unversicherter Versand

Aufrufe 19 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

Was hat es aufsich mit dem unversicherten Versand?

Wenn ein privater Verkäufer einen Artikel versendet, erfolgt der Gefahrenübergang auf den
Käufer bereits bei der Abgabe der Sendung am Postschalter oder mit Einwurf in den örtlichen Briefkasten.
Somit geht die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der Verschlechterung uneingeschränkt auf den Käufer über.
Wenn die Sendung versichert war, kommt im Schadensfall die Versicherung des Transportunternehmens dafür auf.
Ist die Sendung unversichert versendet worden, hat man keinerlei Anspruch auf einen Schadenersatz durch den
Verkäufer oder das Versandunternehmen.
Sofern der Käufer nicht ausdrücklich versicherten Versand verlangt, darf der Verkäufer unversichert versenden.
Also lieber immer nochmal extra auf versicherten Versand hinweisen!
Achtung: Ein Einschreiben ist in Deutschland nur mit 25 Euro versichert also gibt es im Verlustfall nur 25 Euro
plus Porto Zurück. Günstige Alternative: Hermes. Da gibt es 500€ Versicherung schon ab 3,85€.

Bei gewerblichen Verkäufern sieht das ganze allerdings ganz anders aus, hier erfolgt der Gefahrenübergang erst
mit Übergabe an den Käufer. Es ist also möglich einen Artikel zu kaufen und sich diesen unversichert zusenden zu
lassen ohne das Risiko des zufälligen Untergangs oder der Verschlechterung zu tragen. In der Regel wird der
Verkäufer natürlich versuchen die Haftung abzuweisen, aber mit ein bisschen Nachdruck wird man in den meisten
Fällen an einen neuen Artikel kommen. Im Falle des Falles würde ich einfach eine Mail mit einer angemessenen
Frist zur Nachlieferung setzen und mögliche Konsequenzen bei Nichteinhaltung aufzeigen.
Gewerbliche Verkäufer sind auch verpflichtet immer mit voller Versicherung zu verschicken und haften
im Zweifelsfall halt selbst für den Schaden / Verlust!
Auch wenn in der beschreibung unversicherter Versand oder Warensendung oder ähnliches steht!

Hoffe euch ein bisschen geholfen zu haben.

Gruß

3...2...1...danke

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden