eBay zu Käuferschutz zwingen??? Wer hat einen Typ?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ein grosses Hallo an alle "ehrlichen" eBayer,

Wo bleibt, oder wie funktioniert der Käuferschutz?

Im Dezember 2005 und im Januar 2006 hatte ich das grosse Glück, gleich mehreren "Scharlatanen" in die Falle zu gehen. Ist anscheinend eine gute Zeit! Der Schaden beläuft sich auf beinahe 1'000,00 EURO.

Als ich mit mehreren e-Mail nicht weiter kam, beantragte ich bei eBay Käuferschutz. Nach wenigen Tagen erhielt ich  3 E-Mail von eBay in englischer Sprache abgefasst. Auf Grund der mangelnden Kenntnisse der englischen Sprache konnte ich nur raten, dass die Angelegenheit einem Sachbearbeiter übergeben werde, der sich mit mir in Verbindung setzten würde.

Es ist nun schon mehr als ein Jahr vergangen und eBay bleibt stumm! Es ist auch nichts im Spamfilter hängen geblieben. Diese e-Mail werden markiert, aber ich kann jederzeit selbst bestimmen, was ich zulassen will!

Ob der Sachbearbeiter inzwischen gestorben ist, oder noch gar nicht geboren, entzieht sich meiner Kentnis.

Ich finde, es wäre langsam Zeit, wenn sich die eBay-Verantwortlichen einmal Gedanken machen würden,wo her denn eigentlich das viele Geld kommt! Es sind nicht die 1-Euro Anbieter, sondern die Käufer, die das grosse Geld bringen! Wer bietet schon etwas an, wenn nichts gekauft wird. Die Marge für eBay ist doch vom Verkaufspreis abhängig.

Das Bewertungssystem ist absolut untauglich!!!

Was nützt es mir, wenn ein Anbieter mit 1000 positive Bewertungen im Wert von 1 Euro hat, mich mit einem wertvollen Angebot von etwa  1000,00 Euro  reinlegt? Ich kann doch nicht stundenlang Bewertungen durchsehen, um dann festzustellen, dass das alles nur minderwertige Ware war.

Bewertungen sollten Wertmässig gekenntzeichnet werden. Sehr wichtig gegen Betrüger!!!

Gegenseitige Bewertungen sollten erst sichtbar sein, wenn beide Parteien ihre Bewertung abgegeben haben. (Aussschluss von Rachebewertungen)

Beispiel: Es sollte doch möglich sein, wenn ein Anbieter in seinem Angebot verspricht, der Artikel werde sofort nach Geldeingang versendet, dieser mit PayPal bezahlt wird, erst 2 Wochen spähter versendet wird, und nach fünf Wochen beim Empfänger ankommt, diesen Verkäufer mindestens mit einer neutralen, eher mit einer negativen Bewertung auszeichnen zu können, ohne mit einer negativen Bewertung rechnen zu müssen!

EBay DE warnt immer vor  "AUSLÄNDER"!!!  Meine ganzen Probleme im Internethandel stammen nur von Deutschen!!! Ich bin Schweizer und als Rentner in geordneten Verhältnissen in Portugal lebend. Meine Einkäufe tätigte ich bisher von Finnland bis Italien und von Oestereich  bis in die USA. Probleme gab es immer nur mit Deutschen>!!! EBay-DE sollte sich vor sich selbst warnen, dann wären die wieder Glaubwürdig!!!

Ich wollte mich schon vor längerer Zeit, als geprüftes Mitglied eintragen lassen. Es gibt auch hier, Einwohneramt, Steuerbehörde, Konsulat, Botschaft oder Postamt, bei denen ich jährlich meine Lebensbestätigung einholen muss für die Altersrente. Alles nichts Wert!!! Nur die Deutsche Post ist glaubwürdig!!!!!!!!!!!!!!!!!! (Typisch eBay)

Dass ich aber Heute eBay DE nach meinen Erfahrungen als absolut "UNGLAUBWÜRDIG" einstufe,  ist allein meine Ansicht , auf Grund, meiner sehr schlechten Erfahrungen.

 

Zum Glück gibt es ausser eBay auch noch viele ehrliche Händler, bei denen ich inzwischen schon einige tausend EURO verbraucht habe.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden