bösartige Bewertungen

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Leider kommt es immer wieder vor, dass angemahnte Verkäufer bösartige Bewertungen abgeben.

Was ist der Grund: z.B. ein Tellerständer Verkäufer wurde mehrmals angemahnt, den Artikel zu schicken und das doch nach 3 Wochen wäre  dies angebracht, die Bezahlung erfolgte sofort nach Kauf der Sache. Aber nein, man mußte zu erst über ebay gehen, aber jetzt kam die Sensation, statt den bezahlten 2 Stück zum stolzen Preis von 3,60 kam nur einer. Jetzt ging das Gezetere wieder von vorne los.

Warum gibt es immer mehr Verkäufer mit diesen Taktiken, denke, dass viele Käufer die Nase voll haben, und ganz auf deutsch sagen, rutscht mir doch den Buckel runter. Wenn man nur liest, z.B. da wird ein Billig-Servic in einem Kaufhaus erstanden , und dann bei ebay jeder Teller, jede Tasse einzeln platziert, das aller Schönste, sogar die Kaffeekanne einzeln und der Deckel dazu einzeln und jeder der Artikel hat einen Versandkostenpreis von 5,00 Euro und mehr!          Lesen Sie den Artikel Südd.Zeitungen---- ebay: Abzocke beim Versand !

Wie in der Presse zu lesen: es sind nicht nur Versand Shop ( da sind bei Klenigkeiten astronomische 'Versandkosten) aber man muß da ja nichts kaufen!!!! sondern immer mehr Abzocker im privaten Bereich.  Es wird leider immer mehr Schutt platziert, lesen Sie über 32 000 Artikel für Porzellan-Keramik-----Einzelteile.

Frage: sie haben recht; man muß dies ja nicht erstehen, jedoch das Suchen für das Gute ist dadurch sehr erschwert!

Aber es gibt auch anständige und sehr gute TOP Verkäufer, als Shop und auch Privat '! Die Unanständigen, sagen dann, du bist ein mieser Käufer.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber