mitwachsender Schreibtisch für Kinder MOLL

Aufrufe 233 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Von Moll-Schreibtischen hatten wir schon viel gutes gehört, allerdings erschienen sie uns aber völlig überteuert. Da es jede Menge wesentlich günstigere, auf den ersten Blick ebenfalls sehr gute, Kinderschreibtische überall angeboten gab, haben wir uns - leider- für ein günstiges Modell entschieden. Schnell war uns klar, das dies ein Fehler war, denn der Tisch sah aus als wenn er bereits von mind. 3 Kindern weitergereicht wurde. Abgebrochene Teile, wackelige Scharniere etc., zerkratzte Arbeitsplatte etc...

Wir haben uns dann doch entschlossen, einen MOLL Schreibtisch für unseren Sohn anzuschaffen. Mittlerweile ist er in der 5.Klasse, nutzt den Tisch täglich und er sieht immer noch aus wie neu! Nichts ist ausgeleiert, er ist strapazierfähig, pflegeleicht, unempfindlich, prima zu reinigen, funktionell, supereinfach zu verstellen (bis 75cm in der Höhe/die Tischplatte bis 60 Grad neigbar), optimal für eine gute Körperhaltung und vielseitig erweiterbar. Selbst wenn ihr Kind irgendwann dann doch mal einen anderen Arbeitsplatz haben möchte, lässt er sich noch prima und für gutes Geld wieder verkaufen.

FAZIT: diese Anschaffung macht sich unterm Strich bezahlt. Lieber gleich etwas mehr Geld ausgeben und Qualität kaufen, als sich hinterher zu ärgern.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden