eBay Bewertungen

Aufrufe 11 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wem ist es nicht auch schon so ergangen, man ärgert sich über lange Lieferfristen bei Käufen, unsinnige E-Mails und wirklich schlechte Produktbeschreibungen, die nicht im entferntesten den Zustand des Artikels wiederspiegeln! Wenn man dann eine negative oder neutrale (was soll das eigentlich mit dem "NEUTRAL"?, entweder ist was gut oder nicht!) Bewertung abgibt, bekommt man, obwohl man sich an die eBay Grundsätze gehalten hat, meist eine negative "Rachebewertung". Oder jemand droht auch nur damit.

Auch die neuen erweiterten Bewertungskriterien schaffen da keine Abhilfe!

Mein Vorschlag: Warum werden Bewertungen nicht erst dann veröffentlicht, wenn beide Handelspartner diese abgegeben haben? Das ist ehrlicher und man kann ohne Sorge seine Bewertung abgeben. Gerade das Bewertungsforum macht ja eBay eigentlich zu dem was es ist, ein auf Vertrauen basierender großer Marktplatz bzw. Trödelmarkt, bei dem man sich auf das verlassen muß, was der jeweilige Verkäufer in seiner Produktbeschreibung angegeben hat.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden