Dieses Angebot wurde vom Verkäufer beendet, da der Artikel nicht mehr verfügbar ist.

 
Versand nach:
Weltweit
Lieferung:
Shop besuchen:
sedulitas kunstmar...
 
Versand nach:
Weltweit

Details zu  INKUNABEL BIBLIA LATINA & HEBRAICORUM BASEL NIKOLAUS KESSLER BUCHMALEREI 1487

INKUNABEL BIBLIA LATINA & HEBRAICORUM BASEL NIKOLAUS KESSLER BUCHMALEREI 1487 Originalangebot aufrufen
INKUNABEL-BIBLIA-LATINA-HEBRAICORUM-BASEL-NIKOLAUS-KESSLER-BUCHMALEREI-1487
Item Ended
Artikelzustand:
--Keine Angabe

sehr guter Originalzustand - festes Bütten - kräftiger Druck.

Beendet:
02. Jun. 2014 19:29:29 MESZ
Preis:
EUR 17.900,00
(inkl. MwSt.)
Versand:
EUR 7,00 Expressversand | Weitere Details
Artikelstandort:
Großwig, Deutschland

Mehr Möglichkeiten, um genau das zu kaufen, was Sie möchten Feedback auf unsere Vorschläge

Passend dazu gibt's noch weitere tolle Angebote Feedback auf unsere Vorschläge

Beschreibung

eBay-Artikelnummer:
380871947514
Der Verkäufer ist für dieses Angebot verantwortlich.

Artikelmerkmale

Verkäufernotizen: sehr guter Originalzustand - festes Bütten - kräftiger Druck.
Format:

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsjahr:

1487

Genre:

Religion

Sprache:

Lateinisch

sedulitas kunstmarketing

Besuchen Sie meinen Shop  

WIR VERKAUFEN ORIGINELLE ORIGINALE - WE SELL EXTRAORDINARY ORIGINALS

FRÜHE UND SELTENE
INKUNABEL
 
BIBLIA LATINA & "Interpretationes Hebraicorum nominum"
 
AUS DEM BESITZ EINES PARISER RENAISSANCE-DRUCKERS 

 

9.OKTOBER 1487

BASEL,
NIKOLAUS KESSLER

GOTISCHE BIBEL
MIT MITTELALTERLICHER BUCHMALEREI

 
 

 

Sicherheit und Vertrauen in wirkliche Werte sind gerade in diesen Tagen das höchste Gut.
Mit Drucken, Handschriften und Grafiken von sedulitas kunstmarketing erwerben Sie
originale, seltene, repräsentative und sammelwürdige Wertanlagen!


GOTISCHE BIBEL MIT MITTELALTERLICHER BUCHMALEREI
AUS DEM BESITZ EINES PARISER RENAISSANCE-DRUCKERS

TITEL
Biblia.
Daran: Interpretationes Hebraicorum nominum.

DRUCKER / VERLEGER
Nikolaus Kessler, Basel, 9. Oktober 1487.

BESCHREIBUNG
In Form, Stil der künstlerischen Gestaltung und Provenienz ein herausragendes Exemplar einer originalen gotischen Bibel der sogenannten „Fontibus-ex-Graecis-Gruppe“ aus dem Besitz eines bedeutenden Pariser Druckers der Renaissance.
Besonders interessant ist dieses Exemplar aufgrund der reichhaltigen Buchmalereien mit Gesichtern, Tieren, Blumen, Fabelwesen und Chimären sowie den prächtigen Initial- und Bordürenmalereien. Obwohl rund 30 Jahre nach der Erfindung des Buchdrucks gedruckt, vermittelt dieses Exemplar noch ganz die Merkmale einer spätmittelalterlichen Handschrift.   
 
Die Bibel enthält zusätzlich die Marginalkonkordanzen und Kapitularien zum Neuen Testament und Tafeln der Evangelien und Episteln. In dieser Ausgabe erstmals als Anhang die Translatores bibliae und Modi intelligendi sacram scripturam mit dem Gedicht „Littera gesta docet“ (Walther, Initia 10358) sowie mit den Memorialversen zur Bibel Generat Exodus Leoi (Walther 7141).

SATZSPIEGEL
- Zwei- bzw. vierspaltige, 56- und 71-zeilige, gotische Type nebst Kapitelüberschriften.
- Durchweg rubriziert in Rot und Gelb.
- Unter dem Kolophon die Druckermarke.
- Blattgröße: 30,5 x 21,0 cm.
- Satzspiegel: 23,5 x 15,5 cm.

ILLUSTRATION
- Blatt a2 recto mit einer elfzeiligen Initiale „F“ und einer prächtigen, zweiseitigen
  Rankenwerkbordüre. Rankenwerk mit Blüten und Tieren in Gold und Farben.
- Blatt a4 verso eine in Gold und Farben eingemalte Initiale „I“ mit prächtiger Randbordüre unten.
- Blatt R1 verso eine prächtige Initiale „L“ mit prächtiger Randbordüre unten. 
- 63 teilweise in kurzen Randleisten auslaufende, mehrfarbige Initialen.
- Hierbei mehrere groteske Randmalereien mit Gesichtern, Tieren oder Fabelwesen.
- Hunderte in Rot oder Blau eingemalte Lombarden, einige größere Lombarden in beiden Farben.
- Die Malerei ist unserer Einschätzung nach komplett zeitgenössisch, d.h. vor 1500 entstanden. 

KOLLATION
435 (statt 436) nicht nummerierte Blatt. Es fehlt das Blatt mit der Titelaufschrift (a1).
Lagenformel: a–h8; i6; k–m8; n6; o8; p6; q8; r6; f8; s6; t8; u6; x8; y6; z8; +6; c8; k8; A–G8; H6; I–L8; M6; N-O8; P6; Q8; R–V6; X8; Y-Z6; Aa8; Bb–Dd6; Ee-Ff8; Gg; a6; b-c8.

EINBAND
- Meistereinband des Meisters „HM“, in der Rolle datiert auf 1600.
- Blindgeprägtes Schweinsleder über massiven Holzdeckeln.
- Rollenstempelbordüren (Portraitrolle mit IHS) und Streicheisenlinien auf beiden Deckeln.
- Vorderer Mittelkasten mit IHS-Symbolik, hinterer Mittelkasten mit Mondsichelmadonna.
- Zwei intakte Schließen.
- Dreiseitiger Blauschnitt.
- Rücken mit Resten eines alten Titelschildes. 
- Fünf Doppelbünde.
- Sehr guter, nahezu ausgezeichneter Zustand.
- Deckel etwas fleckig und leicht berieben.
- Die Umbindung ist wahrscheinlich von einem der genannten Besitzer zwischen 1617 und 1634
  vorgenommen worden.
- Folio: 33,0 x 24,0 x 7,5 cm (HxBxD)

ZUSTAND
- Sehr guter Originalzustand.
- Durchgängig kräftiger und sauberer Druck auf kräftigem Büttenpapier.
- Nur vereinzelt einige Braun- oder Feuchtigkeitsflecken, insbesondere in den Außenrändern.
- Sehr viele zeitgenössische, handschriftliche Marginalien von verschiedenen Händen.
- Breitrandiges Exemplar - Bei der Neubindung im Jahr 1634 wurden die Bordüren und
  Marginalien am Außenrand teilweise beschnitten.
- Buchmalereien teils mit leichten Bereibungen, insbesondere die Bordüre von Blatt 1.
- Blatt R1 mit alt hinterlegter Fehlstelle mit Textverlust am rechten Rand.
- Blatt Gg1 mit alt hinterlegter Fehlstelle mit Textverlust am unteren Rand.
- Letztes Blatt unten mit alt hinterlegtem Eckabriss mit leichtem Textverlust sowie oben mit
  alt hinterlegten Fehlstellen. Hierdurch Überklebung einer alten handschriftlichen Eintragung. 
- Neun Blatt mit alt restaurierten Rissen oder Eckabrissen im unteren Rand ohne Textverluste. 

PROVENIENZ
Handschriftlicher Besitzereintrag des Pariser Druckers und Verlegers Michael Sonnius auf dem Vorderspiegel, datiert auf 1617.
Erstes Blatt mit zweiteiligem altem Besitzvermerk „Domus Lipnicensis“, dem Kloster Leibnik bzw. Lipník in Tschechien. Dieses wurde  1634 von Kardinal von Dietrichstein gegründet und im Jahr 1884 säkularisiert.

NACHWEIS
ISTC ib00585000; BSB-Ink B 458; GW 4262; Hain/Copinger 3100; BMC III, 765; Proctor 7664; Goff B 585; Württembergische Bibelsammlung Stuttgart D 124; Darlow/Moule 6086.

UNBEDENKLICHKEITSERKLÄRUNG
Hiermit werden der rechtmäßige Erwerb und die einwandfreie Herkunft des vorliegenden Werkes bestätigt. Das Werk ist zum Zeitpunkt des Verkaufs frei von Rechten Dritter.
 


FOTOS



OUTSTANDING INCUNABULA:
GOTHIC BIBLE WITH MEDIEVAL PAINTINGS FROM THE PROPERTY OF A PARISIAN PRINTER OF THE RENAISSANCE

 

TITLE
Biblia.

Including the interpretationes Hebraicorum nominum .


PRINTER / PUBLISHER
Nicholas Kessler, Basel, 9 October 1487


DESCRIPTION
In the form, style of artistic design and provenance an outstanding copy of an original Gothic Bible of the so-called "Fontibus-ex-Graecis Group" from the property of an important Parisian printer of the Renaissance.

Particularly interesting is this copy due to the richly hand painted illuminations with faces, animals, flowers, mythical creatures and chimeras, as well as the magnificent initials and border paintings. Although this book was printed 30 years after the first bible, which was printed by Gutenberg, this artwork shows the characteristics of a late medieval manuscript.
 
The Bible also contains the marginal concordances and capitularies to the New Testament and the Gospels and Epistles panels. In this issue the first time as an appendix bibliae the Translatores and modes intelligendi Sacram scripturam with the poem "Littera gesta docet" (Walther, Initia 10358) and with the Memorial verses of the Bible Exodus generat Leoi (Walther 7141).


LAYOUT
- Two- and four columns, 56- and 71 lines, Gothic type with chapter headings.
- Consistently rubricated in red and yellow.
- Under the colophon you are finding the printer brand.
- Paper size: 30.5 x 21.0 cm.
- Text space: 23.5 x 15.5 cm.


ILLUSTRATION
- Leaf a2 recto with a large Initial "F" and a magnificent, two-sided hand painted tentril border
  with flowers and animals in gold and colours.
- Leaf a4 verso with a painted initial “I” in gold and colours with a lovely border.
- Leaf R1 verso with a magnificent initial "L" and a splendid border.
- 63 very exciting and expiring, multi-coloured initials, party with small borders.
- Unbelivable: This paintings are original grotesque images with faces, animals or mythical
  creatures…
- Hundreds hand painted Lombards in Red and Blue, some larger Lombards in both colors.
- The paintings are completely contemporary.


COLLATION
435 (instead of 436) unnumbered leaves. Lacking only the text- title (leaf a1).

Gatherings: a-h8; i6; k-m8; n6; o8; p6; q8; r6; f8; s6; t8; u6; x8; y6; z8; +6; c8; k8; A-G8; H6; I-L8; M6; N-O8; P6; Q8; R-V6; X8; Y-Z6; AA8; Bb-Dd6; Ee-Ff8; Gg; a6; b-c8.


BINDING
- South German master binding of the Master "HM", dated 1600.
- Blind stamped pigskin leather over massive wooden boards.
- Role stamps (Portrait role with “HIS”) and string iron lines on both covers.
- Front center box with „HIS”-symbolism, rear center box with crescent moon Madonna.
- Two intact clasps.
- Three-sided bookblock in blue.
- Spine with fragments of an an old paper title mark.
- Five compartments.
- Very good, almost excellent condition.
- Covers a little bit stained and slightly rubbed.
- The re-binding was probably made by one of said owner between 1617-1634.
- Folio-Sizes: 33.0 x 24.0 x 7.5 cm ( HxWxT)


CONDITION
- Very good and genuin condition.
- Consistently strong and clean print on strong handmade paper.
- Only occasionally some brown stains or water stains, particularly in the outer edges.
- Very many contemporary, handwritten marginalia by different hands.
- Wide bordered copy - When rebinding in 1634 the borders marginalia were trimmed a bit on the
  outer edges.
- Some illuminations slight abrasions, particularly the border of leaf 1.
- Leaf R1 with old restored defects with losses of text at the right margin.
- Leaf Gg1 with old backed defects with losses of text at the bottom.
- Last leaf with old restored corner loss with slight loss of text and above with old restored faults.
- Nine leaves with old restored tears or cracks in the lower margin without losses of text.


PROVENANCE
Handwritten ownership entry of the famous Paris printer and publisher Michael Sonnius on the front mirror, dated a.d. 1617.

First leaf with an ownership inscription: "Domus Lipnicensis" from the Czech monastery Leibnik (or Lipník). This was founded in 1634 by Cardinal Ditrichstein and secularized in 1884.


REFERENCES
ISTC ib00585000; BSB-Ink B 458; GW 4262; Hain/Copinger 3100; BMC III, 765; Proctor 7664; Goff B 585; Württembergische Bibelsammlung Stuttgart D 124; Darlow/Moule 6086.


CLEARANCE CERTIFICATE
We confirm the legal acquisition and the perfect origin of this incunable.

Suchbegriffe: Stundenbuch, Buchmalerei, Inkunabel, Bibel, Mittelalter, Buchkunst, Wertanlage, Gotik, Renaissance

 


 
 

Erstellt durch eBay Turbo Lister
Das kostenlose Einstell-Tool. Stellen Sie Ihre Artikel schnell und bequem ein und verwalten Sie Ihre aktiven Angebote.

Rechtliche Informationen des Verkäufers

Katrin Hofmann
sedulitas kunstmarketing
Springgasse 12
04860 Weidenhain
Deutschland

Telefon:03421717117
Fax:03421716868
E-Mail:khofmann@laboramedia.com
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 813723979
Die Mehrwertsteuer wird auf meinen Rechnungen separat ausgewiesen.
Druckversion

Widerrufsbelehrung

Frist
Rücksendekosten
14 Tage
Widerrufsrecht: Käufer trägt die regelmäßigen Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und der Preis der zurückzusendenden Sache 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Käufer bei einem höheren Preis zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht den Kaufpreis bezahlt oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.
Rücknahmebedingungen: Weitere Angaben
Widerrufsbelehrung 1. Widerrufsrecht Sie als Verbraucher können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: sedulitas kunstmarketing, Katrin Hofmann, Springgasse 12, 04860 Weidenhain, Fax: 03421 / 71 68 68, E-Mail: khofmann@laboramedia.com. 2. Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen sind, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung

Fragen und Antworten zu diesem Artikel

Zu diesem Artikel wurden keine Fragen und Antworten eingestellt.




00482

Bieten

Restzeit:
Aktuelles Gebot:
(Ungefähr ##1##)
Versand:
Einfuhrabgaben:
Ihr Maximalgebot:
Ihr Maximalgebot:
Hinweis: Ihr Gebot ist bindend. Wenn Sie auf Gebot bestätigen klicken und Höchstbietender sind, gehen Sie einen rechtsverbindlichen Vertrag mit dem Verkäufer ein. Die vollständige Artikelbeschreibung finden Sie unten.
Durch Klicken auf Gebot bestätigen verpflichten Sie sich, diesen Artikel zu kaufen, sofern Sie Höchstbietender sind. Des Weiteren bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen – wird in einem neuen Fenster oder Reiter geöffnet unseres Programms zum weltweiten Versand gelesen haben und diese akzeptieren. Zuvor angegebene Einfuhrabgaben können sich ändern, wenn Sie Ihr Maximalgebot erhöhen.
Im nächsten Schritt können Sie Ihr Maximalgebot bestätigen und die Versandkosten überprüfen.
Abbrechen
Laden...
Fahren Sie mit dem Bieten fort, wenn die Seite sich nicht sofort aktualisiert.
Bieten
Gebot überprüfen und bestätigen
Gebotsbestätigung
T
Std
Min
Sek
Tag
Stunde
Stunden
Kostenloser Versand
Siehe Artikelbeschreibung
(Ungefähr ##1##)
(Geben Sie mindestens ##1## ein.)
(Geben Sie mehr als ##1## ein)
Ihr Maximalgebot:
Maximalgebot erhöhen
Bieten
Gebot bestätigen
Maximalgebot erhöhen
Abbrechen
Gebot ändern
Schließen
, Sie wurden überboten. Bleiben Sie dran, bieten Sie erneut!
, Sie sind Höchstbietender für diesen Artikel. Wir drücken Ihnen die Daumen!
, Sie haben das erste Gebot abgegeben. Wir drücken Ihnen die Daumen!
, Sie sind derzeit Höchstbietender, können aber mit dem nächsten Gebot überboten werden.
, diese Auktion ist fast beendet, und Sie sind derzeit Höchstbietender.
, Sie sind derzeit Höchstbietender, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.
Bitte geben Sie Ihr Gebot noch einmal ein.
Geben Sie als Preis bitte eine gültige Zahl ein.
Der Betrag, den Sie eingeben, muss mindestens so hoch wie das erforderliche Mindestgebot sein. Das erforderliche Mindestgebot wird unter dem Feld für die Gebotseingabe angezeigt.
Einmal abgegebene Maximalgebote können nicht mehr verringert werden.
Der Verkäufer verkauft diesen Artikel nur an Käufer mit PayPal-Konto. Richten Sie hier ein PayPal-Konto ein .
Ihr Gebot entspricht dem Sofort-Kaufen-Preis oder liegt darüber. Wir empfehlen Ihnen, den Artikel über die Sofort-Kaufen-Option zu erwerben. Wenn Sie dennoch ein Gebot abgeben möchten, können Sie dies weiter unten tun.
Restzeit:
Aktuelles Gebot:
(ungefähr ##1##)
Ihr Maximalgebot:
(ungefähr ##1##)
Erhöhen Sie Ihr Maximalgebot:
Durch Klicken auf 1-Klick-Gebot verpflichten Sie sich, diesen Artikel zu kaufen, wenn Sie Höchstbietender sind. Mehr zum Thema 1-Klick-Gebote – wird in einem neuen Fenster oder Reiter geöffnet
Tag
Stunde
Min.
Sek.
Tagen
Stunden
Minuten
Sekunden
(ungefähr ##1##)
Erfolgreiches Gebot:
Startpreis:
Schließen
Herzlichen Glückwunsch! Die Auktion ist beendet und Sie waren Höchstbietender.
Die Auktion ist beendet, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.
Die Auktion ist beendet und Sie wurden leider überboten.
Glückwunsch, Sie sind Höchstbietender.
Sie wurden leider überboten.
Sie sind Höchstbietender, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.
Geben Sie bitte ein Gebot ein, das höher als das aktuelle Gebot ist.
Einmal abgegebene Maximalgebote können nicht mehr verringert werden.
Bitte geben Sie eine gültige Zahl ein.

Zusätzliches Navigationsmenü