eBay-Ratgeber: Beanie Babies

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
eBay-Ratgeber: Beanie Babies

Nicht nur Kinder finden sie süß und knuddelig, die Beanie Babies, ie sind auch äußerst beliebte Sammlerobjekte. Bei eBay finden Sie nicht nur Beanie Babies oder Teenie Beanies, sondern auch Beanie Buddies, Beanie Boppers, Beanie Kids und weitere Bean Bag-Stofftiere.

Die Beliebtheit der Beanie Babies

Beanie Babies, auch einfach Beanies genannt, sind mit Kunststoffgranulat (Beans) gefüllte Stofftiere der Firma Ty. Es gibt die Produktlinien Beanie Baby (klein) und Beanie Buddy (groß). Beanie-Modelle werden jeweils nur über einen limitierten Zeitraum produziert. Wenn ein Beanie Baby nicht mehr hergestellt wird, wird es als retired bezeichnet, also in Rente geschickt. Die aktuell produzierten Beanies heißen „Current“. Die eBay-Kategorien haben wir entsprechend benannt.

Bestimmte Beanies erzielen sehr hohe Preise. Das beliebteste Sammlerobjekt sind eindeutig die Teddybären. So gibt es zum Beispiel zu vielen Ländern einen speziellen Bären, der ausschließlich in diesen Ländern ausgeliefert wurde, wie der „Germania“-Bär für Deutschland.

Tipp: Handeln Sie bei eBay weltweit, dann können Sie auch Bären der anderen Länder ergattern oder selbst welche zu guten Preise verkaufen.

Die ersten Beanie Babies stellte der Spielzeughersteller Ty Warner (oder einfach Ty) 1993 der Weltöffentlichkeit vor. Es handelte sich um die so genannten „Original 9“:  Legs the Frog, Squealer the Pig, Brownie the Bear (später Cubbie the Bear genannt), Flash the Dolphin, Splash the Whale, Patti the Platypus, Chocolate the Moose, Spot the Dog und Pinchers the Lobster.

Was Macht die Beanie Babies So Besonders?

Mit der Einführung einer neuen Füllung für Plüschtiere begründete der Hersteller Ty einen neuen Stil einfacher Stofftiere. Beanie Babies verkörpern Einfachheit ohne große Details mit simplen Grundfarben und einem minimalistischen Gesichtsausdruck.

Beanie Baby-Anhänger (Tags)

Jedes Beanie besitzt einen so genannten Tag (gesprochen: „täg“), einen kleinen herzförmigen Anhänger, auf dem sein Name und ein kurzer Reim (auf Englisch) steht. Die Beanies der ersten Generation weisen nur ein Logo und den Namen auf. Auch am Po haben sie noch einen kleinen „Tag“, beziehungsweise einen Anhänger. Beanies mit solchen Anhängern sind aber sehr schwer zu finden, da die Tags aus Gründen der Sicherheit (der Kinder) entfernt wurden. Mit den Tags kann die Authentizität eines Beanie Babies nachgewiesen werden.

Eine Verrückte Sammelleidenschaft Beginnt

Natürlich waren zu Beginn Kinder die erste Zielgruppe. Richtig los ging es mit der Sammlergemeinde erst 1997, als Ty die erste Generation Beanies „in Rente schickte“. Im Jahre 2000 zog Ty in Erwägung, die Beanie-Produktion einzustellen, überließ aber den Kunden das letzte Wort. Die große Fangemeinde stimmte mit überwältigender Mehrheit dafür, dass die Beanies nicht sterben (sondern höchstens in Rente gehen) dürften.

Das Beanie-Universum

Seit 1993 ist das Beanie-Universum expandiert und brachte die Beanie Buddies, die Beanie Kids und die Teeny Beanies hervor.

Beanie Babies

Die ältesten und wohl beliebtesten sind die Beanie Baby-Kreationen aus 822 verschiedenen Tieren, wovon 144 davon zusätzliche Versionen aufweisen. Manche Beanie Babies wurden in großer Anzahl produziert, was ihren Sammlerwert teilweise unter den Einzelhandelspreis drückt. Andere, seltene Exemplare, wie Spot the Dog und Peanut the Elephant, sind wesentlich wertvoller als ihr Einkaufspreis. Die Beanie Babies der ersten, zweiten oder dritten Generation mit Anhänger sind die wertvollsten. Auch wenn Beanies keine Anhänger mehr besitzen, können sie trotzdem als Sammlerstücke gelten (siehe unten).

Beanie Buddies

Die Buddies sind größer und aus einem weichen Frotteestoff (Tylon) gemacht. 361 verschiedene Beanie Buddies wurden bisher mit Bean Bags gefüllt. Darunter finden sich auch neue Variationen älterer Beanie Buddies.

Beanie Kids

Sie wurden nur in den Jahren 2000 bis 2002 hergestellt. Die 24 verschiedenen Beanie Kids sind ca. 25 cm groß und ihre weichen Stoffkörper sind sehr sorgfältig geformt und zusammengenäht worden.

Beanie Boppers

Beanie Boppers sind genauso sorgfältig hergestellt worden wie die Beanie Kids und sind mit ca. 30 cm etwas größer geraten. 2001 wurden sechs weibliche Beanie Boppers eingeführt: Huggable Holly, Rockin’ Rose, Kooky Kandy, Pretty Patti und Sassy Sta. Im Jahre 2002 kamen zwei männliche Ausgaben dazu: Bronx  Bomber und Ivy Leaguer.  Im selben Jahr wurden dem Po-Anhänger der Beanie Bopper noch ein Hologramm mit Sternen hinzugefügt. Derzeit gibt es 58 verschiedene Beanie Bopper, die verschiedenen Versionen schon mit eingerechnet. Beanie Boppers unterscheiden sich nicht nur durch ihre unterschiedlichen Namen, sondern auch durch bestimmte Heimatstädte, Geburtstage und Lieblingsbeschäftigungen.

Teenie Beanies

Während einer vierjährigen Werbeaktion verteilte McDonalds 71 unterschiedliche Teenie Babies, die eine kleinere Ausgabe der Beanie Babies darstellten.          

Sammeln und Bewerten von Beanie Babies

Der Zustand spielt,  neben Alter und Seltenheit, eine wichtige Rolle bei der Bewertung der Beanie Babies:

Neuwertig (Mint Condition)

Neuwertige Beanies haben keine Gebrauchsspuren, sind nicht im Geringsten beschädigt und haben noch beide Anhänger. Auch die Abkürzung MWT (mint with tags = neuwertig mit Anhänger) kann in der Artikelbeschreibung genannt sein.

Fast neuwertig (Near Mint Condition)

Fast neuwertige Beanies haben leicht verbogene Anhänger und erzielen im Allgemeinen 80 bis 90 % des Preises, den das gleiche Beanie in neuwertigem Zustand wert wäre.

Exzellenter Zustand

Hier sind die Anhänger schon stark in Mitleidenschaft gezogen, aber das Beanie selbst ist immer noch in einem ausgezeichnetem Zustand. 65 bis 75 % des Höchstpreises sind die Beanies dann noch wert.

Sehr guter Zustand

Beanie Babies ohne Anhänger in sehr gutem Zustand haben noch 45 bis 60 % des Maximalwertes.

Beschädigt

Und Beanies mit Beschädigungen und Gebrauchspuren, wie Flecken, Risse oder fehlende Teile, bringen nur noch 5 bis 35 % des Wertes eines Beanies in neuwertigem Zustand.

Die wertvollsten sind die ersten 9 Beanie Babies (Original 9). An zweiter Stelle kommt gleich der Nr. 1 Bär, der nur Ty-Mitarbeitern überlassen wurde.

Um sicher zu gehen, dass Sie ein Original-Beanie Baby kaufen, können Sie sich an folgenden Punkten orientieren:

Der Po-Anhänger (Bottom Tag)

Auf dem weißen Anhänger muss der Name des Beanies in roter (nicht orangener) Farbe geschrieben sein. Dabei darf zwischen Name und Handelsmarke kein Platz mehr sein.

Der Herz-Anhänger (Heart Tag)

Bei echten Beanie Babies besitzt der herzförmige Anhänger eine weiche und vollkommen ebene Goldfolie. Das Gold sollte nicht leicht abzureiben sein. Überprüfen Sie auch das angegebene Jahr der Herstellung und achten Sie auf eventuelle Rechtschreibfehler. Darüber hinaus können Sie die Schriftart und Schriftfarbe mit der Schrift auf anderen Beanie-Tags aus derselben Generation vergleichen.

Bändel

Manche Beanies besitzen Bändel. Wenn Sie einen bestimmten Beanie im Auge haben, überprüfen Sie, ob er einen Bändel hat. Wenn ja, dann sollten die Enden des Bändels lose herunterhängen und nicht zur Seite abstehen. Außerdem sollten die Bändel an beiden Enden glänzen.

Finden Sie Beanie Babies bei eBay

Beanie Babies finden Sie unter „Spielzeug“, „Stofftiere“ in der Kategorie „Bean Bags“. Dort gibt es nicht nur „Beanie Babies“, sondern auch alle anderen Beanies.

Lassen Sie eBay auf die Suche gehen. Wenn Sie eine Bean Bag-Kategorie gewählt haben, finden Sie auf der linken Seite die Möglichkeit, die angezeigte Artikelliste zu verfeinern. Sie können natürlich auch gleich mit der eBay-Suche starten. In beiden Fällen haben Sie durch Einschränkungen oder Erweiterungen die Möglichkeit, die Artikelliste zu vergrößern oder zu verkleinern.

Der Verkäufer kann auch helfen: In einer guten Artikelbeschreibung sind schon alle wichtigen Angaben enthalten, wie zum Beispiel Zustandsbewertungen, Ausstattung oder Alter und natürlich ein Bild. Wenn etwas nicht eindeutig ist, zögern Sie nicht, den Verkäufer zu kontaktieren. Auf der Artikelseite unterhalb der Angaben zum Verkäufer finden Sie die Funktion „Frage an den Verkäufer“. Nutzen Sie diese lieber einmal zu viel als einmal zu wenig. Wenn Sie dennoch nicht genau finden, was Sie suchen, besuchen Sie doch die eBay Shops oder fragen Sie die eBay-Gemeinschaft, indem Sie eine Suchanzeige aufgeben. Zudem können Sie auch eine Suche in „Mein eBay“ speichern und sich sogar benachrichtigen lassen, sobald der gewünschte Artikel angeboten wird.

Sicher Einkaufen bei eBay

Wie im Alltagsleben, sollten Sie auch bei eBay Ihrem gesunden Menschenverstand vertrauen. Kommt Ihnen ein Angebot auf Anhieb eigenartig oder unseriös vor, schauen Sie nach, ob der gleiche Artikel auch von anderen Verkäufern bei eBay angeboten wird.

Lesen Sie die Artikelbeschreibung

Sehen Sie sich die Beschreibung des Artikels und die Versand- und Zahlungsbedingungen genau an. Ist Ihnen hierbei etwas unklar, sollten Sie sich mit dem Verkäufer in Verbindung setzen, bevor Sie ein Gebot abgeben oder den Artikel kaufen. Klicken Sie auf der Artikelseite auf den Link “Frage an den Verkäufer”.

Informieren Sie Sich Über den Verkäufer

Jedes Mitglied besitzt ein Bewertungsprofil, in dem sämtliche positiven und negativen Kommentare der Handelspartner über dieses Mitglied verzeichnet sind. So finden Sie schnell heraus, welche Erfahrungen andere Mitglieder mit dem Verkäufer gemacht haben.

Nutzen Sie den Treuhandservice

Sicherer geht es nicht. Der Käufer zahlt den Kaufbetrag auf ein treuhänderisch verwaltetes Konto. Erst wenn er die Ware in einwandfreiem Zustand erhält, wird das Geld an den Verkäufer weitergeleitet. Das ist besonders bei Beträgen ab 200 Euro sinnvoll. Es kommt gelegentlich vor, dass Verkäufer die Verwendung eines unseriösen Treuhandservices vorschlagen. Seien Sie vorsichtig, wenn der Verkäufer Ihnen die Verwendung eines anderen Treuhandservices als den eBay-Treuhandservice (präsentiert von iloxx) vorschlägt.

Melden Sie Probleme

Teilen Sie uns bitte mit, wenn Sie Probleme mit betrügerischen E-Mails oder mit anderen Mitgliedern haben, oder wenn Sie der Meinung sind, dass sich andere Mitglieder nicht an die eBay-Grundsätze halten. Bestätigen sich die Vorwürfe werden wir die geeigneten Maßnahmen ergreifen. Hier können Sie Probleme melden.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden