blaue Engelstrompete Acnistus Australis

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hab meine Blauen (Beweise dafür fehlen noch.) auch aus gekauftem Samen gezogen. Versteh ohnehin die Preistreiberei um die Engelstrompete nicht. Das Zeug ist wie Unkraut. Man kann Stecklinge aus jedem abgeschnitten Zweig, den man sich beim Nachbarn erbettelt, selberziehen... und Sie wächst so schnell, dass man zuschaun kann.;)

Schlagwörter:

Engelstrompete

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden