eBay
  • WOW! Angebote
  • Jetzt shoppen

Dieses Angebot wurde beendet.

 
Versand nach:
Weltweit
Lieferung:
Shop besuchen:
hub-computer
 
Versand nach:
Weltweit

Details zu  IBM Server xSeries 335 2x XEON 3,06 GHz 2 GB RAM -- kleiner schmaler Server

Originalangebot aufrufen
IBM Server xSeries 335 2x XEON 3,06 GHz 2 GB RAM -- kleiner schmaler Server
IBM-Server-xSeries-335-2x-XEON-3-06-GHz-2-GB-RAM-kleiner-schmaler-Server
Item Ended
Artikelzustand:
Vom Verkäufer generalüberholt
Beendet:
30. Sep. 2014 18:36:43 MESZ
Preis:
EUR 32,51
(inkl. MwSt.)
[
Übersicht:
]
Versand:
Kostenlos Standardversand | Weitere Details
Artikelstandort:
Hamburg, Deutschland

Beschreibung

eBay-Artikelnummer:
310764524314
Der Verkäufer ist für dieses Angebot verantwortlich.
Letzte Aktualisierung am  22. Sep. 2014 16:41:51 MESZ  Alle Änderungen anzeigen

Artikelmerkmale

Artikelzustand:
Vom Verkäufer generalüberholt: Artikel wurde von einem eBay-Verkäufer (und nicht von einem vom Hersteller zugelassenen Händler) ... Mehr zum Thema Zustand
Formfaktor: Rackmontage
Prozessorgeschwindigkeit: 3,06 GHz Marke: IBM
Anzahl der installierten Prozessoren: 2 Modell: xSeries 335
Speichertyp: DDR ECC PC2100 Herstellernummer: xSeries 335
Speicherkapazität (RAM): 2 GB Prozessor-Hersteller: Intel

Server - 2x 1x3,06 Intel Xeon / 2048 / 0 - IBM eServer xSeries 335 TYP 8676

Onboard: Video / 2x LAN 1000
Laufwerk: CD-R
RAID: SCA2/LVD Backplane - RAID onboard
Anmerkung: ohne HDD und Rahmen

SER078

Hier bieten wir Ihnen einen Server von dem Hersteller IBM.

Bezeichnung:

Hersteller: IBM

Model: xSeries 335

 

Motherboard:

Hersteller IBM

Model xSeries 335

BIOS IBM Version 1.08

 

CPU / RAM

CPU: (max 2x) bestückt mit 2x Intel Xeon 3,06 GHz

RAM: (max 4x 2 GB) bestückt mit 2x 1 GB

 

Anschlüsse des Motherboards (intern)

2x IDE Anschlüsse

1x CD-Laufwerk Secondary IDE verbaut

1x Floppy Disk Drive (onboard)

1x Floppy verbaut

 

Anschlüsse des Motherboards (extern)

3x USB (1x hinten, 2x vorne)

2x LAN 10/100/1000

1x Grafik ATI  Anschluss C2T

1x seriell             

 

Steckplätze / Slots des Motherboards

2x PCI-X

1x Speed 64bit

1x Speed 64bit bestückt mit 1x Raiserboard  

Verbaute Elemente:

CPU:

Intel XEON 3,06 GHz

fsb: 533 Mhz

cache: 512 KByte

 

RAM / Arbeitsspeicher:

2x 1024 MB (DDR, ECC, PC2100)

damit gesamt 2048 MB / 2 GB

max 8 GB möglich

 

Laufwerke / Festplatten:

1x CD Laufwerk / CD-ROM

1x Floppy Disk

 

Backplane:

SCA2 / LVD Backplane - IBM xSeries 335

2 Einschubplätze (von vorn wechselbar) (ohne HDDs/Rahmen/Blenden)

 

Netzteile:

1x Netzteil 332 Watt

 

Grafikkarte:

AT Rage XLI

1x C2T-Anschluss

 

Gehäuse:

Server-Gehäuse 19"Zoll

Hersteller IBM

Model xSeries 335

2x Einbauplatz für HDD (von vorn wechselbar) (ohne HDDs/Rahmen/Blenden)

1x Einbauplatz Netzteil (1x belegt mit Netzteil)

2x Slimeinbauplätze für CD-Rom und Floppy (beide belegt) 


Im Server sind folgende Teile Verbaut: P/N / Produktnummern: 

FRU24P0708

FRU24P0704

FRU24P0891

FRU24P0741

FRU24P0867

FRU24P0892

FRU32P1932

FRU24P0853

FRU49P2090

FRU25P3359

FRU25R3039

FRU00N6988

FRU49P2186

FRU38L5027

FRU24P0836

FRU24P1118

FRU24P0789

FRU09N4308

 

Ggf. können wir auch einzelne Teile (nach Fru Nummer) auf Anfrage Verkaufen.

 

Größe und Gewicht:

Gewicht: ca. 11 Kg 

Maße 48 cm x 4,5 cm x  67 cm ( B x H x T )

1 Jahr Gewährleistung

A-Ware - Gebraucht-Ware in sehr gutem Zustand (mit kleinen Gebrauchsspuren)

1x Server xSeries 335

1x Netzkabel









  • Briefe werden mit der Deutschen Post an Sie verschickt
  • Pakete werden mit Paketdienst UPS an Sie verschickt
  • Paletten werden mit der Spedition Ascherl an Sie verschickt
  • Wir verschicken standardmäßig nicht an Packstationen. Falls Sie jedoch ausdrücklich einen Versand an eine Packstation wünschen, können Sie gerne per Telefon einen Preis bei uns anfragen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 1 Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 1 Monat ab dem Tag , an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat .Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (HuB Computer GmbH, Weidenbaumsweg 91,21035 Hamburg, Telefon 040 688 77 005, Fax 040 688 77 006, Email vertrieb@hub-computer.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite [www.hub-computer.de] elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.  Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten für eine Rücksendung von Waren die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können werden auf höchstens etwa 70 EUR geschätzt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Informationen zur Batterieverordnung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien und Akkus oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, sind wir verpflichtet, Sie gemäß der Batterieverordnung auf folgendes hinzuweisen:


Batterien dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden. Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in deren unmittelbarer Nähe (z.B. im Kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben. Sie können Batterien auch per Post an uns zurücksenden.

 

Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. In der Nähe zum Mülltonnensymbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes. "CD“ steht für Cadmium, " Pb“ für = Blei und "Hg“ für Quecksilber 

 

Hinweis auf Beteiligung

am Befreiungssystem „der grüne Punkt“ ( Gültig ab 31.12.2008 )


Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebene Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der grüne Punkt angeschlossen. Mehr Informationen erhalten Sie unter: www.dergruenepunkt.de


Gern stehen wir Ihnen für alle Fragen und Anregungen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.


Tel: 0049 (0)40 688 77 005

Fax: 0049 (0)40 688 77 006

Email: vertrieb@hub-computer.de

Wir sind immer bemüht, unsere Artikel so genau wie möglich zu beschreiben. Generell handelt es sich daher auch immer um Original-Fotos der Artikel, welche wir selbst erstellt haben. Diese Fotos dienen der Präsentation der von uns verkauften Artikel. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese damit urheberrechtlich geschützt sind und wir eine Nutzung durch Dritte ausdrücklich nicht erlauben.

Trotz sorgfältiger Prüfung, können sich manchmal Fehler in unsere Beschreibung einschleichen. Wenn Sie bei einer Angabe unsicher sind oder Sie Fragen haben, so rufen Sie uns gern an. Wir sind gern für Sie da Tel: 040 688 77 005. Unser Ziel ist es mit unserer Leistung zu überzeugen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen von

HuB Computer GmbH

Geschäftsführer: Dietrich Becker

Weidenbaumsweg 91

D-21035 Hamburg

 

Telefon: +49 (0)40 68 87 70 05

Telefax: +49 (0)40 68 87 70 06

vertrieb(at)hub-computer.de

www.hub-computer.de

 

Umsatzsteueridentnummer: DE222427798

Steuer-Nr.: 11 03 115 08792

 

--------------------------------------------------------------------------------

1. Allgemeines / Vertragsabschluss

1.1. Für alle Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. In Ergänzung hierzu gelten gegebenenfalls die den Produkten beiliegenden Lizenzbedingungen der Hersteller (siehe Ziffer 9.).

1.2. Abweichungen von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, ergänzende Vereinbarungen und Nebenabreden bedürfen der Schriftform oder der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung durch HuB Computer GmbH (später HuB Computer).

1.3. Die Angaben und Angebote hinsichtlich der von HuB Computer vertriebenen Geräte und Produktbeschreibungen sind freibleibend, soweit sie nicht ausdrücklich zum Inhalt einer schriftlichen Vereinbarung werden. Im Hinblick auf die ständige technische Weiterentwicklung und Verbesserung der Produkte behält sich HuB Computer Änderungen in Konstruktion und Ausführung gegenüber den in verschiedenen Werbeschriften und Ankündigungen gemachten Angaben vor, sofern hierdurch nicht der Wert der angebotenen Erzeugnisse beeinträchtigt wird. Dies gilt auch für Änderungen, die dem Erhalt der Lieferfähigkeit der hier angebotenen Erzeugnisse dienen. Insoweit ist HuB Computer auch zu Änderungen der Leistungen in dem Umfang berechtigt, wie sie dem Käufer zur bestmöglichen Auftragserledigung zumutbar ist. Der Käufer wird darauf hingewiesen, dass er Waren, die er nicht oder nicht so bestellt hat, nicht annehmen muss. Auch hier gilt das Widerrufsrecht nach Ziff. 5, so dass diese Lieferungen auf Kosten und Gefahr von HuB Computer zurückgeschickt werden können.

1.4. Kostenvoranschläge sind unverbindlich und können bei einer späteren Auftragsbestätigung um 15% über- bzw. unterschritten werden, ohne dass es einer besonderen Mitteilung an den Käufer bedarf.

1.5. Kaufverträge kommen erst durch eine schriftliche Auftragsbestätigung oder die Annahme der Ware durch den Käufer und nach Ablauf der Widerrufsfrist zustande.

1.6. Übertragung von Rechten und Pflichten aus dem Kaufvertrag bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung.

2. Preise und Zahlungsbedingungen

2.1. Für die Lieferung gelten die Listenpreise zum Zeitpunkt der Auftragsbestätigung oder des Versandes der Ware. Bei Lieferung aufgrund von Abrufverträgen ist der Zeitpunkt der Versendung der jeweiligen Warenlieferung maßgeblich.

2.2. Preisänderungen, die aufgrund von Änderungen von Zöllen, Einfuhr- und Ausfuhrgebühren, Devisenbewirtschaftung etc. notwendig werden, bleiben vorbehalten.

2.3. Die Preise verstehen sich, wenn nicht anders angegeben, zuzüglich Versand- und Verpackungskosten inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer ohne Software, gesondertes Zubehör, Installation, Schulung und sonstige Nebenleistung.

2.4. Die Rechnungsbeträge sind fällig und netto ohne Abzug bei Abholung der Ware bzw. Vorkasse. Teilleistungen können gesondert in Rechnung gestellt werden. Änderungen der Zahlungsbedingungen bedürfen in jedem Fall der schriftlichen Bestätigung durch HuB Computer. Im Falle eines Zahlungsverzuges ist HuB Computer berechtigt, Verzugszinsen in Höhe 5% über dem jeweiligen von der Europäischen Zentralbank (www.bundesbank.de/ezb/) bekannt gegebenen Basis-Zinssatz zu berechnen. Die Geltendmachung eines darüber hinaus gehenden Verzugschadens bleibt vorbehalten. Wechsel oder Schecks werden nur nach Vereinbarung und erfüllungshalber entgegengenommen. Diskont und Einzugsspesen gehen zu Lasten des Käufers. Für die rechtzeitige Vorlage übernimmt HuB Computer keine Haftung.

2.5. Im Falle des Verzuges des Käufers ist HuB Computer berechtigt, sämtliche Lieferungen an den Käufer auch aus anderen Vertragsverhältnissen zu verweigern. Für etwaige Schäden aus dieser Nichtlieferung haftet HuB Computer nicht.

2.6. Zurückbehaltungsrechte stehen dem Käufer nur zu, soweit sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht. Eine Aufrechnung des Käufers ist ausgeschlossen, es sei denn, die Gegenansprüche des Käufers sind rechtskräftig festgestellt oder von HuB Computer anerkannt.

3. Lieferfrist

3.1. Verbindliche Liefertermine müssen schriftlich vereinbart werden. Die vereinbarte Lieferfrist beginnt mit dem Datum der Auftragsbestätigung. Die Frist ist eingehalten, wenn der Liefergegenstand vor Fristablauf abgesandt wird.

3.2. Die Lieferfrist verlängert sich ggf. um die Zeit, bis der Käufer HuB Computer die für die Ausführung des Auftrages notwendigen Angaben und Unterlagen übergeben hat und bis eine Anzahlung, soweit diese vereinbart wurde, eingegangen ist.

3.3. Alle vereinbarten Lieferfristen gelten vorbehaltlich richtiger und rechtzeitiger Selbstbelieferung, wenn HuB Computer die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten hat.

3.4. Die Lieferzeit verlängert sich angemessen bei Maßnahmen im Rahmen von Arbeitsausfällen, insbesondere Streik und Aussperrung sowie von uns nicht zu vertretenden Umständen, wie gesetzlicher oder behördlicher Anordnung (z.B. Import- und Exportbeschränkungen) oder in Fällen von Lieferverzögerungen durch höhere Gewalt. Die vorbezeichneten Umstände sind auch dann von HuB Computer nicht zu vertreten, wenn sie während eines bereits vorliegenden Verzuges entstehen. Beginn und Ende derartiger Hindernisse werden wir in wichtigen Fällen dem Käufer baldmöglichst mitteilen. Im Falle nicht zu vertretender Lieferverzögerung ist HuB Computer berechtigt, wegen des noch nicht erfüllten Teiles des Vertrages den Vertrag zu kündigen und die bisher erbrachten Leistungen in Rechnung zu stellen. Eine Haftung durch HuB Computer für die vorbezeichneten Lieferverzögerungen oder einer daraus erwachsenden Vertragskündigung ist ausgeschlossen.

3.5. Sofern HuB Computer die Nichteinhaltung verbindlich zugesagter Fristen und Termine zu vertreten hat oder sie sich in Verzug befindet, beschränkt sich der Anspruch des Käufers auf Ersatz von Verzugsschäden auf insgesamt höchstens 5% des Rechnungswertes der vom Verzug betroffenen Lieferungen und Leistungen. Dabei ist die Haftung auf typische und vorhersehbare Schäden begrenzt. Darüber hinausgehende Ansprüche sind ausgeschlossen, es sei denn, der Verzug beruht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit durch HuB Computer bzw. deren Erfüllungsgehilfen oder gesetzlichen Vertreter.

4. Lieferung, Versand, Gefahrübergang

4.1. HuB Computer ist zu Teillieferungen berechtigt, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde. Teillieferungen gelten für Zahlungsverpflichtungen, Gefahrübergang und Gewährleistungspflichten als selbständige Lieferungen. Der Käufer ist nicht berechtigt, selbständige Teillieferungen zurückzuweisen.

4.2. Die Versandart, den Versandweg und die mit dem Versand beauftragte Firma kann HuB Computer nach eigenem billigen Ermessen bestimmen.

4.3. Ist der Kunde Unternehmer, so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und/oder der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur, Frachtführer oder den sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person auf den Kunden über. Ist der Käufer Verbraucher, so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und/oder der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache auf den Käufer über.

4.4. Bei der Zusendung von Warengegenständen und anderen Teilen an HuB Computer trägt der jeweilige Versender das Transportrisiko bis zum Eintreffen sowie sämtliche anfallenden Transportkosten. Dies gilt nicht für Rücksendungen im Rahmen des gewährten Widerrufsrechts.

5. Widerrufsrecht - Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 1 Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 1 Monat ab dem Tag , an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat .Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (HuB Computer GmbH, Weidenbaumsweg 91, 21035 Hamburg, Telefon 040 688 77 005, Fax 040 688 77 006, Email vertrieb@hub-computer.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite [www.hub-computer.de] elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten für eine Rücksendung von Waren die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können werden auf höchstens etwa 70 EUR geschätzt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Im Falle der Lieferung von Dienstleistungen; wenn Sie verlangt haben, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

6. Eigentumsvorbehalt

6.1. HuB Computer behält sich das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen aus dem Liefervertrag einschließlich Nebenforderungen (z.B. Wechselkosten, Finanzierungskosten, Zinsen usw.) vor. HuB Computer kann die Herausgabe der durch das Vorbehaltseigentum gesicherten Ware verlangen, wenn der Käufer innerhalb einer von ihr gesetzten Zahlungsfrist die noch ausstehenden Forderungen nicht beglichen hat und HuB Computer deshalb vom Vertrag zurücktritt. Einer Nachfristsetzung bedarf es nicht, wenn der Käufer die Zahlung ernsthaft und endgültig verweigert. Das Recht des Käufers, die Vorbehaltsware zu besitzen, erlischt, wenn er seine Verpflichtungen aus diesem oder einem anderen Vertrage mit uns nicht erfüllt. Unabhängig hiervon kann HuB Computer die Herausgabe der Ware verlangen, wenn ihr gegen den Käufer ein Schadensersatzanspruch aus § 281 BGB zusteht oder der Käufer die Ware unsachgemäß behandelt hat oder bei ähnlichem vertragswidrigen Verhalten, wie etwa der pflichtwidrigen Weitergabe der Ware. Übersteigt der Wert der einbehaltenen Sicherheiten die offene Forderung um 20%, so wird HuB Computer auf Verlangen des Käufers insoweit Sicherheiten freigeben. Das Übersteigen der offenen Forderungen um 20% hat der Käufer darzulegen und zu beweisen.

6.2. Bei Pfändungen oder sonstigen Eingriffen Dritter hat der Käufer HuB Computer unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen.

6.3. Eine Verarbeitung oder Umbildung der Kaufsache durch den Käufer wird stets für HuB Computer vorgenommen. Wird die Kaufsache mit anderen, ihr nicht gehörenden Gegenständen verarbeitet, so erwirbt HuB Computer das Miteigentum an der neuen Sache im Sinne des Wertes der Kaufsache zu den anderen verarbeiteten Gegenständen zur Zeit der Verarbeitung.

6.4. Wird die Kaufsache mit anderen, HuB Computer nicht gehörenden Gegenständen vermischt, so erwirbt sie das Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Wertes der Kaufsache zu der anderen Sache im Zeitpunkt der Vermischung. Ist die andere Sache des Käufers als Hauptsache anzusehen, so hat der Käufer von HuB Computer anteilig Miteigentum zu übertragen.

6.5. Der Käufer ist als Wiederverkäufer berechtigt, die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiter zu verkaufen. Dies gilt nicht für den Fall, dass sich der Käufer mit einer Zahlungs-verpflichtung gegenüber HuB Computer in Verzug befindet. Der Käufer tritt jedoch bereits jetzt alle Forderungen gegenüber seinem Abnehmer oder Dritten aus der Weiterveräußerung oder allen sonstigen Rechtsgründen (Versicherung / unerlaubte Handlung) in Höhe des Faktura-Endbetrages an HuB Computer ab.

6.6. HuB Computer ermächtigt den Käufer widerruflich, die an sie abgetretenen Forderungen in eigenem Namen einzuziehen.

6.7. Bei Zugriffen Dritter auf die Vorbehaltsware ist der Käufer verpflichtet auf das Eigentum von HuB Computer hinzuweisen, und diese umgehend zu unterrichten.

7. Gewährleistung / Haftungsausschluss / Beschwerden, Kritik, Anregungen

7.1. HuB Computer gewährleistet, dass die Liefergegenstände nach dem jeweiligen Stand der Technik frei von Fehlern sind. Bei gebrauchten Gütern gilt der Stand zum Zeitpunkt ihrer Herstellung.

7.2. Keine Gewähr übernimmt HuB Computer für Mängel und Schäden, die aus ungeeigneter und unsachgemäßer Verwendung, Nichtbeachtung von Anwendungshinweisen oder fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung entstanden sind. Dies gilt insbesondere für unsachgemäße Lagerung, den Betrieb der Gegenstände mit falscher Stromart oder Spannung, ungeeigneter Kühlung sowie den Anschluss an ungeeignete Stromquellen. Das gleiche gilt für Mängel und Schäden, die aufgrund von Brand, Blitzschlag, Explosion oder netzbedingten Überspannungen, Feuchtigkeit aller Art, falsche oder fehlende Programmsoftware und / oder Verarbeitungsdaten zurückzuführen sind, es sei denn, der Käufer weist nach, dass diese Umstände nicht ursächlich für den gerügten Mangel sind.

7.3. Jegliche Gewährleistung erlischt, wenn der Käufer Eingriffe und / oder Reparaturen an Geräten ohne ausdrückliche Absprache mit HuB Computer oder durch Personen vornehmen lässt, die nicht durch sie autorisiert wurden.

7.4. Offensichtliche Mängel sind unverzüglich, spätestens jedoch zwei Wochen nach Empfang der Lieferung schriftlich anzuzeigen; andernfalls sind hierfür alle Mängelansprüche ausgeschlossen. Im kaufmännischen Verkehr gilt ergänzend § 377 HGB.

7.5. Soweit ein von HuB Computer zu vertretender Mangel der Kaufsache bekannt wird, ist diese nach ihrer Wahl zur Mängelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Gelingt es ihr während einer angemessenen Frist nicht, durch Nachbesserung alle Fehler zu beseitigen, kann der Käufer eine Herabsetzung des Kaufpreises oder eine Rückgängigmachung des Vertrages verlangen.

Der Käufer ist verpflichtet, vor Übergabe der Kaufsache zur Reparatur oder Überprüfung eine Datensicherung auf eigene Kosten vorzunehmen. Im Falle eines totalen Datenverlustes kann HuB Computer nicht haftbar gemacht werden. Im übrigen ist der Anspruch gegen HuB Computer auf die Wiederherstellung der Daten aus der Datensicherung beschränkt, wenn diese den Verlust zu vertreten hat.

Der Käufer ist im Falle einer Mängelrüge verpflichtet, das Gerät bzw. Teil versehen mit einer genauen Fehlerbeschreibung, den Angaben der Modell- und Seriennummer sowie einer Kopie des Lieferscheins in der Originalverpackung frei an HuB Computer zu senden. Ohne diese Mitwirkung kann sich die Rückabwicklung des Vertrages, die Nachbesserung oder die Minderung verzögern.

Die Lieferung der instandgesetzten Geräte bzw. eines Ersatzgerätes erfolgt auf unsere Kosten, wenn wir den Fehler zu vertreten haben. Falls das Gerät keinen Fehler aufweist oder der Kunde den Fehler zu vertreten hat, schicken wir das Gerät auf Kosten des Käufers zurück.

7.6. Soweit nicht ausdrücklich vereinbart, sind weitergehende Ansprüche des Käufers - gleich aus welchem Rechtsgrund - ausgeschlossen. HuB Computer haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht im Liefergegenstand unmittelbar entstanden sind; insbesondere haftet sie nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers. Die Haftungsbeschränkungen in Ziffer 10 finden Anwendung.

7.7. Soweit die Haftung durch HuB Computer ausgeschlossen ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung deren Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

7.8. Bei allen von HuB Computer gelieferten neu hergestellten Produkten verjähren etwaige Gewährleistungsansprüche innerhalb eines Jahres nach Gefahrübergang; nur bei Verbrauchergeschäften im Sinne des § 474 BGB über neu hergestellte Sachen beträgt die Verjährungsfrist zwei Jahre bei Neuwaren.

Bei gebrauchter Ware können wir lediglich bei einem Verbrauchergeschäft und nur innerhalb eines Jahres nach Gefahrübergang Gewährleistung übernehmen. Außerhalb eines Geschäfts mit einem Verbraucher schließt HuB Computer jegliche Gewährleistung für gebrauchte Waren aus. Wenn ein auf einem Sachmangel beruhender Schadensersatzanspruch auf vorsätzliche Pflichtverletzung durch HuB Computer zurückzuführen ist, so kommen die gesetzlich geregelten Verjährungsfristen hierfür zur Anwendung.

Ebenfalls gilt für Werkverträge (Reparaturen, Dienstleistungen, Serviceleistungen) eine verkürzte Gewährleistungsfrist von 1 Jahr.

7.9. Gewährleistungsansprüche gegen HuB Computer stehen nur dem unmittelbaren Käufer zu und sind nicht abtretbar. Gleiches gilt für Ansprüche aus Reparaturverpflichtungen.

7.10. Richten Sie Ihre Korrespondenz, eventuelle Rücksendungen oder auch Kritik, Anregungen oder Beschwerden an

 

HuB Computer GmbH, Weidenbaumsweg 91, 21035 Hamburg.

Ihre Hinweise erreichen uns auch per Mail vertrieb@hub-computer.de

8. Rücktritt und Entschädigung von nicht ausgeführten Bestellungen

8.1. HuB Computer kann vom Vertrag zurücktreten, wenn ihr eine Zahlungseinstellung, die Eröffnung des Insolvenz- oder gerichtlichen Vergleichsverfahrens, die Ablehnung des Konkurses mangels Masse, Wechsel- oder Scheckproteste oder andere konkrete Anhaltspunkte über Verschlechterung in den Vermögensverhältnissen des Käufers bekannt werden. In diesem Fall werden alle noch offenen Rechnungen sofort fällig, und HuB Computer kann alle weiteren Lieferungen von der Erbringung einer Vorauszahlung, einer selbstschuldnerischen Bankbürgschaft oder anderer Sicherheiten abhängig machen.

9. Sonstige Schadensersatzansprüche

9.1. In Fällen der Unmöglichkeit beschränkt sich der Anspruch des Käufers auf Schadensersatz in Höhe von insgesamt höchstens 5% des Rechnungswertes der von der Unmöglichkeit betroffenen Lieferungen und Leistungen. Dabei ist die Haftung auf typische und vorhersehbare Schäden begrenzt.

9.2. Im übrigen haftet HuB Computer für Schadensersatzansprüche - insbesondere aus unerlaubter Handlung, Organisationsverschulden oder etwaigen anderen verschuldungsabhängigen Anspruchsgrundlagen - nur, soweit ihr oder deren Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt oder der Schaden auf einer Verletzung vertragswesentlicher Pflichten oder Ansprüchen nach §§ 1, 4 des Produkthaftungsgesetzes beruht.

Dies gilt nicht bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit; in diesen Fällen haftet HuB Computer auch bei einfacher Fahrlässigkeit unserer gesetzlichen Vertreter oder unserer Erfüllungsgehilfen.

Die haftungsbeschränkende Regelung zu den Verzugsfolgen in der Ziffer 3.5. findet Anwendung.

10. Verwendung von Kundendaten

HuB Computer ist berechtigt, alle Daten, die Geschäftsbeziehungen mit dem Käufer betreffen zur Abwicklung des Vertrages entsprechend den Datenschutzgesetzen zu verarbeiten. Eine Speicherung und Verwendung von Käuferdaten erfolgt insbesondere nur im Rahmen der Auftragsabwicklung, sofern nicht der Käufer ausdrücklich einer weitergehenden Verwendung zugestimmt hat. Der Käufer ist berechtigt solche weitergehenden Gestattungen jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an

 

HuB Computer GmbH

Weidenbaumsweg 91, 21035 Hamburg

vertrieb@hub-computer.de

 

11. Ausfuhrgenehmigung

Eventuell für die Ausfuhr der gelieferten Waren notwendige Zustimmungen des Bundesamtes für gewerbliche Wirtschaft in Eschborn / Taunus sind vom Käufer in eigenem Namen und auf eigene Kosten einzuholen. Die Versagung einer solchen Ausfuhrgenehmigung berechtigt den Käufer nicht, vom Vertrag zurückzutreten.

12. Erfüllungsort, Gerichtsstand, Teilunwirksamkeit, anwendbares Recht

12.1. Als Erfüllungsort für alle beiderseitigen, aus dem Vertrag geschuldeten Leistungen, einschließlich eventueller Rückgewährleistungsansprüche wird 21035 Hamburg vereinbart.

12.2. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts wird als Gerichtsstand für alle aus dem Vertrag sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, 21035 Hamburg vereinbart; wir sind auch berechtigt, am Sitz des Käufers zu klagen.

12.3. Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam.

12.4. Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder anderen rechtlichen Beziehungen mit HuB Computer gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Das UN-Kaufrecht (CISG) sowie etwaige sonstige zwischenstaatliche Übereinkommen, auch nach ihrer Übernahme in das deutsche Recht, finden keine Anwendung. Bei Verträgen zu einem Zweck, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Berechtigten (Verbrauchers) zugerechnet werden kann, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

 

„HuB Computer GmbH“

Stand: 13. Juni 2014


 

HuB Computer GmbH

Geschäftsfüher: Dietrich Becker
Weidenbaumsweg 91
21035 Hamburg



Telefon: +49 40 68 87 70 05
Telefax: +49 40 68 87 70 06

E-Mail: vertrieb(at)hub-computer.de
Internet: www.hub-computer.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE245050420

Handelsregistereintrag: HRB: 95630

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Rechtliche Informationen des Verkäufers

HuB Computer GmbH
Dietrich Becker
Weidenbaumsweg 91
21035 Hamburg
Deutschland

Telefon:+49 40 68877005
Fax:+49 40 68877006
E-Mail:vertrieb@hub-computer.de
Geschäftsführer: Dietrich Becker Postanschrift: HuB Computer GmbH Weidenbaumsweg 91 21035 Hamburg
Anmeldenummer im örtlichen Handelsregister oder anderen Registern: Amtsgericht Hamburg HRB 95630
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 245050420
Die Mehrwertsteuer wird auf meinen Rechnungen separat ausgewiesen.
Druckversion

Widerrufsbelehrung

Frist
Rücksendekosten
1 Monat
Käufer trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren
Rücknahmebedingungen: Weitere Angaben
Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen 1 Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 1 Monat ab dem Tag , an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat .Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (HuB Computer GmbH, Weidenbaumsweg 91,21035 Hamburg, Telefon 040 688 77 005, Fax 040 688 77 006, Email vertrieb@hub-computer.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite [www.hub-computer.de] elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten für eine Rücksendung von Waren die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können werden auf höchstens etwa 70 EUR geschätzt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Fragen und Antworten zu diesem Artikel

Zu diesem Artikel wurden keine Fragen und Antworten eingestellt.




01223

Bieten

Restzeit:
Aktuelles Gebot:
(Ungefähr ##1##)
Versand:
Einfuhrabgaben:
Ihr Maximalgebot:
Ihr Maximalgebot:
Hinweis: Ihr Gebot ist bindend. Wenn Sie auf Gebot bestätigen klicken und Höchstbietender sind, gehen Sie einen rechtsverbindlichen Vertrag mit dem Verkäufer ein. Die vollständige Artikelbeschreibung finden Sie unten.
Durch Klicken auf Gebot bestätigen verpflichten Sie sich, diesen Artikel zu kaufen, sofern Sie Höchstbietender sind. Des Weiteren bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen – wird in einem neuen Fenster oder Reiter geöffnet unseres Programms zum weltweiten Versand gelesen haben und diese akzeptieren. Zuvor angegebene Einfuhrabgaben können sich ändern, wenn Sie Ihr Maximalgebot erhöhen.
Im nächsten Schritt können Sie Ihr Maximalgebot bestätigen und die Versandkosten überprüfen.
Abbrechen
Laden...
Fahren Sie mit dem Bieten fort, wenn die Seite sich nicht sofort aktualisiert.
Bieten
Gebot überprüfen und bestätigen
Gebotsbestätigung
T
Std
Min
Sek
Tag
Stunde
Stunden
Kostenloser Versand
Siehe Artikelbeschreibung
(Ungefähr ##1##)
(Geben Sie mindestens ##1## ein.)
(Geben Sie mehr als ##1## ein)
Ihr Maximalgebot:
Maximalgebot erhöhen
Bieten
Gebot bestätigen
Maximalgebot erhöhen
Abbrechen
Gebot ändern
Schließen
, Sie wurden überboten. Bleiben Sie dran, bieten Sie erneut!
, Sie sind Höchstbietender für diesen Artikel. Wir drücken Ihnen die Daumen!
, Sie haben das erste Gebot abgegeben. Wir drücken Ihnen die Daumen!
, Sie sind derzeit Höchstbietender, können aber mit dem nächsten Gebot überboten werden.
, diese Auktion ist fast beendet, und Sie sind derzeit Höchstbietender.
, Sie sind derzeit Höchstbietender, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.
Bitte geben Sie Ihr Gebot noch einmal ein.
Geben Sie als Preis bitte eine gültige Zahl ein.
Der Betrag, den Sie eingeben, muss mindestens so hoch wie das erforderliche Mindestgebot sein. Das erforderliche Mindestgebot wird unter dem Feld für die Gebotseingabe angezeigt.
Einmal abgegebene Maximalgebote können nicht mehr verringert werden.
Der Verkäufer verkauft diesen Artikel nur an Käufer mit PayPal-Konto. Richten Sie hier ein PayPal-Konto ein .
Ihr Gebot entspricht dem Sofort-Kaufen-Preis oder liegt darüber. Wir empfehlen Ihnen, den Artikel über die Sofort-Kaufen-Option zu erwerben. Wenn Sie dennoch ein Gebot abgeben möchten, können Sie dies weiter unten tun.
Restzeit:
Aktuelles Gebot:
(ungefähr ##1##)
Ihr Maximalgebot:
(ungefähr ##1##)
Erhöhen Sie Ihr Maximalgebot:
Durch Klicken auf 1-Klick-Gebot verpflichten Sie sich, diesen Artikel zu kaufen, wenn Sie Höchstbietender sind. Mehr zum Thema 1-Klick-Gebote – wird in einem neuen Fenster oder Reiter geöffnet
Tag
Stunde
Min.
Sek.
Tagen
Stunden
Minuten
Sekunden
(ungefähr ##1##)
Erfolgreiches Gebot:
Startpreis:
Schließen
Herzlichen Glückwunsch! Die Auktion ist beendet und Sie waren Höchstbietender.
Die Auktion ist beendet, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.
Die Auktion ist beendet und Sie wurden leider überboten.
Glückwunsch, Sie sind Höchstbietender.
Sie wurden leider überboten.
Sie sind Höchstbietender, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.
Geben Sie bitte ein Gebot ein, das höher als das aktuelle Gebot ist.
Einmal abgegebene Maximalgebote können nicht mehr verringert werden.
Bitte geben Sie eine gültige Zahl ein.