eBay Beschwerdegericht löscht künftig neg. Bewertungen

Aufrufe 85 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war


eBay-Juri löscht künftig zu Unrecht abgegebene negative Bewertungen !

Eine aus 100 Köpfen bestehende eBay-Juri entscheidet künftig über zu unrecht abgegebene Bewertungen und löscht diese auf unbürokratische Art und Weise.

Ein ständiges Problem bei eBay-Bewertungen, gegen das sich Händler bisher schlecht wehren konnten, ist die Begleiterscheinung der Rachebewertungen. Das soll sich jetzt ändern: Erstmals in Großbritannien setzt eBay nun ein Bewertungsgericht ein, den sogenannten Community Court, der als neutrale Instanz bei strittigen Bewertungen urteilt.


Warum es ohne Schiedsstelle einfach nicht mehr geht ..

Das Bewertungssystem an sich ist eine gute Sache, leider ist es aber nicht frei von Fehler. Gerade die großen Powerseller zeigen starkes Interesse, ihre Profile "sauer" zu halten. Als eBay-Nutzer können Sie sich Ihr "Gegenüber" in Ruhe aussuchen und dann ein Gebot abgeben.

Als Powerseller sind sie dem System hilflos ausgeliefert, d.h. "jeder" kann auf ihre Auktionen bieten und wild bewerten. das führt dazu, dass es eigentlich unmöglich ist, trotz einwandfreiem Verhalten allen Kunden gegenüber und sogar einer eigenen "eBay-Reklamationsabteilung" ein durchweg 100% positives Bewertungsprofil zu führen.

Kennen Sie das auch ?
Man kann es einfach nicht allen jeden Recht machen, denn dazu gibt es einfach zuviele "Querulanten" ..


Rachebewertungen oder Ungerechtes im Bewertungsprofil werden innerhalb von wenigen Tagen wieder entfernt !

Vorraussetzung ist, dass beide Parteien bereits Ihre Bewertungen abgegeben haben. Dann kann der "Beschwerdeführer" seinen Fall beim Beschwerdegericht mit Beweismaterial und einer Begründung, warum für die Bewertung keine Rechtfertigung besteht, einreichen.

Anschließend hat der Beschuldigte zwei Wochen Zeit, zu antworten. Tut er dies nicht innerhalb der Frist, fällt die Entscheidung zu Gunsten des "Klägers". Ansonsten entscheidet das Beschwerdegericht, das aus ca. 100 Mitglieder besteht, die mind. 50 Bewertungspunkte bei eBay haben und mehr als ein halbes Jahr bei eBay angemeldet sind.


Um eine umstrittende Bewertung löschen zu lassen, müssen mind. 70% der Jury zustimmen !

Das neue Bewertungsgericht ist derzeit in der Testphase und nur auf Großbritannien beschränkt. Nach bisher unbestätigten Meldungen wird das Beschwerdegericht nach erfolgreicher Einlaufphase bereits im Frühjahr 2008 für Deutschland eingeführt ..


Ein Beispiel gefällig ?

Auch wenn es bei eBay manchmal ein wenig länger dauern mag ..
Das Beschwerdegericht wird von uns Powerseller dringlichst erwartet und findet bereits jetzt großen Zuspruch.

Neben weit über 25.000 pos. Bewertungen finden Sie in unserem Bewertungsprofil knapp 150 neg. Bewertungen, die fast nahezu allesamt vermeidbar gewesen wären, sei es durch eine offene email oder ein kurzes Telefongespräch.

Nicht nur für uns sondern auch für alle andere Nutzer, die eBay entweder privat oder gewerblich ernst nehmen, wird das Beschwerdegericht eine Menge Ärger ersparen, Erleichterung schaffen und Ihnen als Betrachter der Bewertungsprofile einen wirklich objektiven Eindruck verschaffen !


Fazit

Es erforderte in den vergangenen Monaten sehr viel Mühen und Zeit, sehr vieler mails an eBay und unendlich vieler Telefonate (auch durch befreundete Powerseller), um eBay zu verdeutlichen, dass es ohne eine Schiedsstelle für negative Bewertungen einfach nicht mehr geht.

Wir finden, dass diese Neuerung eine wirklich Verbesserung für alle ebayer darstellt !
Wenn Ihnen diese Information etwas wert ist, nehmen Sie sich bitte die Zeit, und bewerten Sie diesen Ratgeber mit Klick auf den unteren Button positv ..
.. vielen Dank !
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber