eBay-Ratgeber: Rover

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
eBay-Ratgeber: Rover

eBay-Ratgeber: Rover

Wie könnte man Abenteuer besser erfahren, als mit einem Land Rover Defender, Discovery oder einem Range Rover? Möchten Sie demnächst vielleicht einen Range Rover in der Garage stehen haben, dann finden Sie bei eBay die wohl beste Auswahl dafür vor. Zahlreiche Online-Auktionen und „Sofort-Kaufen“-Optionen ebnen den Weg zur eigenen Freiheit. Oder sind Sie bereits stolzer Besitzer eines Land Rover Defender? Bei eBay können Sie das passende Zubehör, auch von weiteren renommierten Herstellern, günstig erwerben.

Historie

Der Name Land Rover steht weltweit für hochklassige Geländefahrzeuge mit unverwechselbar britischem Stil. Seit dem Erscheinen des ersten Land Rover Modells im Jahr 1948 hat das Unternehmen den Offroad Markt geprägt wie kaum ein zweites und die Automobilwelt immer wieder mit innovativen, neuen Modellen bereichert.

Der erste Land-Rover (bis 1990 wurde der Name mit Bindestrich geschrieben), erschien am 30. April 1948 auf der Amsterdam Motor Show. Anders als der Willys Jeep war er kein militärisches Ziehkind, sondern ein waschechter Zivilist. Maurice Fernand Cary Wilks, leitender Ingenieur bei Rover und Bruder des geschäftsführenden Direktors Spencer Bernau Wilks, wollte einen Rover für den Farmer, mit dem er überall hinkommt und alles machen kann. Einen universellen Land Rover, erinnert sich Tom Barton, ebenfalls ein Land Rover Veteran der ersten Stunde, noch heute genau. Maurice Wilks erhoffte sich von einem solchen Fahrzeug die dringend benötigten Ausfuhrgewinne für den krisengeschüttelten Automobil Hersteller.

Hintergrund

Wegen chronischer Devisenknappheit teilte die britische Regierung in den schwierigen Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg der Industrie die wertvollen Rohstoffe nach der Höhe der Exporterlöse zu. Konstruktive Merkmale des Ur-Land-Rovers waren ein Kastenrahmen-Chassis, Starrachsen vorn und hinten sowie eine Aluminiumkarosserie. Das Leichtmetall war nämlich äußerst korrosionsbeständig und im Gegensatz zu Stahl, ohne teure Presswerkzeuge zu bearbeiten. Um die Fertigung rationell zu gestalten, entschieden sich die Entwickler des Land-Rover für ein kantiges, leicht umsetzbares Design. Die geradlinige Bauweise erleichterte darüber hinaus den Bau von Sonderausführungen und damit die universelle Einsatzfähigkeit des Geländewagens. Als Motor bot sich zunächst ein 50 PS starker Vierzylinder mit 1,6 Liter Hubraum aus dem Rover Regal an.  Für den Geländeeinsatz verfügte der Landy, wie er von seinen Freunden schon bald genannt wurde, über ein Reduktionsgetriebe. Der Antrieb auf die Vorderachse ließ sich per Zugschalter entkoppeln. Ansonsten präsentierte sich der Land-Rover äußerst spartanisch. Ein festes Dach, abschließbare Türen, gefederte Sitze oder Seitenscheiben mit Gummidichtung gab es nicht, denn man wollte den Steuerbonus als landwirtschaftliches Fahrzeug nicht gefährden. Sehr übersichtlich war auch das Farbprogramm. Anfangs gab es den Geländewagen ausschließlich in Grün. Getestet wurde der rustikale Offroader im so genannten Dschungel, einem direkt neben der Fabrik in Solihull angelegten Testareal voller Hügel, Schlammfelder und Geröllpisten. Seit dem Ur-Land-Rover musste hier jede Neuentwicklung des britischen Unternehmens ihre Fähigkeiten im Gelände unter Beweis stellen. Ein weiterer Testparcours befindet sich heute in Gaydon.

Das Unternehmen Land Rover

Das Hauptquartier und Entwicklungszentrum in Gaydon, beschäftigte 2011 12.500 Mitarbeiter, davon allein 11.000 in Großbritannien. Land Rover Automobile werden in mehr als 140 Ländern der Erde verkauft und rund 77 Prozent der Produktion gehen in den Export. Das Modellspektrum umfasst den kernigen Klassiker Land Rover Defender, der auf eine 55-jährige Geschichte zurückblicken kann, sowie den vielseitigen Land Rover Discovery, den kompakten Freelander und als unbestrittenes Flaggschiff der Marke, den luxuriösen Range Rover. Die Realisierung der aktuellen dritten Generation des Range Rovers bedeutete für das Unternehmen einen Meilenstein. Für einen Produktionsanlauf auf höchstem Qualitätsniveau investierte Land Rover mehr als 200 Millionen Pfund (320 Millionen Euro) in sein Stammwerk. Zum eigenen Markennamen innerhalb des Rover Verbunds wurde Land Rover 1990. Seit 2000 gehört das Unternehmen gemeinsam mit Aston Martin, Jaguar und Volvo zur Premier Automotive Group (PAG) der Ford Motor Company. Zuvor erfolgten Fertigung und Vertrieb der Geländewagen unter der Regie der Rover Gruppe. Ein Intermezzo von Rover bei der BMW Group von 1994 bis 2000 prägte insbesondere die Entwicklung der aktuellen Range Rover Generation.

Markenprofil

Das Markenprofil der Land Rover- und Range Rover-Modelle unter einen Hut zu bringen, ist fast unmöglich. Range Rover und Range Rover Sport sind luxuriöse SUV im absoluten Hochpreis-Segment, die auch vor dem Golf Club eine gute Figur machen. Der Land Rover Defender ist ein robuster Geländewagen, der seit über fünf Jahrzehnten gebaut wird und sich vor allem im schweren Gelände wohlfühlt. Der Land Rover Freelander ist ein Midsize SUV, der vor allem für Stadtmenschen gedacht ist. Allen gemein ist jedoch der gute Ruf der Marke Land Rover, unverwüstlich zu sein.

Modellangebot

Kleinwagen:

  • keine

Kompaktwagen

  • keine

Limousinen

  • keine

Kombis

  • keine

Coupés

  • keine

Vans

  • keine

SUVs

  • Land Rover Frelander
  • Range Rover
  • Range Rover Sport

Geländewagen:

  • Land Rover Defender
  • Land Rover Discovery

Roadster

  • keine

Sonstige

  • keine

Preis/ Leistung

Die Preisspanne bei den Land Rover Modellen ist groß. Der Land Rover Freelander Td4 Diesel bietet vor allem in den höheren Ausstattungsvarianten SE und HSE ein gutes Preis-Leistungs Verhältnis. Auch der Range Rover ist im Gegensatz zum Range Rover Sport im Preis angemessen. Wer einen robusten, zuverlässigen Geländewagen zu einem vernünftigen Preis sucht, sollte zum Land Rover Defender greifen.

Stärken/ Schwächen

Trotz der Spezialisierung auf Geländewagen und SUV ist die Marke Land Rover gut aufgestellt. Mittlerweile gibt es in jeder der Baureihen, vom Land Rover Freelander über den Discovery bis hin zum Range Rover, eine Diesel-Variante. Selbst der besonders sportliche Range Rover Sport kann als TDV6 mit einem modernen Bi-Turbo-Diesel geordert werden.

Unterhaltskosten

Geländewagen sind im Unterhalt immer etwas teurer als Limousinen. Die ist bauartbedingt durch das höhere Gewicht und den durch die grosse Stirnfläche schlechten Luftwiderstandswert. Dank moderner und sparsamer Diesel hat der Land Rover Kunde jedoch die Möglichkeit, diesen Nachteil zu minimieren. Der Land Rover Defender ist dank seiner robusten Technik selten in einer Werkstatt anzutreffen und schont damit den Geldbeutel. Der Luxus SUV Range Rover ist gerade mit dem V8-Motor aufgrund der hohen Benzinpreise eher teuer im Unterhalt. Wer nicht aufs Geld achten muss, kann auch zum Range Rover Sport Supercharged mit V8-Kompressor-Motor greifen. Der Land Rover Freelander ist nicht nur das Einsteiger-Modell, sondern auch in den Unterhaltskosten recht günstig.

Wiederverkauf und Wertverlust

Land Rover sind auch als Gebrauchtwagen sehr gefragt. Der Land Rover Defender ist dank seiner Aluminium Karosserie garantiert rostfrei. Dies und die zuverlässige Technik minimieren den Wertverlust. Range Rover sind besonders als Jahreswagen sehr gefragt. Dank des modernen Common-Rail-Diesel ist die Nachfrage sogar gestiegen.

Herstellereigenes Zubehör und Tuning-Firmen

Zu den Tuning-Firmen für Land Rover Geländewagen gehören unter anderem die Firma Overland Express und Wolf Tuning. Dort bekommt man unter anderem Chip-Tuning und spezielle Gelände-Fahrwerke. Nützliches Zubehör wie Aluminiumfußmatten und Kofferraumschalen für den Innenraum sowie Ersatzteile wie Bremsbeläge, Kraftstofffilter und Luftfilter kann man günstig bei eBay kaufen.

Resümee

Sich zu spezialisieren muss nicht unbedingt ein Nachteil sein. Land Rover hat es geschafft, seine Modell-Palette dennoch auf eine breite Basis zu stellen. Der Land Rover Freelander soll auch junge Käufer ansprechen, in der Hoffnung sie bei der Marke zu halten. Wer einen klassischen Geländewagen sucht, ist nach wie vor mit dem Land Rover Defender gut bedient. Der Range Rover verwöhnt mit viel Luxus und ist trotzdem im Gelände nicht klein zu kriegen. Für Kunden, die es gerne etwas sportlicher mögen, ist der Range Rover Sport Supercharged mit 390 PS die erste Wahl.

Sicher Einkaufen bei eBay

Wie im Alltagsleben, sollten Sie auch bei eBay Ihrem gesunden Menschenverstand vertrauen. Kommt Ihnen ein Angebot auf Anhieb eigenartig oder unseriös vor, schauen Sie nach, ob der gleiche Artikel auch von anderen Verkäufern bei eBay angeboten wird.

Lesen Sie die Artikelbeschreibung

Sehen Sie sich die Beschreibung des Artikels und die Versand- und Zahlungsbedingungen genau an. Ist Ihnen hierbei etwas unklar, sollten Sie sich mit dem Verkäufer in Verbindung setzen, bevor Sie ein Gebot abgeben oder den Artikel kaufen. Klicken Sie auf der Artikelseite auf den Link “Frage an den Verkäufer”.

Informieren Sie Sich Über den Verkäufer

Jedes Mitglied besitzt ein Bewertungsprofil, in dem sämtliche positiven und negativen Kommentare der Handelspartner über dieses Mitglied verzeichnet sind. So finden Sie schnell heraus, welche Erfahrungen andere Mitglieder mit dem Verkäufer gemacht haben.

Nutzen Sie den Treuhandservice

Sicherer geht es nicht. Der Käufer zahlt den Kaufbetrag auf ein treuhänderisch verwaltetes Konto. Erst wenn er die Ware in einwandfreiem Zustand erhält, wird das Geld an den Verkäufer weitergeleitet. Das ist besonders bei Beträgen ab 200 Euro sinnvoll . Es kommt gelegentlich vor, dass Verkäufer die Verwendung eines unseriösen Treuhandservices vorschlagen. Seien Sie vorsichtig, wenn der Verkäufer Ihnen die Verwendung eines anderen Treuhandservices als den eBay-Treuhandservice (präsentiert von iloxx) vorschlägt.

Melden Sie Probleme

Teilen Sie uns bitte mit, wenn Sie Probleme mit betrügerischen E-Mails oder mit anderen Mitgliedern haben, oder wenn Sie der Meinung sind, dass sich andere Mitglieder nicht an die eBay-Grundsätze halten. Bestätigen sich die Vorwürfe werden wir die geeigneten Maßnahmen ergreifen . Hier können Sie Probleme melden.         

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden