vertragsfreie Handys - Thema simlock/ branding

Aufrufe 34 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Bei Ebay werden zigtausende vertragsfreie Handys angeboten. Bei über 90 % steht im Angebot: simlockfrei . Natürlich sind diese Handys ohne simlock, es sind ja auch keine prepaid-Handys. Sie stammen meist aus Vertragsverlängerungen und haben oftmals eine Software, wie sie vom jeweiligen Dienstanbieter (vodafone, t-online, O 2 usw.) im Handy gespeichert wird. Diese Handys haben keinen simlock, sondern ein branding, Diese darf - laut Dienstanbieter - auch nicht verändert werden, weil dann die Garantie erlischt. Es handelt sich also um spezifische Software, und keinesfalls um Herstellersoftware. Diese bietet im übrigen oftmals viel mehr  als Dienstanbieter - Software. Auch neue Handys bei Ebay werden so angeboten. Man geht dann davon aus, das das Handy clean ist, also keine Fremdsoftware hat. So eines habe ich neulich gekauft. Ich war sehr erstaunt, dass ich O 2-Software auf dem Handy hatte.

Der Knackpunkt ist: dies Verwechselung zwischen simlock und branding. Leider ist im Verkausformular von Ebay dieser Unterschied nicht aufgelistet.

Mein Tip: man muss sich die Mühe machen und bei Handys, die man per Sofortkauf erwerben will oder auf die man bieten will, den Verkäufer anmailen. Leider machen sich nicht viele Verkaufer die Mühe zu antworten. Davon also gleich die Finger lassen. Firmen haben auf ihren MICH-Seiten häufig Telefonnummern angegeben. Also einfach anrufen und nachfragen. Ich hatte zwar den Eindruck, das die Anrufe ungern angenommen werden, aber man bekommt eine brauchbare Antwort und so auch gleich seine beobachteten Geräte  auf den neuesten Stand bringen.

Meine Erfahrung: Nimmt man sich tatsächlich die Zeit, bekommt man auch das, was man haben will und erspart sich Enttäuschungen.

Eine kurze Aktualisierung:   es hat sich bis heute definitiv nichts geändert.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden