memoryworld1

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich habe bei diesem Anbieter eine 2GB-Speicherkarte ersteigert. Nach 10 Tagen war sie defekt und wurde von mir zurückgesandt. Da per Hermes-Paket, ist Empfang nachweisbar. Trotz x-facher Anfragen per E-mail und Fax habe ich weder einwandfreie Ware bekommen, noch mein Geld zurückerhalten.

Als ich dann nach über 2 Monaten endlich dem Geschäftsführer eine letzte Frist gesetzt und mit Betrugsanzeige gedroht habe, kam nach 2 Tagen auch eine neue Speicherkarte.

Zusammenfassend kann ich für mich nur sagen - einmal und NIE wieder

Offensichtlich ist das bei mir auch kein Einzelfall: siehe COMPUTERBILD 19/2006 vom 04.09.2006 unter COMPUTERBILD hilft!

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber