gewerblicher Verkäufer textil-company ignoriert AGBs

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Das gelieferte Shirt entsprach nicht der Farbe, die angeboten wurde. Meine Anfragen auf Nachbesserung wurde mit der Begründung die Shirts wären so vom Hersteller geliefert abgeschmettert. Daraufhin habe ich fristgerecht von meinem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht und das Shirt zurückgeschickt. Der Verkäufer textil-company hat sich auch über Unstimmigkeiten online klären geweigert, mir die Rückerstattung zu gewähren und sich stattdessen darauf verlegt, mich per mail des Betruges zu bezichtigen und unprofessionelle und ordinäre Antworten verfasst.
Der Verkäufer scheint nicht verstanden zu haben, daß für gewerbliche Käufer andere regeln gelten als für Privatverkäufer - Ich warte jedenfalls seit 6 Monaten auf meine Rückerstattung !
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden