Dieses Angebot wurde beendet. Der Verkäufer hat diesen oder einen gleichartigen Artikel wiedereingestellt.

 
Versand nach:
Lieferung:
 
Versand nach:

Details zu  Tomatensamen - suchen Sie Ihre Sorten selbst aus! A-K

Tomatensamen - suchen Sie Ihre Sorten selbst aus! A-K Originalangebot aufrufen
Tomatensamen-suchen-Sie-Ihre-Sorten-selbst-aus-A-K
Item Ended
Artikelzustand:
--Keine Angabe
Beendet:
05. Jan. 2014 20:09:18 MEZ
Preis:
EUR 1,30
[
Übersicht:
]
Versand:
EUR 1,00 Standardversand | Weitere Details
Artikelstandort:
Hamburg, Deutschland

Beschreibung

eBay-Artikelnummer:
161178530315
Der Verkäufer ist für dieses Angebot verantwortlich.

Artikelmerkmale

Pflanzenart:

Zierpflanze

 

Als begeisterter Sammler und Hobbyzüchter von traditionellen, in- und ausländischen Tomatensorten möchte ich dazu beitragen, dass die alten Sorten nicht in Vergessenheit geraten. Diese Gefahr besteht, denn durch die komplexen Zulassungsvorschriften verschwinden immer mehr historische Sorten im gewerblichen Handel und übrig bleibt nur noch das von der Industrie entwickelte Hybrid-Saatgut. Diese F1-Hybriden, deren Samen nicht für eine sortenreine Weiterzucht geeignet sind, führen zu einer deutlichen Verarmung der Sortenvielfalt und zu einer immer stärker werdenden Abhängigkeit von den Saatgut-Konzernen.

Von einigen der traditionellen, samenechten Sorten kann ich Portionen mit jeweils mindestens 10 Korn anbieten. 'Samenecht’ heißt in diesem Zusammenhang, dass Sie die Samenkörner, die in der Tomate enthalten sind, ernten und im Folgejahr aussäen können. Aber wer will schon jedes Jahr dieselben Sorten ;-))
Wenn Sie Tomaten ausprobieren möchten, die keine Ähnlichkeit mit den gleichförmigen und geschmacklosen Supermartktfrüchten haben, dann sollten Sie es einmal mit einigen der nachfolgend aufgeführten Sorten versuchen. Bieten Sie aber bitte nicht, wenn Sie industriell erzeugtes Saatgut mit Keimgarantie und/oder Pflanzen mit genormten Früchten erwarten; kaufen Sie in dem Fall besser bei einem Discounter Ihres Vertrauens.


Der Preis gilt für eine Sorte, d.h. wenn Sie mehr Portionen möchten, verändern Sie bitte auch die Stückzahl; der von Ihnen zu zahlende Betrag ergibt sich aus Menge x Preis.
Bitte teilen Sie mir nach Kauf Ihre Sortenwahl mit.


Noch ein kurzer Hinweis: Zur Vermeidung von Konflikten mit den Sortenzulassungsvorschriften, gebe ich die angebotenen Sorten ausdrücklich und ausschließlich als Sammelobjekt bzw. zur Anzucht von Zierpflanzen an Endverbraucher ab. Tomat Domat Tomato Tomata Tomaat Tomateiro Tomatete Tomaatti Paradeiser Pomodoro Pomodori Pomidor Paradicsom 01.2010

T003

42-Days

Eine ertragreiche und außerordentlich früh reifende Buschtomate, die sich mit einer Wuchshöhe von etwa 1m auch sehr gut für die Kübel- und Topfbepflanzung eignet. Die mittelgroßen, dickschaligen, schmackhaften Früchte sollen 42 Tage nach dem Auspflanzen kräftiger Pflanzen erntereif sein.

T238

Abe Lincoln

Eine historische Sorte vom Anfang des 20. Jahrhunderts aus den USA, die mit den bis zu 250 g schweren, roten Früchten über Jahrzehnte der Standard für Tomatenneuzüchtungen war. Die Pflanzen sind außerordentlich produktiv und gleichzeitig auch robust und wenig krankheitsanfällig.

T092

ACE 55

Eine etwa 50 Jahre alte Sorte aus den Vereinigten Staaten, die sich als sehr resistent gegenüber Pilzerkrankungen erwiesen hat. Die spät reifende Frucht ist rund und fest, bringt bis zu 300 g Gewicht auf die Waage und hat ein gutes Aroma. Bestens für den Frischverzehr geeignet. Diese Buschtomate wächst gedrungen und ist daher sehr standfest.

T149

Agata

Eine Buschtomate aus Russland, die sich aufgrund des kompakten Wuchses mit einer Höhe von 50-60cm auch für die Kübelkultur eignet; eine Stütze brauchen sie meist nicht. Die roten, flachrunden Tomaten haben ein festes Fruchtfleisch und werden rd. 100g schwer.

T511

Agnisa

Eine Stabtomate, die eine Höhe von ca. 180cm erreicht und unregelmäßig geformte Früchte mit einem Gewicht von bis zu 200g trägt. Die orangeroten Tomaten sind mehr oder weniger gefurcht und sehen manchmal recht bizarr aus.

T079

Ailsa Craig

Traditionelle, sehr beliebte schottische Sorte vom Anfang des 20. Jahrhunderts mit runden, vollroten Früchten, aromatisch-süßlich und wohlschmeckend. Diese unproblematische und sehr ertragreiche Sorte ist sowohl für das Freiland als auch für den Unter-Glas-Anbau geeignet. Benannt wurde die Pflanze nach einer kleinen schottischen Insel.

T165

Albertovske Zlute

Eine Stabtomate aus Tschechien mit goldgelben, etwas abgeflachten Früchten, die ein Gewicht von rd. 90g erreichen. Die Sorte eignet sich gut für den Anbau im Freiland.

T080

Alicante

Eine klassische Stabtomate aus England. Dort wird sie auch gern als Frühstückstomate bezeichnet, da sich ihre festen Früchte zum Grillen, aber auch für den Frischverzehr, eignen. Die Pflanze kommt gut mit dem kühlen und feuchten Klima Nordeuropas klar und erweist sich als sehr widerstandsfähig gegenüber Pilzerkrankungen.

T237

Amana Orange

Eine historische Sorte aus Iowa in den USA. Die großen, bis zu 1 kg schweren Früchte reifen von hellgelb zu orange und sind bei Zimmertemperatur einige Wochen haltbar. Die Fruchtreife setzt relativ spät ein.

T116

Amateur

Eine seit langem bewährte, englische Buschtomate, die sich hervorragend für das Freiland eignet. Diese wirklich unproblematische Sorte mit mittelgroßen, aromatischen Früchten ist eine Allround-Tomate für den Frischverzehr, aber auch für die Weiterverarbeitung.

T250

Amazon Chocolate

Eine kartoffelblättrige Fleischtomate vom Schwarzen Meer mit sehr großen, bis über 500 g schweren, dunkelbraunen Früchten. Sie haben einen unvergleichlich aromatischen Geschmack und können sehr gut sowohl als Schnitttomate als auch im Salat verwendet werden. Die Pflanzen sind sehr robust und relativ unempfindlich gegenüber Temperaturschwankungen.

T126

Amish Paste

Die Historie dieser amerikanischen Sorte aus Pennsylvania lässt sich bis zum Ende des 19. Jahrhunderts zurückverfolgen. Sie ist sehr produktiv und trägt rd. 200g schwere Früchte, die sich hervorragend für die Weiterverarbeitung eignen. Die Pflanze ist ziemlich robust und kommt mit den unterschiedlichsten Klimaverhältnissen zurecht.

T715

Amish Salad

Eine produktive und robuste Stabtomate mit rd. 50g schweren, leicht ovalen Früchten, die in Trauben mit jeweils bis zu 6 Tomaten wachsen. Sie haben einen mild-süßen Geschmack und eignen sich nicht nur für den Salat, sondern können auch sehr gut frisch verzehrt oder getrocknet werden. Die Pflanzen werden bis zu 1,80m hoch und haben dichtes Laub mit großen Blättern.

T577

Ananas Noire
(Black Pineapple)

Eine ungewöhnlich gefärbte Variante der orangeroten Sorte mit dunkelrot-grün marmoriertem Fruchtfleisch. Die grossen, fleischigen Früchte sind außerordentlich saftig und haben ein sehr würziges Aroma.

T060

Andrina

Ein sehr produktiver Tomatenzwerg aus Russland, der etwa 35cm hoch wird und sich daher für die Topfkultur anbietet. Die reichlich reifenden Früchte sind rot und kirschgroß bei einem Gewicht von 20-30g.

T326

Angora

Eine Cocktailtomate mit sehr auffälligem, silbrig behaartem Laub. Die etwa kirschgroßen, roten Früchte sind außerordentlich aromatisch mit einer milden Säure. Die Pflanzen sind wegen der Behaarung – übrigens daher der Name 'Angora' – ein wenig regenempfindlich und für eine Überdachung dankbar.

T327

Anna Aasa

Eine russische, sehr widerstandsfähige Stabtomate, die Trauben mit kirschgroßen, saftigen Früchten trägt. Die außerordentlich produktiven Pflanzen werden ca. 1,80 m hoch und können auch mehrtriebig an einem Spalier gezogen werden.

T236

Anna Russian

Eine sehr ertragreiche Stabtomate aus Georgien mit zitronenförmigen, rosa/roten, rd. 150g schweren Früchten. Eine sehr vielseitig verwendbare Tomate, die sich auch zum Füllen eignet, mit geringem Zucker- und Säuregehalt.

T601

Apple of Novi Sad

Eine produktive Stabtomate aus der Stadt Novi Sad in Serbien, wo sie fester Bestandteil der Speisekarte ist. Die roten Früchte sind mittelgroß, sind sehr fleischig und haben ein ausgesprochen angenehmes Aroma. Sie werden sowohl frisch verzehrt als auch in der Küche weiterverarbeitet.

T513

Aprikosa

Eine mittelhohe, stämmige Stabtomate, die eine Höhe von rd. 2m erreichen kann. Die dekorativen, ca. 30g schweren Früchte leuchten gelborange und sind außergewöhnlich schmackhaft mit einem angenehm fruchtig süßen Aroma.

T499

Arancia

Eine außerordentlich robuste, dekorative Stabtomate mit leuchtend orangefarbigen Früchten, die ein durchschnittliches Gewicht von ca. 175g erreichen.

T725

Ararat Flame

Eine ertragreiche Stabtomate aus Ungarn mit rd. 150g schweren, schwach gerippten, dunkelroten Früchten. Sie haben eine feste Schale und einen eher süßlichen Geschmack; ideal als Schnitttomate für den Frischverzehr.

T093

Arkansas Traveller

Diese historische Sorte aus Nordamerika trägt mittelgroße rosefarbene Früchte mit glatter Haut. Sie ist sehr tolerant gegenüber Hitze, Trockenheit und auch weitgehend resistent gegen Pilzerkrankungen. Die bis zu 200 g schweren Früchte sind wohlschmeckend und saftreich. Ein Country-Song gab dieser Sorte ihren Namen.

T726

Astrakhanskie

Eine kompakte Sorte aus Russland mit schwach gerippten, roten Früchten, die über 500g schwer werden können. Sie sollten noch leicht unreif geerntet werden, weil die Tomaten dann das beste Aroma haben und sie auch sonst leicht matschig werden.

T395

Atkinson

Eine Stabtomate, die vor 40 Jahren erstmals in den USA angeboten wurde. Die kräftigen und widerstandsfähigen Pflanzen tragen frühreifende, bis zu 400g schwere, rote Früchte. Sie sind sehr fleischig und haben noch den typischen tomatigen Geschmack.

T652

Aunt Gertie's
Gold

Eine kartoffelblättrige Fleischtomate aus Virginia, die über 2,00m hoch werden kann. Die goldgelben Früchte, mit einem Gewicht von mehr als 500g, sind unregelmäßig geformt und haben einen fruchtig würzigen Geschmack.

T505

Aunt Ginny's
Purple

Eine historische Fleischtomate aus den USA, deren Ursprung aber in Deutschland liegt. Die kartoffelblättrigen Pflanzen können über 2m hoch werden und tragen dunkelrosarote, bis zu 500g schwere, außerordentlich aromatische Früchte. Sie sind plattrund, gerippt mit einem Nabel am Blütenpol.

T127

Aunt Ruby’s
German Green

Eine alte Sorte, die von deutschen Einwanderern in Tennessee kultiviert wurde. Sie trägt grünliche Früchte mit einem Hauch Rot, die bis zu 500 g schwer werden können. Diesen saftigen Früchten mit ihrem erfrischenden, süßen Aroma sieht man die Reife aufgrund der ungewöhnlichen Färbung nicht an; wenn sie weich werden (Fühlen!), sollten sie geerntet werden.

T488

Aunt Ruby's
German Green Cherry

Eine außerordentlich produktive Cocktailtomate mit rd. 50g schweren, sehr attraktiven grünen Früchten. Sie haben einen fein-würzigen Geschmack mit einer ausgewogenen Bilanz von Süße und Säure.

T288

Aurantiacum

Diese Wildtomate ist – wie viele andere Wildformen auch – ausgesprochen robust und relativ widerstandsfähig gegenüber Pilzerkrankungen. Die Pflanzen können ein- oder mehrtriebig gezogen werden, brauchen aber in jedem Fall eine kräftige Stütze, da sie eine Höhe von mehr als 2 m erreichen können. Die kirschgroßen, gelben Früchte wachsen in fächerförmigen Trauben von bis zu 100 Stück und sind ausgesprochen süß und saftig.

T077

Auriga

Eine alte ostdeutsche Sorte mit außergewöhnlich hohem Karotingehalt. Die platzfesten Früchte sind leuchtend orange und haben einen sehr guten Geschmack. Eine der besten – und dabei auch noch sehr dekorativen - Freilandsorten.

T128

Aurora

Eine Buschtomate aus Sibirien, die sehr gut auch mit kühlerem Klima klar kommt. Sie trägt früh reifende, große, leicht abgeflachte Früchte mit einem hervorragenden Aroma. Die robuste Pflanze wird relativ groß und braucht häufig eine Stütze. Eine Sorte, die sich besonders für das Freiland eignet.

T452

Aussie

Der Name läßt keinen Zweifel an der Herkunft dieser Stabtomate, nämlich Australien. Die großen, kräftigen und widerstandsfähigen Pflanzen sind sehr produktiv und tragen bis zu 500g schwere, außerordentlich aromatische Früchte. Sie haben noch den typischen Tomatengeschmack mit einem ausgewogenen Verhältnis von Süße und Säure.

T453

Austin’s Red Pear

Eine überaus ertragreiche Cocktailtomate mit birnenförmigen, roten (hin und wieder auch gelben) Früchten, die rd. 50g schwer werden können. Die Tomaten haben ein ausgezeichnetes Aroma und eignen sich sehr gut zum Naschen aber auch für den Salat.

T235

Azoychka

Eine sehr frühe, kartoffelblättrige Fleischtomate mit kräftigem Wachstum, die über 2,5 m hoch werden kann. Die Sorte stammt aus Russland und trägt unregelmäßig geformte große platte, gelborange Früchte mit vielen Fruchtkammern. Der Geschmack ist süß und würzig mit einem delikaten Hauch von Zitrusaromen.

T317

Balconi Red

Eine sehr kompakte Buschtomate, die kaum höher als 30 cm wird. Die kleinen roten Früchte sind über den Busch verteilt und schmecken sehr aromatisch. Eine Pflanze für Topf oder Balkonkasten, die auch als Hängepflanze gezogen werden kann.

T641

Balconi Yellow

Die gelbe Schwester von 'Balconi Red' mit ähnlichen Ansprüchen und Eigenschaften. Beide Sorten sind ausgesprochen dekorativ und können sehr gut zusammen in einen Balkonkasten gepflanzt werden.

T487

Balkonstar

Eine kompakt wachsende Sorte für die Topf- und Kübelkultur, die eine Höhe von rd. 50cm erreicht. Die kartoffelblättrigen Pflanzen tragen im Verhältnis zur Wuchshöhe recht große Früchte mit einem Gewicht von 50-60g. Sie eignen sich hervorragend für den Frischverzehr, aber auch für Salate.

T002

Balkonzauber

Eine Buschtomate, die sich aufgrund des kompakten Wuchses sehr gut für die Kultur in Topf oder Kübel eignet, aber auch gut im Freiland gedeiht. Die robusten Pflanzen tragen kirschgroße, süße Früchte für den Frischverzehr.

T174

Banana Legs
(orange)

Eine Buschtomate, vermutlich aus Australien, mit sehr vielen orangefarbigen, länglichen Früchten, die etwa 30-60 g wiegen und ca. 3 cm lang sind. Sie haben eine feste Konsistenz und eignen sich auch zum Trocknen. Vom Geschmack sind sie angenehm säuerlich, zu spät geerntet aber manchmal auch ein wenig mehlig.

T322

Banana Legs
(yellow)

Eine große Schwester der orangefarbigen Variante mit 80 g schweren, gelben und ebenfalls länglichen Früchten. Auch im Geschmack und der Konsistenz sind sich die beiden Sorten ähnlich.

T454

Basinga

Eine mittelgroße, sehr ertragreiche Stabtomate, die häufig den Fleischtomaten zugerechnet wird, aber eher saftige als fleischige, ca. 80 g schwere, knallgelbe Früchte trägt. Sie haben einen mild-süßen Geschmack und eignen sich hervorragend als Schnitttomate.

T239

Baxter Early
Bush Cherry

Eine sehr frühe Cherrytomate mit einer Vielzahl von wohlschmeckenden, kleinen, orangeroten Früchten. Sie laden nahezu unwiderstehlich zum Naschen ein. Die Pflanzen wachsen sehr kompakt zu kleinen Büschen und brauchen nicht gestützt werden.

T689

Bedouin

Eine russische Stabtomate mit ovalen, braunroten Früchten, die ein Gewicht von ca. 150g erreichen. Sie haben ein ausgezeichnetes, süssliches Aroma und sind dabei sehr saftig. Die Pflanzen werden ungefähr 150 cm hoch.

T099

Beefsteak

Eine rote Fleischtomatensorte die vorwiegend in den USA angebaut wird, ursprünglich aber aus Frankreich stammt. Es handelt sich um eine relativ klein bleibende Tomatenpflanze, die aber bis zu 800 Gramm schwere und sehr leckere Tomatenfrüchte entwickelt.

T098

Beefsteak (Bush)

Die kleine Schwester der 'Beefsteak' wurde in Kanada gezüchtet und hat einen gedrungenen, kräftigen Wuchs. Diese Sorte produziert aber dennoch eine große Menge an wohlschmeckenden Früchten mit einem Gewicht von bis zu 300 g. Sie eignet sich hervorragend für die Topfkultur.

T473

Believe it or Not

Eine Fleischtomate mit sehr großen Früchten, die ein Gewicht von 1kg erreichen können. Die roten, gleichmäßig rund geformten Früchte haben ein ausgezeichnetes Aroma und eignen sich sehr gut als Schnitt- und Salattomate.

T316

Belii Naliv

Eine traditionelle, frühe Sorte aus der Gegend um Moskau mit zunächst weißlichen, dann roten, süßen und aromatischen Früchten, die etwa die Größe eines Tennisballs erreichen. Wie bei den alten Landsorten häufig, variieren die Tomaten ein wenig in Form und Geschmack, aber meistens sind sie rund, leicht abgeplattet und gering gerippt.

T234

Bellstar

Eine mittelfrühe Buschtomate mit pflaumenförmigen, fleischigen Früchten. Besonders geeignet für Saucen und Ketchup, aber auch zum Frischverzehr. Wegen des kompakten Wuchses lässt sich diese Sorte sehr gut im Topf oder Kübel kultivieren.

T150

Berner Rosen

Eine alte, allgemein bekannte, mittelspäte Sorte aus der Schweiz mit sehr gutem Aroma und Früchten, die sehr uneinheitlich in Bezug auf Gewicht und Größe wachsen. Eine Sorte für den Sofortverzehr, da längere Transporte oder Lagerung wegen der dünnen Schale nicht möglich sind. Aus diesem Grund ist sie so gut wie nie im Handel anzutreffen.

T109

Betalux

Eine sehr frühe Buschtomate mit kräftigen Seitentrieben und geschmackvollen, dunkelroten, runden Früchten. Ursprünglich kommt diese Sorte aus Polen. Die Pflanze muss weder gestützt noch ausgegeizt werden.

T742

Besser

Eine sehr robuste und gleichzeitig produktive Cocktailtomate, deren Ursprünge sich bis ins späte 18. Jahrhundert zurückverfolgen lassen. Die Pflanzen setzen sehr früh Trauben mit meist mehr als 10 roten, mirabellengroßen Früchten an. Sie haben ein sehr gutes, fein-süsses Aroma.

T006

Bianca

Eine gegenüber Pilzerkrankungen außerordentlich widerstandsfähige Wildform mit kleinen, unter 10 g schweren, cremeweiß-gelben Früchten, die einen hohen Zuckergehalt haben und daher zum Naschen einladen. Die Pflanzen erreichen eine Wuchshöhe von mehr als 2,0 m und sollten mehrtriebig am Spalier gezogen werden.

T712

Big Mama

Eine Stabtomate aus den USA mit großen, ovalen, fleischigen Früchten, die durchaus 300g schwer werden können. Sie eignen sich hervorragend für die Weiterverarbeitung in der Küche, können aber natürlich auch gut frisch verzehrt werden. Die Pflanzen brauchen schon allein wegen des Fruchtgewichts eine kräftige Stütze.

T129

Big Rainbow

Eine Fleischtomate aus den USA, deren unregelmäßig geformte, gelborange geflammten, außerordentlich aromatischen Früchte ein Gewicht von mehr als 500g erreichen können. Man sollte daher nur 2 Früchte je Traube belassen, damit sie sich gut ausformen und auch groß werden können.

T007

Black and Red Boar

Eine Stabtomate aus Kalifornien mit plattrunden, braun-grün gestreiften Früchten, die 250-300g schwer werden. Sie haben ein ausgezeichnetes, fruchtig-saftiges Aroma mit einer milden Säure.

T618

Black Apple

Eine sehr robuste und ertragreiche Sorte mit eiförmigen, mittelgroßen Früchten, die sich bei Vollreife dunkel ausfärben. Das grüne Fruchtfleisch ist saftig und hat den, für die schwarzbraunen Sorten typischen, ausgezeichneten Geschmack.

T690

Black Burgundy

Eine Stabtomate mit sehr aromatischen, saftigen Früchten, deren Gewicht zwischen 100-300g schwanken kann. Bei Vollreife färben sie sich braunrot mit grünen Schultern und feinen Streifen.

T253

Black Cherry

Eine Cherrytomate aus Florida, die bei einer Wuchshöhe von bis zu 2,00 m eine kräftige Stütze braucht. Die Früchte sind nicht tiefschwarz sondern eher dunkelviolett und werden rd. 20g schwer. Sie sind außerordentlich aromatisch und wegen ihres festen Fruchtfleisches neigen sie auch nicht zum Aufplatzen.

T604

Black Elephant

Eine sehr robuste, russische Stabtomate mit kräfigem Wuchs und dichtem Blattwerk, die flachrunde, gerippte, braun-schwarze Früchte trägt. Sie können Gewichte von 200-300g erreichen und haben ein weiches, saftiges Fruchtfleisch mit einem ausgewogenen, mild-süßem Geschmack.

T252

Black from Tula

Eine der schönsten braun-schwarzen Fleischtomaten mit grünschultrigen, dunkelviolettroten Früchten, die in warmen Sommern fast schwarz werden. Die Tomaten sind leicht abgeflacht, mit einem Gewicht von ca. 300-400 g und einem hocharomatischen, süßen Geschmack. Diese sehr robuste Stabtomate aus Russland wird ca. 1,5 m hoch und trägt bereits sehr früh Früchte.

T474

Black Giant

Eine mittelfrühe Sorte aus dem Baltikum mit violett-schwarzen Früchten, die ein Gewicht von ca. 350g erreichen. Sie haben einen sehr guten Geschmack und zeichnen sich durch ein ausgewogenes Verhältnis von Säure und Süße aus.

T005

Black Krim

Eine Stabtomate aus der Ukraine mit rot-schwarzen, leicht abgeflachten, sehr großen, rd. 300g schweren Früchten. Sie gehört zu den Fleischtomaten mit mittelfestem Fruchtfleisch. Der Geschmack ist intensiv aromatisch und süß. Sehr gut geeignet für den Frischverzehr und auch zum Kochen.

T691

Black Master

Eine Stabtomate, die um die 200cm hoch wird. Die rot-schwarzen, abgeflachten Früchte erreichen ein Gewicht von 150-200g und sind ausgesprochen saftig und fleischig.

T514

Black Mountain Pink

Eine historische Fleischtomate aus Kentucky, die eine Höhe von 160-180cm erreicht. Die rosafarbigen, stark gerippten Früchte können über 1kg schwer werden und haben einen wunderbaren, tomatigen Geschmack.

T515

Black Pear

Eine kräftig wachsende Stabtomate von über 2 m Höhe, die ausgesprochen produktiv ist. Die ungewöhnlichen, schwarz-braunen, birnenförmigen Früchte haben nicht nur einen sehr guten Geschmack sondern sind auch noch ausgesprochenen dekorativ.

T182

Black Prince

Eine mittelfrühe, in Russland sehr verbreitete Stabtomate aus Sibirien mit runden, ca. 150 g schweren, braunroten Früchten, oben mit schwacher, bis zur Fruchtmitte reichender Kappe. Sie haben einen guten, mild-süßen Geschmack und das für schwarze Tomatensorten typische, unvergleichliche Aroma. Die Pflanzen werden recht groß und brauchen deshalb eine kräftige Stütze.

T081

Black Russian
(Schwarze Russische)

Eine alte Fleischtomaten-Sorte mit sehr dunkelroten bis braunen, süßsauren Früchten. Sie sind meist rundlich, aber es kann vorkommen, dass an ein und derselben Pflanze auch Tomaten wachsen, die platt- oder hochrunde Früchte mit Spitze ausbilden.

T254

Black Seaman

Eine kartoffelblättrige Buschtomate aus der Ukraine mit dunkelbraunen, mittelgroßen, leicht abgeflachten Früchten. Eine optische Sensation offenbart sich, wenn man die Frucht aufschneidet: diese außergewöhnliche, marmorierte Farbgebung ist kaum mit einer anderen Tomatensorte vergleichbar. Die Pflanze eignet sich auch zur Kübelbepflanzung.

T450

Black Yum Yum

Eine kleinfrüchtige Fleischtomate aus Kanada mit braun-schwarzen Früchten, die ein Gewicht von rd. 100 g erreichen. Sie sind sehr festfleischig und geschmacklich, wie fast alle schwarzen Sorten, sehr interessant.

T578

Black Zebra

Eine relative neue Züchtung, die aus einer Kreuzung von 'Green Zebra' mit einer dunkelbraunen Sorte hervorgegangen ist. Die aromatischen, saftig-würzigen Früchte sind um die 100 g schwer und braun-grün gestreift.

T710

Black Zebra
Cherry

Eine dekorative Buschtomate, die mit einer Größe von rd. 40cm sehr gut im Kübel oder Topf kultiviert werden kann. Die etwa 30g schweren, schwarzroten Cocktailtomaten sind grün gestreift und haben ein festes Fruchtfleisch. Sie haben einen herb-fruchtigen Geschmack und machen sich gut im Salat oder als Dekoration, sind aber natürlich auch für den Frischverzehr geeignet.

T004

Blondköpfchen

Eine mittelfrühe, ungarische Stabtomate mit runden, hellgelben Früchten, die recht unterschiedlich im Durchmesser sind. Sie werden bis zu 30 g schwer. Die sehr produktiven Pflanzen sind unproblematisch zu kultivieren.

T328

Bloody Butcher

Eine sehr frühe, historische englische Stabtomate mit roten runden Früchten, die etwa 100 g schwer werden. Sie sind sehr aromatisch und saftig und sollten gleich verzehrt werden, da die Tomaten in Bezug auf Transport- und Lagerfähigkeit ziemlich empfindlich sind. Die kartoffelblättrigen Pflanzen werden bis zu 1,5 m hoch.

T635

Blush Cherry

Eine Stabtomate aus den USA mit ungewöhnlichen, langgestreckten Früchten, die etwa 6cm lang und 60g schwer werden. Sie haben eine leuchtend gold-orangene Farbe und zeichnen sich durch ein hervorragendes Aroma aus.

T195

Bonnie’s Best

Eine mittelfrühe, sehr wüchsige und reich tragende Stabtomate mit großen, runden bis plattrunden, roten Früchten, die über 200 g schwer werden können. Sie haben einen milden, süßlichen Geschmack und sind sehr saftig bei relativ fester Schale. Vermutlich eine alte deutsche Sorte aus dem Rheinland, die von Auswanderern nach Nordamerika gebracht wurde.

T656

Bonsai

Mit einer Höhe von max. 20cm gehört diese Sorte zu den kleinsten Züchtungen, die es auf dem Markt gibt. Die Pflanzen kommen auch mit kleineren Pflanzgefäßen zurecht und tragen dennoch eine Vielzahl von rd. 20g schweren, roten, kugelrunden Früchten.

T233

Box Car Willie

Eine mittelfrühe, bis zu 2,5 m hoch werdende Stabtomate mit kartoffelblättrigem Laub. Die roten, runden Früchten wachsen recht uneinheitlich mit einer Gewichtsbandbreite von 50 bis 200 g. Sie sind vollfleischig und außerordentlich aromatisch. Der Name stammt übrigens von einem bekannten amerikanischen Country-Song.

T516

Brad’s Black Heart

Eine frühe Fleischtomate aus Kalifornien, die etwa 1,50m hoch wird. Die rd. 400g schweren Früchte haben ein dunkles Fleisch und ein schmackhaftes Aroma. Wegen der Fruchtform wird diese Sorte auch manchmal als 'Schwarzes Ochsenherz' bezeichnet.

T290

Bradley

Eine gedrungen wachsende Stabtomate aus Arkansas mit kräftigem Wuchs und dichter Belaubung. Die rd. 250 g schweren, roten Früchte eignen sich gut für den Frischverzehr. Die Pflanzen sind relativ widerstandsfähig, aber die Tomaten neigen im Freiland manchmal zum Platzen.

T267

Brandywine
(black)

Die dunkle Schwester der Brandywine-Tomaten. Die braun-schwarzen, bis zu 400 g schweren Früchte sind flachrund gekerbt und oft mit Grünkragen. Sie haben einen sehr guten, intensiven Geschmack. Die kartoffelblättrigen Pflanzen sind sehr produktiv und robust.

T082

Brandywine
(pink)

Diese historische Sorte von 1885 stammt von den Amish-People aus den USA und wurde nach einem gleichnamigen Tal in Pennsylvania benannt. Sie gilt geschmacklich als eine der weltbesten 'Beefsteak'-Tomaten und gehört in den USA zu den Standardsorten. Die kartoffelblättrige Pflanze ist sehr produktiv und bildet feste, klarhäutige und bis zu 500 g schwere Früchte aus.

T364

Brandywine
(red)

Die rote Variante der Brandywine-Familie trägt rd. 400 g schwere, leicht abgeflachte Früchte. Sie sind sehr saftig und bestechen durch ihren ausgewogenen feinen Geschmack. Die Pflanzen wachsen sehr regelmäßig und bringen einen hohen Ertrag.

T365

Brandywine
(yellow)

Das Schwergewicht der Brandywine’s kann gut 800 g auf die Waage bringen. Die großen, platten Früchte leuchten goldgelb und sind sehr unregelmäßig geformt. Diese Sorte sollte nach Möglichkeit einen regengeschützten Standort erhalten, da sie braunfäuleempfindlich ist.

T692

Brazilian Beauty

Eine Stabtomate aus den USA, deren Ursprung allerdings in Brasilien liegt. Die kräftigen und robusten Pflanzen tragen viele, rd. 100g schwere, rotbraune Früchte, die ein saftiges Fruchtfleisch und ein ausgezeichnetes Aroma haben.

T008

Britain´s Breakfast

Eine reichtragende Stabtomate mit großen, verzweigten Fruchtständen. Die roten, saftigen Früchte sind oval mit einer Spitze und haben einen guten mild-fruchtigen Geschmack.

T380

Brimmer

Eine historische Sorte aus Virginia vom Ende des 19. Jahrhunderts, die große, bis zu 1,5 kg schwere, rosarote Früchte trägt. Sie zeichnen sich durch einen niedrigen Säure- und hohen Zuckergehalt aus. Wegen der schweren Früchte braucht die Pflanze unbedingt eine kräftige Stütze.

T130

Brookpact

Eine kanadische Buschtomate, benannt nach ihrem Züchter Brooks. Die sehr früh reifenden Früchte werden ca. 250 g schwer und sind ausgesprochen geschmackvoll. Diese sehr kompakte Sorte eignet sich besonders für die Topf- oder Kübelkultur.

T232

Brown Berry

Eine sehr alte Sorte aus der 18. Jahrhundert, die ursprünglich aus Russland stammt. Sie trägt eine Vielzahl von kirschgroßen, dunkelbraunen Früchten, die einen wundervollen süssen Geschmack haben.

T166

Brown's Large Red

Eine späte Stabtomate mit bis zu 500 g schweren Früchten. Sie haben einen sehr guten Geschmack, sind allerdings recht dünnhäutig und daher eher für den sofortigen Verzehr geeignet. Ein Rankgitter ist bei diesen Pflanzen hilfreich, da sie relativ stark wachsen.

T131

Bulgarian Triumph

Eine sehr ertragreiche Sorte aus Bulgarien mit runden, manchmal unregelmäßig geformten, mittelgroßen Früchten, saftig und süß im Geschmack. Die kräftigen Pflanzen werden ca. 1,50 m hoch.

T475

Burbank

Eine historische, sehr robuste Buschtomate aus dem Jahre 1915 des Züchters Luther Burbank aus Kalifornien. Die schmackhaften, plattrunden bis leicht hochrunden Früchte erreichen ein Gewicht von ca. 100g.

T737

Burkanlapu

Eine kompakte, früh reifende Buschtomate aus Russland, die mit einer max. Höhe von 75cm sehr gut als Kübelpflanze kultiviert werden kann. Die roten, flachrunden, schwach gerippten Früchte werden um 100g schwer und sind sehr saftig mit einem milden Geschmack. Auffällig ist bei den Pflanzen das karottenblättrige Laub.

T459

Burracker's Favorite

Eine Fleischtomate aus Virginia, die eine Höhe von etw 1,70 m erreicht. Die orange-gelb-roten, süßsaftigen, rd. 200 g schweren Früchte haben einen angenehm mildsüßen Geschmack.

T518

Businka

Eine recht widerstandsfähige und robuste Kirschtomate aus Russland mit sehr hohem Ertrag. Die festen, knackigen Früchte sind leicht oval, etwa 10-20g schwer und außergewöhnlich schmackhaft.

T693

Cafe Bule

Eine sehr produktive Stabtomate, die hunderte, kleine birnenförmige, braune Früchte mit einem ausgezeichneten Aroma trägt. Eine perfekte Ergänzung zu den roten und gelben 'Pearshaped'-Sorten.

T148

Cal-J

Eine robuste, rd. 1,00 m große Buschtomate aus Nordamerika. Sie trägt rote, eher eckige, mittelgroße Früchte, die etwa 85 g wiegen. Die Pflanze ist sehr produktiv und zeigt eine gute Resistenz gegen Krautfäule.

T245

Calypso

Eine sehr produktive Stabtomate, die rd. 200 g schwere, kugelrunde, rote Früchte trägt. Sie eignen sich hervorragend für den Frischgenuß als Schnitt- bzw. Salattomate. Die Pflanzen sind sehr robust und sehr pilztolerant, also ideal für den Hobbygärtner.

T132

Camp Joy

Eine Cocktailtomate aus England mit etwas größeren Früchten, die in langen Trauben wachsen. Die Tomaten haben einen sehr guten Geschmack, der durch ein ausgewogenes Verhältnis von Süße und Säure geprägt ist. Diese Sorte wurde von Alan Chadwick gezüchtet und ist, wie seine Cherry-Tomate auch, sehr robust und wenig krankheitsanfällig.

T476

Canabec Super

Eine frühe, sehr robuste Buschtomate aus Kanada, die auch noch bei ungünstigen Witterungsverhältnissen gedeiht. Die runden, rosa Früchte werden zwischen 100 und 200g schwer.

T044

Candystripe

Eine Stabtomate aus den USA, die eine Höhe von etwa 2 m erreicht. Die bis zu 500 g schweren Früchte wachsen recht unterschiedlich; meist jedoch rund und leicht abgeflacht. Sie sind gelb mit schwach rosa Streifen gefärbt.

T716

Canestrino

Eine italienische Stabtomate, die rd. 200cm hoch wird und daher gestützt werden sollte. Die birnenförmigen, stark gerippten Früchte werden ca. 150g schwer. Da das Fruchtfleisch relativ fest, trocken und säurearm ist, wird es häufig für die Weiterverarbeitung verwendet. Die Ernte erfolgt, wenn die Früchte noch leicht grün sind.

T694

Cappuccino

Eine Stabtomate, die mehr als 200 cm hoch wird und gut mehrtriebig am Spalier gezogen werden kann. Die Pflanzen sind sehr produktiv und tragen eine Vielzahl von kirschgroßen, rotbraunen Früchten.

T520

Capricciosa

Eine sehr ertragreiche Stabtomate mit kräftigem, gesundem Wachstum. Die roten, stark gerippten Früchte sind von der Größe her sehr variabel und erreichen ein Gewicht zwischen 150g und 500g. Sie haben ein festes und saftiges Fruchtfleisch.

T369

Caribe

Eine kompakte Sorte mit sehr dichtem Laub. Die etwa 200 g schweren, roten Früchte sind leicht abgeflacht mit einer relativ festen Konsistenz, so dass sie sich gut für Transport und Lagerung eignen. Die Pflanzen sind robust und unempfindlich gegenüber Pilzerkrankungen.

T133

Carmello

Eine traditionelle, französische Stabtomate mit ca. 200 g schweren, unempfindlichen Früchten. Der ausgewogene Geschmack hat sie zu einer der beliebtesten Sorten Frankreichs gemacht. Die Pflanze hat sich als relativ unempfindlich gegenüber Pilzerkrankungen erwiesen.

T477

Caro Rich

Eine rd. 1,5m hoch werdende Stabtomate mit orangefarbenen Früchten, die ein Gewicht von 500g erreichen können. Sie haben einen hohen Karotingehalt und dabei einen angenehm milden Geschmack. Eine Sorte, die etwas wärmebedürftiger ist und daher an der Südwand oder im Gewächshaus am besten gedeiht.

T376

Carolina Mountain

Eine Stabtomate, die von der Universität in Carolina gezüchtet wurde. Die Pflanzen sind außergewöhnlich pilztolerant und tragen rd. 150 g schwere Früchte, die sich sehr gut als Schnitt- und Salattomate eignen.

T119

Caspian Pink

Eine Fleischtomate aus der Region zwischen dem Kaspischen und dem Schwarzen Meer, die bestens für das nordeuropäische Klima geeignet ist. Die Pflanze produziert reichlich bis zu 400 g schwere, gerippte Früchte, die einen einmalig saftig-süßen, aromatischen Geschmack haben. Diese Sorte wird auch als 'Queen of Pinks', also als beste pinkfarbene Tomate bezeichnet.

T422

Celsior

Eine außerordentlich widerstandsfähige Cocktailtomate mit Trauben von aromatischen, süßlichen, ovalen Früchten, die etwa 10-15 g schwer werden. Die kleinen Tomaten sind sehr platzfest und reifen ununterbrochen bis zum ersten Frost. Die starkwüchsigen Pflanzen sollten bevorzugt zweitriebig an einem Spalier gezogen werden.

T521

Ceman

Eine Stabtomate aus der ehemaligen DDR, die sehr produktiv und robust ist. Die Pflanze trägt rosarote, pflaumenförmig gestreckte, bis zu 15cm lange Früchte, die einen hervorragenden Geschmack haben. Eine Sorte, die unbedingt gestützt werden muß.

T418

Cerise gelb

Eine sehr robuste Wildsorte für den Freilandanbau mit bis zu 20 g schweren, leuchtend gelben, mild-süßlichen Früchten, die gleichmäßig ab Mitte Juli über die ganze Saison reifen. Die Pflanzen sind sehr starkwüchsig und können mehr als 2,50 m hoch werden.

T105

Cerise rot

Eine sehr frühe rote, französische Cocktailtomate mit extrem langer Ernteperiode bis zum ersten Frost. Die Früchte zeichnen sich durch einen milden, süßen Geschmack aus. Diese Sorte hat sich im Feldversuch als besonders freiland-geeignet erwiesen, da sie weitgehend pilzresistent ist.

T298

Ceylon

Eine ungewöhnliche Sorte aus Asien, die eine Vielzahl von kleinen, ca. 50 g schweren Früchten trägt. Die Fruchtform ist sehr variabel, so dass keine Tomate der anderen gleicht. Sie haben ein sehr intensives Aroma und eignen sich gleichermaßen für den Frischverzehr als auch für dekorative Salate.

T106

Chadwick's Cherry

Eine vom englischen Pflanzenzüchter Alan Chadwick selektierte Kirschtomate mit plattrunden, saftig-süßen Früchten. Diese Sorte fällt besonders durch einen relativ hohen und lang andauernden Ertrag auf. Sie ist äußerst widerstandsfähig gegenüber Pilzerkrankungen und überzeugt durch einen robusten und starken Wuchs, so dass Stäbe von 2,5 m und mehr zu empfehlen sind.

T478

Champagne Cherry

Eine mittelfrühe Sorte mit kleinen, cremefarbenen Früchten, die wie Johannisbeeren in Rispen wachsen. Sie sind angenehm süß und daher besonders bei Kindern beliebt. Die großblättrigen Pflanzen wachsen kräftig und sollten mehrtriebig gezogen werden..

T460

Chapman

Eine sehr produktive Fleischtomate aus den USA mit tiefroten, rd. 500g schweren Früchten, die ausgesprochen saftig und aromatisch sind.

T366

Charlie Chaplin

Eine historische Sorte aus den USA, die ein wenig an die italienischen Costoluto-Varianten erinnert. Die dunkelroten Früchte sind von der Form her sehr uneinheitlich, aber meistens stark gerippt mit einem intensiven Tomatengeschmack.

T657

Chelnok

Eine robuste Buschtomate aus Russland, die keine 50cm hoch wird und daher bestens für die Kübelkultur geegnet ist. Die festen, ovalen, roten Früchte werden rd. 60g schwer und werden sowohl frisch verzehrt als auch weiterverarbeitet.

T134

Cherokee Purple

Eine sehr alte Sorte aus den 19. Jahrhundert, die angeblich von den Cherokee-Indianern gezüchtet worden ist. Die Pflanze liefert bis zu 350 g schwere Früchte mit einem hervorragenden Geschmack. Die äußere Haut ist relativ dünn und die Farbe ist verwaschen tiefrosa mit purpurner Tönung und grünen Schultern.

T609

Cherokee Chocolate

Die Schwester der violetten Sorte trägt rötlich-braune Früchte, die ebenfalls um 300g schwer werden. Ansonsten ist die Fruchtform identisch, d.h. etwas unregelmäßig mit einer leichten Rippung. Zur vollen Geschmacksausbildung der Früchte muss die Pflanze während der Fruchtreife trocken gehalten werden.

T704

Cherry Falls

Eine außerordentlich dekorative Sorte, die unbedingt als Hängepflanze kultiviert werden sollte. Die langen Rispen mit den kirschgroßen, roten Tomaten wirken wie Wasserfälle aus Früchten.

T658

Chibis

Eine kompakt wachsende Buschtomate, die zwar nur 60cm hoch wird, aber dennoch bis zu 70g schwere, zylindrische, leuchtend rote Früchte trägt. Die Pflanzen sind nicht nur sehr ertragreich sondern auch noch recht dekorativ.

T325

Chico

Eine Pasta-Tomate, die vor etwa 30 Jahren in Kalifornien gezüchtet wurde und außergewöhnlich produktiv ist. Die Sorte gehört zum Roma-Thypus, wird aber größer als das Original. Sie eignet sich sehr gut für die Weiterverarbeitung in der Küche.

T168

Chio-Chio-San

Eine äußerst robuste und ertragreiche Stabtomate aus Russland, die riesige fächerförmige Trauben mit etwa 5cm langen, eiförmigen, roten Früchten trägt. In diesen Trauben wachsen bis zu 50 Früchte mit einem Gewicht von je etwa 25g, so dass es häufig erforderlich ist, die Fruchtstände aufzubinden.

T591

Chocolate Cherry

Eine Cocktail-Tomate mit 6-8 dunkelvioletten Früchten je Rispe. Die Tomaten haben einen sehr aromatischen Geschmack mit einem Ø von 2,5 cm. Die Sorte ist sehr ertragreich und ist für den Anbau im Gewächshaus und im Freiland geeignet.

T517

Chocolate Striped

Eine sehr dekorative Sorte mit großen, bis zu 200 g schweren Früchten, die eine flachrunde Form mit schwacher Rippung haben. Sie sind mahagonifarben mit grüner Flammung. Der Geschmack ist ausgesprochen tomatig mit einem ausgewogenen Verhältnis von Süße und Säure.

T579

Church

Eine historische, sehr produktive Fleischtomate aus den USA, die rosa Früchte mit einem Gewicht von bis zu 500g trägt. Sie sind groß, unregelmäßig geformt und sehr fleischig mit einem sehr aromatischen Geschmack.

T147

Churma

Churma oder Persimmon sind andere Bezeichnungen für die Kaki- oder Sharonfrucht und wegen der Ähnlichkeit von Farbe und Form erhielt diese Tomate ihren Namen. Sie stammt ursprünglich aus Russland und reift mittelfrüh. Die Früchte haben einen sehr guten Geschmack und eignen sich sowohl für den Frischverzehr als auch für die Weiterverarbeitung.

T359

Cigalou

Eine Buschtomate mit kräftigen Wuchs, die 70-80 g schwere, rote Früchte trägt. Die Tomaten sind oval bis langgestreckt und haben, im Vergleich zu den rundfrüchtigen Schwestern, mehr und festeres Fleisch. Damit eignen sie sich besonders als Salattomate, aber auch für die Weiterverarbeitung in der Küche.

T736

Clementine

Eine sehr produktive Stabtomate, die eine Höhe von mehr als 2m erreicht und daher gestützt werden sollte. Die gelb-orangefarbigen, mirabellengroßen Tomaten wachsen in doldenartigen Fruchtständen mit bis zu 50 Stück. Die Tomaten haben einen fruchtig-säuerlichen Geschmack, der ein wenig an Südfrüchte erinnert.

T390

Climbing Trip-L-Crop

Eine sehr stark wachsende Sorte, die leicht Höhen von über 3 m erreicht und am besten an einem entsprechenden Spalier gezogen wird. Die Pflanzen sind unvergleichlich produktiv und tragen große Mengen von rd. 500 g schweren Früchten, die ein mildes, aber dennoch tomatiges Aroma haben.

T738

Columbianum

Eine außerordentlich produktive Wildtomate, die wegen des ungestümen Wachstums vorzugsweise mehrtriebig an einem Spalier gezogen werden sollte. Die roten Früchte wachsen in büscheligen Dolden und sind im Vergleich zu anderen Wildformen recht groß – bis zu 20g. Sie sind gut platzfest und erfrischend saftig mit einem süsslich-würzigen Geschmack.

T264

Condine Red

Eine historische Stabtomate aus Deutschland, die vor etwa 80 Jahren auf den Markt kam. Die Pflanzen werden bis zu 2,5 m hoch, tragen dafür aber reichlich. Die leuchtend roten Früchte sind mittelgroß, leicht gerippt und dabei sehr saftig und wohlschmeckend. Die Ernte beginnt relativ spät Mitte August.

T522

Conny

Eine sehr ungewöhnliche Fleischtomate aus Dänemark mit schmalen Blättern. Die roten Früchte sind länglich und leicht zugespitzt und werden etwa 150g schwer. Sie überzeugen durch den würzig-aromatischen Geschmack.

T580

Copia

Eine sehr dekorative Züchtung, entstanden aus einer Kreuzung von 'Green Zebra' und 'Marvel Stripe'. Die goldgelben Früchte werden rd.300g schwer und haben feine rote Streifen mit einem rot marmorierten Fruchtfleisch. Der Geschmack ist voll aromatisch und süß.

T201

Cosmonaut Volkov
(Космонаьт Волкоь)

Eine mittelfrühe, traditionelle Stabtomate aus der Ukraine, die nach einem bekannten russischen Astronauten benannt wurde. Die Pflanze trägt bis zu 800 g schwere, leicht abgeflachte Früchte mit einem unglaublichen, mehrfach preisgekrönten Aroma. Eine Tomate für den Sofortverzehr, aber vor allem für die Weiterverarbeitung in der Küche.

T009

Costoluto Fiorentino

Das 'Florentiner Rippchen' gehört zu den Klassikern unter den Fleischtomaten und hat seinen Ursprung in der Toskana rund um Florenz. Die bis zu 10 cm großen Früchte haben einen intensiven, sehr guten Geschmack. Ideal für Frischverzehr (Salat), Saucen und italienische Gerichte. Liebt es gern ein wenig wärmer.

T010

Costoluto Genovese

Es handelt sich um eine traditionelle Sorte aus Italien und ein Massenträger der Sonderklasse. Die roten, großen Fleischtomaten sind gerippt und schmecken hervorragend. Volle Trauben mit saftigen Früchten bester Qualität zeichnet diese Sorte aus. Eine der empfehlenswertesten roten Fleischtomaten für das Freiland und Gewächshaus.

T705

Coyote

Eine sehr Wildtomate aus Mexico mit erbsengroßen, cremefarbenen Früchten. Wie andere Wildformen auch ist diese Sorte sehr wuchsfreudig und sollte daher mehrtriebig am Spalier gezogen werden. Die kleinen Früchte werden natürlich vorrangig frisch verzehrt, aber man kann auch ganze Rispen wie Rosinen trocknen.

T121

Craigella

Eine englische Stabtomate, die 1930 aus einer Kreuzung von 'Ailsa Craig' und 'Tigerella' entstand. Auch die Eigenschaften gleichen den Eltern: robust, unproblematisch, ertragreich und mit einer ansprechenden Färbung. Eine Allround-Tomate mit einem ausgezeichneten Aroma, die sich für alle erdenklichen Verwendungszwecke eignet, aber besonders als Schnitttomate genutzt wird.

T112

Cream Sausage

Eine Buschtomate mit blassgelben, ovalen Früchten und einem sehr guten Geschmack. Die Pflanze braucht nicht gestützt oder ausgegeizt werden. Sehr gut als Salattomate oder zur Saucenzubereitung geeignet. Gedeiht auch hervorragend im Kübel oder Pflanzcontainer.

T300

Creole

Eine Stabtomate aus Louisiana, die sich als ziemlich resistant gegenüber Pilzerkrankungen erwiesen hat. Die mittelgroßen, roten, runden Früchte sind sehr saftig und haben ein ausgezeichnetes Aroma mit einer leicht säuerlichen Note. Eine empfehlenswerte Allround-Sorte für’s Gewächshaus und das Freiland.

T659

Crimson Giant

Eine früh reifende Buschtomate, die unregelmäßig geformte, bis zu 500g schwere, rötliche Früchte trägt. Sie haben ein saftiges und außerordentlich aromatisches Fruchtfleisch. Die Pflanzen werden zwar nur knapp 100cm hoch, sollten aber wegen des Fruchtgewichts gestützt werden.

T301

Crimson Sprinter

Eine sehr frühe und auch kältetolerante Sorte, die vor etwa 30 Jahren in North Dakota gezüchtet wurde. Die mittelgroßen Früchte mit einem Gewicht von etwa 100 g sind sehr aromatisch und eignen sich sehr gut für den Frischverzehr als Schnitt- bzw. Salattomate. Die Haut ist ein wenig dicker und daher sind die Früchte gut lager- und transportfähig.

T400

Crnkovic Yugoslavian

Eine sehr ertragreiche Sorte aus dem ehemaligen Jugoslawien, die ca. 2,0 m hoch werden kann. Die unregelmäßig geformten Früchte wachsen in Trauben von bis zu 6 Tomaten und sind stark gerippt. Sie können ausnahmsweise auch einmal 1 kg schwer werden und sind dabei ausgesprochen saftig-süß.

T660

Cuno

Eine sehr produktive, kartoffelblättrige Stabtomate aus Schweden, die runde, rote, rd. 80g schwere Früchte trägt. Sie haben ein sehr gutes Aroma mit wenig Säure. Die Pflanzen werden bis 1,80m hoch und müssen gestützt werden.

T011

Cuore di Bue

Die großen roten festfleischigen Fleisch-Tomaten haben einen ausgezeichnetem Geschmack, manche Exemplare wiegen über 500 Gramm und sind relativ saftarm. Sie eignen sich für Saucen oder den Rohgenuss. Diese mittelspäte Sorte ist sehr wüchsig und muss gestützt werden.

T299

Cuostralée

Eine Fleischtomate aus Frankreich, die um die 2 m hoch werden kann und daher stabile Pfähle als Stütze braucht. Dazu tragen auch die bis zu 1 kg schweren, leicht gerippten, wohlschmeckenden Riesenfrüchte bei, die trotz der Größe nicht unförmig, sondern wohlgeformt und total rot durchfärbt sind.

T523

Cyril’s Choice

Eine historische Familiensorte aus England, die gerade noch vor dem Aussterben bewahrt werden konnte. Die Pflanzen wachsen sehr kompakt und eignen sich daher gut für die Kübelkultur. Die dunkelroten Früchte sind sehr saftig und haben einen guten Geschmack.

T374

Czech's Excellent

Eine sehr produktive Stabtomate mit orange-gelben, tennisballgroßen Früchten, die säurearm, aber dennoch sehr aromatisch sind. Eine der besten gelben Tomaten für den Sofortverzehr oder als optische und geschmackliche Auflockerung im Salat.

T592

Czech's Bush

Eine produktive und robuste Stabtomate aus Tschechien mit etwa 150g schweren, roten, abgeflachten Früchten.Die kartoffelblättrigen Pflanzen wachsen recht kompakt und eignen sich daher sehr gut für die Kübelkultur. Eine Stütze ist nur ausnahmsweise erforderlich.

T706

Dad's Sunset

Eine außerordentlich dekorative Sorte mit leuchtend orangen, gleichmäßig rund geformten Früchten, die ein Gewicht von über 300g erreichen können. Sie haben einen pikant süßen Geschmack und eignen sich für den Frischverzehr aber sie werten auch Salate optisch und geschmacklich auf.

T695

Dark Italian

Eine Fleischtomate mit großen, rotbraunen Früchten, die ein Gewicht von über 300g erreichen können. Sie haben einen ausgezeichneten Geschmack und eignen sich sehr gut als Schnitttomate.

T696

Dark Rose

Eine Stabtomate, die zwischen 150 und 200cm hoch wird. Sie trägt rosa bis hellrote, etwas ungleichmäßig geformte Früchte mit einem Gewicht von bis zu 300g. Die ausgesprochen saftigen und fleischigen Tomaten haben einen eher süßlichen Geschmack mit wenig Säure.

T636

Dasher

Eine sehr ertragreiche Stabtomate mit taubeneigroßen, 20-30g schweren Früchten, die in Rispen wachsen. Sie haben ein ausgesprochen fruchtig-süßes Aroma und bieten sich natürlich zum Sofort-Naschen an, sind aber auch sehr gut für Salate oder als Schnitttomate zu verwenden. Die Pflanzen können gut mehrtriebig am Spalier gezogen werden.

T552

Datteltomate

Eine Stabtomate, die eine Höhe von rd. 1,80m erreicht und eine Vielzahl von rd. 20g schweren, ovalen Früchten trägt. Die wachsen wie an einer Perlenschnur aufgereiht in dichten Rispen. Sie haben einen fruchtig, süßen Geschmack und können als ganze Rispen geerntet werden.

T012

De Berao
(Debarao)

Eine Stabtomate, die mehr als 3 m in die Höhe wachsen kann und daher auch fälschlicherweise oft als 'Baumtomate' bezeichnet wird. Die Pflanze überzeugt durch einen außerordentlich gesunden Wuchs und eine große Widerstandsfähigkeit gegenüber Braun- und Krautfäule. Die etwa 50 g schweren, roten Früchte sind fest, haben eine ovale Form und schmecken angenehm säuerlich.

T320

De Berao (black)

Die dunkelbraune Variante aus der De Berao-Familie wächst nicht ganz so heftig, sondern wird nur max. 1,50 m hoch. Ansonsten ist die Sorte ebenfalls bemerkenswert widerstandsfähig. Die eiförmigen, samtig matt schimmernden Früchte werden ebenfalls etwa 50 g schwer und haben einen interessanten süß-säuerlichen Geschmack.

T650

De Berao (gold)

Diese Variante der De Berao-Familie stammt - wie die anderen auch - aus Russland und ist ebenfalls außerordentlich widerstandsfähig. Die mehr als 2,5 m hoch werdenden Pflanzen tragen hin und wieder teilweise auch andersfarbige Früchte. Die ca. 60 g schweren, eiförmigen Tomaten eigenen sich sehr gut für Salate und den Frischverzehr.

T651

De Berao (yellow)

Nicht ganz so widerstandsfähig wie die rote Urform, aber immer noch sehr viel robuster als viele andere Sorten, ist die leuchtend gelbe Schwester der Familie. Ansonsten gleicht sie sehr der roten Variante, ist aber geschmacklich sehr viel besser.

T717

De Colgar

Eine Stabtomate aus Spanien mit rd. 50g schweren Früchten, die in großen Trauben wachsen. Der Name bedeutet übersetzt 'aufhängen' und beschreibt treffend die Nutzung in Spanien: die Trauben werden kopfüber aufgehängt und können so sehr lange gelagert werden; dazu dürfen die Früchte aber noch nicht zu reif sein.

T094

Delicious

Eine rote Fleischtomate aus Kanada mit flachrunden, glatten Früchten, die ihrem Namen alle Ehre macht: Die Früchte sind ausgesprochen saftig und wohlschmeckend. Sie können ein Gewicht von 500 g leicht übersteigen und eignen sich hervorragend für den Rohgenuss, aber auch für die Weiterverarbeitung.

T209

Denar

Eine Buschtomate aus der Slowakei, die rote, zylindrische, bis zu 100g schwere Früchte trägt. Sie haben einen guten Geschmack und eignen sich sowohl für den Frischverzehr als auch für die Weiterverarbeitung in der Küche.

T461

Depp's Pink Firefly

Eine kartoffelblättrige Stabtomate, die etwa 1,80m hoch wird. Die sehr großen, breitrunden Früchte erreichen eine Gewicht von bis zu 500g und haben einen sehr aromatischen Tomatengeschmack. Die Sorte wurde seit 1890 von der Familie Depp in Kentucky angebaut.

T013

Deutscher Fleiß

Eine kartoffelblättrige, sehr produktive Stabtomate mit roten, mittelgroßen Früchten, die ab Mitte Juli reifen. Auf gleichmäßige Bewässerung achten, da die Früchte bei Vollreife leicht platzen. Die Pflanze sollte gestützt und ausgegeizt werden.

T216

Diana

Eine frühreifende, sehr robuste und gegenüber Pilzerkrankungen außerordentlich widerstandsfähige Buschtomate aus Tschechien, die sich auch für schwerere und feuchtere Böden eignet. Sie trägt kleine, gleichmäßig runde, rote Früchte für den Sofortverzehr oder den Salat.

T707

Dinnerplate

Eine historische Sorte aus den USA mit großen, roten, fleischigen Früchten, die über 500g schwer werden können. Sie sind ausgesprochen saftig und haben einen ausgewogenen Geschmack. Die Tomaten werden hauptsächlich frisch verzehrt.

T343

Ditmarsher

Eine Buschtomate, die offensichtlich von deutschen Auswanderern nach Kanada mitgebracht wurde. Die Pflanzen bleiben mit rd. 30 cm Höhe sehr klein und können, wenn sie nicht aufgebunden werden, als Hängepflanze gezogen werden. Die pinkfarbigen, eiförmigen Früchte werden kirschgroß und haben ein ausgezeichnetes Aroma.

T210

Dix doigts de Naples
(Ten Fingers of Naples)

Eine italienische Pasta-Tomate, die ursprünglich nur an den Hängen des Vesuv beheimatet war. Sie trägt spätreifende Fruchttrauben, die wie dicke Finger einer Hand aussehen. Die festfleischigen Tomaten, die etwa 10 cm lang werden, haben ein wunderbares, mildes Aroma und eignen sich daher sehr gut für den Frischverzehr und als Salattomate, aber natürlich sind sie besonders bei der Saucen- und Pastazubereitung unentbehrlich.

T401

Dixie Golden Giant

Eine Fleischtomate aus den USA, die dort seit etwa Anfang des letzten Jahrhunderts von Amish-Familien kultiviert wird. Die kräftigen und robusten Pflanzen tragen bis zu 1,0 kg schwere, zitronengelbe Früchte mit einem ausgesprochen aromatischen und fruchtigen Geschmack.

T255

Djena Lee's
Golden Girl

Eine etwa 100 Jahre alte Züchtung aus Nordamerika mit goldgelben, mittelgroßen Früchten. Der Geschmack ist eine ausgewogene Mischung aus Süße und Würzigkeit. Djena Lee lebte Anfang des letzten Jahrhunderts in Illinois und gewann von 1920 an, 10 Jahre in Folge, den ersten Preis mit ihrer Züchtung.

T661

Don Zhuan

Eine kompakte, sehr dekorative Buschtomate, die etwa 60-70cm hoch wird und daher gut für die Topfkultur geeignet ist. Die ovalen, fleischigen Früchte wachsen in Trauben, werden rd. 70g schwer und sind rosa mit feinen gelben Streifen gefärbt.

T135

Double Rich

Eine Stabtomate aus Nordamerika, die über 2,00 m hoch werden kann. Die wohlschmeckenden Früchte werden bis zu 500 g schwer, aber das Besondere dieser Sorte ist der hohe Vitamin-C-Gehalt: Er ist doppelt so hoch wie bei anderen Tomaten und ist mit dem einer Orange vergleichbar. Dieses Phänomen gab der Sorte auch den Namen.

T315

Dr. Carolyn

Eine sehr produktive Cocktailtomate aus Nordamerika mit starker Wuchskraft, so dass ein Spalier als Kletterhilfe nützlich ist. Sie wurde von Dr. Carolyn Male selektiert und erhielt ihr zu Ehren den Namen. Die kleinen, blassgelben Tomatem wachsen in Trauben mit bis zu 8 Früchten. Sie sind außerordentlich geschmackvoll mit einer ausgewogenen Balance zwischen Süße und Säure.

T302

Dr. Wyche’s Yellow

Eine Fleischtomate aus den USA mit 300-500g schweren, gelben Früchten, die geschmacklich zu den besten ’Beefsteaks’ gehören. Ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Süße und Säure, das saftige Fruchtfleisch mit wenig Kernen und die dekorative Farbe zeichnen diese Tomate aus. Die Pflanzen haben einen kräftigen Wuchs und müssen gestützt werden.

T136

Druzba

Diese Tomatensorte stammt aus Bulgarien von der Hafenstadt Druzba in der Nähe von Varna. Auswanderer haben die Tomate im Reisegepäck mit nach Amerika genommen, so dass sie auch dort häufiger angebaut wird. Die ca. 350 g schweren Früchte sind rund, saftig und rot. Sie sind im Geschmack etwas säuerlicher als andere Sorten.

T423

Dubrava

Eine historische Tomatensorte aus Russland, deren Name übersetzt ’Kleine Eiche’ bedeutet. Die robusten Pflanzen werden nur 40-50 cm hoch und eignen sich daher hervorragend für die Kübelhaltung. Die flachrunden, roten Früchte erreichen ein Gewicht um die 100 g und reifen schon sehr früh.

T256

Dufresne

Eine historische Sorte aus Frankreich vom Anfang der vorigen Jahrhunderts. Sie trägt leicht abgeflachte, zwischen 200 und 350 g schwere Früchte, die durch die Ausgewogenheit von Süße und Säure ein ausgezeichnetes Aroma haben.

T217

Dulcia

Eine frühreifende Buschtomate aus Tschechien, die Trauben mit leuchtend gelben, kirschgroßen Früchten trägt. Sie werden vorwiegend frisch oder im Salat verzehrt.

T240

Dutchman

Eine relativ alte Tomatensorte vom Anfang des 20. Jahrhunderts, die vermutlich deutschen Ursprungs ist. Sie trägt außerordentlich große Früchte mit einem Gewicht von bis über 1 kg. Sie haben ein sehr gutes Aroma mit einer angenehmen Süße. Schon allein das Fruchtgewicht macht eine kräftige Stütze der Pflanzen unbedingt erforderlich.

T445

Dwarf Red Heart

Eine Buschtomate, die ihrem Namen entsprechend sehr klein – ca. 50 cm – bleibt und sich daher sehr gut für die Kultur in einem Kübel eignet. Die äußerst robusten Pflanzen tragen rote, längliche, unten spitz zulaufende Früchte. Sie haben nur sehr wenig Samen und haben ein angenehm süßes Aroma.

T739

Earlibell

Eine historische Sorte aus den USA, wo sie Anfang des 20’sten Jahrhunderts auf den Markt kam. Die runden, roten Früchte erreichen ein Gewicht von rd. 200g und haben einen ausgezeichneten, leicht säuerlichen, Geschmack.

T345

Earl of Edgecombe

Eine robuste neuseeländische Stabtomate, die ausgezeichnet mit dem nordeuropäischen Klima zurechtkommt. Sie trägt rd. 200 g schwere, leicht herzförmige Früchte, die reif bernstein-orangegelb leuchten. Die Tomaten haben einen ausgezeichneten Geschmack und sind ungewöhnlich platzfest.

T462

Earl's Faux

Eine kartoffelblättrige Stabtomate aus Ohio, die pinkfarbene, bis zu 400g schwere Früchte trägt. Sie zeichnen sich besonders durch das ausgewogene Aroma aus.

T371

Early Cascade

Eine sehr frühe Salattomate, die vom Sommer bis zum Frost außerordentlich große Mengen von etwa 100 g schweren, perfekt rund geformten Früchten trägt. Sie eignen sich hervorragend als Schnitt- oder Salattomate.

T455

Early Doll

Eine ausgesprochen frühe und gleichzeitig ertragreiche Sorte, die rd. 150g schwere, aromatische, rote Früchte trägt. Die Pflanzen sind sehr robust und widerstandsfähig und eignen sich auch sehr gut für die Topfkultur.

T593

Early Girl

Eine sehr robuste Buschtomate, die sehr früh und reichlich leicht gerippte, rote Früchte ansetzt. Sie sind etwa 150g schwer und ausgesprochen fleischig, saftig mit einem gehaltvollem Aroma.

T463

Early Glee

Eine frühe, sehr produktive Stabtomate mit unregelmäßig geformten, roten Früchten. Sie erreichen ein Gewicht von 400-500g und daher müssen die Pflanzen unbedingt an einer kräftigen Stütze hochgebunden warden.

T525

Early Wonder Pink

Eine außerordentlich frühreifende Buschtomate mit ca. 170g schweren, rosaroten Früchten. Sie haben trotz der frühen Reife einen sehr guten Geschmack mit einem tollen Tomatenaroma.

T396

Egg Yolk

Eine gewisse Ähnlichkeit der Früchte in Bezug auf Größe und Farbe mit einem Eigelb gaben dieser Cocktailtomate ihren Namen. Die sehr wuchsfreudigen Pflanzen sind außergewöhnlich produktive und tragen kleine gelbe Früchte, die ein unvergleichlich würzig-fruchtiges Aroma haben.

T303

Elberta Peach

Eine außergewöhnlich dekorative Sorte mit ansprechender Belaubung und Früchten, die zwar kleiner sind, aber dennoch an die Pfirsichsorte gleichen Namens erinnern. Die etwa 100g schweren Früchte leuchten in Orange-Rot mit goldgelben Längsstreifen und haben ein sehr würziges Aroma.

T137

Emerald Evergreen

Eine kuriose grüne Fleischtomate, die mittelfrüh reift, hoch und oft überaus stark wächst. Die aromareichen, süßen Früchte wiegen oft über 200 g und sind platt und leicht gerippt. Bei Reife oben immer noch grün, vom Blütenpol her gelborange. Die Fruchtstände sind oft sehr üppig fächerförmig verzweigt. Eine der geschmacklich besten grünen Sorten, sehr süß mit gutem Tomatenaroma – vergleichbar mit rotfruchtigen Sorten.

T621

Ernesto

Eine Fleischtomate aus dem Mittelmeerraum, die große, sehr unregelmäßig geformte, Früchte trägt. Sie sind nicht nur fleischig, sondern auch ausgesprochen aromatisch.

T479

Eros

Eine kartoffelblättrige Buschtomate aus Tschechien, die sich aufgrund der maximalen Wuchshöhe von 70cm gut für Topf und Kübel eignet. Die 50-60g schweren, tiefroten Früchte sind relativ säurearm und haben ein angenehmes Aroma.

T526

Esti

Eine frühreifende Sorte, die eine Höhe von etwa 1,80m erreicht. Sie trägt große, rote, schwach gerippte Früchte mit einem Gewicht von ca. 200g. Die Tomaten zeichnen sich durch einen ausgezeichneten, sehr aromatischen Geschmack aus.

T304

Eva Purple Ball

Eine Stabtomate, die Ende des 19. Jahrhunderts von deutschen Auswanderern nach Nordamerika gebracht wurde. Sie ist bemerkenswert robust und sehr widerstandsfähig gegenüber Pilzerkrankungen. Die rosafarbenen, schmackhaften Früchte mit einem Gewicht um 120 g eignen sich hervorragend für den Frischverzehr, aber auch für die Weiterverarbeitung. Eine problemlose, pflegeleichte Allround-Tomate.

T527

Fahrenheit

Eine mittelfrühe Buschtomate aus Belgien mit großen, roten Früchten. Die Pflanzen wachsen recht kompakt und brauchen nicht gestützt werden.

T402

Federle

Eine produktive Stabtomate mit rd. 15 cm langen, bananenförmigen, roten Früchten, die im Gegensatz zu ähnlichen Flaschentomaten sehr aromatisch sind. Sie sind relativ saftarm und eignen sich daher gut für die Weiterverarbeitung in der Küche.

T718

Fiaschetto

Eine rd. 1,00m hohe Strauchtomate, die ursprünglich nur auf Sizielien angebaut wurde. Die roten Früchte sind oval mit einer kleinen Spitze und werden um 30g schwer. Die relativ klein bleibenden Pflanzen sind recht robust und wenig krankheitsanfällig.

T287

Ficarazzi

Eine ertragreiche, sehr frühe Fleischtomate vom Anfang des letzten Jahrhunderts, deren Ursprünge vermutlich in Italien liegen. Sie trägt mittelgroße, gerippte und ungleichförmige Früchte, die sich ganz hervorragend für die Weiterverarbeitung eignen. Die ‘Ficarazzi’ war die Ausgangssorte, aus der in Norddeutschland die ‘Vierländer Platte’ entstand.

T639

Finish
(Финиш)

Eine Buschtomate aus Russland, die eine Höhe von nur 70-80cm erreicht. Die in Trauben wachsenden orangeroten, abgeplatteten Früchte werden ca. 100g schwer und haben einen fruchtigen Geschmack.

T740

First in the Field

Eine historische englische Buschtomate, die erstmals um 1920 angeboten wurde. Sie wächst äußerst kompakt mit kartoffelblättrigem Laub. Die Früchte reifen sehr früh und haben einen hervorragenden Geschmack. Die Pflanze ist perfekt für das Freiland geeignet, denn sie ist sehr kältetolerant und verträgt angeblich sogar leichten Frost (Test auf eigene Gefahr ;-)

T506

First Light

Eine sehr ungewöhnliche, aber auch sehr produktive Stabtomate mit 150-200g schweren Früchten, die halbgrün geerntet werden müssen, da sie dann den optimalen Reifegrad erreicht haben.

T489

Flamingo

Eine Stabtomate aus den USA, die über einen langen Zeitraum von einer Mennoniten-Gemeinde in Tennessee kultiviert wurde. Die großen, rd. 300g schweren, außerordentlich aromatischen Früchte sind rund, ganz schwach gerippt und färben sich flamingorosa.

T196

Floridade

Eine mittelfrühe Sorte aus Florida mit runden, roten Früchten, die ca. 125 g schwer werden können Eine relativ robuste und gegenüber Pilzerkrankungen sehr tolerante Pflanze, die, wie andere Stabtomaten auch, aufgebunden werden muß.

T278

Forest Fire

Eine sehr frühe Buschtomate aus den Vereinigten Staaten, die für rauhe Klimabedingungen selektiert wurde. Die kompakten und sehr produktiven Pflanzen tragen mittelgroße, rote Früchte. Sie sind sehr geschmackvoll und dabei auch noch platzfest.

T246

Forshmak

Eine Stabtomate aus Estland, die etwa 180-200cm hoch wird. Die 80g schweren, kantigen, sehr dekorativen Früchte werden mit zunehmender Reife rot mit feinen orangen Streifen. Die Tomaten eignen sich auch zum Füllen.

T191

Fox Cherry

Eine der besten und beliebtesten Cocktailtomaten mit bis zu 40 g schweren, leuchtend roten Früchten, die ein sehr gutes Aroma und einen mild-süßen Geschmack haben. Die Pflanzen sind außergewöhnlich produktiv und tragen Hunderte der kleinen Früchte.

T442

Fuzzy Wuzzy

Eine außerordentlich dekorative und kompakte, nur rd. 50 cm hoch werdende Buschtomate mit silbrigweiß behaartem Laub und kleinen bis mittelgroßen, rd. 20g schweren, rot-gelb-marmorierten Früchten. Die Sorte ist etwas regenempfindlich und sollte daher geschützt kultiviert werden. Besonders gut zur Balkonbepflanzung und für andere erhöhte, luftige Pflanzplätze geeignet.

T015

Fuoco d’Oro

Eine ertragreiche Stabtomate aus Italien mit dünnschaligen Früchten, die sehr zartfleischig sind und ein mildes Aroma haben. Sie wachsen in Klumpentrauben kleiner plattrunder Früchte in durchscheinendem Gelb.

T428

Gajo de Melon

Eine Cocktailtomate aus Kalifornien, deren rotgelbe Früchte ein Gewicht von ca. 30 g erreichen. Sie zeichnen sich durch einen fruchtig süßen Geschmack aus und dabei sehen sie auch noch gut aus.

T502

Galapagos

Eine früh tragende Wildtomate, die von den Galapagos-Inseln stammen soll, mit kleinen, ovalen, meist birnförmigen Früchten, die in einer kleinen Spitze enden. Sie wachsen in Trauben von bis zu 100 Früchten. Die Pflanzen werden etwa 2m hoch und mögen keine kalten Niederschläge; daher sind sie für einen leichten Regenschutz dankbar.

T016

Galina

Eine relativ großfrüchtige Cocktailtomate aus Sibirien, die frühzeitig und langanhaltend leuchtend gelbe runde, geschmackvolle, aber nicht so süsse Früchte in mittelgroßen Trauben trägt. Die kartoffelblättrigen Pflanzen werden bis zu 3m hoch und brauchen daher eine kräftige Stütze. Aufgrund der Herkunft ist diese Sorte relativ kälteunempfindlich und widerstandsfähig.

T138

Garden Peach

Diese historische, amerikanische Sorte gibt es bereits seit Mitte des 19.Jahrhunderts. Sie trägt unzählige, kleine, ca. 60 g schwere Früchte mit einem hervorragenden, frischen, fruchtigen Geschmack. Die gelben Früchte haben tatsächlich eine pfirsichähnliche Haut.

T083

Gardener's Delight

Eine klassische Stabtomate mit süßen, sehr saftigen Früchten, die etwas größer als Kirschtomaten sind und eine dünne Schale haben. Die besonders in England sehr beliebte Gartentomate taucht in alten Beschreibungen auch unter dem Namen 'Freude', 'Gärtners Wonne' oder 'Sugar Lump' auf. Problemlos im Freien oder Gewächshaus zu halten.

T124

Gartenperle
(Garden Pearl)

Buschig wachsende, rote Kirschtomate, die viele kleine Früchte mit einem Durchmesser von ca. 2,5 cm trägt. Die Früchte haben einen milden, süßen Geschmack und reifen bereits sehr früh. Die Pflanze kann sehr gut im Kübel, aber auch als Ampelpflanze, gehalten werden.

T398

Gelbe Balkontomate

Eine sehr dekorative Buschtomatensorte, die nicht höher als 20cm wächst und sich daher ausgezeichnet für die Topfkultur eignet. Die kleinen, zuckersüssen, mirabellengroßen Früchte leuchten gelb aus dem dichten Laubwerk. Insgesamt eine pflegeleichte Sorte, da weder Ausgeizen noch Aufbinden erforderlich ist.

T507

German Giant

Eine historische, kartoffelblättrige Fleischtomate, die sehr früh und reichlich trägt. Die hellroten, glatten Früchte können ein Gewicht von über 1kg erreichen und haben noch einen ursprünglichen, köstlichen Tomatengeschmack.

T231

German Johnson

Eine in den Vereinigten Staaten sehr populäre Fleischtomate, die – wie der Name bereits verrät – aus Deutschland stammt. Die riesigen rosafarbenen Früchte können ein Gewicht von mehr als 1 kg auf die Waage bringen. Sie werden entweder als Schnitttomate oder für die Weiterverarbeitung genutzt. Die Pflanzen sind sehr produktiv und gleichzeitig robust und wenig krankheitsanfällig.

T249

German Red
Strawberry

Eine Stabtomate, deren Ursprung, wie der der Name bereits ausdrückt, in Deutschland liegt, aber vorwiegend in den Vereinigten Staaten angebaut wird. Sie trägt herzförmige, große rote Früchte mit einem Gewicht von ca. 200 g, die außerordentlich fleischig und geschmackvoll sind. Die robusten und widerstandsfähigen Pflanzen werden gut und gerne 2,00 m hoch.

T610

Gezahnte Bührer-Keel

Eine Stabtomate aus der Schweiz, die rote, schmackhafte, eher säuerlichen Früchte mit tief eingezogenen Rippen trägt. Sie erreichen ein Gewicht von 150-300g, sind sehr fleischig mit wenig Saft und eignen sich sowohl für den Frischverzehr als auch zum Füllen.

T251

Giant Belgian Pink

Eine Fleischtomate mit Riesenfrüchten, die auch die 2 kg erreichen können. Der Geschmack ist ungewöhnlich süß tomatig und dabei sehr säurearm. Obwohl immer wieder behauptet wird, dass diese Sorte aus Ohio stammt, dürfte der Ursprung in Europa liegen, von wo aus sie Anfang des 19. Jahrhunderts durch Auswanderer nach Nordamerika gebracht wurde.

T140

Giant Belgian Yellow
(Syn: Goldie)

Eine historische , belgische Fleischtomate aus dem Jahre 1850. Sie trägt riesige, blass-orange Früchte, die bis zu 1 kg schwer werden können. Der Geschmack ist mildsäuerlich und aromatisch. Schon allein wegen der schweren Früchte muss die Pflanze unbedingt gestützt werden.

T305

Giant Syrian

Eine sehr produktive Fleischtomate mit rosafarbenen Früchten, die zwischen 500-1.000 g schwer werden. Sie sind sehr geschmacksintensiv und haben nur wenige Kerne. Die Tomaten werden gerne in der Küche für Saucen verwendet, aber sie eignen sich natürlich auch für den Frischverzehr.

T530

Gigante Maspalomas

Eine 180cm hoch werdende Stabtomate mit großen, runden Früchten, die ein Gewicht von 300g erreichen können. Eine Allroundsorte, die sich nicht nur als Schnitt- bzw. Salattomate eignet, sondern auch zum Grillen oder für die Weiterverarbeitung in der Küche verwendet wird.

T403

Gilbertie Paste

Eine typische Pasta-Sorte, aber nicht aus Italien, sondern aus den USA. Die ausgesprochen aromatisch süßen, etwa 20 cm langen und rd 300 g schweren Flaschentomaten haben ein sehr saftarmes Fruchtfleisch. Daher eignen sich die Früchte sehr gut für die Weiterverarbeitung in der Küche.

T335

Giperbola

Eine russische Buschtomate, die sich aufgrund der Wuchshöhe von rd. 100cm gut für die Kübelkultur eignet. Die roten, eiförmigen Früchte sind sehr fleischig und werden ca. 80g schwer. Sie sind gut für den Frischverzehr geeignet, können aber auch in der Küche weiterverarbeitet werden.

T020

Gipsy
(Syn: Zigan)

Eine produktive, russische Buschtomate, die eine Höhe von rd. 1,50m erreicht. Die schwarzroten Früchte haben einen grünen Kragen und werden zwischen 100-200g schwer mit einem saftig-weichen, mild würzigem Fruchtfleisch. Die Tomaten schmecken am besten, wenn sie noch nicht voll ausgereift sind. Sie sollten sofort verzehrt werden, da sie nur schlecht zu lagern sind.

T306

Glacier

Eine ausgesprochen frühe Stabtomate aus Kanada, die aber, im Gegensatz zu vielen anderen Frühen, die ganze Saison trägt. Die roten Früchte sind sehr uneinheitlich, sie können zwischen 50 und 200 g wiegen. Ihr Aroma ist unübertroffen tomatig und daher eignet sie sich hervorragend für den Frischgenuss und als Salattomate. Die robusten Pflanzen sind bemerkenswert kältetolerant.

T139

Glamour

Diese Stabtomate wurde erstmals 1957 in den USA im Staat New York vorgestellt. Sie trägt in großen Trauben fleischige, runde, ca. 200 g schwere Früchte, die sehr unempfindlich und relativ platzfest sind.

T431

Glory of Moldova

Eine mittelhohe Stabtomate aus Russland (?) mit ca. 150 g schweren, gelborange Früchten. Sie haben eine kantig-runde Form und eine sehr feste Konsistenz, d.h sie eignen sich gut als Schnitt-bzw. Salattomate.

T573

Gnom

Eine kartoffelblättrige Buschtomate, die eine Höhe von nur 50-60cm erreicht und sich daher hervorragend für die Topfkultur eignet. Die mittelgroßen Früchte (Ø 4cm) haben einen sehr süßen, aromatischen Geschmack.

T500

Gold Crown

Eine sehr frühe Stabtomate mit üppigen Trauben von gelben Cocktailtomaten. Die Früchte sind rund, klein und wiegen 15 bis 20g. Die Fruchtreife beginnt bereits im Juli.

T307

Gold Medal

Optisch sicherlich eine der eindrucksvollsten Fleischtomaten mit Früchten, die zwischen 500 und 1000 g schwer werden können. Sie sind sowohl von der Form her als farblich sehr variabel. Die Tomaten haben ein ausgewogenes Aroma mit wenig Säure und einer unaufdringlichen Süße. Diese Sorte eingnet sich auch für Regionen mit kühleren Nachttemperaturen.

T084

Gold Nugget

Eine Züchtung der 'Oregon State University' mit früh reifenden Trauben von goldenen, kirschgroßen, fast samenlosen Früchten und einem süß-saurem Tomatengeschmack. Die Sorte eignet sich perfekt für kühles und feuchtes Küstenklima.

T728

Golden Bison

Eine rd. 80 Jahre alte Buschtomate aus den USA, die nicht höher als 1m wird und sich daher gut für die Kübelkultur eignet. Die goldgelben, leicht abgeflachten und gerippten Früchte erreichen ein Gewicht 100-150g. Sie sind sehr saftig und haben einen angenehmen, fruchtigen Geschmack.

T724

Golden Boy

Eine über 2,0m hoch werdende, sehr produktive Stabtomate mit runden, goldgelben Früchten. Sie werden etwa 250g schwer und haben einen aromatisch mildsüßen Geschmack.

T021

Golden Currant

Eine außerordentlich widerstandsfähige Wildtomate, die wegen des unbändigen Wachstums mehrtriebig am Spalier (Zaun) gezogen werden sollte. Die Pflanze trägt kirschgroße, grüngelbe Früchte, die einen fruchtig-süßen Geschmack haben. Erst der Frost beendet die reichhaltige Ernte. Eine Naschtomate, deren Früchte nur selten den Weg vom Garten ins Haus überleben.

T363

Golden Danube

Eine osteuropäische, mittelfrühe Stabtomate mit großen, fleischigen, goldgelben Früchten. Sie eignen sich hervorragend als Schnitttomate und bringen eine optische – und natürlich auch geschmackliche – Abwechslung in jedem Salat.

T090

Golden Jubilee

Eine Stabtomate mit bis zu 200 g schweren, großen, saftigen, gelben Früchten, die ein ausgezeichnetes Aroma haben und sich hervorragend für den Frischverzehr aber auch für Salate eignen. Das Fruchtfleisch ist dunkelrosa und enthält nur wenig Samen. Diese Sorte wurde 1943 in den USA gezüchtet.

T629

Golden Queen USDA

Eine historische Sorte vom Ende des 19ten Jahrhunderts, die mit Samen der USDA (US Samenbank) wieder in der ursprünglichen Form vermehrt wurde. Die großen, mehr als 500g schweren, Früchte sind goldgelb mit einem zarten rosa Hauch. Sie haben einen aromatischen, ’tomatigen’ Geschmack.

T504

Golden Sunburst
(Syn: Golden Moneymaker)

Eine sehr produktive, historische Stabtomate aus England, die Trauben mit 6 bis 8 Früchten ausbildet. Die mittelgroßen, goldgelben Tomaten haben ein feines Aroma und eignen sich ausgezeichnet für den Frischverzehr.

T183

Golden Sunray
(Syn: Golden Orange)

Eine Buschtomate aus Nordamerika mit großen, bis zu 250 g schweren, runden Früchten. Die Farbe variiert von rot bis orange. Die Pflanze wird ca 1,00 m groß und kommt ohne Stütze aus. Diese Sorte ist sehr produktiv und wenig krankheitsanfällig.

T018

Golden Sunrise

Eine produktive und unproblematische Sorte, die bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts kultiviert wird und sich bis heute, trotz vieler Neuzüchtungen, behaupten konnte. Sie trägt gelbfleischige, mittelgroße Früchte mit fruchtigem Aroma und würzigem Geschmack. Fühlt sich auch im Kübel auf Balkon oder Terrasse wohl.

T023

Golden Victory

Eine Stabtomate mit goldgelben, tischtennisballgroßen, runden Früchten, die in Trauben von 5-6 Stück wachsen. Sie haben einen fruchtigen Geschmack mit einer milden Säure und eignen sich gut als Salattomate oder für den Sofortverzehr.

T022

Goldene Königin

Die goldgelbe Tomate, die vor mehr als 100 Jahren gezüchtet wurde, ist mit ihrem intensiven, aromatischen Geschmack eine Bereicherung für jeden Tomatenliebhaber. Die runden Früchte werden 6 - 8 cm groß, sind platzfest und reifen mittelfrüh. Die Sorte ist ertragreich und wird ca. 1,20 m hoch.

T248

Gold Fish

Eine Stabtomate aus Russland mit langgestreckten, leuchtend gelben bis orangen, sehr schmackhaften Früchten, die etwa 100g schwer werden. Die Pflanzen können leicht eine Höhe von 2m erreichen und müssen daher gestützt werden.

T531

Goldita

Diese Cherrytomate trägt viele gelbfleischige Früchte, die nur etwas größer sind als Kirschen. Sie haben ein wunderbares, außergewöhnlich gutes, süßes Aroma und lassen sich direkt vom Strauch pflücken und vernaschen. Die Pflanzen sind weitgehend resistent gegen die wichtigsten Tomatenkrankheiten.

T723

Gold Rush

Eine Wildform, die aufgrund ihrer unbändiger Wuchskraft am besten am Spalier gezogen werden sollte; auch zur Pergolabegrünung ist sie geeignet. Die Pflanzen tragen hunderte erbsengroße, goldgelbe, saftige Früchte mit einem ausgezeichneten, süßlichen Geschmack. Eine ideale Sorte für Kinder!

T622

Goose Creek

Eine historische und auch produktive Sorte aus Carolina, die mittelgroße, rote Früchte mit einem hervorragenden Geschmack trägt. Die Pflanzen sind sehr robust und können sich sehr gut unterschiedlichen Klimaten anpassen.

T265

Graf Batthyany

Eine sehr reich tragende und robuste Sorte aus Ungarn. Sie trägt ausgesprochen würzige Früchte, die bis zu 1 kg schwer werden können. Allein schon aus diesem Grund ist eine sehr kräftige Stütze erforderlich.

T336

Graf Zeppelin

Eine sehr produktive Buschtomate, die vor allem in Australien oft angebaut wird. Die kräftigen und robusten Pflanzen tragen etwa 80 g schwere, eiförmige Früchte, die vorn eine kleine Spitze haben. Sie wachsen in kleinen Trauben mit rd. 5 Früchten.

T532

Grahams Good Keeper

Diese außerordentlich produktive und robuste Stabtomate trägt Massen von rd. 120g schweren, roten Früchten; eine Allround-Sorte für die Weiterverarbeitung in der Küche aber auch für den Frischgenuss. Außerdem sind die Früchte recht gut lagerfähig.

T533

Grandpa’s Rose Wax

Eine sehr ertragreiche Stabtomate mit rosaroten, sehr aromatischen Früchten, die ab Mitte Juli reifen. Sie können über 200g schwer werden und haben ein festes Fruchtfleisch mit wenig Samenkörnern.

T230

Granny Smith

Eine sehr außergewöhnliche Tomate, deren Fruchtfarbe der Sorte den Namen gab: Grün, wie die gleichnamige Apfelsorte. Die Früchte werden etwa 250 g schwer und haben durch ein ausgewogenes Verhältnis von Säure und Süße ein sehr gutes Aroma. Durch das feste Fruchtfleich eignen sie sich hervorragend als Schnitttomate aber auch zum Grillen und Fritieren.

T289

Grappoli Corbarino

Eine halbhohe Buschtomate aus Italien, die große Trauben mit ca. 20 g schweren, ovalen Früchten trägt. Die Trauben können als Ganzes mit Stiel geerntet werden und eignen sich auch zum Trocknen. Die Pflanzen gedeihen hervorragend in Topf oder Kübel.

T085

Green Grape

Seltene, wohlschmeckende, niedrige Sorte mit eiförmigen, etwa 20 Gramm schweren, grün bleibenden Früchten. Eine historische Sorte, die zur Ausprägung des vollsüßen Geschmacks einen vollsonnigen und nicht zu nassen Standort braucht. Durch den frischen und ungewöhnlich süßen Geschmack eignet sie sich nicht nur für den Frischverzehr sondern auch ganz hervorragend als Salattomate.

T203

Green Sausage

Eine historische, buschig wachsende Sorte mit länglichen, grün-ocker gestreiften Früchten, die gestauchten Mini-Bananen ähneln. Höchst ungewöhnlich und absolut kurios und dekorativ. Trotz der geringen Pflanzengröße guter Ertrag und auch bestens für Balkon und Terrasse geeignet. Die Frucht hat einen milden Geschmack ohne viel Säure und ist dabei schnittfest und sehr gut lagerfähig.

T024

Green Zebra

Eine kalifornische Züchtung, die seit etwa 25 Jahren angeboten wird. Sie trägt mittelgroße, ca. 70 g schwere, schöne, runde, gelbgrüne Früchte mit dunklen Streifen. Oft dominiert der Grünanteil und bei Reife werden die hellen Stellen orangegelb. Die Frucht hat hellgrünes, saftiges Fleisch mit leicht süßlichem Melonengeschmack. Diese Sorte eignet sich wegen der Farbe sehr gut für Salate, Chutneys und Soßen.

T752

Green Zebra Cherry

Eine Miniaturausgabe der normalen 'Green Zebra' mit kleinen grün-gelb gestreiften, rd. 30-40g schweren Früchten, die einen fruchtig-frischen Geschmack haben. Die Pflanzen werden etwa 1,5-2m hoch und sollten gestützt werden.

T729

Gregori's Altai

Eine alte Sorte aus dem Altai Gebirge an der Grenze Sibiriens zu China. Die roten, plattrunden Früchte sind schwach gerippt und erreichen ein Gewicht von über 300 g. Das Aroma ist süß-säuerlich.

T329

Grightmire's Pride

Eine Stabtomate aus dem ehemaligen Jugoslawien, die bis zu 500 g schwere, herzförmige, rosa Früchte trägt. Sie sind ausgesprochen fleischig saftig, haben nur wenig Säure und eignen sich sowohl für den Frischverzehr als auch für die Weiterverarbeitung in der Küche. Schon allein wegen des Fruchtgewichts muß die Pflanze unbedingt gestützt werden.

T332

Grot

Eine sehr widerstandsfähige Buschtomate, die sehr tolerant gegenüber niedrigen und schwankenden Temperaturen ist. Die Pflanzen werden nur 40-50cm hoch und eignen sich daher gut für die Topf-/Kübelkultur. Die glatten, roten Früchte haben ein Gewicht von rd. 50g und werden hauptsächlich zum Rohverzehr genutzt.

T286

Grüne von Helarios

Eine Fleischtomate, die ihren Namen einem Schäfer aus Spanien verdankt. Sie trägt ca. 150 g schwere Früchte, deren Reifegrad man nur durch Fühlen prüfen kann, denn die Fruchtfarbe bleibt unverändert grün. Die saftig-süßen Tomaten müssen mit Stiel geerntet werden, da ansonsten die Haut einreißt. Diese Sorte erinnert von der Form her sehr stark an die italienischen, roten Costoluto-Varianten.

T534

Gruschevij

Eine sehr produktive Stabtomate aus Russland, die eine Höhe von bis zu 2m erreicht. Die ca. 300g schweren Früchte sind birnenförmig mit einer deutlichen Rippung.

T620

Guernsey Island

Eine dekorative Stabtomate von der britischen Kanalinsel, die tischtennisballgroße, rötlich-grün gemusterte Früchte trägt. Sie sind eher säuerlich als süss und dabei sehr saftig.

T078

Gundula

Eine bewährte Buschtomate aus der ehemaligen DDR mit platzfesten, roten, mittelgroßen Früchten. Sie reifen sehr früh und dadurch hat man schon Ende Juli die ersten Tomaten. Die Pflanze wächst sehr kompakt mit kräftigem Laubwerk.

T114

Hahm's Gelbe Topftomate

Eine zwergig wachsende Sorte, die für die Topf- bzw. Kübelkultur gezüchtet wurde. Die sehr früh reifenden, mildsüßen, gelben Früchte werden kirschgroß und erreichen ein Gewicht von etwa 25g.

T123

Harbinger

Eine 1910 in England gezüchtete und dort sehr beliebte Stabtomate, die sehr wüchsig, ertragreich und robust ist. Die mittel- bis dunkelroten Früchte mit einer relativ dünnen Haut haben einen außergewöhnlich guten Geschmack. Diese Sorte eignet sich besonders für das Freiland, da die Fruchtreife sehr früh einsetzt.

T536

Hawaiian Cherry
(orange)

Eine Wildform aus Hawaii mit kleinen, orangefarbigen Früchten, die zwar etwas größer als Johannisbeeren sind, aber, wie die, in Rispen wachsen. Die kleinen Tomaten sind ausgesprochen süß und reifen auch schon sehr früh. Da die Pflanzen sehr ausladend wachsen, werden sie am besten mehrtriebig am Spalier gezogen.

T229

Hillbilly

Eine historische Sorte aus den Bergen von West Verginia, die bereits 1880 erstmals erwähnt wurde. Die bis zu 1,5 kg schweren Früchte sind orange-gelb mit roten Streifen gefärbt und haben einen angenehm süßen Geschmack. Die Pflanzen bedürfen einer kräftigen Stütze.

T025

Himmelsstürmer

Diese Sorte macht mit einer Wuchshöhe von mehr als 4m ihrem Namen alle Ehre. Die Pflanzen lassen sich aber mehrtriebig am Spalier ziehen, was die immense Wuchshöhe erträglich macht. Die Früchte sind langgestreckt zylindrisch und wiegen um die 100g.

T437

Histon Early

Eine kartoffelblättrige Stabtomate mit runden, roten Früchten und früh einsetzendem und hohem Ertrag. Die Tomaten wachsen in Trauben von 6 bis 8 Früchten, erreichen ein Gewicht von ca. 70 g und haben einen sehr guten Geschmack.

T663

Homer

Eine Buschtomate mit ovalen, mittelgroßen, roten Früchten. Sie haben ein festes Fruchtfleisch und sind daher sehr gut lager- und transportfähig.

T170

Homestead

Erstmals 1956 wurde diese Stabtomate in Connecticut vorgestellt. Sie trägt um die 200 g schwere, gleichförmig runde Früchte, die sehr fleischig und von fester Konsistenz sind. Die Pflanzen werden ziemlich groß und bilden ein dichtes, robustes Blattwerk aus.

T508

Homesweet

Eine unkomplizierte Sorte für Hobbygärtner mit rd. 100g schweren, roten Früchten. Sie haben eine außergewöhnliche Süße, die durchaus mit den kleinfruchtigen Sorten mithalten kann. Sehr gut geeignet als Schnitttomate oder für den Salat.

T538

Hopkin’s Yellow

Eine sehr früh reifende Stabtomate aus Philadelphia, die wegen ihres üppigen Wachstums mehrtriebig am Spalier gezogen werden sollte. Die kirschgroßen Früchte sind vollkommen gelb durchgefärbt und haben einen sehr guten Geschmack.

T634

Hot Spell

Eine kompakte Stabtomate, die sehr aromatische, rd. 200g schwere, leicht gerippte Früchte trägt. Die Pflanzen sind außerordentlich robust,kommen mit wenig Wasser aus und vertragen auch einen Platz in voller Sonne..

T581

Howard German

Eine relative seltene, historische Sorte mit 15cm langen, bananenförmigen Früchten, die etwa 150g schwer werden. Sie werden zwar vorwiegend für die Weiterverarbeitung in der Küche verwendet, sie sind aber aufgrund des guten Aromas auch als Schnitt- und Salattomate geignet. Die Sorte wurde von deutschen Vorfahren der 'Amish People' in die USA eingeführt.

T649

Huberts Beste

Eine Buschtomate, die nur rd. 75cm hoch wird und sich daher sehr gut für eine Topf- bzw. Kübelbepflanzung eignet. Die ovalen, roten Früchte sind walnussgroß und haben einen eher fruchtig-säuerlichen Geschmack.

T539

Huevas Paki

Eine Stabtomate aus Andalusien mit eiförmigen, roten Früchten, die auch die Größe von einem Hühnerei erreichen. Sie werden leuchtend rot und sind sowohl für die Weiterverarbeitung in der Küche als auch für den Frischverzehr geeignet.

T026

Humboldtii

Sehr ertragreiche und robuste Wildtomate, die sich weniger für das Gewächshaus eignet, aber ganz ausgezeichnet im Freiland gedeiht. Die produktive Pflanze wird mehr als 2 m hoch und fällt durch das kräftige Blattwerk auf. Sie trägt außerordentlich viele, mirabellengroße, blassrote Früchte mit sehr gutem Aroma. Eine empfehlenswerte Sorte, die allerdings Platz braucht.

T404

Hungarian Heart

Eine Stabtomate aus Ungarn, die Anfang des letzten Jahrhunderts in die USA eingeführt wurde. Die herzförmigen, pinkfarbigen Früchte können 500 g schwer werden und haben ein aromatisches und saftiges Fruchtfleisch. Sie sind sehr gut für den Frischverzehr geeignet.

T280

Husky Cherry Red

Eine Buschtomate, die keinen Meter hoch wird und sich daher ausgezeichnet als Kübelpflanze kultivieren läßt. Die sehr widerstandsfähigen Pflanzen tragen Trauben mit kirschgroßen Früchten, die ausgesprochen süß und saftig sind.

T271

Ida Gold

Eine sehr frühe Buschtomate aus Idaho (daher Ida) mit köstlichen, eiförmigen, orangefarbigen Früchten, die etwa 60-90 g schwer werden. Eine Sorte, die auch noch bei widrigen Klimaverhältnissen gedeiht, die aber für eine gute Fruchtausbildung reichlich Nährstoffe – am besten Kompost – braucht.

T115

Idyll

Eine besonders ertragreiche Cocktail-Tomate mit bis zu 30 cm langen Fruchttrauben. Die kleinen, 2 - 2,5 cm großen, besonders aromatischen, leicht süßen Früchte reifen sehr früh und in erstaunlich hohen Mengen. Diese Sorte eignet sich auch sehr gut als Kübelpflanze für Balkon und Terrasse.

T194

Ikarus

Eine früh reifende Fleischtomate mit sehr großen, unregelmäßig geformten, roten Früchten. Die Pflanze setzt relativ viele Früchte an, von denen man allerdings je Traube nur 3 ausreifen lassen sollte. Sie eignen sich hervorragend für jede Form der Weiterverarbeitung in der Küche.

T028

Ildi

Diese Cocktailtomate trägt süß-säuerliche, gelbe, ovale Miniaturfrüchte, die wie Weintrauben mit bis zu 80 Einzelfrüchten herabhängen. Die Früchte sind außerordentlich lagerfähig und können als ganze Trauben geerntet und trocken aufgehängt werden. Die Pflanze kann sowohl ein- als auch mehrtriebig gezogen werden. Es ist jedoch wichtig, dass das Blattwerk nicht zu dicht wird.

T697

Indian Curry

Eine Buschtomate aus Indien, wo die kleinen, kirschgroßen Früchte häufig für die landestypischen Currys verwendet werden, da sie sehr saftig und eher säurebetont sind. Die Pflanzen wachsen sehr kompakt und eignen sich daher gut für die Kübelkultur.

T711

Indigo Rose

Eine sehr ungewöhnliche und robuste Stabtomate aus USA, deren rd. 60g schweren Früchte sich auf der sonnenzugewandten Seite rot-blau färben. Auf der sonnenabgewandten Seite sind die Früchte zunächst grün und färben sich bei Vollreife dunkelrot. Sie haben ein ausgezeichnetes Aroma mit einem mehr säurebetonten Geschmack.

T597

Indisch Fleisch

Eine Stabtomate, deren Name etwas suggeriert, das so nicht stimmt: es ist keine Fleischtomate und auch die Herkunft Indien ist sehr zweifelhaft. Die dunkelrot-braunen Früchte mit grünem Kragen werden etwa 150g schwer und haben einen überzeugenden Geschmack, der den Anbau lohnenswert macht.

T541

Irakische Herzförmige

Eine Stabtomate mit großen, rosaroten Früchten, die über 300g schwer werden können. Sie sind außerordentlich fleischig mit einem sehr guten Geschmack. Da die Pflanzen sehr hoch wachsen, brauchen sie unbedingt eine Stütze.

T291

Isis Candy Cherry

Eine rd. 2 m hoch werdende Stabtomate mit kleinen, etwa 25 g schweren Früchten. Die süßen und saftigen Tomaten haben eine durscheinende Haut und sind rot-orange marmoriert; zusätzlich verlaufen in Längsrichtung sternförmige dünne gelbe Streifen.

T509

Italian Ice

Eine Cherrytomate mit kleinen, creme-weißen Früchten. Sie sind außergewöhnlich süß und fruchtig, so dass sie förmlich zum Naschen einladen.

T664

Jablonka Rossii

Eine früh reifende Buschtomate aus Russland, die nicht höher als 100cm wird und daher auch gut im Kübel gezogen werden kann. Die Früchte sind rund und rot mit einem festen Fruchtfleisch bei einem Gewicht von rd. 75g . Eine Allround-Sorte sowohl zum Frischverzehr oder für die Weiterverarbeitung.

T333

Jane

Eine sehr produktive und robuste Sorte, die nur rd. 80cm hoch wird. Die großen, roten, schmackhaften Früchte können bis zu 200g schwer werden und eignen sich hervorragend als Schnitttomate

T612

Jani

Eine Buschtomate, die nur etwa 80cm hoch wird und sich daher gut für die Topf-/Kübelkultur eignet. Die roten, etwas flachrunden Früchte erreichen einen Durchmesser von ca. 7 cm und reifen schon sehr früh.

T339

Jantarnõi 530 (Merevaik)

Eine robuste Buschtomate für die Topfkultur, die etwa 40cm hoch wird. Die Pflanzen tragen kleine rd. 50g schwere, gelbe Früchte mit einem ausgezeichneten Geschmack.

T029

Japanese Black Trifele
(Syn: Black Russian Truffel)

Stabtomate mit großen, beutel- bis birnenförmigen Früchten und einem ausgezeichneten Geschmack. Anders als der Name vermuten lässt, stammt die Tomate aus Russland und zählt zur begehrten Trifele-Familie. Die Pflanze mit dem kartoffelblättrigen Laubwerk wird min. 2 m groß und muß daher gestützt werden.

T665

Japonsky Krab

Eine früh großfrüchtige Stabtomate mit unregekmäßig geformten, gerippten Früchten, die bei Vollreife scharlachrot leuchten. Sie erreichen ein Gewicht von bis zu 500g, so dass die rd. 150cm hohen Pflanzen unbedingt gestützt werden müssen.

T030

Jaune Flammée

Eine historische, sehr produktive Sorte aus Frankreich, deren Früchte nicht nur sehr attraktiv aussehen, sondern auch noch ein sehr gutes Aroma haben. Die orange-gelben, ovalrunden, festen, saftig-fruchtigen Tomaten werden etwas größer als Cocktailtomaten und erreichen eine Gewicht von ca. 50 g. Sie eignen sich hervorragend für den Sofortverzehr, sind aber insbesondere im Salat ein willkommener Farbtupfer.

T582

Jersey Devil

Eine alte Sorte, die lange vom Markt verschwunden war, aber jetzt – wenn auch selten – wieder zu finden ist. Die außerordentlich produktiven Pflanzen tragen 10 bis 15 cm lange, fleischige Früchte, die die Form von Bananen-Paprika haben. Sie sind sehr saftig und haben einen frischen, starken Tomatengeschmack.

T644

Jet Star

Eine früh reifende Buschtomate, die vor etwa 45 Jahren in den USA auf den Markt kam. Die Pflanzen werden etwa 1,50m hoch und tragen rote, fleischige Früchte mit einem Gewicht von rd. 200g. Sie sind sehr aromatisch und zeichnen sich durch ihre Säurearmut aus.

T214

Jitomate Bulito

Eine Wildtomate aus dem ‘Sierra Madre’-Gebirge im Süden Mexikos. Die Pflanzen tragen unermüdlich bis zum Frost längliche, etwas kantige, rote Früchte, die etwa 5 cm lang werden. Sie sind sehr fleischig mit nur wenig Samen und eignen sich für jede Form der Weiterverarbeitung. Da die robusten Pflanzen recht ungezügelt und stark wachsen, ist ein Spalier oder Zaun als Rankhilfe empfehlenswert.

T441

Johannisbeertomate
(gelb)

Diese Sorte macht ihrem Namen alle Ehre: Wie Johannisbeeren wachsen die kleinen Früchte in Rispen von bis zu 20 Tomaten. Sie sind ausgesprochen süß und können als ganze Trauben geerntet werden. Die Pflanzen sollten mehrtriebig gezogen werden.

T031

Johannisbeertomate
(rot)

Eine Wildtomate mit beerengroßen aromatischen Früchten, die nicht nur von der Größe, sondern auch von den Fruchttrauben her Johannisbeeren zum Verwechseln ähnlich sehen. Die Pflanzen brauchen Halt an Stäben oder Schnüren und müssen ausgegeizt werden.

T417

John Baer

Eine mittelfrühe, sehr wüchsige und reich tragende Stabtomate mit großen, runden bis plattrunden, roten Früchten, die über 200 g schwer werden können. Sie haben einen milden, süßlichen Geschmack und sind sehr saftig bei relativ fester Schale. Vermutlich eine alte deutsche Sorte aus dem Rheinland, die von Auswanderern nach Nordamerika gebracht wurde.

T598

Kamnik

Eine Stabtomate aus Slowenien, die große, fleischige Früchte trägt. Sie haben ein ausgezeichnetes, volles Aroma mit einer sehr milden Säure.

T542

Katinka

Eine äußerst frühe und produktive Cocktailtomate aus Russland, die um die 2m hoch wird. Die kleinen Früchte leuchten gelb-orange und haben einen ausgezeichneten, süßlichen Geschmack. Die Pflanzen sind sehr robust und widerstandsfähig.

T666

Kapia rose

Eine sehr produktive Stabtomate, die bei einer Höhe von rd. 200cm unbedingt gestützt werden muss. Die bis zu 150g schweren Früchte haben eine langgestreckte Form mit einer kleinen Spitze. Sie eignen sich hervorragend für die Zubereitung von Salaten, aber auch zum Entsaften oder Kochen.

T730

Katja

Eine kompakte Sorte aus Sibirien, die früh und zuverlässig 150-200g schwere, schwach gerippte, rote Früchte trägt. Sie haben einen hervorragenden Geschmack und werden vor allem als Schnitttomate für den Frischverzehr verwendet.

T076

Kasachstan
Rote Flasche

Eine sehr robuste und ertragreiche Stabtomate mit großen, fleischigen Früchten, die mehr zur Herz- als zur Flaschenform tendieren. Sie sind außerordentlich saftig-aromatisch und daher gleichermaßen für den Frischverzehr als zur Weiterverarbeitung geeignet. Die Pflanzen sind sehr starkwüchsig und müssen gestützt werden.

T599

Kazaghstan Giant

Eine Stabtomate aus Kasachstan mit runden, roten Früchten, die ein Gewicht von um die 200g erreichen können. Sie haben einen ausgesprochen würzig milden Geschmack, noch mit dem typischen intensiven Tomatenaroma.

T433

Kecskemeti jubileum

Eine relative klein bleibende (rd. 1,0 m) Fleischtomate aus Ungarn mit saftigen und fruchtigen Tomaten, die in Trauben von etwa 5-6 Früchten wachsen. Sie erreichen ein Gewicht von ca. 120 g und eignen sich aufgrund ihrer Konsistenz hervorragend für die Weiterverarbeitung in der Küche.

T202

Kellogg's Breakfast

Eine über 2,00 m hoch werdende Stabtomate mit grossen, intensiv orangeleuchtenden Früchten. Sie wachsen recht unregelmäßig und tragen zunächst grüne Streifen die mit zunehmender Reife verschwinden. Eine Sorte, die nicht nur Früchte mit einem hervorragenden Geschmack liefert, sondern auch ein optisches Highlight ist.

T426

Kentaro

Eine japanische Cocktailtomate, die eine Höhe von etwa 1,5 m erreicht. Die ca. 30 g schweren rosafarbenen Früchte wachsen in kleinen Trauben und haben einen süßwürzigen Geschmack. Eine Tomate zum Naschen und ideal als optische Auflockerung im Salat.

T373

Kentucky Beefsteak

Eine sehr produktive Fleischtomate aus Kentucky, die bis zu 1 kg schwere Früchte produziert. Die orange-gelben Tomaten sind manchmal recht unregelmäßig geformt, haben aber einen vorzüglichen Geschmack. Die Pflanzen brauchen unbedingt eine Stütze.

T411

Kimberley

Eine außergewöhnlich früh reifende, kartoffelblättrige Buschtomate, die hervorragend in Kübeln gezogen werden kann. Die rd. 50 g schweren, roten Früchte sind leicht gelb gesprenkelt. Sie zeichnen sich durch ein ausgewogenes Verhältnis von Süße und Säure aus. Trotz des frühen Reifebeginns geht die Ernte bis zum Frost.

T741

König Humbert

Eine historische Stabtomate aus dem 19. Jahrhundert, die eine Höhe von rd. 2m erreichen kann. Die sehr uneinheitlichen Früchte werden zwischen 20 und 40g schwer, sind länglich mit einer kleinen Spitze am Ende geformt und sind aufgrund des festen Fruchtfleisches sehr gut lager- und transportfähig. Sie haben einen angenehmen süss-säuerlichen, tomatigen Geschmack.

T667

Kollane Piprakujuline

Eine Stabtomate aus Russland, die bei einer Größe von bis zu 2m eine Stütze benötigt. Die länglichen, zylindrischen Früchte wachsen in Trauben und werden etwa 120g schwer. Sie färben sich bei Vollreife in ein leuchtendes Gelb.

T185

Koralik

Eine russische, sehr frühe Kirschtomate, die ca. 1,00 m hoch wird. Die Pflanze bildet Trauben, die aus 6 – 8 gleichzeitig reifenden Früchten bestehen. Sie haben einen ausgezeichneten Geschmack und verführen zum Verzehr direkt vom Strauch.

T435

Korall

Eine ungarische Buschtomate, die eine Höhe von nur 40-60 cm erreicht. Die Pflanzen sollten wegen des Fruchtgewichts dennoch gestützt werden. Die bis zu 100 g schweren Früchte wachsen in Trauben von 6 Stück. Die Tomaten haben ein sehr gutes Aroma mit einem ausgewogenen Säuregehalt.

T583

Kosovo

Eine sehr produktive Stabtomate aus dem Kosovo, die etwa 1,80m hoch wird. Die roten, ca. 200g schweren Früchte sind plattrund und häufig herzförmig. Sie haben einen köstlichen Geschmack und ein intensives Aroma mit einem saftigen Fruchtfleisch.

T337

Kotlas
(Syn: Sprint)

Eine baltische Züchtung, die sehr robust und kälteverträglich ist. Die kartoffelblättrigen Pflanzen sind sehr produktiv und tragen ca. 60 g schwere Früchte. Sie reifen sehr früh und sind dabei auch noch lange lagerfähig.

T613

Kremser Perle

Eine Buschtomate aus Österreich, die nicht höher als 1m wächst und sich daher gut für die Topf-/Kübelkultur eignet. Die Pflanzen haben ein kräftiges, dunkelgrünes Laubwerk und tragen rote, plattrunde Früchte mit einem Gewicht von ca. 50g.

Bieten

Restzeit:
Aktuelles Gebot:
(Ungefähr ##1##)
Versand:
Einfuhrabgaben:
Ihr Maximalgebot:
Ihr Maximalgebot:
Hinweis: Ihr Gebot ist bindend. Wenn Sie auf Gebot bestätigen klicken und Höchstbietender sind, gehen Sie einen rechtsverbindlichen Vertrag mit dem Verkäufer ein. Die vollständige Artikelbeschreibung finden Sie unten.
Durch Klicken auf Gebot bestätigen verpflichten Sie sich, diesen Artikel zu kaufen, sofern Sie Höchstbietender sind. Des Weiteren bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen – wird in einem neuen Fenster oder Reiter geöffnet unseres Programms zum weltweiten Versand gelesen haben und diese akzeptieren. Zuvor angegebene Einfuhrabgaben können sich ändern, wenn Sie Ihr Maximalgebot erhöhen.
Im nächsten Schritt können Sie Ihr Maximalgebot bestätigen und die Versandkosten überprüfen.
Abbrechen
Laden...
Fahren Sie mit dem Bieten fort, wenn die Seite sich nicht sofort aktualisiert.
Bieten
Gebot überprüfen und bestätigen
Gebotsbestätigung
T
Std
Min
Sek
Tag
Stunde
Stunden
Kostenloser Versand
Siehe Artikelbeschreibung
(Ungefähr ##1##)
(Geben Sie mindestens ##1## ein.)
(Geben Sie mehr als ##1## ein)
Ihr Maximalgebot:
Maximalgebot erhöhen
Bieten
Gebot bestätigen
Maximalgebot erhöhen
Abbrechen
Gebot ändern
Schließen
, Sie wurden überboten. Bleiben Sie dran, bieten Sie erneut!
, Sie sind Höchstbietender für diesen Artikel. Wir drücken Ihnen die Daumen!
, Sie haben das erste Gebot abgegeben. Wir drücken Ihnen die Daumen!
, Sie sind derzeit Höchstbietender, können aber mit dem nächsten Gebot überboten werden.
, diese Auktion ist fast beendet, und Sie sind derzeit Höchstbietender.
, Sie sind derzeit Höchstbietender, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.
Bitte geben Sie Ihr Gebot noch einmal ein.
Geben Sie als Preis bitte eine gültige Zahl ein.
Der Betrag, den Sie eingeben, muss mindestens so hoch wie das erforderliche Mindestgebot sein. Das erforderliche Mindestgebot wird unter dem Feld für die Gebotseingabe angezeigt.
Einmal abgegebene Maximalgebote können nicht mehr verringert werden.
Der Verkäufer verkauft diesen Artikel nur an Käufer mit PayPal-Konto. Richten Sie hier ein PayPal-Konto ein .
Ihr Gebot entspricht dem Sofort-Kaufen-Preis oder liegt darüber. Wir empfehlen Ihnen, den Artikel über die Sofort-Kaufen-Option zu erwerben. Wenn Sie dennoch ein Gebot abgeben möchten, können Sie dies weiter unten tun.
Restzeit:
Aktuelles Gebot:
(ungefähr ##1##)
Ihr Maximalgebot:
(ungefähr ##1##)
Erhöhen Sie Ihr Maximalgebot:
Durch Klicken auf 1-Klick-Gebot verpflichten Sie sich, diesen Artikel zu kaufen, wenn Sie Höchstbietender sind. Mehr zum Thema 1-Klick-Gebote – wird in einem neuen Fenster oder Reiter geöffnet
Tag
Stunde
Min.
Sek.
Tagen
Stunden
Minuten
Sekunden
(ungefähr ##1##)
Erfolgreiches Gebot:
Startpreis:
Schließen
Herzlichen Glückwunsch! Die Auktion ist beendet und Sie waren Höchstbietender.
Die Auktion ist beendet, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.
Die Auktion ist beendet und Sie wurden leider überboten.
Glückwunsch, Sie sind Höchstbietender.
Sie wurden leider überboten.
Sie sind Höchstbietender, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.
Geben Sie bitte ein Gebot ein, das höher als das aktuelle Gebot ist.
Einmal abgegebene Maximalgebote können nicht mehr verringert werden.
Bitte geben Sie eine gültige Zahl ein.

Zusätzliches Navigationsmenü

eBay Käuferschutz