klipsch Reference Series RF 7 vergleich zu RF/RB 25

Aufrufe 9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

 

Klipsch Reference Series RF 7, RF 25...........

.......jahrelange hörerfahrung mit diversen Herstellern von Lautsprechern nötigen mich zu diesem "Testbericht"

seit einiger Zeit kann ich die Reference Series modelle Rf 7, Rf 25 und die kompackten RB 25 direkt vergleichen.

 

Dabei fällt folgendes auf :  im Vergleich zu anderen Herstellern fällt die Verarbeitungsqualität immer ab!

Das muß man abkönnen (akzepieren), eine B+W , Canton oder kef ist immer deutlich sauberer verarbeitet und hochwertiger funiert!

klanglich allerdings macht den klipsch in den punkten:  spielfreude, dynamik und volles Klangbild, KEIN anderer Hersteller  was vor!

 

Im Vergleich von RF 7 zu RF 25 fällt die sehr ähnliche Abstimmung auf, beide Lautsprecher haben den ruhigeren, angenehmeren Hochtöner (in vergleich zum RB 25 Regal LSP) - , dieser klingt NOCH explosiver, aber auch leicht agressiver. Was in manchen Musikstück schon mal nerven kann! Allen drei Lautsprechern ist der volle Bass Bereich gemein (größenbezogen), da fehlt selbst beim Regal LSP nix, SUB`s sind eigentlich unnötig!

Natürlich gehen die Stand LSP tiefer in den Bass keller, der RB 25 fällt unter 65 herz steil in den Keller, der RF 25 kann schon mal bis 55 hz runter und der Rf 7 schafft echte 45 hz ohne Abfall (mit mehr als 3 db)! Dies sind in meinem Höhraum gemessene Frequenzen!

Der Bass kann bei freier Aufstellung bei allen drei (RB- 25 auf Ständer) als trocken bezeichnet werden, wenn man Sie nicht in die Ecke schiebt. Abstand 60 -80 cm sind optimal. Alle drei sind SEHR deutlich einzuwinkel, der HT sollte direkt aufs Ohr zielen, die untergeschraubten Spiks sind die besser Wahl, zur Aufstellung!

 

Wie man sieht unterscheiden sich die unteren Grenz- Frequenzen sich von den Herstellerangabe,der eh gerne übertreibt, messen Sie ruhig mal den tatsächlichen Membran durchmesser, der ist bei der RB /RF25 mit 165 angegeben,es sind aber unter 155mm. Der RF 7 hat einen Membrandurchmesser von deutlich unter 20 cm! (Hersteller-Nennwert 20 cm)

Fazit: wer den erwachseneren,  musikalischeren  Lautsprecher sucht, ist mit dem RF 25 fast ebenso gut gedient wie mit dem Rf 7, diese Unterschiede sind recht gering! (für den Aufpreis)

wer noch mehr Drive sucht, sollte sich den Rb 25 zulegen, der in Sachen Dynamik noch mehr ab geht! Aber wie gesagt je nach Musik auch mal mehr nerven kann!

 

Ich würd mir der RF 25 oder 35 zulegen, der RF 7 ist eigentlich zu teuer!

Die neuen vergeichstypen heißen RF 62 = Rf 25, Rf 82 = Rf 7 und RB 61=Rb 25

gruß

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden