betrügerische Käufer

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
In letzer Zeit ist es mir, leider, passiert, dass ich an Käufer geraten bin, die betrügerisch sind.
Obwohl ich, sehr eindeutige Angaben, zur Zahlungsmethode gemacht habe, wurde mir von mir, nach Auktionsende, frech eine andere Zahlungsmethode gefordert (obwohl ich nur PayPal) anbiete. Wie gesagt, das ist - eindeutig - erkennbar. Da ich, in den Einstellungen, Käufer ohne PayPal-Konto, ausgeschlossen hatte, habe ich den Verdacht, dass diese Personen, doch ein PayPal-Konto haben und nur mit dem Vorsatz kaufen, rechtschaffenden, ehrlichen Käufern, wie mir, eine negative oder neutrale Bewertung aufdrücken zu können. Als Rachebewertung. Beides ist mir bereits passiert. Aufgrund der Tatsache, dass - immer - nach der gleichen Masche vorgegangen wird, habe ich auch den Verdacht, dass es sich um ein und die gleiche Person handeln könnte, die (vermutlich) unter verschiedenen Account- und/oder Mitgliedsnamen (mit diversen Adressen) in Erscheinung treten könnte.
Mitgliedsnamen, die mir, dabei, aufgefallen sind: silorider (neuer Name "mvguitars 12"), brutha444, biker_2, sobernheim1960 ...

Deshalb möchte ich, hiermit, alle Verkäufer warnen!
Ebenfalls warnen möchte ich, weil es mir auch passiert ist, vor Käufern, die unter der Adresse einer anderen Person angemeldet sind und handeln! ...
 
edit November 2011: aktuell ist mir, zu oben genanntem Verhalten,ein Ebay-Mitglied ("bernhard8629"), mit äußerst dubiosem Verhalten, der zudem vorgibt Inhaber einer, noch dazu erfolgreichen Firma zu sein, aufgefallen. Alle Verkäufer, die  nur PayPal, als Zahlungsmethode anbieten, möchte ich warnen. Ich habe den Verdacht, dass die besagte Person, immer noch, mit (vermutlich) diversen Accounts, unter denen (vermutlich, nach Bedarf) gewechselt wird, warnen!
 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden