paypal - gute Erfahrung

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Für mich steht paypal für Sicherheit im Handeln bei Ebay und für Bequemlichkeit. Wann immer es möglich ist, wickle ich meinen Zahlungsverkehr darüber ab.

Ursprünglich haben die praktischen Gründe überwogen, denn vor allem habe ich, nach Ärger mit online banking nun wieder offline, eine bequeme Methode gefunden, wie ich superschnell meine Einkäufe bezahlen kann. Früher lief die Abwicklung noch über die Kreditkarte, heute habe ich selbstverständlich auf Lastschrift umgestellt.. Meine Bankdaten sind sicher bei paypal hinterlegt und müssen keinen Weg übers web nehmen. Die Bezahlung erfolgt umgehend und meine Verkäufer belohnen dies mit einem super account bei Ebay.

Nun hatte ich nach über 100 Zahlungsvorgängen wirklich mal eine Reklamation, die ich über paypal schadensfrei behoben bekam. Ein Lieferant hatte mich lange hingehalten und dann war die Ware gänzlich ausgeblieben. Kurz vor Ablauf der 6-Wochen-Frist, in der man bei paypal reklamieren muß, meldete ich den Vorfall also bei paypal. Ich hatte erwartet, dass nun eine kritische Kommunikation folgen würde. Da es sich aber um einen Bagatell-Fall unter 30 € handelte, hat paypal mir einfach den strittigen Betrag überwiesen. Ging ruck-zuck und unkompliziert!

Meine Erfahrungen mit paypal sind also positiv und ich werde diesen Dienst gerne weiter nutzen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden