eBay-Ratgeber: Action-Figuren

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
eBay-Ratgeber: Action-Figuren

Von Star Wars und Star Trek Action-Figuren über Masters of the Universe und X-Men bis hin zu Batman, Big Jim und auch Figuren der Wrestling-Stars, bei eBay gibt es so viele Action-Figuren, dass praktisch jede eine eigene Kategorie hat. Nicht nur für Kinder sind Action-Figuren ein kreatives Spielzeug, auch viele Erwachsene haben ihre Sammelleidenschaft für die teilweise schon historischen Action-Figuren der vergangenen Jahrzehnte entdeckt.

Die Geschichte der Action-Figur

Im Jahr 1964 kamen die Hassenfeld-Brüder (später: Hasbro von Hassenfeld-Brothers) auf die Idee, eine Puppe für Jungen zu kreieren. Sie sollte beweglich sein, die Kleidung wechseln können und natürlich mächtig stark und cool sein. Das Ergebnis war der heute legendäre GI Joe und sofort ein voller Erfolg. Dem Barbie-Prinzip gar nicht mal unähnlich, Kinder wollen lieber mit Erwachsenen-Figuren spielen, bekam GI Joe nicht nur eine vielfältige Garderobe, sondern auch Fahrzeuge und alle möglichen Accessoires zu seiner freien Verfügung.

1965–77: Die Action-Figuren Starten Durch

Der Erfolg von GI Joe ließ in den folgenden 12 Jahren viele neue Action-Figuren in die Kinderzimmer einziehen. Die Massenproduktion begann. Von Presto kam Captain Action, eine chamäleon-artige Figur, die sich per Kleidungswechsel in jeden seinerzeit populären TV- oder Film-Action-Held verwandeln konnte. Die Firma Mego legte nach mit einer Serie der 20 cm großen World’s Greatest Super Hereos, die vor allem aus Marvel- und DC-Helden bestanden.

1977: „Star Wars“ Verändert die Action-Welt

Der Hersteller Kenner machte mit den 9,5 cm (3,75 Zoll) großen Star Wars Action-Figuren auch für ein weniger zahlkräftiges Publikum zugänglich, denn die bis dahin relativ großen Action-Figuren waren nicht für jedermann erschwinglich. Diese Figuren waren zwar weniger detailliert, es gab aber mehr Variationen und schon bald wurden die 9,5 cm zur Standardgröße.

1980er: Das Fernsehen Übernimmt

Als in Amerika das Gesetz gelockert wurde, das bis dahin Spielzeugfirmen verbot, TV-Programme zu gestalten, stürzten sich Firmen wie Mattel auf den Fernsehmarkt und brachten gleichzeitig die Comic-TV-Helden als Actionfiguren heraus.

He-Man and The Masters of The Universe von Mattel waren wieder etwas größer und noch beweglicher, unter anderem mithilfe von mechanischen Gelenken und eingebauten Waffen.

Die Transformer folgten ihnen auf den Fuß. Die Charaktere in der TV-Serie und die dazu gehörigen Action-Figuren sind Roboter, die sich in Flugzeuge, Autos, Radios und andere technische Geräte verwandeln, eben transformieren, können.

Diese aus Druckguss hergestellten Figuren waren allerdings doppelt so teuer wie die meisten anderen Action-Figuren. Aber der Siegeszug der Superhelden war nicht aufzuhalten. Meist in Gemeinschaftsproduktion mit Fernsehserien, wie z.B. auch „Star Trek“, wurde die Spielzeugindustrie nicht müde, sich immer neue Helden auszudenken.

Gegenwart: Spezielle Sammler-Editionen (Collector’s Edition)

Inzwischen gibt es spezielle Sammlerausgaben, die gar nicht erst als Spielzeug konzipiert wurden, sondern ausschließlich für Sammler produziert werden. Die Beweglichkeit wird hierbei vernachlässigt, denn sie sind vor allem für das Regal oder die Vitrine gedacht.

Inzwischen werden zu den meisten Science-Fiction- und Fantasy-Filmen gleich Action-Figuren, quasi als Merchandising, mitproduziert. Ihr Verkauf wird bei den Produktionskosten berücksichtigt, so dass viele Filmfirmen einen großen Teil ihrer Einnahmen nicht an den Kinokassen erzielen, sondern mit dem Merchandising zum Film.

Fachbegriffe der Sammler

Wenn Sie Action-Figuren sammeln wollen, finden Sie eine große Sammlergemeinschaft vor. Die Sammlerkollegen können Ihnen helfen und Einsteiger-Tipps geben. Auch wir geben Ihnen hier einen Überblick über die wichtigsten Sammlerbegriffe, vor allem was den Erhaltungszustand angeht.

A/O (All Original): Dieses Zeichen garantiert, dass sowohl die Action-Figur, als auch ihre Ausstattung im Originalzustand belassen sind.

COA (Certificate of Authenticity): Mattel liefert bei Sammlereditionen ein Echtheitszertifikat mit.

Bilanzwert / Buchwert: Das ist der Preis einer bestimmten Figur.

Exclusives: Exklusive Action-Figuren, wurden ursprünglich von bestimmten Einzelhändlern angeboten, die größere Kontingente bestimmter Figuren orderten, die nur sie verkaufen dürfen. Manchmal teilen sich mehrere Geschäfte die Exclusives, dann spricht man von Semi-Exclusives.

Sammlereditionen: Action-Figuren, die zu einer Sammleredition gehören, sind hauptsächlich für Sammler auf den Markt gebracht worden.

HTF (Hard To Find): Dieses Kürzel steht für sehr seltene, schwer aufzufindende Action-Figuren.

Limitierte Ausgabe (Limited Edition): Als limitiert gilt eine Serie von Action-Figuren dann, wenn sehr wenige davon in den Handel kamen. Das war meist dann der Fall, wenn man erwartete, wenige zu verkaufen oder wenn man absichtlich den Wert steigern wollte.

MIB (Mint In Box): Mit dieser Abkürzung werden ausschließlich fabrikneue Figuren ausgezeichnet. MIB steht für den englischen Ausdruck und bedeutet, dass sich die Figuren noch im Originalkarton befinden.

MIP (Mint In Package): Mit diesem Kürzel werden ebenfalls nur Figuren versehen, die in der Originalverpackung angeboten werden. Im Unterschied zu MIB garantiert die Abkürzung MIP auch, dass das gesamte Figur-Zubehör ebenso originalverpackt ist.

Mint and complete (neuwertig und vollständig): Dieser Ausdruck bezeichnet Action-Figuren, die in vortrefflichem Zustand und obendrein mit dem kompletten Figur-Zubehör ihrer Serie ausgestattet sind.

MNB (Mint No Box): Hierbei handelt es sich um sehr gut erhaltene Figuren, die aber nicht mehr verpackt sind.

NM (Near Mint): Action-Figuren, die mit diesem Kürzel versehen sind, sind in einem annähernd neuwertigen Zustand.

NRFB (Never Removed From Box): Diese Abkürzung garantiert, dass die Action-Figur niemals zuvor aus dem Originalkarton herausgenommen worden ist.

Prototypen: Prototypen haben es entweder nie in den Verkauf geschafft oder sie waren von vorneherein nur zum Ausprobieren für die Designer und Entwickler gedacht. Boba Fett mit seinem Raketenrucksack ist vielleicht der berühmteste Prototyp.

Semi-exclusives sind ähnlich wie exclusives, aber oft teilen sich mehrere Geschäfte die Semi-exclusives. Allerdings die Geschäfte, die Semi-exclusives anbieten, sind oft nicht in dem gleichen geographischen Bereich.

Shortpacks: So genannte Shortpacks sind Figuren, die nur in geringer Auflage produziert wurden. Das kann mit erhöhten Produktionskosten zu tun haben, in Erwartung eines geringen Verkaufs oder um ganz bewusst, die Action-Figur wertvoll zu machen.

Variationen / Variations: Wenn eine Figur aufgrund eines Konstruktionsfehlers zurückgenommen und ausgetauscht wird, spricht man von einer Variation. Da die Anzahl dieser Figuren ziemlich begrenzt ist, können sie sehr wertvoll werden.

Zustandsbewertungen

Es gibt zwei Arten von Zustandsbewertungen, die von Sammlern vorgenommen werden:

Die C-Skala

Diese Skala reicht von C-1 bis C-10. Der Buchstabe C steht für das englische Wort condition (Zustand) und die Zahlen 1-10 geben den Grad der Abnutzung an, wobei C-1 einen extrem abgenutzten Zustand bezeichnet, während C-10 bedeutet, dass die Puppe sich in einem neuwertigen Zustand befindet.

C10: Die Action-Figur ist absolut neuwertig.

C9: C9 bedeutet immer noch einen ausgezeichneten Zustand, mit minimalen Fehlern.

C8.5: Ist immer noch ein sehr guter Zustand, so manchem Sammler ist das aber schon zu wenig.

C8: Action-Figuren mit C8 sind für Sammler gerade noch akzeptabel. Die Figur ist gebraucht, aber ohne Gebrauchsspuren.

C6/7: Mit C6 und C7 bezeichnet man Figuren, die schon größere Fehler und Gebrauchsspuren haben.

C5 und weniger: Diese Figuren sind in sehr schlechtem Zustand. Sie haben starke Gebrauchsspuren und es können Teile fehlen.

Die AFA

Einstufungen der Action Figure Authority (AFA) Die AFA ist eine offizielle Autorität für Action-Figuren. Die Einstufung wird in Prozenten vorgenommen. 100 bis 70 Prozent entspricht ungefähr den Stufen C10 bis C8, also den nur für den Sammler relevanten Einstufungen:

AFA 100: Die Action-Figuren sind praktisch perfekt.

AFA 95: Diese Action-Figuren in selten guter Qualität haben Hochglanzkarten und keine Abfärbungen.

AFA 90: Nur 1 Prozent aller Action-Figuren haben AFA 90. Diese hochwertigen Figuren haben höchstens Fehler aus der Produktion.

AFA 85: Diese können leicht ausgefranst sein oder offensichtliche Verfärbungen aufweisen.

AFA 80: AFA 80 ist die niedrigste Top-Level-Sammler-Stufe.

AFA 75: Gute Qualität, aber nicht gerade exzellent.

AFA 70: Sie haben nur noch durchschnittliche Sammlerqualität. Pingelige Sammler finden 70 Prozent AFA nicht mehr akzeptabel.

Niedrigere Einstufungen werden nicht mehr als sammelwürdig angesehen, diese Action-Figuren haben allenfalls ideellen oder sentimentalen Wert.

Schutz für Ihre Action-Figuren

Selbst die stärksten Action-Figuren sind schutzlos gegen Abnutzung. Auch wenn Sie Ihre Figuren nicht in der Packung oder in der Vitrine aufbewahren, sondern damit spielen, ist es sinnvoll sie zu schützen, damit Sie oder Ihre Kinder länger Spaß daran haben.

Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung: Das Sonnenlicht beschädigt nicht nur die Figur und lässt die Farben verblassen, auch die Verpackung verträgt es auf Dauer nicht.

Schützen Sie vor Feuchtigkeit: Action-Figuren und besonders die Verpackung müssen trocken aufbewahrt werden. Feuchtigkeit zerstört die Superhelden noch schneller und nachhaltiger.

Entfernen Sie Preisschilder sorgfältig: Ärgerliche Preisschilder entfernen Sie vorsichtig mit den Fingerspitzen oder besser mit einer Pinzette.

Berühren Sie Ihre Action-Figur so wenig wie möglich, auch das Fett der Haut wird auf Dauer seine Spuren hinterlassen. Wenn Sie besonders sorgfältig sein wollen, greifen Sie Figur oder Verpackung nur mit einem Tuch an. Action-Figur-Karten können Sie in Comic-Buch-Schutzhüllen aufbewahren.

Besonders schützenswerte Figuren ohne Verpackung verwahren Sie am besten in speziellen Plastikboxen, die extra für Action-Figuren gemacht wurden. Tatsächlich sind die Figuren so besser aufbewahrt als in der Originalverpackung, da diese meist nicht besonders lange haltbar ist.

Für manche Action-Figuren, wie z.B. Darth Vader, wurden sogar eigens solche Boxen hergestellt. In diesen Boxen können Sie natürlich auch alle anderen Action-Figuren aufbewahren, und zwar bis zu einer Größe von 10 cm.

Wie Finden Sie Action-Figuren bei eBay?

Kategorien: „Aktuelle Action- und Spielfiguren“ finden Sie auf der Übersichtsseite „Spielzeug“. „Action-Figuren“ für Sammler aber unter „Sammeln und Seltenes“. Die Kategorien sind jeweils nach der Figur, wie Spiderman, oder dem Thema, z.B. „Star Trek“ unterteilt.

Suche: Lassen Sie eBay für Sie suchen. Wenn Sie eine der Action-Figuren-Kategorien gewählt haben, haben Sie auf der linken Seite die Möglichkeit, die angezeigte Artikelliste zu verfeinern. Sie können natürlich auch gleich mit der eBay-Suche starten. In beiden Fällen haben Sie durch Einschränkungen oder Erweiterungen die Möglichkeit, die Artikelliste zu vergrößern oder zu verkleinern.

Der Verkäufer kann auch helfen: In einer guten Artikelbeschreibung sind schon alle wichtigen Angaben enthalten, wie Zustand, Größe, Einstufung, Besonderheiten oder eventuelle Beschädigungen und natürlich ein Bild. Wenn etwas nicht eindeutig ist, scheuen Sie sich nicht, den Verkäufer zu kontaktieren. Auf der Artikelseite unterhalb der Angaben zum Verkäufer finden Sie die Funktion „Frage an den Verkäufer“. Nutzen Sie diese lieber einmal zu viel als einmal zu wenig.

Wenn Sie dennoch nicht genau finden, was Sie suchen, besuchen Sie doch die eBay Shops oder fragen Sie die eBay-Gemeinschaft, indem Sie eine Suchanzeige aufgeben. Zudem können Sie auch eine Suche in “Mein eBay” speichern und sich sogar benachrichtigen lassen, sobald der gewünschte Artikel angeboten wird.

Sicher Einkaufen bei eBay

Wie im Alltagsleben, sollten Sie auch bei eBay Ihrem gesunden Menschenverstand vertrauen. Kommt Ihnen ein Angebot auf Anhieb eigenartig oder unseriös vor, schauen Sie nach, ob der gleiche Artikel auch von anderen Verkäufern bei eBay angeboten wird.

Lesen Sie die Artikelbeschreibung

Sehen Sie sich die Beschreibung des Artikels und die Versand- und Zahlungsbedingungen genau an. Ist Ihnen hierbei etwas unklar, sollten Sie sich mit dem Verkäufer in Verbindung setzen, bevor Sie ein Gebot abgeben oder den Artikel kaufen. Klicken Sie auf der Artikelseite auf den Link “Frage an den Verkäufer”.

Informieren Sie Sich Über den Verkäufer

Jedes Mitglied besitzt ein Bewertungsprofil, in dem sämtliche positiven und negativen Kommentare der Handelspartner über dieses Mitglied verzeichnet sind. So finden Sie schnell heraus, welche Erfahrungen andere Mitglieder mit dem Verkäufer gemacht haben.

Nutzen Sie den Treuhandservice

Sicherer geht es nicht. Der Käufer zahlt den Kaufbetrag auf ein treuhänderisch verwaltetes Konto. Erst wenn er die Ware in einwandfreiem Zustand erhält, wird das Geld an den Verkäufer weitergeleitet. Das ist besonders bei Beträgen ab 200 Euro sinnvoll. Es kommt gelegentlich vor, dass Verkäufer die Verwendung eines unseriösen Treuhandservices vorschlagen. Seien Sie vorsichtig, wenn der Verkäufer Ihnen die Verwendung eines anderen Treuhandservices als den eBay-Treuhandservice (präsentiert von iloxx) vorschlägt.

Melden Sie Probleme

Teilen Sie uns bitte mit, wenn Sie Probleme mit betrügerischen E-Mails oder mit anderen Mitgliedern haben, oder wenn Sie der Meinung sind, dass sich andere Mitglieder nicht an die eBay-Grundsätze halten. Bestätigen sich die Vorwürfe werden wir die geeigneten Maßnahmen ergreifen. Hier können Sie Probleme melden.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden