bewerten

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Sehr geehrte Damen und Herren,

kling ganz einfach, wird aber oft etwas venachlässigt: Vor einem Kauf sollte man nicht einfach nur schauen, ob ein Verkäufer 100% oder 98 % positive Bewertungen hat, vielmehr sollte man etwas in die Tiefe steigen.

Oft können negative Bewertungen völlig überzogen und positiv Bewertungen "untertrieben" sein.

So ist es ratsam sich den genauen Wortlaut anzuschauen:

- Ist die Bewertung individuell vergeben ("Mein Sohn hat sich ganz toll über Ihre Folie gefreut") , oder ist es eine generische ("Gerne wieder")?

- Hat eine positive Bewertung den Wortlaut: "Autoreifen entsprach nicht ganz meinen Vorstellungen" , so ist die Bewertung in Wahrheit wohl eher negativ

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre Smart-Designsticker

Schlagwörter:

bewerten

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden