e-Zigarette, elektrische Zigarette, elekto Zigarette, Liquid

Aufrufe 19 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Samsung HDTVDie e-Zigarette bietet gegenüber der herkömmlichen Zigarette viele Vorteile

Ein Ratgeber von Schawenzl.de - Dem e-Zigaretten Shop

Die Funktionsweise der e-Zigarette


Jede elektrische Zigarette besteht aus einem Akku, einem Verdampfer und einem Depot. Der Akku versorgt die Verdampfereinheit mit Strom und sorgt somit für das erhitzen der im Verdampfer enthaltenen Heizspirale. Die durch den Strom erhitzte Heizwendel sorgt widerum dafür, dass ein Liquid (Gemisch aus Aromen, einer Trägerflüssigkeit und ggf. Nikotin) erhitzt wird und durch die Erhitzung verdampft wird. So entsteht ein Dampf, der sich vom herkömmlichen Rauch in vielerlei Hinsicht unterscheidet.


Dampf vs. Rauch

 
  • Der Dampf der e-Zigarette und somit die elektrisch Zigarette selbst ist nicht vom allgemeinen Rauchverbot betroffen und kann somit überall gedampft werden (solange keine über das allgemeine Rauchverbot hinausgehenden, Länderspezifischen Gesetze oder das Hausrecht verletzt werden)
  • Durch den Dampf kommt es zu keinen gelben Verfärbungen an Fingern, Zähnen und Wänden
  • Der Dampf enthält ca. 4000 Giftstoffe weniger als der Rauch der herkömmlichen Tabak-Zigarette
  • Der Rauch von Tabak-Zigaretten sorgt für schlecht riechende Kleidung, dies ist beim Dampf der elektrischen Zigarette nicht der Fall
  • Auch Brandflecken gehören mit der e-Zigarette der Vergangenheit an
  • Wählen Sie die Geschmacksrichtung und die Nikotinstärke selbst und regulieren Sie diese nach Bedarf
  • Sparen Sie jede Menge Geld, da das Dampfen zudem deutlich günstiger ist...


Das richtige Modell der e-Zigarette

 
  Modell 510T   Modell eGo-C
           Erhältlich bei www.schawenzl.de            Erhältlich bei www.schawenzl.de
       
Farbauswahl schwarz, weiß, silber, grün, titan, kupfer, pink, blau, rot, gold   schwarz, weiß
Akku-Laufzeit 4/5   5/5
Dampfleistung 5/5   5/5
Ladestandsanzeige-Akku Nicht vorhanden   5/5
Füllstandanzeige-Liquid 5/5   4/5
Handhabung 5/5   5/5
Optik Edles Design, sehr elegant  

Hochwertige Verarbeitung, größerer Durchmesser

Wiederverwendbar Ja   Ja
Eignung für Einsteiger 4/5   5/5
Kompakte-Größe 5/5   3/5
Geeignet für Einsteiger, Profis   Einsteiger, Profis, Dauerdampfer
Besonderheiten
  • Sehr kompaktes und elegantes Design
  • Automatische Akkus, kein Drücken des Tasters notwendig beim Ziehen an der 510T
 
  • Verdampfer ist unterteilt in Verdampferkopf und Verdampferbasis (ermöglicht ein kostengünstiges Austauschen)
  • Ladestandsanzeige des Akkus
  • Abschaltbar
  • Sehr lange Akkulaufzeit
  • Sehr große Depots (Tanks)
Fazit Die 510T aus dem Hause Joyetech besticht durch ein elegantes Design und hochwertige Verarbeitung. Die 510T ist ein gelungener Kompromiss zwischen Eleganz und Leistung und stellt somit sowohl für Einsteiger als auch für ambitionierte Dampfer eine gelungene Option dar. Durch die Zugautomatik der Akkus ist es bei der 510T nicht notwenig, während des Ziehens an der e-Zigarette einen Taster zu betätigen. Aufgrund der kleineren Liquid-Depots und der kürzeren Akku-Laufzeit empfehlen wir für Dauerdampfer jedoch das Modell eGo-C.  

Das Modell eGo-C zeichnet sich durch seine lange Akku-Laufzeit, große Liquid-Depots und seine Robustheit aus. Somit stellt auch die eGo-C sowohl für Einsteiger als auch für Profis eine gute Wahl dar. Hervorzuheben bei der eGo-C ist auch die Ladestandsanzeige der Akkus sowie der Modulare Aufbau des Verdampfers, der sich in Verdampferkopf und Verdampferbasis unterteilt und so ein kostengünstiges Austauschen ermöglicht. Wer jedoch Wert auf Optik und schlankes Design legt, sollte sich für das Modell 510T entscheiden.


Weiter Informationen zum Thema und die Produkte rund um die e-Zigarette finden Sie unter www.schawenzl.de
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden