ungummierte Briefmarken-der Haken für den Käufer

Aufrufe 22 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo!

Vermehrt werden hier bei ebay gültige ungummierte Briefmarken verkauft.

Fragt man sich doch, wie kommt man zu ungummierten Briefmarken?

Ganz einfach, man löst nicht abgestempelte Briefmarken von seiner erhaltenen Post ab und hat dann zwar eine ungebrauchte Briefmarke, allerdings ohne Gummierung.

Diese verkauft man dann bei ebay.

Für den Verkäufer ein netter Zusatzverdienst.

Für den Käufer nichts als Ärger...

Denn:

"Postwertzeichen ohne Stempelabdruck, die aufgdruckt oder breits verklebt waren und dann aus Briefumschlägen oder Postkarten ausgeschnitten wurden, dürfen nicht dazu benutzt werden, um Sendungen freizumachen." S. 100. Leistungen und Preis der Deutsche Post World Net

Also nichts mit neuer günstiger Frankatur...die Technik der Post erkennt die schon mal gelaufenen Briefmarken nämlich...

Und wenn er auffällt, dann tritt S. 27, Leistungen und Preise der Deutsche Post World Net in Kraft :

" Für eine mit einem gefälschten oder manipuliertem Postwertzeicehn freigemachte einzelsendung, wenn der Absender absichtlich das Entgelt nicht oder nicht vollständig entrichten will: +30€."

Umtausch..geht auch nicht:

"Unbrauchbar gewordene Postwertzeichen tauschen wir Ihnen in unseren Filialen bis zu einem Betrag von 50 € gegen postfrische gleichwertige Wertzeichen um, wenn Sie diese zusammen mit dem dazugehörigen Briefumschlägen und Postkarten zum Tausch vorlgen...." S. 100. Leistungen und Preise der Deutsche Post World Net

Also, wenn ihr nicht Sammler seid...stellt sich die Frage, was ihr mit den ungummierten Briefmarken anfangen wollt...

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden