Dieses Angebot wurde beendet. Der Verkäufer hat diesen oder einen gleichartigen Artikel wiedereingestellt.

 
Versand nach:
Deutschland
Lieferung:
 
Versand nach:
Deutschland

Details zu  JUGEND – Münchner Illustrierte Wochenschrift 1898 Band II Nr. 27 - 52

Originalangebot aufrufen
JUGEND – Münchner Illustrierte Wochenschrift 1898 Band II Nr. 27 - 52
JUGEND-Muenchner-Illustrierte-Wochenschrift-1898-Band-II-Nr-27-52
Item Ended
Artikelzustand:
--Keine Angabe
Beendet:
07. Mai. 2014 14:34:40 MESZ
Startpreis:
EUR 250,00
0 Gebote ]
Versand:
Kostenlos Standardversand | Weitere Details
Artikelstandort:
Berlin, Deutschland

Beschreibung

eBay-Artikelnummer:
161287414874
Der Verkäufer ist für dieses Angebot verantwortlich.

Artikelmerkmale

Genre:

Kunst & Fotografie

Erscheinungsjahr:

1898

Subgenre:

Europa

Sprache:

Deutsch

Eigenschaften:

Erstausgabe

Format:

Gebundene Ausgabe

JUGEND – Münchner Illustrierte Wochenschrift 1898 Band II Nr. 27 - 52

Biete: JUGEND – Münchner Illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben, 1898, Band II Nr. 27 - 52 (s. Abb.) * Herausgeber: Georg Hirth * Redaktion: Fritz v. Ostini * G. Hirths Kunstverlag, München& Leipzig * Leineneinband mit Wasserfleck o. r. * Ansonsten sehr guter Zustand, altersbedingte Gilbungen * © 1898 * ~440 Seiten *  Maße: 30x24 cm * Gesamtgewicht: 2100 g *

Die Jugend wurde zum Namensgeber der Kunstrichtung Jugenstil. Gleichwohl lassen sich Inhalt und Ausrichtung der Jugend keineswegs auf das Label “Jugendstil“ reduzieren. Neben modernen Illustrationen und Ornamenten der Art Nouveau spielten auch andere Stilrichtungen wie der Impressionismus eine Rolle. Die Zeitschrift äußerte sich auch satirisch und kulturkritisch. Hauptangriffsziele waren das „Muckertum“, der zunehmende Einfluss vor allem der katholischen Kirchen und die Zentrums-Partei. Ab dem Ersten Weltkrieg wurde die Jugend zunehmend zu einer deutschnationalen und bayrisch-heimattümelnden Zeitschrift. Das änderte sich erst wieder ab Mitte der 1920er Jahre, als sich das Heft nochmals den Künstlern der jüngeren Generation, etwa George Grosz, öffnete und Texte beispielsweise von Kurt Tucholsky oder Erich Kästner druckte. Nach 1933 passte sich das Heft der völkischen Linie der Nationalsozialisten an. Dennoch wurde es 1940 eingestellt.

(Textquelle: Unter Zuhilfenahme von Wikipedia erstellt)

 


PRIVATVERKAUF: VERKAUF OHNE GARANTIE UND GEWÄHRLEISTUNG !

Fragen und Antworten zu diesem Artikel

Zu diesem Artikel wurden keine Fragen und Antworten eingestellt.




Bieten

Restzeit:
Aktuelles Gebot:
(Ungefähr ##1##)
Versand:
Einfuhrabgaben:
Ihr Maximalgebot:
Ihr Maximalgebot:
Hinweis: Ihr Gebot ist bindend. Wenn Sie auf Gebot bestätigen klicken und Höchstbietender sind, gehen Sie einen rechtsverbindlichen Vertrag mit dem Verkäufer ein. Die vollständige Artikelbeschreibung finden Sie unten.
Durch Klicken auf Gebot bestätigen verpflichten Sie sich, diesen Artikel zu kaufen, sofern Sie Höchstbietender sind. Des Weiteren bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen – wird in einem neuen Fenster oder Reiter geöffnet unseres Programms zum weltweiten Versand gelesen haben und diese akzeptieren. Zuvor angegebene Einfuhrabgaben können sich ändern, wenn Sie Ihr Maximalgebot erhöhen.
Im nächsten Schritt können Sie Ihr Maximalgebot bestätigen und die Versandkosten überprüfen.
Abbrechen
Laden...
Fahren Sie mit dem Bieten fort, wenn die Seite sich nicht sofort aktualisiert.
Bieten
Gebot überprüfen und bestätigen
Gebotsbestätigung
T
Std
Min
Sek
Tag
Stunde
Stunden
Kostenloser Versand
Siehe Artikelbeschreibung
(Ungefähr ##1##)
(Geben Sie mindestens ##1## ein.)
(Geben Sie mehr als ##1## ein)
Ihr Maximalgebot:
Maximalgebot erhöhen
Bieten
Gebot bestätigen
Maximalgebot erhöhen
Abbrechen
Gebot ändern
Schließen
, Sie wurden überboten. Bleiben Sie dran, bieten Sie erneut!
, Sie sind Höchstbietender für diesen Artikel. Wir drücken Ihnen die Daumen!
, Sie haben das erste Gebot abgegeben. Wir drücken Ihnen die Daumen!
, Sie sind derzeit Höchstbietender, können aber mit dem nächsten Gebot überboten werden.
, diese Auktion ist fast beendet, und Sie sind derzeit Höchstbietender.
, Sie sind derzeit Höchstbietender, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.
Bitte geben Sie Ihr Gebot noch einmal ein.
Geben Sie als Preis bitte eine gültige Zahl ein.
Der Betrag, den Sie eingeben, muss mindestens so hoch wie das erforderliche Mindestgebot sein. Das erforderliche Mindestgebot wird unter dem Feld für die Gebotseingabe angezeigt.
Einmal abgegebene Maximalgebote können nicht mehr verringert werden.
Der Verkäufer verkauft diesen Artikel nur an Käufer mit PayPal-Konto. Richten Sie hier ein PayPal-Konto ein .
Ihr Gebot entspricht dem Sofort-Kaufen-Preis oder liegt darüber. Wir empfehlen Ihnen, den Artikel über die Sofort-Kaufen-Option zu erwerben. Wenn Sie dennoch ein Gebot abgeben möchten, können Sie dies weiter unten tun.
Restzeit:
Aktuelles Gebot:
(ungefähr ##1##)
Ihr Maximalgebot:
(ungefähr ##1##)
Erhöhen Sie Ihr Maximalgebot:
Durch Klicken auf 1-Klick-Gebot verpflichten Sie sich, diesen Artikel zu kaufen, wenn Sie Höchstbietender sind. Mehr zum Thema 1-Klick-Gebote – wird in einem neuen Fenster oder Reiter geöffnet
Tag
Stunde
Min.
Sek.
Tagen
Stunden
Minuten
Sekunden
(ungefähr ##1##)
Erfolgreiches Gebot:
Startpreis:
Schließen
Herzlichen Glückwunsch! Die Auktion ist beendet und Sie waren Höchstbietender.
Die Auktion ist beendet, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.
Die Auktion ist beendet und Sie wurden leider überboten.
Glückwunsch, Sie sind Höchstbietender.
Sie wurden leider überboten.
Sie sind Höchstbietender, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.
Geben Sie bitte ein Gebot ein, das höher als das aktuelle Gebot ist.
Einmal abgegebene Maximalgebote können nicht mehr verringert werden.
Bitte geben Sie eine gültige Zahl ein.

Zusätzliches Navigationsmenü