vorsicht bei jolie&well Ltd.

Aufrufe 168 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

wir ersteigerten eine designer eckgarnitur der marke coomo.laut artikelbezeichnug komplett aus hochwertigem leder und auch der rest wurde als hochwertig verarbeitet dargestellt.als die couch dann bei uns ankam stellten wir extreme mängel fest (löcher,rost an der schanieren und den füssen;ausserdem war die couch mangelhaft bezogen;d.h.grossflächige falten,des weiteren war die couch einfach nur schlecht verarbeitet).uns kam es so vor als wenn die füsse schonmal gebraucht worden wären.uns wurde ein neues exemplar zugesagt,doch dann entdeckten wir den grössten fehler überhaubt:die couch bestand zum grössten teil aus kunstleder und nicht ausdem angeblich hochwertigen leder,lediglich die sitzflächen sind aus leder und dieses ist garantiert kein hochwertiges leder,sondern billigste ware.auch die versandkosten sind mit 265 euro extrem überteuert (zum vergleich:andere anbieter verschicken möberstücke dieser grösse deutschlandweit für ca.90 euro).dies resultiert daraus,das die firma coomo/jolie&well Ltd. ihre ware im ausland billig anfertigt und dann nach deutschland ausliefert und zollgebühren gezahlt werden müssen.artikelstandort ist somit nicht deutschland(wie in der artikelbeschreibung angegeben!). 2007 wurde ich dann noch von oben genanter firma angezeigt,wegen verleumdung,angeblich war ich dort nie kunde, sondern ein konkurenzunternehmen,das coomo durch diesen ratgeber nur schaden will.verlief natürlich alles im sand da ich alle unterlagen aufbewahrt habe!!danach wurde mir von der firma noch geld geboten,damit ich diesen ratgeber entferne!!!dies habe ich natürlich abgelehnt!!!!!!

so ich hoffe ich konnte euch helfen.ich kann nur jedem abraten dort eine couch zu ersteigern!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden