die 36. kammern der shaolin

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

ich habe den film "die 36. kammern der shaolin" vor jahren mal auf video aus dem fernsehen aufgenommen. super film kann ich nur sagen. sehr oft angesehen. leider war ich sehr enttäuscht, als ich mir die DVD kaufte.

da man ja immer besondere stellen eines guten films immer im hinterkopf hat und genau sagen kann, jetzt wird dieser satz an dieser stelle gesprochen, war ich sehr erschrocken als ich feststellte, daß die dialoge auf der dvd nicht mit denen auf der videokassette übereinstimmen. leider stimmt auch nicht der name, der auf der VHS version zu hören ist. auf der VHS kassette heißt der gute knabe Yu-te und auf der DVD San-ta. auch stimmen sind leider nicht übereinstimmend. das einzige plus was hier zu verzeichen ist, sind warscheinlich die nicht gezeigten szenen der videokassette.

leider sind das genau die punkte, die einem den guckspaß nehmen.

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden