ertragreiche Buschtomate aus Ungarn, die etwa 80 cm hoch wird. Die eiförmigen Früchte erreichen ein Gewicht von ca. 60 g und haben ein gutes Aroma mit einer milden Säure. Eine Sorte, die sich gut für das kühle nordeuropäische Klima eignet.

T642

Zuckerbusch

Eine kräftige und produktive Buschtomate, die zwar nur 80 cm hoch wird, aber aufgrund des kräftigen Wachstums gestützt werden sollte. Die leuchtend roten Früchte erreichen ein Gewicht von 80-150 g und sind in Bezug auf Geschmack und Zuckergehalt den hoch wachsenden Sorten ebenbürtig.

T572

Zuckertraube

Eine stark wachsende Cocktailtomate mit kleinen, sehr aromatischen Früchten, die in langen Rispen wachsen. Wegen der angenehmen Süße sind die Tomaten bei Kindern sehr beliebt. Die Pflanzen sollten mehrtriebig am Spalier gezogen werden.

T999

Überraschungs-Mischung

Eine bunte Mischung aus folgenden Sorten: Interminato/Nano Ciliegia, Black/Pink/Red Brandywine, Costoluto Genovese, Orange/Red/White Beefsteak, Golden Sunrise, Watermelon Beefsteak, Meraviglia del Mercato, Pink/Orange Oxheart, Napoli, Green Grape, Principe Borghese, Ace 55, Regina, Moneymaker, Saint Pierre, Yellow/Orange Banana Legs, Tondo Liscio, Homestead, Il Pantano Romanesco, German Johnson, Tondino Maremmano, Cherokee Purple, Baxter Bush Cherry, Green Zebra, Roma VF, Patio Orange, Pineapple, Red/Yellow Plum, Rutgers, Tigerella, Bradley, Manitoba, Marglobe, Mortgage Lifter, Pink/Golden Ponderosa, Red/Pink/Yellow Pear, San Marzano, Red Siberian, Caribe, Jubilee, Small Red Cherry, Gold Nugget, Yellow Stuffer u.a.
Aus dieser Mischung wurden jeweils 20 Korn zu einer Portion verpackt. Die Zusammensetzung je Portion ist zufällig und kann nicht beeinflusst werden, aber es können schon rein rechnerisch bei 20 Samenkörnern nicht alle Sorten enthalten sein.

Bieten

Restzeit:
Aktuelles Gebot:
(Ungefähr ##1##)
Versand:
Einfuhrabgaben:
Ihr Maximalgebot:
Ihr Maximalgebot:
Hinweis: Ihr Gebot ist bindend. Wenn Sie auf Gebot bestätigen klicken und Höchstbietender sind, gehen Sie einen rechtsverbindlichen Vertrag mit dem Verkäufer ein. Die vollständige Artikelbeschreibung finden Sie unten.
Durch Klicken auf Gebot bestätigen verpflichten Sie sich, diesen Artikel zu kaufen, sofern Sie Höchstbietender sind. Des Weiteren bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen – wird in einem neuen Fenster oder Reiter geöffnet unseres Programms zum weltweiten Versand gelesen haben und diese akzeptieren. Zuvor angegebene Einfuhrabgaben können sich ändern, wenn Sie Ihr Maximalgebot erhöhen.
Im nächsten Schritt können Sie Ihr Maximalgebot bestätigen und die Versandkosten überprüfen.
Abbrechen
Laden...
Fahren Sie mit dem Bieten fort, wenn die Seite sich nicht sofort aktualisiert.
Bieten
Gebot überprüfen und bestätigen
Gebotsbestätigung
T
Std
Min
Sek
Tag
Stunde
Stunden
Kostenloser Versand
Siehe Artikelbeschreibung
(Ungefähr ##1##)
(Geben Sie mindestens ##1## ein.)
(Geben Sie mehr als ##1## ein)
Ihr Maximalgebot:
Maximalgebot erhöhen
Bieten
Gebot bestätigen
Maximalgebot erhöhen
Abbrechen
Gebot ändern
Schließen
, Sie wurden überboten. Bleiben Sie dran, bieten Sie erneut!
, Sie sind Höchstbietender für diesen Artikel. Wir drücken Ihnen die Daumen!
, Sie haben das erste Gebot abgegeben. Wir drücken Ihnen die Daumen!
, Sie sind derzeit Höchstbietender, können aber mit dem nächsten Gebot überboten werden.
, diese Auktion ist fast beendet, und Sie sind derzeit Höchstbietender.
, Sie sind derzeit Höchstbietender, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.
Bitte geben Sie Ihr Gebot noch einmal ein.
Geben Sie als Preis bitte eine gültige Zahl ein.
Der Betrag, den Sie eingeben, muss mindestens so hoch wie das erforderliche Mindestgebot sein. Das erforderliche Mindestgebot wird unter dem Feld für die Gebotseingabe angezeigt.
Einmal abgegebene Maximalgebote können nicht mehr verringert werden.
Der Verkäufer verkauft diesen Artikel nur an Käufer mit PayPal-Konto. Richten Sie hier ein PayPal-Konto ein .
Ihr Gebot entspricht dem Sofort-Kaufen-Preis oder liegt darüber. Wir empfehlen Ihnen, den Artikel über die Sofort-Kaufen-Option zu erwerben. Wenn Sie dennoch ein Gebot abgeben möchten, können Sie dies weiter unten tun.
Restzeit:
Aktuelles Gebot:
(ungefähr ##1##)
Ihr Maximalgebot:
(ungefähr ##1##)
Erhöhen Sie Ihr Maximalgebot:
Durch Klicken auf 1-Klick-Gebot verpflichten Sie sich, diesen Artikel zu kaufen, wenn Sie Höchstbietender sind. Mehr zum Thema 1-Klick-Gebote – wird in einem neuen Fenster oder Reiter geöffnet
Tag
Stunde
Min.
Sek.
Tagen
Stunden
Minuten
Sekunden
(ungefähr ##1##)
Erfolgreiches Gebot:
Startpreis:
Schließen
Herzlichen Glückwunsch! Die Auktion ist beendet und Sie waren Höchstbietender.
Die Auktion ist beendet, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.
Die Auktion ist beendet und Sie wurden leider überboten.
Glückwunsch, Sie sind Höchstbietender.
Sie wurden leider überboten.
Sie sind Höchstbietender, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.
Geben Sie bitte ein Gebot ein, das höher als das aktuelle Gebot ist.
Einmal abgegebene Maximalgebote können nicht mehr verringert werden.
Bitte geben Sie eine gültige Zahl ein.

Zusätzliches Navigationsmenü