gebrauchte 360 über Ebay = Garantieverlust

Aufrufe 20 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Also das ist mein Erster Ratgeber und ich möchte auch nur kurz das Wesentliche über meinen Vorfall preisgeben, damit soetwas nicht noch jemanden passiert:

Der Vorfall:


Also ich habe mir im Dezember 2006 eine gebrauchte Xbox 360 über Ebay gekauft (inkl. 1 Jahr Restgarantie). Hat alles wie geschmiert geklappt. Die Xbox hat ein halbes Jahr perfekt funktioniert und dann plötzlich: ein Defekt. Ich hab mir nichts weiter dabei gedacht (hatte ja noch Garantie und Kassenbon) und beim Xbox Kundensupport angerufen, die mir dann folgendes erklärt haben:

Sollte der Vorbesitzer der Konsole diese bereits Microsoft registriert haben, verliert der Zweitbesitzer die gesamte Garantie und Gewährleistung der Konsole, da für Microsoft noch der Vorbesitzer als rechmtmäßiger Eigentümer gilt.

Also unbedingt vorher abklären, ob die Konsole bereits registriert wurde. Ich durfte dann nämlich 108 Euro für die Reparatur zahlen. Und bitte bedenken: Die Xbox 360 ist keine besonders langlebige Konsole !

Ich fines es eine absolute Frechheit, was Microsoft da mit seinen Kunden macht...aber was kann man da machen...?

Ich hoffe Ich konnte mit diesem Ratgeber irgendwem vor einem solchen Schicksal bewahren und falls es noch Fragen gibt, werde ich sie gern beantworten.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden