Zwiebeln

Aufrufe 35 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Möchten Sie "mickriges" Mähnenhaar ein wenig fülliger machen?

 

Dann schneiden Sie eine große Gemüsezwiebel in der Mitte durch und massieren Sie mit der Schnittstelle gründlich den Mähnenkamm.

 

Zwiebeln enthalten viel Schwefel,den der Organismus zum Aufbau der Haarsubstanz benötigt !

 

Lassen sie Ihr Pferd aber anschließend unter dem "Duft" nicht leiden .

30 Minuten später einfach mit einem pH-neutralem Shampoo auswaschen !

 

LG

Powerfjord

 

 

Schlagwörter:

Mähne

Pferd

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber