utopisch hohe Gebote auf H&M Kleidung

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo liebe Eltern,

mir ist ja schon öfter aufgefallen, was Leute für Horrorsummen auf Bekleidung von H&M bieten. Habe ja auch schon nach bestimmten Teilen für meine Töchter gesucht, die im Geschäft bereits ausverkauft waren oder aus älteren Kollektionen stammen, z.B. die Cargo Jacke mit schrägen RV. Aber bei aller Bescheidenheit - irgendwann ist doch Schluss mit der Preistreiberei, oder? Ich bleibe da auf dem Boden der Tatsachen und verzichte dann lieber.

Nun aber ist mir folgendes passiert. Ich habe einen H&M Wagensack Gr 56/62 versteigert. Den gab es mal in der Kollektion Herbst/Winter 2004/2005 für ca 20 Euro. Hat meine Tochter nicht lange getragen. Meine Jüngste (Jahrgang 09/2008) hat den auch nur kurz getragen. Nun haben sich doch tatsächlich 4 Interessenten immer und immr wieder überboten und sind am Ende bei über 37 Euro gelandet. Ich habe den Käufer kontaktiert und gefragt, ob er sich im Klaren ist für welchen Preis er gerade den Wagensack ersteigert habe und ob das von ihm wirklich so gewollt war. Antwort: "Jaa, den finde ich total schick, habe so etwas nirgendwo gesehen, Preis ist mir egal. Den will ich haben!"

Ich selber habe für den Verkauf mit 5-10 Euro höchstens gerechnet. Und nun? Warum bieten manche Leute so hoch? Kann ich als Verkäufer solche Bieter bremsen, um sie auf den Boden der Tatsachen und in die Realität zurückzuholen? Denn auch wenn es genau dieses Modell nicht mehr gibt, findet sich doch sicher ein vergleichbares Modell zu einem günstigeren Preis!!!

Also, bitte bitte liebe Eltern. Auch wenn die Bekleidung noch so süß und rar ist, seht erst in die Geschäfte oder in die Online-Shops. Ihr findet garantiert Vergleichbares für weniger Geld.

Habt ihr als Verkäufer ähnliche Erfahrungen gemacht? Dann freue ich mich über Nachrichten und Ratschläge. 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden