ebay als solches ...

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

ebay noch schlechter als sein Ruf ...

 

Keiner von UNS allen hat dieses Thema je richtig zum Ausdruck gebracht, ich will den zaghaften Versuch hierzu unternehmen in der Hoffnung, dass der Artikel die Zensur übersteht und veröffentlicht wird, wenngleich Stasi überall sitzt !!!

Es ist, mit Verlaub gesagt, eine bodenlose Frechheit, was sich die eBay - Macher seit Jahren mit uns mündigen Bürgern erlauben. Selbst haben die Oberbosse Dreck am Stecken und müssen sich ständig vor irgendwelchen Gerichten rechtfertigen, aber uns Käufern / Verkäufern die ausgefeiltesten AGB`s vorsetzen. Der Gesetzgeber spricht hier von VERBOTENER EIGENMACHT !!!

Erst letze Woche wurde eBay in Frankreich zu einer Geldstrafe in Millionenhöhe verurteilt, weil der Verkauf von Replikas auf oder über eBay ermöglicht wurde.

RICHTIG so, die sollten noch viel höhere Geldstrafen bezahlen müssen, scheffeln sie doch täglich von uns Verkäufern / Käufern eben diese Millionen.

Ich habe die kleine Hoffnung in mir getragen, dass es künftig mit eBay aufwärts geht und  der Verkäufer / Käufer mehr geschützt wird; doch leider sehe ich mich getäuscht.

Es geht stetig weiter bergab, obgleich zunehmend neue ( und viel bessere ! ) Foren für Verkäufe / Käufe im Internet zu finden sind!

eBay ist, das müßten eigentlich die Juristen unter uns am besten wissen, in jedem Einzelfall, ob nun Kauf oder Verkauf, der sog. ERFÜLLUNGSGEHILFE des Käufers / Verkäufers. Im Klartext heißt dies nichts anderes, als dass sich eBay grundsätzlich dann strafbar macht; wenn sich ein Käufer oder Verkäufer strafbar macht! eBay erlässt rechts und sittenwidrige AGB`s, die keiner Prüfung vor einem europäischen Gericht standhalten, auch wenn dies besonders schlaue eBayer völlig anders sehen ...

Glaubt denn einer von uns ernsthaft, dass eBay für ihn, den Käufer / Verkäufer in die Breche springen würde ? Weit gefehlt, die sehen nur IHR Ding, IHRE Kohle muss am Tagesende stimmen, alles andere interessiert diese Damen / Herren nicht im geringsten.

Wer von uns hatte nicht schon einmal Probleme mit Verkäufern / Käufern, mit ungerechtfertigten Bewertungen, mit Portoabzocke, mit falscher oder nicht erhaltener Ware, mit nicht bezahlten Artikeln ???

Was macht der Normalbürger, er geht den vorgeschriebenen Weg, eben weil es eBay garnicht anders zulässt. Anstatt der erhofften Hilfe durch eBay, bekommen wir eine vorgedruckte Computermail, nicht mehr und nicht weniger !!! eBay teilt uns natürlich selbstredent mit, dass man intern alles genau untersucht und überprüft, aber über den Fortgang oder gar das Prüfergebnis, werden wir, die Beschwerdeführer, natürlich zu keiner Zeit unterrichtet.

Gut, wir drohen mit den Anwälten und vielem mehr, doch das interessiert die Damen / Herren von eBay nicht die Bohne, den Abzocker, Betrüger, linken Käufer / Verkäufer natürlich auch nicht.

Diese Spezis können weiterhin hier auf eBay ihr Unwesen treiben, denn sie haben ja Rückendeckung von oberster Stelle..

WARUM ???  Dies doch nur deshalb, weil die Damen / Herren von eBay  nur noch Eurozeichen in den Augen haben !!!

Leider sind diese Damen / Herren sich Ihrer Sache seit Jahren sehr sicher, eben weil all zu viele von uns den Gang zum teuren Rechtsanwalt, zur Kripo oder direkt zur Staatsanwaltschaft scheuen was, mit Verlaub gesagt, eine große Dummheit von uns ist.

Egal um welchen Betrag es sich handelt, geht zum Anwalt, geht zur Kripo oder Staatsanwaltschaft, denn dort, das ist deren Pflicht; wird EUCH geholfen. Mir ist kein Fall bekannt, wo der RECHTSSCHUTZ hierfür die Kosten nicht übernommen hätte.

Wenn sich das herumspricht, dann wird sich vielleicht so nach und nach der ein oder andere Lügner, Abzocker, Betrüger usw. von eBay verabschieden. RICHTIG, es werden wieder neue Betrüger, Abzocker und Lügner kommen, denen müssen wir ANSTÄNDIGEN eBayer dann eben gleich genau auf die Finger schauen. WIR sollten nicht davor zurückscheuen, knallhart unsere Bewertungen abzufassen; seien diese auch noch so negativ. Nur so ist diesem Pack beizukommen, alles andere hilft da wenig.

Nicht nur mit dem Anwalt drohen, den Anwalt tatsächlich einschalten, eBay informieren und knallharte NEGATIV - BEWERTUNGEN.

UNTEREINANDER sollten wir viel offener kundtun, welcher eBayer zusätzlich unter welchen Accounts arbeitet, UNGEREIMTHEITEN sofort untereinander mitteilen und, auch wenn es nichts bringt, unbedingt das eBay ( Sicherheitsteam ) davon in Kenntnis setzen.

Ich weiss, diesen sog. RATGEBER werden auch diese Gauner, Lügner, Betrüger, Abzocker usw. lesen und mich, den GIFTKOPF, zum Teufel wünschen; doch damit ist die Sache ja nicht beendet.

Einsicht ist weder die Stärke der eBay - Macher, erst Recht nicht die, der Abzocker, Betrüger und Lügner; aber irgendwie muss man all diesen genannten und ungenannten Personen so nach und nach die Stirn bieten !!!

Eine andere Möglichkeit ist die, dass man sich als anständiger Käufer / Verkäufer ganz von eBay verabschiedet, denn es gibt, wie bereits erwähnt, eine Vielzahl von anderen Verkaufsforen, man muss nur im Internet nachlesen ...

Aber auch hier sei von Anbeginn zur erhöhten VORSICHT gemahnt, denn genau diese Leute, diese Betrüger, Lügner, Abzocker usw., welche auf eBay ihr Unwesen treiben, tummeln sich unter anderen Accounts auf eben diesen Foren.

Ich selbst gehe seit einiger Zeit gezielt gegen eBay vor, denn das, was sich diese Damen / Herren derzeit erlauben, erfüllt den Straftatbestand vieler - vieler Paragraphen der deutschen und europäischen Rechtsprechung.

Obwohl namentlich benannt, unternimmt eBay NICHTS gegen einen Verkäufer ( Verkäuferin ), welche mir ADIDAS - REPLIKA als Originalware verkauft hat.

Der Turnschuh wurde bei ADIDAS auf Echtheit überprüft und wie nicht anders zu erwarten, es war billigste FÄLSCHUNG. Die Kosten habe ich bezahlt; eBay hat null und nichts unternommen!

Angeblich soll ich, was übrigens tausend andere eBayer wirklich tun, auf meine eigenen Artikel geboten haben! Dies ist schlichtweg erlogen und erstunken; ich habe nur auf Artikel meiner Ex geboten, damit diese nicht mein Hab und Gut verhökert. Ich bin doch am wenigsten daran interessiert, dass diese Lady dann auch noch den großen Reibach macht!

eBay bringt das Kunststück fertig, mahnt mich und gleichwohl mein Ex ab und streicht die eingestellten Auktionen meiner Ex. Meine Ex hätte die Artikel unter einem anonymen Account einstellen, ich dann unter dem Account eines Bekannten bieten können; so wie das hier tausendfach praktiziert wird. KEIN Mensch ist derart blöd, unter dem namentlich bekannten Account, auf die eigenen Artikel zu bieten.

Es muss und es wird von mir in aller Deutlichkeit zum Ausdruck gebracht, dass die Damen / Herren von eBay die Weisheit nicht unbedingt mit Löffeln zu sich genommen haben; eher das Gegenteil scheint der Fall zu sein ...

Angeblich hat eine ganz findige eBayerin die Sache so gesehen und  beim Sicherheitsteam von eBay als Verstoß gemeldet ... Nur, wenn ich meine Waren unter KOSTENLOSEM VERSAND und dann noch für 1 EURO STARTPREIS verhökere, dann sollte ich auch so intelligent sein; andere nicht der Betrügerei zu beschuldigen ... Wenn man nun aus KOSTENLOSER VERSAND und 1 EURO - WARE den richtigen Schluss zieht, dann kommt man sehr schnell auf den Account der findigen eBayerin !!!!

Ich werde in Kürze einen neuerlichen RATGEBER veröffentlichen, zumindest den Versuch unternehmen, mittels welchem ich EUCH durch Namensnennung mitteile, von wem man besser die Finger lassen sollte. Wir haben freie Meinungsäußerung, wir leben in einer Demokratie, wer also sollte sich an der Veröffentlichung meiner RATGEBER stören oder gar davon betroffen fühlen ???? Doch mit Sicherheit nur derjenige, der sich durch meine RATGEBER seiner schmutzigen Taten überführt sieht !!!

Sollte eBay diesen RATGEBER nicht veröffentlichen, so werde ich selbigen u.a. via Internet der breiten, interessierten Masse, zugänglich machen ...

Wie heißt es doch sooooo schön: " Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg !"

Ich wünsche Euch allen, zumindest den anständigen, ehrlichen, fairen und charaktervollen unter Euch gesegnete Festtage und alles erdenklich Gute für 2010 ...

Und immer daran denken, es gibt bessere Plattformen zum Zwecke des Verkaufes / Kaufes als eBay !!!

 

Gruß GIFTKOPF

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden