iloxx Versandservice

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

iloxx versendet sperrige Pakete zu günstigen Preisen. Der Artikel wird - so verspricht die Firma zumindest - innerhalb von zwei Tagen in der Zeit zwischen 9:00 und 17:00 Uhr beim Versender durch den iloxx Versandpartner GLS abgeholt. Nachdem ich anderthalb Tage gewartet hatte, ohne daß der Abholer erschien, habe ich den Kundenservice kontaktiert. Man war freundlich, versprach beim Versandpartner GLS nachzufragen und mich zu informieren. Kurze Zeit später erhielt ich eine Mail, die Ware werde heute noch abgeholt. Als um 18:00 Uhr immer noch kein GLS bei mir aufgekreuzt war, habe ich erneut den Kundenservice angerufen, dort teilte man mir mit, daß man heute nichts mehr machen könne, da zu so später Stunde niemand mehr im Depot sei. Man werde sich aber gleich morgen früh darum kümmern und mich dann unverzüglich informieren. Als ich am nächsten Morgen weder Anruf noch Mail erhielt, habe ich erneut den Kundenservice angerufen und noch einmal gebeten, mir einen Termin zu nennen, wann das Paket denn nun endlich abgeholt werde. Ich erhielt wieder die Auskunft, das könne man nicht, man müsse erst einmal den Versandpartner fragen und den Sachverhalt klären ("vielleicht sei ich ja nicht zu Hause gewesen, als GLS versucht habe das Paket abzuholen") .

Gegen 9:30 Uhr erschien dann endlich GLS und etwas später erhielt ich ein Entschuldigungsschreiben vom iloxx Kundenservice. Darin wurde allerdings nur die Schlechtleistung der Firma GLS gerügt und versichert, so etwas werde in Zukunft nicht mehr vorkommen. Maßnahmen, wie ein solches Fiasko künftig vermieden werden soll, wurden nicht genannt.

Fazit: Ich versende nicht mehr mit iloxx

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber