versichert oder unversichert versenden?

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Geiz ist geil.......leider auch bei den Versandkosten!
Je billiger, desto besser bekommt man seinen Gegenstand versteigert. Aber kommt die Ware auch beim Käufer an?
Was hat man in der Hand, wenn der Käufer plötzlich nachfragt, wo denn sein Päckchen bleibt?
Und gerade jetzt, wo ein Handy versteigert wurde ists nicht angekommen......wirklich nicht? Bei unversichertem Versand hat der Versender nichts, aber auch gar nichts in der Hand und muß nachweisen, daß er es auch versendet hat.
Ok, bei unversichertem Versand geht das Risiko auf den Käufer über......aber muß das denn sein?
Kann man sich nicht auf der sicheren Seite wiegen wenn man die 3€ mehr ausgibt für versichert????
Wenn ich etwas versende, was schon paar gute Euros wert hat, dann möchte ich auch was in der Hand haben.....einen Beweis, eine SENDUNGSVERFOLGUNGSNUMMER, mit der ich das Paket auf seinem Weg verfolgen kann.
Wie oft lese ich in den Foren......Päckchen kam nicht an.....
Nachverfolgen läßt sich so etwas nur sehr schwer, und da es nicht versichert war, bekommt man auch keinen Schadensersatz von der DHL z.b.
Geiz mag zwar geil sein, aber wenn etwas sicher ankommen soll, vorallem versichert, sollte man an DIESEN kosten NICHT sparen.
Gewerbliche versenden automatisch immer versichert.........aber die Privaten tun sich schwer damit......und das Leid ist nachher groß.........kommts (angeblich) nicht an.......
Warum muß man immer erst hinterher schlauer sein wenn das Gejammer groß ist und man sagt.....ach hätte ich doch nur versichert verschickt......sind einem die 3€ es nicht wert sich evtl viel Ärger zu sparen?
Ich selber gehe hin, wenn ich auf etwas bieten möchte, der Verkäufer aber unversichert angibt, ihn anschreibe, ob er auch versichert versendet, natürlich gegen Aufpreis.
Noch keiner hat abgelehnt! Und ich habe ein ruhiges Gewissen....
Nachtrag:
Wenn ich weiß, daß ich was versteigere, was einen gewissen Wert hat und höchstwahrscheinlich sehr gut weggeht, dann gebe ich von mir aus doch schon nur versicherten Versand an.
Wie kann es sein, daß ein Artikel schon bei Geboten von über 50€ liegt und nur 2,20€ unversicherter Versand angeboten wird?
Ich kann nur hoffen, daß der Bieter vorher nachgefragt hat ob auch versichert versendet wird!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden