,,made in France?

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo zusammen,wollte nur kurz was dazu schreiben über das Thema: made in France;  Es wird uns ja gesagt, wir müssen darauf achten, das bei Handtaschen von Louis Vuitton, das ,,made in France,, immer groß geschrieben wird(nur das F) wenn das nicht der Fall ist, ist es eine Fälschung, Finger weg. Genauso das mit der Codenummer, es müssen immer 2 Buchstaben sein und 4 Zahlen, sonst ist es eine Fälschung. ABER, wie ich jetzt selber erfahren mußte, stimmt das alles nur zum Teil, denn alle LV  Handtaschen die von 1980 (vielleicht auch schon früher) bis 1990 angeboten werden haben die Aufschrift,,made in france,, und um das ganze noch ein wenig komplizierter zu machen,, es gibt nur 3 Zahlen und 2 Buchstaben. Beispiel:  832   S.A      genauso geschrieben. Und das sind auch Originale!! Es gibt einige LV Taschen die so sind aber nur die alten!!!!! Man muß richtig aufpassen!!!!! ich hoffe ich konnte ein wenig helfen, viel Spaß noch, es grüßt euch, Nicky
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden