eBay-Ratgeber: Fliegenfischen-Angeln

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
eBay-Ratgeber: Fliegenfischen-Angeln

Nehmen Sie sich die Zeit und gehen Sie mal wieder angeln. Für die spezielle Angeltechnik des Fliegenfischens kann man bei eBay Fliegen, Fliegenschnüre und Fliegenruten, sowie das passende Zubehör (von Firmen wie z.B. Sage, Orvis, LaCrosse und Hardy) ergattern. Da kann man bestimmt etwas an Land ziehen.

Fliegenfischen ist im Grunde in jedem Gewässer möglich. Bekannt wurde es insbesondere durch die Lachsfischerei in Nordamerika und Skandinavien, aber auch an der deutschen Nord- und Ostsee ist das Fliegenfischen sehr verbreitet.

Fliegenruten

Beim Kauf einer Fliegenrute ist auf das Material, die Beweglichkeit und die Länge der Rute zu achten.

Material der Fliegenruten

Angelruten fürs Fliegenfischen werden aus Fiberglas oder Graphit hergestellt. Beide Materialien haben ihre Vorteile:

Fiberglas

Sowohl Anfänger als auch erfahrene Angler profitieren von dem harten, haltbaren und auch handlicherem Fiberglas.

Graphit

ist leichter und teurer, weshalb man mit Graphitruten akkurater auswerfen kann.

Das Biegeverhalten der Angelruten

Das Biegeverhalten, die sogenannte Aktion, ist ebenfalls ein wichtiger Faktor beim Auswurf der Rute, aber auch für das Herausziehen der Fische ist sie von Bedeutung. Als Faustregel gilt: Je gleichmäßiger das Biegeverhalten einer Rute ist, umso höher ist ihre Belastbarkeit.

Spitzenaktion

Die Rutenspitze ist weicher im Aufbau als der Rest der Rute. Für Anfänger sind diese Ruten schwieriger zu kontrollieren. Spitzenaktion-Ruten eignen sich vor allem für das Herausziehen kleinerer Fische, und man kann auch beim Werfen auf kurze Distanz besser mit ihnen zielen.

Semiparabolische Aktion

Die obere Hälfte ist weicher im Aufbau. Die semiparabolische Aktion ist sowohl für das Auswerfen auf kurze, als auch auf lange Distanz geeignet.

Parabolische Aktion

Der Aufbau der Rute ist so gestaltet, dass sie sich gleichmäßig bis zum Handteil krümmt. Daher eignen sich parabolische Ruten für den Fang von größeren Fischen. Diese Ruten geben nicht viel nach und sind daher für den Auswurf auf lange Distanz geeignet. Auch mit diesen Ruten könnten Einsteiger Schwierigkeiten haben.

Länge der Angelruten

Die Länge der Angelruten ist von Bedeutung. Kürzere Ruten haben natürlich weniger Biegsamkeit. Deshalb ist auch hier für Anfänger der Mittelweg der beste. Die Rute ist lang genug für einen möglichst weiten Auswurf und kurz genug, damit sie noch zu handhaben ist. Für Einsteiger empfehlen sich deshalb mittelgroße Ruten mit einer Länge von ca. 2,50 bis 2,80 m.

Kurze Ruten

Sie sind kürzer als 2,50 m und werden in dicht bewachsenen Gegenden verwendet, wo Bäume, Büsche oder andere Objekte einen langen Wurf bzw. eine lange Rute behindern.

Mittellange Ruten

Sie sind nicht nur für Einsteiger gedacht, sondern erlauben das flexible Fliegenfischen in allen Gewässern. Das Herausziehen von größeren Fischen wird durch das erhöhte Gewicht möglich.

Lange Angelruten

Sie sind länger als 2,80 m und bestens geeignet, richtig große Brocken an Land zu ziehen. Fazit für den Einsteiger: Wählen Sie eine 2,50 lange Fiberglas-Rute mit mittlerem Biegeverhalten.

Fliegenschnüre

Fliegenschnüre werden nach ihrem Gewicht in Gewichtsklassen unterteilt, die von dem AFTMA (Verband der amerikanischen Angelgeraätehersteller) weltweit als Standards definiert wurden und in der Einheit WF (Weight Forward) gemessen werden. Je nach Fliegenrute benötigen Sie eine bestimmte Fliegenschnur:

WF

  Fisch  

Fliege (Köder)

Wurf

1-3  Kleine Forellen und ähnliche Fische  Klein Kurz
4 Kleine bis mittelgroße Forellen und ähnliche Fische Klein bis mittel  Kurz bis mittel
5-6 Mittelgroße Forellen, kleine Barsche, und ähnliche Fische  Klein bis groß Kurz bis lang
7-8 Große Forellen und Barsche Groß (und große Blinker)  Lang
9+ Regenbogenforellen, Lachs und Salzwasserfische Salzwasserköder  Lang

Fliegenfischerei-Zubehör

Folgenden Zubehörteilen kann man ebenso auf eBay erhalten:

Fliegenrollen

Auf der Rolle wird die Fliegenschnur auf- und abgespult. Für größere Fische empfehlen wir eine stabile Großkernrolle.

Wathosen

Beim Fliegenfischen geht man oft ein Stück ins Wasser, sei es am Meer, am See oder an einem Fluss. Dabei handelt es sich um eine wasserdichte Hose aus Latex, Neopren oder anderen atmungsaktiven Materialien. Eine weitere Variante ist das sogenannte Belly-Boat, ein Rettungsring ähnliches Schlauchboot, in das man sich mit seiner Wathose setzen und so abgelegenere Stellen erreichen kann.

Fliegenfischerwesten

Das sind kurze, über dem Gürtel endende Westen mit vielen Taschen zum Unterbringen von Montagematerial, Fliegendosen, Maßband, Abköderungshilfen. Sogar der Watkescher kann in einer großen Rückentasche verstaut werden.

Kescher

Sie dienen der waidgerechten Entnahme der Fische. Die Keschernetze bestehen aus Nylonmaterial in verschiedenen Maschenweiten. Es gibt Watkescher, die man in der Hand hält und Setzkescher, die man auch abstellen kann.

Rod-Pods

Das ist eine Auflage für die Angelruten, die auch mit einem elektronischen Sensor zur Bissanzeige ergänzt werden kann.

Fliegen und Fliegen Binden

Abschließend noch ein paar Worte zum Fliegenbinden: Die Fliegen (also die Köder) werden mit Fell, Federn oder Kunststoff sowie Kleber und Haken verschiedener Größen gefertigt. Das Binden dieser Fliegen ist bei Fliegenfischern inzwischen zu einem eigenständigen Hobby avanciert. Alles zum Fliegenbinden, sowie zahlreiche schon gebundene Fliegen finden Sie natürlich auch bei eBay.

Wie findet man Fliegenfischerei-Artikel bei eBay?

Kategorien

Gehen Sie einfach auf die Übersichtsseite „Sport“ und dort zu „Angelsport“, „Fliegenfischen“.

Suche

Lassen Sie eBay für Sie suchen. Wenn Sie eine der Kategorien gewählt haben, haben Sie auf der linken Seite die Möglichkeit, die angezeigte Artikelliste zu verfeinern. Sie können natürlich auch gleich mit der eBay-Suche starten. In beiden Fällen haben Sie durch Einschränkungen oder Erweiterungen die Möglichkeit, die Artikelliste zu vergrößern oder zu verkleinern.

Der Verkäufer kann auch helfen

In einer guten Artikelbeschreibung sind schon alle wichtigen Angaben enthalten, wie Material, Marke, Maße, Norm, Besonderheiten und anderes und natürlich ein Bild. Wenn etwas nicht eindeutig ist, scheuen Sie sich nicht, den Verkäufer zu kontaktieren. Auf der Artikelseite unterhalb der Angaben zum Verkäufer finden Sie die Funktion „Frage an den Verkäufer“. Nutzen Sie diese lieber einmal zu viel als einmal zu wenig. Wenn Sie dennoch nicht genau finden, was Sie suchen, besuchen Sie doch die eBay Shops oder fragen Sie die eBay-Gemeinschaft, indem Sie eine Suchanzeige aufgeben. Zudem können Sie auch eine Suche in Mein eBay speichern und sich sogar benachrichtigen lassen, sobald der gewünschte Artikel angeboten wird.

Sicher einkaufen bei eBay

Wie im Alltagsleben sollten Sie auch bei eBay Ihrem gesunden Menschenverstand vertrauen. Kommt Ihnen ein Angebot auf Anhieb eigenartig oder unseriös vor, schauen Sie am besten, ob der gleiche Artikel nicht auch von anderen Verkäufern bei eBay angeboten wird.

Lesen Sie die Artikelbeschreibung

Sehen Sie sich die Beschreibung des Artikels, die Versand- und Zahlungsbedingungen genau an. Ist Ihnen hierbei etwas unklar, sollten Sie sich mit dem Verkäufer in Verbindung setzen, bevor Sie ein Gebot abgeben oder den Artikel kaufen. Klicken Sie auf der Artikelseite auf den Link „Frage an den Verkäufer”.

Informieren Sie sich über den Verkäufer

Jedes Mitglied besitzt ein Bewertungsprofil, in dem sämtliche positiven und negativen Kommentare der Handelspartner über dieses Mitglied verzeichnet sind. So finden Sie schnell heraus, welche Erfahrungen andere Mitglieder mit dem Verkäufer gemacht haben.

Nutzen Sie den Treuhandservice

Sicherer geht es nicht: Der Käufer zahlt den Kaufbetrag auf ein treuhänderisch verwaltetes Konto. Erst wenn er die Ware in einwandfreiem Zustand erhält, wird das Geld an den Verkäufer weitergeleitet. Das ist besonders sinnvoll bei Beträgen ab 200 Euro. Es kommt gelegentlich vor, dass Verkäufer die Verwendung eines unseriösen Treuhandservice vorschlagen. Seien Sie vorsichtig, wenn der Verkäufer Ihnen die Verwendung eines anderen Treuhandservice als den eBay-Treuhandservice (präsentiert von iloxx) vorschlägt.

Melden Sie Probleme

Teilen Sie uns bitte mit, wenn Sie Probleme mit betrügerischen E-Mails oder mit anderen Mitgliedern haben. Bitte setzen Sie sich auch mit uns in Verbindung wenn Sie der Meinung sind, dass sich andere Mitglieder nicht an die eBay-Grundsätze halten. Bestätigen sich die Vorwürfe, ergreifen wir die geeigneten Maßnahmen. Hier können Sie Probleme melden.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden