das_wohnportal

Aufrufe 28 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo erst einmal,

hier meine Erfahrungen mit dem wohnportal aus Berlin. Wir wollten uns schon lange eine neue Sofa-Garnitur kaufen. Da sind wir bei ebay auf das_wohnportal gestoßen.Tolle Garnituren, nicht 0-8-15 oder von der Stange. Uns hat eine ganz besonders gefallen und am 3. Juli haben wir Sie dann zu einem absoluten Hammerpreis ersteigert.Keine anderen Farbwünsche oder Varianten: Sondern so wie abgebildet. Lieferzeiten übliche 8-12 Wochen. Da ich bei ebay auch noch keine schlechten Erfahrungen gemacht habe,bezahlte ich inkl. dem Versand den kompletten Preis sofort. Nun sin fast 19 Wochen!!!! vorbei und wir haben die Garnitur immer noch nicht. Angeblich hat der Hersteller Lieferschwierigkeiten. Jetzt bin ich gespannt, ob ich die Garnitur überhaupt bekomme. Vielleicht liegt es ja auch am zu günstigen Preis oder weil ich keine Bewertung abgegeben habe. Ich kann aber keine Bewertung abgeben, nur weil ich eine Info bekommen habe, dass mein Geld eingegangen ist und die Garnitur bestellt ist!!! Die Bewertung hängt ja gerade von der  Lieferzeit, event. Reklamationen und deren Bearbeitung usw. ab. Ich warte jetzt mal noch bis Ende November.

Ich habe das übrigens auch schon ebay gemeldet.

 

Heute am 6.1.2011 möchte ich einen Zwischenstand abgeben. Am 20. Dezember 2010 wurde meine Garnitur nach 24!!! Wochen endlich geliefert.

Was einem da geliefert wird. Das verschlägt einem die Sprache. Sieht nicht so aus wie ich es gekauft habe. Überstände vom Unter- zum Oberteil (auch schief), eine Polsterung die den Namen nicht verdient (teilweise ist keine Polsterung vorhanden), schiefe Nähte usw. Und ein Schild am unteren Teil. Made in China.!!! Mir wurde ein Polsterservice angeboten, der die Rep. bei mir zu Hause durchführen sollte. Das habe ich dan abgelehnt.

Jetzt steht die Garnitur seit dem 23. Dezember in meinem Wohnzimmer. Am Montag, den 10.1.2011 soll Sie nun aber endlich abgeholt werden. Aber verpackt!!! Ich bin mal gespannt, wann ich dann mein Geld zurück bekomme. Laut Ihrer AGB haben Sie ja 22 Werktage Zeit, zu zahlen. Aber ab wann zählen die 22 Tage. Die Garnitur geht nämlich erst einmal wie bei der Anlieferun in ein Zwischenlager. Meine Versndkosten von 229 € (bis Bordsteinkante!!!) bekomme ich auch nicht wieder.

Weiteres, wenn das Ganze zum Abschuß gekommen ist.

Heute ist der 27.Februar und und es ist kein Ende in Sicht. Am 10. Januar wurde die Garnitur nun wieder abgeholt. Und seit dem warte ich auf mein Geld. Nach eigenen AGB's dauert das bis zu 22 Arbeitstage. Da ich nach den 22 Tagen mein Geld noch nicht hatte, habe eine Zahlungsfrist gesetzt, die auch nicht eingehalten wurde. Jetzt habe ich das meinem Anwalt übergeben. Der klagt jetzt auch die Versandkosten mit ein, denn nach einem Urteil des Europäischem Gerichtshofs müssen wohl auch diese erstattet werden. Weiteres folgt.

Nach 8 Wochen Geld erhalten. Aber nur von der Garnitur. Versand und Anwaltskosten wollte das wohnportal auch noch zahlen. Das ist jetzt auch schon wieder 4 Wochen her. Mein Anwalt kümmert sich.

Schlagwörter:

Wartezeit

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden