genaue Artikelbeschreibung schützt nicht vor negativ

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
...ein Modellbahnwaggon der jahrelang schon in der Vitrine steht soll Platz machen für Neues. Also, in OVP und ab zu eBay. Als gebraucht beschrieben obwohl nicht benutzt und eingestellt mit mehreren Fotos. Privatauktion unter Ausschluß sämtlicher Gewährleistung, keine Rückgabe, keine Nachverhandlungen, bitte bieten Sie nicht, wenn Sie damit nicht einverstanden sind....ok., verkauft zu 10 Euro. Nun, das schützt bei eBay nicht vor ungerechtfertigter negativer Bewertung! Irgendwas läßt sich vom Käufer, der auf Ärger aus ist, immer finden: Angeblich schlecht verpackt, behaupteter defekter Artikel, angeblich zu hohes Porto, Artikel nicht angekommen etc. etc. EBay hilft hier nicht, es kommen allenfalls die bekannten vorgefertigten Standardmails ("bitte einigen Sie sich mit dem Käufer" usw.). Wenn man auf Forderungen nicht eingeht, wird ungerechtfertigt negativ bewertet! EBay hilft auch hier nicht und läßt auch offensichtlich ungerechtfertigte negative Bewertungen stehen. Also, nicht jeder Verkäufer, der keine 100% hat, ist ein schlechter Verkäufer.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber