aus privater Inzahlungnahme , Edelsteinverkauf

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wieder bin ich auf eine mir sehr wohl bekannte private Verkaufsseite gegangen um zu schauen ob sich dort was getan hat . Im Bezug auf Bewertungen.
Es steht als Überschrift : Aus privater Inzahlungsnahme : Immer noch 98,8 % !!

Ich frage mich was dieser Satz heissen soll. ???? Ob es bedeuten soll , das die Kaufer dadurch sicherer gemacht werden sollen und von der " ECHTHEIT " der angeblichen angebotenen STEINE ablenken sollen. Es werden fleissig weiter Synthesen verkauft .
Wann wachen endlich die Kaufer auf . Es gibt bei ebay mehrere Möglichkeiten um an einen geprüften , absolut günstigen Edelstein Gutachter zu kommen.
Wenn ich schon die Bewertungen lese ... 1 A Ebayer usw . Gehen die Kaufer mit ihren gekauften klunker zum Gutachter ( wenn sie denn einen haben ) , ist die Entauschung gross . Zum Juwelier bringt nichts , da kennen sich die wenigsten mit der Echtheits Bestimmung aus !
Lasst euch nicht blenden von " aus privater Inzahlungnahme ". Denn bevor er privat wurde , hat er auch die Steine in Thailand gekauft .  KEINE Inzahlungnahme !
Wacht endlich auf !! Dieser Satz ist nur eine BLENDUNG !!!
Viele lesen solche Ratgeber - haben aber keine Meinung dazu - hauptsache einen angeblich " echten " Stein ab 1 € kaufen .
Lasst euch weiter veraschen , denn nichts anderes ist das .
Mittlerweile gibt es schon mehrere Verkaufer die auf diese Masche fahren.
Wer diesen Ratgeber neg. bewertet , hat sich noch nicht mit der Tatsache auseinandergesetzt , das hier im grossen Stil betrogen wird .


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden