schnell Silber putzen

Aufrufe 10 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
jeder kennt die lästige Prozedur des Silberputzens.
Keiner von uns macht das gerne.
 Deshalb benutze ich einen Trick der Preiswert, einfach und schnell ist:

 ich lege in die Spüle eine Fläche von Alufolie aus, gebe eine handvoll normales Küchensalz drauf und lasse heißes Wasser einlaufen. Da hinein lege ich dann  das angelaufene Silber. Das Silber muss sich direkt mit der Alufolie berühren, also nichts stapeln.

Man kann förmlich zusehen  wie das Silber sauber wird.
Abspülen und mit einen handelsüblichen Küchenhandtuch trockenreiben - fertig.

Wenn Euch der Tipp von mir gefällt, lest auch meine anderen Tipps nach.
Danke für die Interesse an meinen Tipps und Ticks.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden