livlux GmbH

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Da ich von den Rechtsanwälten der LivLux GmbH 'das wohnportal' jetzt im Dezember 2014 wegen meines hier im Februar 2013 eingestellten Kommentars abgemahnt worden bin, ändere ich diesen (auf reiner Kulanzbasis ohne Anerkennung einer Rechtspflicht) wie folgt. 
Sachverhalt: Anfang März 2012 hatte ich eine Couchgarnitur bei der LivLux GmbH das wohnportal über ebay gekauft/bestellt und ca. 238 Euro angezahlt. Die Lieferzeit sollte bis zu 12 Wochen betragen. Nachdem die Lieferung nicht erfolgte, habe ich mehrfach nachgefragt. Ich wurde um Geduld gebeten und vertröstet. Ein späterer Liefertermin wurde in Aussicht gestellt und nicht gehalten. Im November 2012 hatte ich kein Vertrauen mehr, dass überhaupt je geliefert werden würde. Ich bin vom Kaufvertrag zurückgetreten und habe die Erstattung meiner Anzahlung gefordert. Kurz nachdem ich die Erstattung gefordert hatte, konnte ich bei Firma LivLux, Fau x (Name vorläufig bis zur Klärung der Zulässigkeit entfernt) telefonisch und per Email niemand mehr erreichen - keine Reaktion. Der Ebay Käuferschutz war leider längst abgelaufen. Die Anzahlung wurde nicht erstattet.
Der Text war merkwürdigerweise nicht lang genug für eine Veröffentlichung, daher noch mal:
Sachverhalt: Anfang März 2012 hatte ich eine Couchgarnitur bei der LivLux GmbH das wohnportal über ebay gekauft/bestellt und ca. 238 Euro angezahlt.
Ende Ende Ende Ende Ende Ende Ende Ende Ende Ende Ende Ende
 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden