eBay-Ratgeber: Puma

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
eBay-Ratgeber: Puma

Gehören auch Sie zu den sportbegeisterten Menschen, die ihren Lebensstil auch in der Freizeit widerspiegeln möchten? Dann sind Accessoires von Puma, wie beispielsweise eine Puma-Tasche oder ein Puma-Rucksack, genau das Richtige für Sie! Bei eBay, dem weltweiten Online-Marktplatz, können Sie eine Vielzahl verschiedenster Puma - Sportartikel oder Accessoires mit dem berühmten Puma-Logo ersteigern.

Historie

Im Jahre 1924 gründeten die zwei Brüder Rudolf und Adolf Dassler eine Sportschuhfabrik, aus der sich später zwei der bekanntesten Sportartikelhersteller Europas entwickelten, nämlich die Firmen Puma und Adidas. Nachdem der Sprinter Jesse Owens bei den Olympischen Spielen in Berlin mit Schuhen aus dem Unternehmen der beiden Brüder vier Goldmedaillen gewonnen hatte, waren die Dassler-Schuhe auch international schlagartig bekannt. Doch der anfängliche Erfolg half nicht, die langsam auftretenden Differenzen zwischen den zwei Brüdern auszuräumen. Im Jahr 1948 wurde das Unternehmen, dessen Sitz sich in Herzogenaurach befand, gespalten. Rudolf übernahm dabei die Fertigungsstätte im nördlichen Teil des 300-Seelen-Dorfes und benannte seine Firma in Puma um. Beide Dassler-Brüder entwarfen und produzierten weiterhin Sportschuhe für berühmte Sportler und machten in den darauffolgenden Jahren stark von sich reden. Einen besonderen Erfolg für Puma stellte im Jahr 1968 die Entwicklung des ersten Sportschuhs mit Klettverschluss dar. Sie ging mit der Einführung des neuen, modernen Puma-Logos einher.

Die neue Generation

Armin Dassler, der das Unternehmen nach dem Tod seines Vaters Rudolf 1974 fortführte, wollte zudem schnellstmöglich die Lücke zum Konkurrenzunternehmen Adidas schließen. Um Adidas wirtschaftlich einen Schritt näher zu kommen, ließ Armin Dassler Puma-Schuhe für große Discounter-Ketten produzieren. Diese Strategie bewirkte einerseits eine Verbesserung der jährlichen Umsätze, andererseits veränderte sich jedoch dadurch das Image der Marke. Aufgrund einer Krebserkrankung verkaufte Armin Dassler seine Anteile an der Firma Puma im Jahre 1989 an die Handelsgruppe Cosa Liebermann. Vier Jahre später übernahm Jochen Zeitz das inzwischen in eine Aktiengesellschaft umgewandelte Unternehmen, dessen Aktienkurs  seinerzeit einen Tiefstand erreicht hatte. Kurz nach seinem Antritt als Vorstandsvorsitzender vollzog Zeitz eine grundlegende Umstrukturierung der Firma Puma, die nach wenigen Jahren mit 37 Millionen Euro Vorsteuergewinn belohnt wurde. Frühere Schuhmodelle wurden unter der Führung des neuen Firmenchefs wieder aufgegriffen. Im Zuge der Retrowelle stellte man Puma-Sneakers und Sportschuhe modisch ins Rampenlicht. Neben der Wiederbelebung alter Schuhmodelle, hatte Zeitz verstärkt modebewusste Leute im Visier und setzte den Akzent mehr auf die junge Linie. Er arbeitete unter anderem mit populären Modedesignern und Models, wie Christy Turlington zusammen. Diese kreierte im Jahr 2000 unter dem Namen Puma-Nuala ihre eigene Kollektion. Im gleichen Jahr ging Puma mit Porsche und Sparco eine Partnerschaft ein und entwarf Schuhe für Motorsportfans. Drei Jahre später erreichte Puma die Spitze seines Erfolgs und überschritt beim Jahresumsatz die Milliarden-Euro-Grenze.

Das Unternehmen

Puma verfolgt langfristig das Ziel, das weltweit begehrteste Sportlifestyle-Unternehmen zu werden. Durch die Förderung gemeinsamer Werte soll die Firma Puma stetig weiterentwickelt werden. Ihre Ideale lassen sich unter den Begriffen Selbstvertrauen, Offenheit, Faszination und unternehmerisches Handeln zusammenfassen. Selbstvertrauen zeigt Puma mit dem starken Glauben an die eigenen Fähigkeiten. Faszination bedeutet in diesem Zusammenhang, dass die Produkte der Puma AG die Sportwelt entscheidend mitprägen und herausragende Sportler auf ihrem Weg begleiten. Um den Ansprüchen des sich rasant ändernden Marktumfelds gerecht zu werden, ist Puma bemüht, Herausforderungen mit Offenheit anzunehmen. Diese Einstellung ermöglichte rückblickend den Erfolg des Unternehmens Puma. Neue Impulse und Ideen sind für jeden Betrieb ebenfalls von größter Bedeutung. So lässt sich Puma von der Welt außerhalb des Sports inspirieren, um an den Erfolg der vergangenen Jahre anknüpfen zu können. Die Kreativität, dank der sich das Unternehmen in den 90er Jahren aus einer zwischenzeitlichen Krise befreien konnte, wird auch in Zukunft für die Weiterentwicklung von Puma entscheidend sein. Im Hinblick auf die Marke setzt Puma in den Bereichen Marketing und Werbung auf eine klare, unmissverständliche Kommunikation. Durch die Einbindung von Spitzensportlern in verschiedene Kampagnen, zum Beispiel im Jahr 2004, wird  die Marke Puma der breiten Masse auf innovative und prägnante Art und Weise näher gebracht.

Kollektionen

Die Kollektionen von Puma, die neben Puma-Taschen, -Jacken und -Unterwäsche, auch Puma-Parfüm und natürlich den beliebten Puma-Sportschuh in unterschiedlichsten Varianten umfassen, bestechen vor allem durch Vielseitigkeit. In den letzten Jahren hat sich Puma vermehrt Sportarten, wie dem Golf- oder Laufsport zugewandt. Die Konzentration auf andere Disziplinen hat sich bewährt. Kollektionen, wie die Puma-Running-Kollektion, sind mit Neuerscheinungen, wie beispielsweise dem Travelset „Train Away“, nach wie vor sehr populär. Die Puma-Womens-Kollektion vereint einen individuellen, weiblichen Stil gekonnt mit der von Puma gewohnten Sportlichkeit. Ein totales Novum bietet Puma seiner treuen Anhängerschaft mit einer eigenen Jeanskollektion. Die Linie „True Love never dies“ wurde in Zusammenarbeit mit der edlen Jeansmarke Evisu entworfen und als Puma-Jeans-Kollektion der Modewelt präsentiert. Bei allen neuen Modetrends blieb die Marke Puma über die Jahre hinweg ihrem ureigenen Stil stets treu. Nicht zuletzt deshalb ist ein Puma-Turnschuh, etwa das Modell Puma Speed-Cat, oder ein Puma-Fußballschuh, bei Sportlern nach wie vor sehr populär.

Resümee

Puma zählt heute neben Herstellern, wie Adidas, Nike und Reebok, zu den führenden internationalen Marken in der Sportartikelindustrie. So darf man der kommenden Saison bereits mit Vorfreude entgegensehen und gespannt sein, welch vielfältige Kreationen die Puma-Designer in ihren neuen Kollektionen bereithalten. Mit Sicherheit für ein modisches Highlight sorgen, wird die geplante Accessoire-Kollektion von dem holländischen Designer Marcel Wanders.

Wie findet man Puma-Artikel bei eBay

Gehen Sie zunächst auf die Übersichtsseite „Sport“. Dort finden Sie unter Kategorien, wie „Fitness“ oder auch „Tennis“ die Kategorie „Schuhe“. Sie können Puma - Tunrschuhe auch unter der Kategorie „Kleidung & Accessoires“ und dann unter „Schuhe Damen“ oder „Schuhe Herren“ finden.

Ebenfalls können Sie eBay auch für sich suchen lassen. Wenn Sie eine der Kategorien gewählt haben, finden Sie auf der linken Seite die Möglichkeit, die angezeigte Artikelliste zu verfeinern. Sie können natürlich auch gleich mit der eBay-Suche starten. In beiden Fällen haben Sie durch Einschränkungen oder Erweiterungen die Möglichkeit, die Artikelliste zu vergrößern oder zu verkleinern. Der Verkäufer kann auch helfen: In einer guten Artikelbeschreibung sind schon alle wichtigen Angaben enthalten, wie zum Beispiel Material, Marke, Maße und natürlich ein Bild. Wenn etwas nicht eindeutig ist, zögern Sie nicht, den Verkäufer zu kontaktieren. Auf der Artikelseite unterhalb der Angaben zum Verkäufer finden Sie die Funktion „Frage an den Verkäufer“. Nutzen Sie diese lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig. Wenn Sie dennoch nicht genau finden, was Sie suchen, besuchen Sie doch die eBay Shops oder fragen Sie die eBay-Gemeinschaft, indem Sie eine Suchanzeige aufgeben. Zudem können Sie auch eine Suche in „Mein eBay“ speichern und sich sogar benachrichtigen lassen, sobald der gewünschte Artikel angeboten wird.

Sicher Einkaufen bei eBay

Wie im Alltagsleben, sollten Sie auch bei eBay Ihrem gesunden Menschenverstand vertrauen. Kommt Ihnen ein Angebot auf Anhieb eigenartig oder unseriös vor, schauen Sie nach, ob der gleiche Artikel auch von anderen Verkäufern bei eBay angeboten wird.

Lesen Sie die Artikelbeschreibung

Sehen Sie sich die Beschreibung des Artikels und die Versand- und Zahlungsbedingungen genau an. Ist Ihnen hierbei etwas unklar, sollten Sie sich mit dem Verkäufer in Verbindung setzen, bevor Sie ein Gebot abgeben oder den Artikel kaufen. Klicken Sie auf der Artikelseite auf den Link “Frage an den Verkäufer”.

Informieren Sie Sich Über den Verkäufer

Jedes Mitglied besitzt ein Bewertungsprofil, in dem sämtliche positiven und negativen Kommentare der Handelspartner über dieses Mitglied verzeichnet sind. So finden Sie schnell heraus, welche Erfahrungen andere Mitglieder mit dem Verkäufer gemacht haben.

Nutzen Sie den Treuhandservice

Sicherer geht es nicht. Der Käufer zahlt den Kaufbetrag auf ein treuhänderisch verwaltetes Konto. Erst wenn er die Ware in einwandfreiem Zustand erhält, wird das Geld an den Verkäufer weitergeleitet. Das ist besonders bei Beträgen ab 200 Euro sinnvoll. Es kommt gelegentlich vor, dass Verkäufer die Verwendung eines unseriösen Treuhandservices vorschlagen. Seien Sie vorsichtig, wenn der Verkäufer Ihnen die Verwendung eines anderen Treuhandservices als den eBay-Treuhandservice (präsentiert von iloxx) vorschlägt.

Melden Sie Probleme

Teilen Sie uns bitte mit, wenn Sie Probleme mit betrügerischen E-Mails oder mit anderen Mitgliedern haben, oder wenn Sie der Meinung sind, dass sich andere Mitglieder nicht an die eBay-Grundsätze halten. Bestätigen sich die Vorwürfe werden wir die geeigneten Maßnahmen ergreifen. Hier können Sie Probleme melden

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden