r€z€pT€

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Schoko-Bananen-Kuchen

Zutaten:
115 g weiche Butter
+ etwas zum Einfetten
2 reife Bananen
85 g brauner Zucker
2 Eier
200 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
25 g Kakaopulver
1-2 EL Milch
100 g Zartbitter Schokotröpfchen
Backofen auf 180° C vorheizen, Kastenform (900 ml) einfetten.

Die Bananen schälen und in einer großen Rührschüssel mit der Gabel zerdrücken. Butter, Zucker, Eier zugeben, dann Mehl, Backpulver und Kakao hineinsieben. Kräftig glatt rühren (geht auch in der Küchenmaschine) und mit Milch zu einem zähflüssigen Teig verarbeiten. Zuletzt die Schokotröpfchen unterrühren.
In die Form füllen und ca. 50-60 min backen, bis der Teig aufgegangen ist und ein in die Mitte gestochener Holzspieß teigfrei bleibt. 5 min in der Form abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter setzen.
Laut Rezeptbuch kann man den Kuchen auch in Scheiben mit Butter bestrichen servieren.

Was ist Ihr Geburtstagsrezept? Gerne veröffentliche ich Ihre Rezepte hier!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden