die Spezialisten, Bernard Giraudeau, Gerard Lanvin, DVD

Aufrufe 25 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
seit heute, am 19.01. 2012 auf DVD erschienen ...



na endlich, auch erschienen ... noch dazu mit der alten Tonspur

"die Spezialisten" - im Originaltitel: "les Specialistes" ist ein französischer Action - Triller bzw. spannender Kriminalstreifen aus dem Jahr 1984.

Von dem Film hier hatte ich den Vorzug, schon einen Blick auf die vorläufige Presse DVD zu werfen, daher kann ich nun auch "entwarnen", falls jemand dachte, hier wurde wieder mal die deutsche Tonspur nachträglich neu synchronisiert.


Die Story ist soweit auch ganz interessant (dh. Kennern ist sie bereits bekannt und für die anderen, - eben alle "Neulinge" ... möchte hier jetzt aber nicht allzu viel davon verraten).

*** SPOILER ***

Der ehemalige Safeknacker Carella (Gerard Lanvin) soll aus der Haft überführt werden. Im Gefängniswagen kettet man ihn an den seltsamen Brandon.

Dieser ist allerdings nicht das, als was er zuerst erscheint. Und nach gelungenem Ausbruch der beiden (diese Szene erinnert hier doch sehr an den US - Klassiker: "Flucht in Ketten", mit Tony Curtis und Sidney Poitier) überredet er Carella, nochmal ein großes Ding gemeinsam zu drehen.

Diesmal soll ein Casino um mehrere Millionen erleichtert werden.

Nebenbei erhalten die beiden tatkräftige Unterstützung von Laura, der Witwe eines Polizisten [Christiane Jean]. Alles verläuft soweit ganz gut und nach Plan. Bis, nach einigen Irrtümern und deren anschließenden Aufklärung dann doch nochmal, bis zum Schluß es nicht so aussieht wie zuerst angenommen.


*** SPOILER - Ende ***

Kann es leider nicht deutlicher formulieren, sorry. Wer aber gerne Filme ansieht, die sich einem meißtens erst später, im nachhinein so richtig erschließen, - der wird hier durchaus zufrieden gestellt.


Erfolgreiche, frankophile Streifen wurden häufig von Hollywood abgekupfert und nochmal verfilmt, dieser mal weniger.

Hier allerdings, hat sich dann wohl der Regisseur doch eher an den diversen, amerikanischen "Vorläufern" davon und mit änlicher Thematik orientiert !?


Dennoch kann man durchaus einige Schlüsselszenen nun wieder erkennen, sogar, in den gerade aktuellen Blockbustern ("Mission Impossible 4" - die Stelle mit dem vorgetäuschten Flur z.B.).

Kaufempfehlung, wer ihn kennt/sucht. Ansonsten Ausleihtip !

 - / -

trauriges am Rande ...



Schauspieler Bernard Giraudeau (den die meißten, vor allen Frauen, auch noch durch seine Nebenrolle als Englischlehrer, Monsieur Thompson in "la Boum - die Fete" 1 & 2 in Erinnerung haben werden), verstarb, heimlich, still und leise, - fast vergessen, im vorletzten Jahr, am 17. Juli 2010 im Alter von nur 63 Jahren an einem langen Krebsleiden.

 - / -


Nachtrag zu "die Spezialisten" (DVD Neuauflage)

DVD kam heute an.

Das Cover ist ein Wendecover, umdrehen und der FSK Hinweis ist verschwunden.

Zum Menue: das eigentliche Menue ist nett animiert, - die Kapitelvorschau allerdings nicht.

Ton auf deutsch ist leider nur in Mono auswählbar (dafür halt die alte, bekannte Tonspur).

Als Extra ist ein Trailer dabei, der aber ausschließlich auf französisch. Untertitel zuschaltbar.

Sonstige Sprachen/Untertitel: französisch Stereo 2.0, 5.1 Dolby Digital - Untertitel: deutsch

Bildformat ist 2,35 : 1 (anamorph)
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden