eXODA Batteriekabel

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ja, made in Germany gibt es noch! eXODA Batteriekabel!

Kennt Ihr Edgar und sein Wohnmobil? Edgars Wohnmobil fuhr 120 km/h - manche Teile auch 130 km/h. So hat Edgar es auch mit seinem Zubehör gehalten. Das falsche Kabel mit einer schlecht gepressten Verbindung hat seinen Traum durch ein Feuer dahingerafft. Ein Kabelbrand war es. Naja. Der Edgar.

Man mag es kaum glauben, aber diese Batteriekabel werden tatsächlich in Deutschland gefertigt. In allen denkbaren Varianten sucht man sich einfach das passende raus. Sowohl as Set wie beispielsweise rot und schwarz. Die Wahl des richtigen Querschnitts und Kabels bedeutet auch Sicherheit! eXODA Batteriekabel sind auch praktisch in der Handhabung, da flexibel. Absolut steife Kabel machen keine Freude. Gerade wenn es etwas länger sein soll, ist ein hochfelixbles Kabel schon angebracht.
Hier sind sie, die Kabel:
http://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=exoda+batteriekabel&_sacat=0&_from=R40

Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Was ist so besonders?

Vorkonfektionierte eXODA Batteriekabel gibt es in unzähligen Ausführungen und spart schlicht weg das "selber machen". Selber machen ist ja nicht schlehct, lohnt aber nicht, wenn man einmalig ein bestimmtes Kabel in der Kombination schwarz, Ösen M6 und M8 mit einem Querschnitt von 35 mm2 benötigt.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

...sauber gecrimpt ist gut geleitet!

Ordentliche Verbindungen sind wichtig. Wenn man sich keine eXODA Crimpzange zulegen möchte, sind die fertigen Kabel die richtige Entscheidung.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Dickwandig und massiv soll es sein.

Zur Überraschung mancher spielt auch die Qualität von Ringösen eine grosse Rolle. Wir verwenden, wen mag es wundern, eXODA Ringösen. Die Wandstärke und die Präzision sind hier ausschlaggebend.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden